UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Apple Inc. - Die Story geht weiter

Seite 808 von 810
neuester Beitrag: 13.01.21 03:13
eröffnet am: 05.01.10 16:16 von: michimunich Anzahl Beiträge: 20243
neuester Beitrag: 13.01.21 03:13 von: Mobianna Leser gesamt: 3247374
davon Heute: 59
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 806 | 807 |
| 809 | 810 Weiter  

27774 Postings, 3250 Tage OtternaseUnd hier der Link zu Apple Pay ...

 
  
    
24.10.19 09:48
.... und dessen Dominanz auf dem US Markt: aber ich korrigiere - nicht 'über 50%', sondern nur 47%.

"According to the study of mobile phone users who have made at least one proximity mobile payment transaction in the last six months using a smartphone, approximately 30.3 million people will be classed as Apple Pay users by the end of 2019, representing 47.3% of proximity mobile payment users."

https://appleinsider.com/articles/19/10/23/...n-store-mobile-payments

 

27774 Postings, 3250 Tage OtternaseUnd schon das nächste ATH ...

 
  
    
24.10.19 13:31
... vorbörslich an der Nasdaq ($244,70) und an der Tradegate (219,95?).

Quelle Grafik: nasdaq.com  
Angehängte Grafik:
apple_-_new_ath.png
apple_-_new_ath.png

27774 Postings, 3250 Tage OtternaseKorrigiere: tradegate.de bei 220,00? :-)

 
  
    
24.10.19 13:32

27774 Postings, 3250 Tage Otternase@michimunich Komisch ...

 
  
    
24.10.19 14:47
... hatte man in der Vergangenheit nicht schlechte Zahlen von Dialog Semiconductor gerne als Zeichen schwacher iPhone Absatzzahlen gewertet, und dann Apples Kurs abgestraft?

Laut dem Handelsblatt macht Dialog etwa zehn Prozent mehr Umsatz als im zweiten Quartal.

Komisch, dass man keine Berichte liest, dass das für Apples iPhone Absatzzahlen positiv sein könnte.

Na, vielleicht steigt der Apple Kurs ja deswegen seit Tagen und Wochen kontinuierlich. Die guten Zahlen werden bereits eingepreist?

So langsam frage ich mich, ob angesichts des bereits erfolgten Anstiegs nicht eine enorme Erwartungshaltung aufgebaut wurde, die selbst bei sehr guten Zahlen enttäuschen könnte?

Bei Microsoft bewirkten die Zahlen praktisch keine Veränderung. Ehrlich gesagt, wäre mir das auch recht. Der Kurs ist ja bereits kräftig gestiegen. Und dürfte danach weiter steigen.

Wird schwer die +20% von Tesla zu toppen. Aber hoffetlich bleibt Apple besser als die je -18% bei Nokia und Twitter. ;-)

___
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...prozent-ein/24098412.html

"Das dritte Quartal läuft für Dialog Semiconductor und STMicroelectronics besser als das zweite

Nach einem schwachen zweiten Quartal sind die Geschäfte bei den Chipherstellern Dialog Semiconductor und STMicroelectronics (STMicro) im dritten Quartal wieder besser ausgefallen. Dialog Seminconductor habe besser abgeschnitten als erwartet. Auch Konkurrent STMicro übertraf die Markterwartungen und konkretisierte seine Jahresziele.

Dialog teilte mit, nach ersten Berechnungen den Umsatz im dritten Quartal auf 409 (Vorjahr: 367) Millionen Dollar (367 Euro) gesteigert zu haben. Die Planungen sahen zuletzt lediglich 360 bis 400 Millionen Dollar vor. Das bereinigte Betriebsergebnis erreichte 104 Millionen Dollar nach 82 Millionen im zweiten Quartal."
 

2710 Postings, 4636 Tage michimunichSteigender Apple Kurs

 
  
    
29.10.19 10:57
@Otti:

Kurstreiber sind sicherlich die höheren Erwartungen der neuen iPhone Modell Verkäufe, jedoch liegt auch die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Handelkonfliktes zw. US und China in der Luft, weiter ansteigende Aktienrückkäufe und die Aussicht auf höhere Dividendenzahlungen.

Desweitern macht Apple seine Hausaufgaben u.a. im Streaminggeschäft....

Apple Inc. - Die Story geht weiter..  

2710 Postings, 4636 Tage michimunich399 US$ iPhone soll Umsatz ankurbeln

 
  
    
12.11.19 07:27
Nun, das klingt soweit gut und schön...

aber ich hab mich immer noch nicht von meinem iPhone 6s Plus getrennt, nicht weil mir die Geräte zu teuer sind, nein von den Dividenden allein könnt ich mir jedes Jahr mehrere Modelle gönnen, nein ich bin einfach noch Top zufrieden bin und es sind ein paar Dinge wie die "Notch " an den neuen Geräten welche mir einfach nicht gefallen, Punkt.

Ich warte noch auf das "Notch" lose iphone....thats it.

https://www.fool.de/2019/11/11/...ankurbeln-sollte/?rss_use_excerpt=1  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichiPhone zurück im Wachstum

 
  
    
29.01.20 08:14
Apple powered strong earnings, herrlich diese Firma.
Ein richtig entspanntes Investment seit schon mehr als ein Jahrzehnt...kaufen und liegen lassen, sagte seinerzeit schon Kostolany...

Second best quarter ever for iPhone Sales: Noch Fragen?

Die ersten Analysten geben bereits ein neues Kursziel mit 400 US$ nach dem gestrigen "blow out" an..:

https://www.marketwatch.com/story/...-29?siteid=yhoof2&yptr=yahoo

Apple Inc. - Die Story geht weiter

Mehr muss man dazu nicht sagen.  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichApple Inc. Q1/2020

 
  
    
29.01.20 08:16
Hier der offizielle Report der 1st Quarter Results für alle interessierten zum nachlesen:

https://www.apple.com/newsroom/2020/01/...cord-first-quarter-results/

Apple Inc. - Die Story geht weiter  

9122 Postings, 2226 Tage MM41Das Unternehmen hat tolle Zahlen vermeldet

 
  
    
1
29.01.20 08:33
ich war gestern von Apple-Zahlen wirklich voll überrascht. Die Zahlen fielen besser aus als erwartet. Ich setze trotzdem lieber auf eine Klassiker wo die Firma nichts Revolutionäres zu vermelden hat, ist aber in einer Branche tätig deren Produkte jeder braucht. Ohne Technik geht heute nicht mehr. Man kann daran auch verzichten. Die Zeiten ändern sich rasant. Was heute In ist morgen kann vom Markt verschwinden.
Darum beginne ich zu investieren wie mal ja Börsenaltmeister Kostolany gemacht hat. Investiere bei einem Goldrausch nicht in die Goldgräber, sondern in Schaufeln!
Apple ist heute in aller Munde, nun kann man ein Cell Phone essen?
Die große Geldflut aller Zeiten hat uns allen einen Wohlstand verschafft, es wurde leider auf Sand gebaut.
Ein schwarzer Schwan und wir verlieren alle. So sieht die Wahrheit aus!
Darum investiere ich in der Düngerbranche, Wasser und Nahrung. Die Menschheit braucht das und wird immer brauchen, auf ein Cell Phone dagegen kann man verzichten.
 

2710 Postings, 4636 Tage michimunichiPhone sales rebound in China in march

 
  
    
1
14.04.20 10:14
Na, die Zeichen stehen gut:

Shipments of Apple?s marquee device jumped 19% in March from a year earlier to 2.5 million units.

https://finance.yahoo.com/news/...ebound-manufacturing-034623975.html

Interessant werden dann die Quartalszahlen Q2/2020 Ende April.

Apple Inc. - Die Story geht weiter.  

5333 Postings, 4294 Tage UliTs@michimunich

 
  
    
12.05.20 13:40
Und? Wie siehst Du die aktuelle Lage?  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichDie aktuelle Lage

 
  
    
1
10.06.20 08:49
Nun Uli, wie man sieht hat es sich gelohnt bei Apple weiter zu bleiben,so sind wir wieder am ATH angelangt. So ein dickes Schiff wie Apple wird nicht einfach untergehen, auch wnen das einige gern sehen oder immer wieder herauf beschwören.
Dafür ist das Portfolio einfach zu breit aufgestellt und der Bereich Dienstleistungen wird immer gewichtiger, gerade in Zeiten von Corona.

Eins ist immer wichtig: Man darf sich nicht von den Medien und Dummschwätzern verunsichern lassen und muss immer nüchtern analysieren.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Apple Inc. - Die Story geht weiter!

 

2710 Postings, 4636 Tage michimunich13 Mrd Eur mehr in der Kasse

 
  
    
1
15.07.20 12:30
Laut Handelsblatt Artikel:

EU-Gericht annulliert Milliardenforderung gegen Apple

https://www.handelsblatt.com/politik/...ung-gegen-apple/25948834.html

So kann Tim wieder mit 13 Mrd Eur mehr kalkulieren.....Erhöhung der Dividende würde ich persönlich begrüßen.

Apple Inc. - Die Story geht weiter...  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichApple packt den Hammer aus...

 
  
    
01.08.20 09:49
Das war in der Tat mal wieder eine Lehrstunde für diejenigen welche Apple schon seit Jahren tot gesagt haben...so kann's gehn.

Dachte schon ich hab im entspannten Toskana Urlaub irgendwas versäumt, aber stimmt es waren Quartalszahlen.
Dann leg ich mich wieder an den Spiaggia, Zeit für Capo und Brioche und mein Motto gilt nach wie vor..

Apple Inc. - Die Story geht weiter.  

57 Postings, 186 Tage WachstumsinvestorVielleicht wird 2 Billionen Dollar Marke geknackt

 
  
    
04.08.20 14:16
https://www.aktien-tipps.net/...ackt-2-billionen-dollar-marke-zuerst/

Vllt knacken Sie als erste die 2 Billionen Dollar Marke. Vor einiger Zeit totgesagt und steigt Apple immer höher..  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichBlack Friday Vorschau - Wo gibts Apple günstiger?

 
  
    
23.11.20 08:43
Wer sich noch vor oder für Weihnachten eindecken will, wo gibts die Apple Geräte zum Black Friday Event günstiger?

https://www.macwelt.de/news/...-Geraete-guenstiger-gibt-10923873.html

Apple Inc. - Die Story geht weiter!  

32 Postings, 265 Tage OrangeH2AirPods Max vorgestellt

 
  
    
08.12.20 18:04

984 Postings, 2541 Tage nelsonmantzSchön

 
  
    
2
08.12.20 21:07
ist auf jeden Fall, dass es ein neues hochpreisiges Apple Produkt gibt. Jetzt muss man abwarten ob sich wirklich viele Käufer dafür finden werden. Ich hoffe es :-D

Auf lange Sicht entwickelt sich Apple scheinbar zum Elektronik-Giganten. Ich unterstütze diese Strategie voll. Mehr Produkte = mehr Umsatz und mehr Gewinn. Außerdem natürlich Risikominimierung durch Diversifikation. Bin gespannt was noch so alles entwickelt wird in der Ära von Tim Cook. Seine Biographie kann ich übrigens sehr empfehlen, hat mich auch nochmal mehr davon überzeugt, dass er der richtige an der Spitze von Apple ist. Von wegen Buchhalter... der Typ ist ein Genie und Workaholic zudem Führungsbegabt, sehr intelligent und Umwetbewusst. Letzteres wird Apple ebenfalls langfristig gesehen in die Taschen spielen.  

2710 Postings, 4636 Tage michimunichiPhone manufacturing increase

 
  
    
1
15.12.20 15:53
"Apple could instruct its supply chain to produce as many as 230 million iPhones next years...."

https://www.thestreet.com/investing/...ase?puc=yahoo&cm_ven=YAHOO


Apple Inc. - Die Story geht weiter  

1265 Postings, 4402 Tage Martin.Cr.Bis Ende des Monat Apple bei 118?

 
  
    
3
15.12.20 17:53

65138 Postings, 7757 Tage KickyPreMarket Prep Stock Of The Day: Apple

 
  
    
1
15.12.20 18:32
Before the open, a report said Apple will increase its iPhone production by 30% for the first half of 2021. Bulls in the issue had been waiting for a catalyst and seized on the opportunity. After a $2 higher open, it had a brief retreat to $124.13 and continued its move higher.

As of 12 p.m. ET, it reached $126.96 but has backed off to the $126.10 area. That high comes in just above its Aug. 28 high of $126.44, which happened to be the last day before its stock split.

Moving Forward: Today?s news and price action are attempting to push the issue above the top of its recent trading range. A close at the top of the range may be indicative of another leg higher. A breach of today?s current low ($124.13) may be indicative that the issue may revert back to its recent trading range.
https://www.benzinga.com/trading-ideas/technicals/...of-the-day-apple  

1397 Postings, 222 Tage ProBoyKönnte der Start für die

 
  
    
15.12.20 19:05
nächste Rally sein abwarten aber mein Depot tief grün dank Apple.  

10 Postings, 29 Tage TynellaaLöschung

 
  
    
24.12.20 16:35

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.20 16:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

13258 Postings, 4405 Tage Roecki@E17.CLUB

 
  
    
3
24.12.20 16:54
Ich war gerade auf der Seite Tynellaa! Das ist ja ne Schweinerei, da steht doch tatsächlich, daß Apple noch dieses Jahr auf 200 USD laufen soll, ungeheuerlich ist das!  

65138 Postings, 7757 Tage KickyiPhone 13, ARM-Macs & Co: 2021 von Apple erwarten

 
  
    
01.01.21 18:58
https://www.heise.de/news/...ir-2021-von-Apple-erwarten-4998136.html?

"..McBook Pro und iMac mit Apple Silicon
Mit dem Umzug der Einstiegs-Macs auf ARM-basierte Systems-on-a-Chip (SoCs) bewies Apple gerade erst, dass sich die hauseigenen Prozessoren nicht vor Intel verstecken müssen. Die Einstiegsmodelle mit Apple Silicon sind vielen Benchmarks viel teureren Intel-Macs überlegen und verbrauchen dafür vergleichsweise wenig Strom.Schon im ersten Halbjahr 2021 könnte nun eine High-End-Ausführung mit schnelleren Chips, mehr Arbeitsspeicher und zusätzlichen Anschlüssen folgen, möglicherweise in Gestalt eines neuen MacBook Pro. Hier ist schon länger auch ein 14"-Modell mit Mini-LED-Panel im Gespräch, das das bisherige 13" MacBook Pro ablöst. Apple arbeite an Prozessoren mit bis zu 16 High-Performance-Kernen sowie vier energiesparenden High-Efficiency-Kernen und leistungsfähigeren GPUs mit 16 und 32 Shader-Clustern,.."  

Seite: Zurück 1 | ... | 806 | 807 |
| 809 | 810 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben