Genta ist eine Fantasie-Aktie

Seite 3 von 66
neuester Beitrag: 30.12.11 17:03
eröffnet am: 11.05.09 11:10 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 1646
neuester Beitrag: 30.12.11 17:03 von: Lucky2020 Leser gesamt: 242576
davon Heute: 9
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 66  Weiter  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25@memba

 
  
    
1
11.05.09 23:25
Du darfst nicht vergessen, dass es auch Neulinge gibt. Einige von ihnen haben keine Ahnung, was Börse ist! Und wenn sie jetzt zum ersten Mal investieren und am ersten Tage ein Drittel oder sogar die Hälfte ihres Vermögens verspekulieren, dann brechen sie zusammen. Solche Menschen gibt es auch. Deswegen werfe ich sie nicht vor, wenn sie sauer darauf reagieren.
Nicht jeder Börsianer hat Nerven!  

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Ich

 
  
    
1
11.05.09 23:26
freue mich nur darüber das die leute so dumm sind, und euch ales glauben.
Und ihr geld weg ist.  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25@Silber 2

 
  
    
1
11.05.09 23:28
Ich habe nicht über dich geschrieben und habe dich auch mit keinem Wort erwähnt oder gemeint. Ich habe allgemein gesprochen.  

1641 Postings, 5723 Tage mimbaIst ja voll in Ordnung

 
  
    
2
11.05.09 23:29
wenn sie ihr eigenes Geld beweinen, aber nach Börsenschluss einen Chart Analysieren kann jeder, die Kunst liegt aber darin so einen Anstieg im vorhinein zu erkennen, wenn aber eine Aktie steigt, dann hört man von den "Warnern" nichts, das kommt immer hinterher und das kotzt mich an!
-----------
Hinweis: Der Autor diese Postings äußert seine Meinung und gibt keine Kaufs oder Verkaufsempfehlungen.

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Allso

 
  
    
1
11.05.09 23:30
in diesen wert bin ich gottseidank nicht investirt. Wenn sie das meinen.  

1641 Postings, 5723 Tage mimbana dann Tschüß,

 
  
    
1
11.05.09 23:32
was suchst du dann hier, ich bin alt genug. ich brauche deine Warnungen nicht!
-----------
Hinweis: Der Autor diese Postings äußert seine Meinung und gibt keine Kaufs oder Verkaufsempfehlungen.

5001 Postings, 5768 Tage adriano25@Silber2

 
  
    
1
11.05.09 23:32
Hier bei der Börse sollte niemand jemandem glauben außer sich selbst. Denn wir alle sind Spekulanten und bekommen unsere Informationen von den Agenturen. Die Börse ist ein Spekulationplatz, nicht mehr und nicht weniger!  

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Soll

 
  
    
1
11.05.09 23:33
ich einnen Eimer holen, damit sie sich aus kotzten können.  

1641 Postings, 5723 Tage mimbaDu solltest dein Geld in einen

 
  
    
1
11.05.09 23:35
Deutschkurs investieren!!
-----------
Hinweis: Der Autor diese Postings äußert seine Meinung und gibt keine Kaufs oder Verkaufsempfehlungen.

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Wo

 
  
    
1
11.05.09 23:35
habe ich gewarnt???.  

1641 Postings, 5723 Tage mimbaGute Nacht

 
  
    
1
11.05.09 23:35
-----------
Hinweis: Der Autor diese Postings äußert seine Meinung und gibt keine Kaufs oder Verkaufsempfehlungen.

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Für

 
  
    
1
11.05.09 23:36
Sie immer noch sie nicht Du. Das sollten Sie ach mal machen.  

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Es ist

 
  
    
1
11.05.09 23:38
ja richtig lustig hier.  

938 Postings, 5157 Tage Silber 2Sind

 
  
    
1
11.05.09 23:40
die kinder schon im bett.  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25Ja, sie sind im Bett

 
  
    
1
11.05.09 23:46
..und es ist Zeit, dass du auch ins Bett gehst!  

50 Postings, 4963 Tage dia2008Bankrott nächsten Monat?

 
  
    
12.05.09 17:35

5001 Postings, 5768 Tage adriano25Alles ist möglich

 
  
    
1
12.05.09 17:51
Das war auch meine Devise.

Ich habe gestern folgenden Beitrag geschrieben:

adriano25: , 11.05.09 22:53  #36  

Und es würde mich nicht wundern, wenn die Aktie morgen massiv fällt. Denn wenn eine Aktie ohne positiven Meldungen schnell und massiv steigt, kann sie auch schnell und massiv fallen. Ich hoffe nicht, dass bei Genta der Fall sein wird! Ich bleibe optimistisch, denn das Unternehmen kann nicht so schlecht sein. Der Marktwert ist momentan nur lächerliche 12 Millionen Euro.  Wir werden sehen, wohin uns die Reise führen wird. Auf keinen Fall werde ich aber nur eine einzige Aktie verkaufen.


Es war jedem von uns bekannt, dass es hier um eine Zockaktie handelt und mit großem Risiko verbunden.
Aber sie wird sicher noch einmal kommen. Zockaktien sind halt so!  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25Alles über Genta

 
  
    
12.05.09 18:36
Erste Quartal, Finanzen und.....


http://finance.yahoo.com/q?s=GNTA.OB  

445 Postings, 5177 Tage ambacMarktwert 12 mio?

 
  
    
12.05.09 18:43
bei ariva lese ich 1,1 mio. Klär mich mal bitte auf, ich beschäftige mich erst seit 1 Stunde mit der Aktie, konnte es mir aber trotzdem nicht verkneifen und hab zu 0,006 gekauft ;)  

221 Postings, 7064 Tage kashumehr als 12 mio

 
  
    
12.05.09 18:46
Die Angaben bei Ariva sind sowas Uralt  

221 Postings, 7064 Tage kashuähm

 
  
    
12.05.09 18:49
...sowas von Uralt ...meinte ich natürlich.Schätze mal morgen siehste Kurse von 005 oder 004...leider  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25Du hast einen guten Preis erwischt

 
  
    
12.05.09 18:56
Hier gibt es Verwirrung über die Aktienanzahl auf dem Markt. Ich glaube, dass Genta über drei Milliarden oder sogar vier Milliarden Aktien auf dem Markt verfügt.
Und noch was: es gibt auch keine nachhaltige und zu 100%-ig glaubwürdige Informationen über das Unternehmen. Es hat sich erwiesen, wie die vergangenen Jahren zeigten, dass die Aktie hin und wiider höhere Sprünge(bis 0,8 Euro) nach Vorne gemacht hatte und dann wieder massiv gefallen war. Sie ist halt typisch Zockaktie.
Man kann dabei höhere Gewinne erzielen, wenn man den günstigen Einstieg-und Ausstieg-Kurs erwischt. Man muß jedoch sehr vorsichtig handeln!  

2684 Postings, 5171 Tage Schalke17ja

 
  
    
12.05.09 18:57
ich habe am heutigen Tage meinen EK von 0,01 auf 0,009 senken können. Ist nicht das meiste aber immerhin  

5001 Postings, 5768 Tage adriano25Übrigens

 
  
    
12.05.09 19:01
..das gilt auch für viele amerikanische und europäische Firmen, die bei der Börse regestriert sind.
Wir haben alle erlebt, wie die Bilanzen und Meldungen von vielen bekannten Unternehmen verfälscht wurden. Die aktuelle Wirtschaftskrise beruht auch auf diese Falschmeldungen von Börsenagenturen.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 66  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben