EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 1 von 551
neuester Beitrag: 27.07.21 17:42
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 13766
neuester Beitrag: 27.07.21 17:42 von: v0000v Leser gesamt: 2187709
davon Heute: 1387
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
549 | 550 | 551 | 551  Weiter  

638 Postings, 1840 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

 
  
    
6
02.05.17 17:36
In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
549 | 550 | 551 | 551  Weiter  
13740 Postings ausgeblendet.

761 Postings, 1740 Tage namgniBravo Vorstand!

 
  
    
22.07.21 11:52

761 Postings, 1740 Tage namgniKein Foto möglich, daher schriftlich

 
  
    
22.07.21 11:56
Burda-Award 2021

FÜR DIE ENTWICKLUNG EINES DARMKREBSBLUTTESTS GEHT AN:
















Eine Schweizer Firma!
















Epi: ab in die Ecke ihr Looser!  

761 Postings, 1740 Tage namgniUnd bevor

 
  
    
22.07.21 12:04
jetzt wieder die blabla- hansis mit blxden kommentaren kommen: schweigt einfach!

Nein, ich habe NICHT die Seite gewechselt,
Nein, ich gebe Euch Dxmmkxpfen nicht Recht!

Ja, es ist aber unfassbar, dass die (so objektive, haha) ?Felix-Burda-Stiftung? trotz jahrelanger Kenntnis des Epi-Tests plötzlich eine schweizerische Firma auszeichnet, deren Werte der Darmkrebs-Erkennung nun sicher nicht in einer Reihe der Erfindung des Rades stehen!

Ja, auch hier hat Vorstand/AR wieder mal wahre Kompetenz vermissen lassen?

 

757 Postings, 2752 Tage neutrosehe da aber keinen Durchbruch

 
  
    
22.07.21 12:20

Test auf Tumor-DNA in Stuhl oder Blut
Ist ein bösartiger Tumor im Darm vorhanden, so gelangt kontinuierlich Erbsubstanz (DNA) aus Tumorzellen in den Stuhl und ins Blut. Mit geeigneten Methoden lassen sich anhand von Stuhl- oder Blutproben typische Merkmale dieser Tumor-DNA identifizieren. Entsprechende Tests zur Darmkrebsfrüherkennung werden entwickelt, erprobt und teilweise bereits vermarktet. Bisher existiert jedoch noch kein Test, der Darmkrebsvorstufen mit ausreichender Sensitivität und Spezifität erkennt und damit eine sinnvolle Alternative zum immunologischen Stuhltest darstellt.

https://www.felix-burda-stiftung.de/...rsorge/frueherkennung/weiteres

 

670 Postings, 2191 Tage HundlabuHAL

 
  
    
22.07.21 13:24
Das ist ja epis Problem sie haben nie was selber in der Hand können immer nur hoffen und Kapital Erhöhungen machen. Es muss wohl doch am Produkt liegen. Schade alles steigt seit Jahren wer hier investiert ist hat sein Geld gebunden.  

1449 Postings, 2059 Tage HAL2016Zours hat drauf gepackt

 
  
    
22.07.21 14:42
Epigenomics AG
22.07.2021 / 14:25
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
     Name:§Epigenomics AG
Straße, Hausnr.: Geneststraße 5
      PLZ:     10829
      Ort: Berlin
Deutschland§
Legal Entity Identifier (LEI): 549300X1C4U862NDLN97

2. Grund der Mitteilung
Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten
Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten
Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
         X§Sonstiger Grund:
freiwillige Konzernmitteilung aufgrund Schwellenberührung eines Tochterunternehmens

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Natürliche Person (Vorname, Nachname): Wilhelm K. T. Zours
Geburtsdatum: 28.07.1961

4. Namen der Aktionäre
mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.
Deutsche Balaton AKtiengesellschaft
Heidelberger Beteiligungsholding AG

5. Datum der Schwellenberührung:
20.07.2021

6. Gesamtstimmrechtsanteile
Anteil Stimmrechte
(Summe 7.a.) Anteil Instrumente
(Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile
(Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG
       neu§23,93 % 0,00 % 23,93 % 12232303
letzte Mitteilung 23,02 % 1,70 % 24,72 % /

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen
a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)
      ISIN   absolut§in %
direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG) direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG)
DE000A3H2184         0   2926653§0,00 % 23,93 %
     Summe   2926653§23,93 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
         0§0,00 %
Summe 0 0,00 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
         0§0,00 %
Summe 0 0,00 %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen
Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten zugerechnet werden.
         X§Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen§Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- ABC Beteiligungen AG % % %
- Heidelberger Beteiligungsholding AG 7,46 % % 7,46 %
         -         %         %         %§
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- AEE Gold AG % % %
         -         %         %         %§
- Wilhelm K. T. Zours % % %
- DELPHI Unternehmensberatung Aktiengesellschaft % % %
- VV Beteiligungen Aktiengesellschaft % % %
- Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 11,10 % % 11,10 %
- Ming Le Sports AG % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG
(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:
Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:
Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile
         %         %     %
§
10. Sonstige Informationen:


Datum
22.07.2021
 

2924 Postings, 1850 Tage Mogli3Hal

 
  
    
22.07.21 16:47
Der hat einfach nur aus den WA gewandelt.  

2924 Postings, 1850 Tage Mogli3Neutro

 
  
    
22.07.21 17:19
Kleines Schweizer Biotechunternehmen das praktisch niemand kennt. Steht völlig am Anfang obwohl 2011 gegründet. Bisher keine Studien bekannt. Was die Burda-Stiftung da sieht ist ein Rätsel. Eher Vetternwirtschaft. Die sind meilenweit von einem zugelassen Produkt entfernt. Aber bezeichnend für diese Stiftung.  

1141 Postings, 1867 Tage v0000vGerade

 
  
    
1
22.07.21 19:34
Ein alert bekommen. Es tut sich was.

H.R.1655 - Changes to Actions

H.R.1655 - Donald Payne Sr. Colorectal Cancer Detection Act of 2021 (117th Congress) has changes in

Actions

https://www.congress.gov/bill/117th-congress/...ctions?loclr=cga-bill  

151 Postings, 4975 Tage BundesheinzAlert

 
  
    
22.07.21 23:21
Ich kann auf der Website keinen Fortschritt erkennen. Was hat sich denn getan?  

1581 Postings, 1152 Tage keinGeldmehrUS Gesetzesvariante

 
  
    
23.07.21 07:17
?Ich kann auf der Website keinen Fortschritt erkennen. Was hat sich denn getan??
Das weiß v0000v vermutlich auch nicht .?)))

Was bin ich auf Meinungen gespannt, wenn die Gesetzesvariante wieder floppt und 2023 wieder eingebracht wird.. Aber 2033?25 wird es dann ganz bestimmt klappen...wenn nicht 2027  

1141 Postings, 1867 Tage v0000vneu

 
  
    
23.07.21 08:33
ist das. Obwohl Datum vom März.

03/09/2021§Referred to the Subcommittee on Health.
Action By: Committee on Energy and Commerce
03/08/2021§Referred to the Committee on Energy and Commerce, and in addition to the Committee on Ways and Means, for a period to be subsequently determined by the Speaker, in each case for consideration of such provisions as fall within the jurisdiction of the committee concerned.
Action By: House of Representatives
03/08/2021§Referred to the Committee on Energy and Commerce, and in addition to the Committee on Ways and Means, for a period to be subsequently determined by the Speaker, in each case for consideration of such provisions as fall within the jurisdiction of the committee concerned.
Action By: House of Representatives

Und das mit den Farbigen haben sie auch mit reingenommen wie bei S. 2149. Soll wohl gemeinsam durchgehen.

Official Title as Introduced

To amend title XVIII of the Social Security Act to provide coverage under the Medicare program for FDA-approved qualifying colorectal cancer screening blood-based tests, to increase participation in colorectal cancer screening in under-screened communities of color, to offset the COVID-19 pandemic driven declines in colorectal cancer screening, and for other purposes.  

4766 Postings, 2654 Tage Guru51die sachlage

 
  
    
23.07.21 08:53
ist doch völlig klar. epi muss zwei hürden überspringen.
1. wird die erstattung eines bluttests in das große infrastukturprogramm
  von 3,5 billionen usd von biden aufgenommen.
  dieses paket besteht aus einem
  physischen infrastruktur-   und einem sozialen infrastrukturteil.
  natürlich ist offen ob der bluttest einbezogen wird.
  die ca. 60 co-sponsoren werden sicherlich nicht von nachteil sein.

2. wird dieses gesetz überhaupt verabschiedet.

bei der sehr komplizierten lage einerseits zwischen demokraten und republikanern im kongress
und andererseits den grundsätzlichen bedenken von 2 demokraten im senat ist das  eine sehr
wackelige veranstaltung. die demokraten im senat brauchen alle 50 stimmen. da muss jeder an bord sein.

noch eine ergänzung:  die verabschiedung der erstattung des bluttest in einem eigenen gesetz ist
sehr unwahrscheinlich.  dafür ist diese sache zu klein und unbedeutend.
   

2924 Postings, 1850 Tage Mogli3V000

 
  
    
23.07.21 09:00
Wie ich das sehe ist das alles im März passiert. Seither ist da nichts mehr gegangen. Aber das ist ja nicht entscheidend. Entscheidend ist ob die Payne-Bill es ins 3.5 Bill Sozial-Paket schafft. Gestern stand in mehreren amerikanischen Newsplattformen dass am nächsten Montag das Infrastukturpaket gemeinsam von beiden Parteien verabschiedet wird. Dann wäre der Weg frei für das 3.5 Billionen  Paket das die Demokraten allein mit 50 Stimmen machen könnten. Ich lese aus den Kommentaren dass das dann sehr große Chancen hat. Die Frage ist nur kommt ProColon da rein oder  nicht. Soviel ich weiß lobbyiert GH da kräftig.  

1141 Postings, 1867 Tage v0000vAuf

 
  
    
23.07.21 09:25
alle Fälle tut sich was.

Kann natürlich auch Zufall sein das ausgerechnet jetzt an beide Bills gearbeitet wird und die Texte verändert werden.  

2924 Postings, 1850 Tage Mogli3v00

 
  
    
23.07.21 10:14
Das ist sicher kein Zufall. Die Bill ins  Paket steht zur Diskussion, ob sie es schafft ist offen weil da will vieles rein. Das heißt dann aber auch dass alles vorbereitet sein muss für den Endentscheid. Die CMS hat um es vorsichtig auszudrücken Epi ziemlich schlecht behandelt. Die neue Führung ist sicher nicht an einer langen Einsprache interessiert. Es kann also sein dass die CMS dieses Problem dadurch los werden will indem sie die Aufnahme  in das Paket unterstützt. Zumindest so hätte  ich mit denen verhandelt.  

2924 Postings, 1850 Tage Mogli3Kongress USA

 
  
    
23.07.21 16:07
https://www.bloomberg.com/news/articles/...t-after-medicare-agreement

Vielleicht interessant. Auch dass es bis zum  9.8. ( Kongresspause) zu einer Abstimmung kommt beim Sozialpaket.  

4 Postings, 41 Tage K1900Danke

 
  
    
23.07.21 16:29
Für die ganzen interessanten Neuigkeiten.  

1581 Postings, 1152 Tage keinGeldmehrAbstimmung

 
  
    
26.07.21 10:10
Wichtiger wäre zu wissen, ob Epi überhaupt in diesem Paket dabei ist.  

221 Postings, 1553 Tage Jayt91Wann gibts die nächsten Highlights?

 
  
    
26.07.21 10:25

1581 Postings, 1152 Tage keinGeldmehrJay

 
  
    
26.07.21 10:43
11. August 2021
Bericht über das I. Halbjahr 2021  

4766 Postings, 2654 Tage Guru51kgm

 
  
    
26.07.21 12:28
mit höchster wahrscheinlickeit weiß
epi zur stunde selbst nicht,
ob sie dabei sind.

wie heißt es schon in der schrift gottes:
viele sind berufen,  aber nur wenige ausgewählt.

auf epi übertragen:
nicht alle gesetzesvorlagen kommen rein.  

1449 Postings, 2059 Tage HAL2016wäre der grosse

 
  
    
26.07.21 15:46
Game Changer. In so einer Pauschal Aktion rein zu kommen ist möglicherweise einfacher, als wenn explizit darüber abgestimmt wird und die CRC Stuhl Mafia uns wieder reinfunkt. Ich denke, dass GH da alle Hebel in Bewegung setzt. Der hat aufgrund seiner Aktienoptionen grösstes Interesse daran, nach möglicher Erstattung durch CMS im Zuge einer Übernahme seine Optionen zu versilbern.

Wie gesagt, Chance ist gering aber immer noch besser als Lotto. Achso, und gewinnen kann nur, wer einen Schein hat ;-)  

4766 Postings, 2654 Tage Guru51hal

 
  
    
26.07.21 17:35
die chance ins gesetzespaket aufgenommen zu werden,
sehe ich größer  " als sehr gering "  an.

das eigentliche problem ist die abstimmung im kongress über das gesamte paket.
eigentlich sind es zwei gesetzesvorhaben.

neben den republikaner im senat könnten ein 1 oder 2 abgeordnete der
demokraten im senat und eine reihe von fortschrittlichen
demokraten im repräsentantenhaus das ganze scheitern lassen.

vereinfacht: den republikanischen senatoren und den 1 oder 2 demokraten im senat
                 ist das paket zu groß.
                 den fortschrittlichen demokraten im repräsentantenhaus zu klein.

 

1141 Postings, 1867 Tage v0000vCongress.gov Bill Alert - H.R.1655

 
  
    
27.07.21 17:42


H.R.1655 - Donald Payne Sr. Colorectal Cancer Detection Act of 2021 (117th Congress)
Sponsor: Rep. Payne, Donald M., Jr. [D-NJ-10] (Introduced 03/08/2021)

Has changes in:

Cosponsors (1 new, 63 total) Cosponsor: 07/26/2021: Rep. Jackson Lee, Sheila [D-TX-18]  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
549 | 550 | 551 | 551  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nwolf