UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0426 0,0%  Öl 111,5 -3,0% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 3062
neuester Beitrag: 03.07.22 23:51
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 76539
neuester Beitrag: 03.07.22 23:51 von: bigfreddy Leser gesamt: 10155240
davon Heute: 5122
bewertet mit 110 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3060 | 3061 | 3062 | 3062  Weiter  

20728 Postings, 4692 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
110
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3060 | 3061 | 3062 | 3062  Weiter  
76513 Postings ausgeblendet.

22155 Postings, 3814 Tage HMKaczmarek"Nebenan" regt sich zumindest etwas Widerstand

 
  
    
5
03.07.22 20:35
...gegen diesen grünlichen Ökoterror.






Bauernproteste halten Reisende in den Niederlanden in Atem: Wann und wo werden die Landwirte wieder Straßen blockieren? Wird der Amsterdamer Flughafen betroffen sein? Die Organisatoren lassen das bewusst im Dunkeln.
 

131 Postings, 5 Tage VolksverletzterNews

 
  
    
2
03.07.22 20:35
 
Angehängte Grafik:
fwwfqwyx0am18ky_easy-resize.jpg
fwwfqwyx0am18ky_easy-resize.jpg

131 Postings, 5 Tage VolksverletzterHMKaczmarek: "Nebenan" regt sich zumindest etwas W

 
  
    
5
03.07.22 20:46
Die Leute, die die Anzahl der Bauern in NL um 30 % reduzieren wollen, wollen doch das Chaos. Das spielt denen doch in die Hände. Wollen Eskalation auf allen Ebenen. Die wollen, dass das kracht. Das ist doch auch so eingeplant. Dann können sie wieder willkürliche Maßnahmen ergreifen. Die zetteln doch solche Sachen an. Die haben doch schon die Routine aus den vergangenen 2. Jahren. Um Corona ist ruhig, also begibt man sich auf einem anderen Terrain, um dieses zu "beackern". Das wechselt sich ab. Erst das eine, dann das andere. Nutzen die Corona -Freizeit, um sich auf anderen Feldern auszutobern.  

10850 Postings, 2954 Tage PankgrafMein Rat

 
  
    
5
03.07.22 20:51
 
Angehängte Grafik:
f.jpg
f.jpg

10850 Postings, 2954 Tage PankgrafIn Kopenhagen: "Einen Menschen festgenommen"

 
  
    
3
03.07.22 21:02
Dachte mir schon, daß es kein Eichhörnchen ist...  

131 Postings, 5 Tage VolksverletzterLinda40: Hab gerade was vom csd in Köln320:19#7650

 
  
    
6
03.07.22 21:04
gesehen.

Ich habe auch was gesehen, und zwar die WDR- Fuzzin Georgine Kellermann (Mitte)  
Angehängte Grafik:
fwwl1plxeaaioee.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
fwwl1plxeaaioee.jpg

20728 Postings, 4692 Tage Linda4021.04 h

 
  
    
3
03.07.22 21:17
Ach wie feminin. Hübsch anzuschauen.  
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

10840 Postings, 5884 Tage deluxxeSPD-Clown Lauterbach lügt wenn er den Mundaufmacht

 
  
    
6
03.07.22 21:17
?Als Post-Vac-Syndrom bezeichnet man pauschal das Syndrom, wo nach der Impfung die Menschen sich nicht so gut konzentrieren können wie vorher oder wo also Nebenwirkungen vorkommen. So ähnlich wie bei Post Covid. Allerdings seltener, viel seltener und auch weniger schwer. Das muss ernst genommen werden, das wird untersucht, das kann man nicht unter den Teppich kehren. Es ist aber nicht vergleichbar mit der Schwere der Erkrankung von Post Covid.?

Daraufhin twitterte Professor Schieffer:

?Leider decken sich ihre Äußerungen zu Schweregrad von Post-Vac, der geringer als Long Covid sein soll, nicht mit unseren klinischen Erfahrungen. Ich würde empfehlen, solche Äußerungen zurückhaltend zu tätigen, da Betroffene jedweder Erkrankungsentität vor den Kopf gestoßen werden.?


Auch Tamara Retzlaff hält die neueren Äußerungen von Lauterbach für ?unglücklich?: ?Das Post-Vaccine-Syndrom ist deutlich mehr als Konzentrationsschwierigkeiten. Wir haben Leute, die im Rollstuhl sitzen oder nur noch im Bett liegen können. Es ist fahrlässig, die Patientengruppen so gegeneinander auszuspielen.? Und sie sagt: ?Wir können diese Leute doch nicht einfach in ihren Betten liegen lassen.? Aber nach wie vor gebe es für solche Patienten kaum Ansprechpartner und Hausärzte seien weiter hilflos. Weil die entsprechende Forschung fehle."

https://www.berliner-zeitung.de/...-heruntergespielt-werden-li.241906

Fazit: Was die Medien für Spinner in Deutschland an die Macht gepusht haben.

 

29140 Postings, 4231 Tage charly503Hi liebe Linda 40

 
  
    
3
03.07.22 21:19
die rutschen nicht auf einer Schleimspur aus, sie sind Schleim, was sonst!  

29140 Postings, 4231 Tage charly503zu dem Bild #6520

 
  
    
1
03.07.22 21:23
habe ich kein passendes Prädikat gefunden, bin aber nicht traurig, sonst hätten 's mich raus komplementiert!  

29140 Postings, 4231 Tage charly503Hi Freunde

 
  
    
3
03.07.22 21:28
habe den Akhenate gesucht. Hi Akhenate, gibt neues zum Bau der Pyramiden denn, die Ägypter werden und können es nicht gewesen sein. Man sollte mal in den Lehrbüchern und Schriften dazu, gründlichst aufräumen, Zeit wird es!  

10840 Postings, 5884 Tage deluxxeLügner Dauergast bei der GEZ

 
  
    
2
03.07.22 21:36
https://www.news.de/tv/856357488/...lung-live-stream-ard-mediathek/1/

Fazit: Frau Will macht wieder Politik.
8,5 Milliarden Euro jährliche Dauermanipulation der Deutschen.
Ein AfD-Abgeordneter, Professor Matthes von der Charitè oder Professor Schieffer von der Uniklinik Marburg werden wohlweislich nicht eingeladen.

Insofern ist es sogar noch erstaunlich, dass Leute wie Anne Will, Maybrit Illner, Markus Lanz, Frank Plasberg, Sandra Maischberger, Rainald Becker, Peter Frey, Anja Reschke, Georg Restle und Melanie Amann immer noch ohne Personenschutz rumlaufen.
Es sind tragende Säulen des Systems.
Deutlich stärker als eine Bundesverteidigungsministerin wie Christine Lambrecht, die den vollen Rundumschutz samt gepanzerten Dienstwagen genießt.  

20728 Postings, 4692 Tage Linda40vielleicht können sich die Menschen teilweise

 
  
    
2
03.07.22 21:39
Nicht mehr zu gut konzentrieren, weil sie monatelang eingesperrt wurden wie die Tiere oder weil sie einer Gehirnwäsche unterzogen wurden, die sich gewaschen hat.
Man sollte diese Möglichkeiten nicht vom Tisch wischen.

Eins versteh ich nicht : wieso wird diesen Pappnasen kein Einhalt geboten ?
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

29140 Postings, 4231 Tage charly503Stromaggregate aber, brauchen Vorrat

 
  
    
2
03.07.22 21:52
an gutem Benzin und zwar gar nicht wenig.Aber dürfte in der Stadt auf Balkonen Probleme wegen Abgas bereiten.
Der Lärm verrät den Besitzer, und schon sind se ran deren Smartphon leer. Nur wozu, das wird das geringste Problem werden, sollte die Kanalisation in der Stadt lahmgelegt sein! Und die Wasserversorgung auch nicht klappen. Campinclosettes wären wichtiger.  

10840 Postings, 5884 Tage deluxxe40 Jahre hat der Ossi gebraucht, bis er auf die

 
  
    
2
03.07.22 21:57
Straße ging.
Der gesamtdeutsche Michel wird sicherlich 100 Jahre brauchen.
Oder eben wieder Schutt und Asche.

Jedenfalls bekommt nun das System, welches dauerhaft mit frisch gedrucktem EZB-Geld am Laufen gehalten wurde, nun die erste Risse.
Natürlich reichen die Risse bei den deutschen Wohlstandsphlegmatikern längst nicht aus, damit sich der Michel von der Couch erhebt.
Brot, Bier und Spiele reichen noch.
Solange der Fußballverein gewinnt, das Bier noch fließt, es noch Bratwurst gibt und man sich auf das neueste i-Phone freuen kann, ist alles in Ordnung.

Aber vielleicht ändert sich noch was, wenn das Gas im Winter weg ist und die Deutschen bibbernd um Klimaerwärmung betteln.  

131 Postings, 5 Tage VolksverletzterNachtrag

 
  
    
1
03.07.22 22:10
Er wurde 32 Jahre alt

Komiker Nick Nemeroff ist tot

28.06.2022

Nick Nemeroff: Der Komiker ist überraschend gestorben.


Nick Nemeroff war ein erfolgreicher Comedian. Nun ist der gebürtige Kanadier überraschend im Alter von 32 Jahren verstorben.

Er machte sich in der Comedyszene einen Namen, wurde unter anderem für Preise wie den Juno Award nominiert. Nun erreicht die Fans von Nick Nemeroff die Nachricht seines plötzlichen Todes. Er wurde 32 Jahre alt.

Komiker Nick Nemeroff tot mit 32 Jahren-https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/...-tot-mit-32-jahren.html

Immer die falschen Komiker.  

131 Postings, 5 Tage Volksverletzterdeluxxe: 40 Jahre hat der Ossi gebraucht, bis er

 
  
    
03.07.22 22:12
Der Michel muss erst auf die Brustwarzen und dann kriechen, vlt. dann.  

131 Postings, 5 Tage Volksverletzterwar eine Gruppe

 
  
    
1
03.07.22 22:15
Riesige Rauchsäule
Supermarkt brennt nieder ? Millionenschaden

Rüsselsheim: Supermarkt brennt komplett nieder ? war es Brandstiftung?-https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/...andstiftung-.html  

131 Postings, 5 Tage Volksverletzterdas kommt hier auch noch

 
  
    
1
03.07.22 22:26
Verheerende Finanzkrise
Treibstoffknappheit in Sri Lanka nimmt dramatische Ausmaße an

Die meisten Zapfsäulen im Land geben seit Tagen keinen Treibstoff mehr aus, ein Großteil der Geschäfte ist geschlossen. Und: Erst in knapp drei Wochen wird die nächste Lieferung erwartet ? frühestens.
03.07.2022, 17.04 Uhr

Sri Lanka: Treibstoffknappheit nimmt dramatische Ausmaße an - DER SPIEGEL-https://www.spiegel.de/ausland/...4dfca23-2694-43fd-bb0b-3bcba1198549


Private kriegen nix mehr, kein Tropfen.  

131 Postings, 5 Tage Volksverletztercharly503: Stromaggregate aber, brauchen Vorrat

 
  
    
03.07.22 22:33
kannste u.a. über Solarmodule füttern..., musst aber fast 4000dausend Euros hinlegen


Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
 

58412 Postings, 2961 Tage Lucky7920:19 Linda... ich darf doch wohl bitten...

 
  
    
03.07.22 22:36
;-)

lass ihnen doch die Freude....
Soll doch jeder so machen, wie er glücklich ist...  

58412 Postings, 2961 Tage Lucky79leben u. leben lassen...

 
  
    
03.07.22 22:37

131 Postings, 5 Tage VolksverletzterLucky79: 20:19 Linda... ich darf doch wohl bitten.

 
  
    
2
03.07.22 22:57
leben u. leben lassen...
---

Genau, aber dann bitte nicht an die große Glocke hängen, sie eine Bühne und viel Aufmerksamkeit brauchen und den Rest der Normalen, nur weil 0,5 % der Menschen Transen sind, damit belästigen. Das ist schon penetrans/ penetrant, was hier abgeht. In der Schule erzählen sie den Kindern, dass das normal ist. Kein Wunder, dass die vollkommen durch den Wind sind, wissen noch nicht mal mehr, was sie für ein Geschlecht m/ w/ d haben. Deshalb machen die das ja auch, das ist eben deren Strategie.  

8049 Postings, 2464 Tage bigfreddy#21:23 passendes Prädikat?

 
  
    
03.07.22 23:42
Also, ich kenne da jemanden, der musste bei dem Anblick erst mal ne Runde abkotzen.
Sorry für die Ausdrucksweise, aber es war so.  

8049 Postings, 2464 Tage bigfreddy#22:57 "leben und leben lassen"

 
  
    
03.07.22 23:51
Was kommt dann ?
Öffentlich onanieren, weils gerade passt?

Musst ja nicht hinschauen-:))  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3060 | 3061 | 3062 | 3062  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, goldik, Grinch, Katjuscha, LachenderHans, qiwwi, Smeagul, SzeneAlternativ, Weckmann