UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Softing AG - Die M2M Company

Seite 1 von 413
neuester Beitrag: 21.01.21 10:31
eröffnet am: 31.03.11 21:49 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 10309
neuester Beitrag: 21.01.21 10:31 von: Nussit Leser gesamt: 1276044
davon Heute: 4
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  

14076 Postings, 5631 Tage ScansoftSofting AG - Die M2M Company

 
  
    
28
31.03.11 21:49
Zum Beginn des Geschäftsjahr 2011 bietet es sich an, einen neuen Thread zu eröffnen, da Softing für 2011 und die kommenden Jahre eine interessante Perspektive eröffnet.

2/3 des Umsatzes erwirtschaftet Softing im M2M Markt, der ein hohes Potential bietet, da die Kommunikation innerhalb von Anlagen immer wichtiger ist. In diesem Bereich hat Softing schon bei einigen Themen die Marktführerschaft erreicht.

1/3 des Umsatzes erwirtschaftet Softing mit Test und Diagnose Werkzeugen für die Autoindustrie. Auch hier hat sich Softing eine solide Marktstellung erarbeitet, welche von einigen Großaufträge in den letzten Monaten unterstrichen wird. Die Sparte hatte historisch mit starken Schwankungen zu kämpfen. Hier hat Softing nach eigener Aussage diverse Maßnahmen ergriffen, welche das Geschäft auch in Krisen stabiler machen sollen.

Nach eigener Aussage erwartet Softing bei normaler Konjunktur regelmäßig ein zweistelliges organisches Wachstum. Die Bilanz ist äußerst solide mit eine EK Quote von 71% und liquiden Mitteln von 6 Mill. bzw. 1,1 EUR pro Aktie.

Die Ertragsschätzung in den Jahren 2011 und 2012 ist konservativ wie folgt zu erwarten:

2011
Umsatz: ca. 35 Mill., Ebit: 1,8, EPS, 0,22 (5,6 Mill. Aktien), KGV 14

2012
Umsatz: ca. 38,5 Mill., Ebit: 2,7, EPS, 0,33 (5,6 Mill. Aktien), KGV 10

Fazit: Ein erwartetes KGV von 10 2012 ist m.E. für ein solide wirtschaftendes Unternehmen wie Softing zu wenig. Bei einem jährlichen Ertragswachstum von 10% ist ein KGV von 12 - 13 für 2012 angemessen, was in den nächsten 12 - 18 Monaten ein Kurspotential von 20 - 30% eröffnet, bei einem überschaubaren Abwärtsrisiko.
-----------
Der dicke Hintern hat an der Börse stets mehr Geld gebracht  als der schnelle Finger
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  
10283 Postings ausgeblendet.

3241 Postings, 5260 Tage allavistaHier noch ein Schmankerl ;-))

 
  
    
1
30.11.20 13:38
Incl. Ära Trier und Heldenepos, aber auch kritischen anklängen.

Vlt. gerade für Neu Interessierte, soweit es die gibt, nen Überblick über den Werdegang von Softing und Trier zu bekommen.

Die Aktienrückkäufe ziehen stark an, sieht aus als wenn man die als Aquisewährung bereit haben möchte..
 

18 Postings, 1170 Tage Mickey WilliamPrognose 2021

 
  
    
14.12.20 12:17
Ich denke, wir werden 2021 so bei €80 Mio rauskommen. Wie seht Ihr das? Wäre das für den Markt unter den gegebenen Umständen eine Enttäuschung?  

34 Postings, 726 Tage Gomeres80 Mio. 2021

 
  
    
14.12.20 18:17
wären für mich nicht nur eine Enttäuschung, sondern eine totale Enttäuschung.

Wenn das die Prognose sein sollte, ist für mich ein Ausstieg ganz klar.

Zitat  aus "Der Optimist " für 2021 haben wir die Rückkehr auf die 2019er Zahlen im Visier.

 

10 Postings, 30 Tage AirenatiaLöschung

 
  
    
24.12.20 03:32

Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 12:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

351 Postings, 3670 Tage allein schonBRN...

 
  
    
27.12.20 20:13
Herr Dr. Wolfgang Trier (Vorstandsvorsitzender Softing AG) im Gespräch mit Andreas Groß
 

3241 Postings, 5260 Tage allavistaAbschaltung 3G . Das müsste eigentlich

 
  
    
29.12.20 14:20
mal schwung rein bringen...
2021 schalten Telekom, Vodafone und Telefónica ihre 3G-Mobilfunknetze ab. Mehr als 30 Millionen SIM-Karten sind betroffen. Auch so manchem Notebook-Besitzer und Autofahrer droht Ungemach. Von Angela Göpfert.
 

656 Postings, 30 Tage DronatiaLöschung

 
  
    
30.12.20 06:02

Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1239 Postings, 29 Tage JoangleaLöschung

 
  
    
31.12.20 03:17

Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

2983 Postings, 29 Tage WinsloaLöschung

 
  
    
01.01.21 02:18

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1649 Postings, 29 Tage CiencelyaLöschung

 
  
    
02.01.21 03:21

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1794 Postings, 29 Tage GgiercaLöschung

 
  
    
03.01.21 03:44

Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1614 Postings, 24 Tage AriletaLöschung

 
  
    
04.01.21 01:11

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1277 Postings, 3232 Tage NussitHmmm, die

 
  
    
04.01.21 10:41
Softing-Aktie hat ja heute am ersten Handelstag des Tages echte Wertfindungsstörungen. Es scheint wohl den großen Tieren mal wieder um Steueroptimierung zu gehen.  

3241 Postings, 5260 Tage allavistaARP , die 90.000 Aktien sind zurückgekauft

 
  
    
05.01.21 16:19
und das ARP damit beendet

05.01.2021 Softing AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation | Softing AG | News | Nachricht | Mitteilung
 

1416 Postings, 18 Tage AngeliriaLöschung

 
  
    
07.01.21 02:20

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1937 Postings, 18 Tage ElezonnaLöschung

 
  
    
08.01.21 04:36

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1383 Postings, 16 Tage NatalesaLöschung

 
  
    
10.01.21 04:01

Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1221 Postings, 12 Tage MobiannaLöschung

 
  
    
13.01.21 01:52

Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

34 Postings, 726 Tage GomeresGlobalmatix

 
  
    
18.01.21 15:20
Nimmt Globalmatix jetzt Fahrt auf ?

Softing sucht Personal u.a. Service Techniker für den Einbau der Hardware in den Fahrzeugen.  

12325 Postings, 3586 Tage crunch time#10304

 
  
    
18.01.21 18:03
Zumindest nimmt der Softing-Kurs  aktuell Fahrt auf.  Richtung Süden, wie man es bei dem selbstbedienenden Minus-Manager Trier seit Jahren hier leider gewohnt ist.  Gap vom 24.11.2020 wäre dann bald wieder zu und dieseBewegung dann komplett wieder abverkauft. Bin mal gespannt mit welchen faulen Ausreden Trier bei der nächsten Zahlenverkündung wieder rumeiern wird während massig Aktienwerte längst die Tops vom Februar  2020 wieder erreicht haben oder bereits auf neuen Allzeithochs notieren.  
Angehängte Grafik:
chart_free_softing.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
chart_free_softing.png

1277 Postings, 3232 Tage NussitUm es mal ganz platt auszudrücken ...

 
  
    
19.01.21 17:08
Trier muss gehen.

Nein, das ist nicht meine Art. Im Februar stehen dann die Q4-Zahlen an und wohl auch so etwas wie ein Jahresausblick. Wenn ER dann nicht liefert und sich auf eine Krise herausredet, die für die Bereiche, in denen Softing tätig ist, einfach nicht existiert, dann dürften wir wohl neue Lows sehen. Wie lange das noch tolerabel ist, keine Ahnung. Anscheinend haben sich die meisten damit abgefunden. Vielleicht sollte man wirklich in diesem Zusammenhang auf einen baldigen Abgang spekulieren, ein schönes Szenario wäre dann ein Kurssprung von 3,80 auf 5,20 Euro :-(

Wäre Softing mit dem Markt mitgelaufen, stünden wir bei 12-14 Euro. Aber gut, die paar Zehntausend Euro Unterschied machen das Kraut nicht fett :-( [Sarkasmus Ende]  

3241 Postings, 5260 Tage allavista@Nussit, in welcher Welt lebst Du denn

 
  
    
19.01.21 18:49
das in Softingsbereich, Automotive und Industrie sowie IT Network, es keine negativen Einflüsse durch  Corona gegeben hat?

Zudem ist doch klar, das Trier nur geht, wenns ne Übernahme gibt.. und die wird auch nur mit seiner Zustimmung erfolgen...  

403 Postings, 4555 Tage zoro de la bourseRecht gehabt, ich hatte Recht.... ich werde noch

 
  
    
19.01.21 23:55
es erleben  ...2,XX Euro nähren sich....

Leider zu spät erkannt ... und da auch , ich hätte nie kaufen dürfen, auch nicht verbilligen ....

und jetzt.... bin ich besser geworden!?! ... Nein.


Schade die Firma hat wirklich sehr gute Produkte, und Lösungen ....
...

Nicht passend - Management
 

1277 Postings, 3232 Tage Nussit@Allavista

 
  
    
21.01.21 10:31
Es sind die von der Krise mit am wenigsten betroffenen Branchen.

Ich denke, was das Orakeln vom Softing angeht, sind wir alle Amateure. Die Hoffnung stirbt zuletzt, das ist das Motto der meisten hier noch investierten Kleinanleger. Die Realität sind einfach anders aus. Daher sehe ich Absturzpotenzial. Wer weiß schon, unter welchen staatlichen Rettungschirm sich das Unternehmen verkrochen hat? Wenn der plötzlich zugespannt wird, können schnell die Lichter ausgehen.
Würde Softing auch nur irgendetwas zugetraut, stünde der Kurs ganz anders da. Ich glaube einfach nicht an eine permanente Unterbewertung. Vielleicht existiert Softing einfach nur noch aufgrund der Tatsache, dass unendlich viel Geld zur Verfügung steht. Die Zinsen werden aber kaum weiter fallen, im Gegenteil.

Für mich heißt das, dass ich meine Bestände reduzieren werde, es sei denn, es tut sich etwas beim Personal in der Führungsetage.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
411 | 412 | 413 | 413  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Libuda