UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Interactive Brokers Konto und US Aktien

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.07.20 21:52
eröffnet am: 04.07.20 18:01 von: thomas.a Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 11.07.20 21:52 von: C.CHS Leser gesamt: 287
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

8 Postings, 79 Tage thomas.aInteractive Brokers Konto und US Aktien

 
  
    
04.07.20 18:01
Hallo Liebe User.

Ich bin Neuling und Ihr habt mir schon sehr weitergeholfen. Besten Dank dafür.

Ich überlege, ein Interactive Brokers Konto zu eröffnen. Ich möchte mit diesen US Aktien aktive handeln (mehrere Käufe / Verkäufe pro Woche).

Jetzt überlege ich, ob es am besten ist das Konto in US Doller zu führen, da ja ansonsten immer ein Währungswechsel stattfindet, sobald ein Kauf / Verkauf sattgefunden hat. Oder verstehe ich da was falsch?

Wie mach man am besten das ?Hedging? der US Doller. Ich wohne im EUR Raum.

Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen.

Danke.
Thomas.  

8 Postings, 79 Tage thomas.aKonto in US Doller oder EUR?

 
  
    
11.07.20 20:57
Hallo Liebe User.

Konto in US Doller oder EUR?

Sehr bitte obigen Eintrag.

Danke.
Thomas.


 

2405 Postings, 3840 Tage ZeitungsleserWenn Sie keine Millionen haben...

 
  
    
11.07.20 21:02
Eröffnen Sie dort kein Konto. Die Mindestprovision liegt in den ersten 8 Monaten bei 10.000 USD. Eröffnen Sie lieber ein Konto bei einem Reseller wie Captrader oder Lynx.

https://www.interactivebrokers.eu/de/index.php?f=6445  

52 Postings, 34 Tage C.CHSzu beachten

 
  
    
11.07.20 21:52
Daytrading geht mit US Konten nur ab 25.000 US Dollar

Auch bei Lynx  und Cap Trader sind die Konten in den USA bei IB geführt.  

   Antwort einfügen - nach oben