UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12581
neuester Beitrag: 18.06.21 09:55
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 314508
neuester Beitrag: 18.06.21 09:55 von: StPauliTrade Leser gesamt: 50305227
davon Heute: 31225
bewertet mit 291 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12579 | 12580 | 12581 | 12581  Weiter  

30138 Postings, 5951 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
291
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12579 | 12580 | 12581 | 12581  Weiter  
314482 Postings ausgeblendet.

4901 Postings, 1276 Tage Manro123Naja Bobbyth hab ich

 
  
    
1
18.06.21 07:03
durchgelesen, aber sehe es als Kommentar an. Ich investiere doch nicht um nur mal 10% einzufahren....  

909 Postings, 4455 Tage Effancymoin

 
  
    
1
18.06.21 07:06
wasn das für eine seite? noch nie gehört. Wird wohl keine neuen Käufer anlocken die den Kurs etwas beflügeln. Seis drum, das erledigt dann der baldige GS für uns ;)  

229 Postings, 74 Tage turicum@mofo

 
  
    
18.06.21 07:45
ja, richtig, die schwierigere hürde ist südafrica und nicht niederlande.

leider hat das ganze in südafrica halt auch eine leicht politische note, auf der einen seite die reichen aus dem milionärsstädtchen stellenbosch (jooste und wiese), welche das desaster angerichtet haben, auf der anderen seite die beamtenpensionskasse pic, welche viel geld verloren hat.
und das ganze in einer sowieso aufgeladenen athmosphäre, da die letzte regierung in südafrica unter zuma offenbar etwas zu korrupt war; viele ehemalige regierungsmitglieder haben gerichtsverfahren am hals, inklusive zuma selber. auch andere grosse korruptionsverfahren laufen zur zeit, insbesondere die vorgänge beim staatlichen stromversorger eskom beschäftigt die justiz.

ich denke, diese einschätzung der lage in südafrica dürfte auch squideye bestätigen, der ja offenbar dort unten lebt.  

1809 Postings, 945 Tage Herr_RossiWenn ich mir den

 
  
    
10
18.06.21 07:53
?.inhaltslosen Käse von Inside durchlese, der durchgehend Zeile für Zeile lediglich eine Endlos-Zusammenfassung der Pusher-Einzeiler darstellt, vom Siegeszug gegen Hamilton bis über die üblichen Durchhalteparolen und den erwähnten vielen Terminen in den nächsten Wochen, ohne auch nur einen einzig für ihn persönlich wichtigen Termin zu nennen, fehlen mir dazu im Gegensatz die äußerst  gehaltvollen Posts von PrivateBroker, die eine tatsächliche  Zusammenfassung von Daten, Terminen und der allgemeinen und momentanen Stimmung zu Steinhoff betreffend war, gerade, wenn man nicht mehr täglich mitliest. Zu den Aussagen ?Wenn ihr die ganzen Miesmacher hier ärgern wollt, kauft einfach nach? , und solange miese Stimmung gemacht wird und Unsicherheiten geschürt werden, aber natürlich nur von Leuten, die eh nicht investiert sind, bleibt die Aktie interessant?.usw?.fällt mir schon gar nichts mehr dazu ein?.  

15372 Postings, 3170 Tage silverfreakyTja, in Deutschland

 
  
    
2
18.06.21 08:24
werden die gesperrt, die wahrheitsgetreu berichten.Das ist inzwischen Standard.
Es werden keine Realitäten mehr anerkannt.Nur noch Wunschträume und Ideologien.Siehe Politik.
Im Falle Steinhoff will man einfach nicht anerkennen, dass die Kurse von den Institutionellen gemacht werden.12 mal wurde ich schon gesperrt deswegen, während andere die irgendwelche buchhalterischen Klimmzüge machen, hier hochgejubelt wurden.Nochmals, die Aktienkurse haben mit den Fundamentaldaten nichts zu tun .
Im Goldminenbereich habe ich da einschlägige Erfahrungen gemacht, die man hier 1 zu 1 übertragen kann.  

13952 Postings, 3169 Tage H731400Verschiebung Abstimmung Niederlande

 
  
    
18.06.21 08:26
ob die Abstimmung jetzt um 2 Wochen verschoben wird oder nicht ist doch völlig egal, da es ja in Südafrika nicht weiter geht und anscheinend eine Abstimmung frühenstens Ende Juli ist, wenn überhaupt !  

589 Postings, 293 Tage ms_rockyEnde Juni oder Ende Juli

 
  
    
18.06.21 08:40
Ist doch egal. Wichtig, dass das Ende stimmt und Step3 parallel läuft.
Einige haben die Vorstellung ( wie Nura), dass ein Tag nach GS, Step3 verkündet wird. So ist aber nicht, deswegen sollt ihr aufhören mit der Aussage " Steinhoff verliert jedenfalls xMio ? Geld an Zinsen" bla bla. Das alles nicht neu.
Der Tag x für die Umschuldung ist sowieso von Steinhoff  anvisiert, dann machen ein paar Tage oder Wochen Verzögerung überhaupt nichts aus, da im Hintegrund Step3 läuft.  

2033 Postings, 1220 Tage Lazomanms_rock

 
  
    
4
18.06.21 08:47
Das ist nicht egal, jeder Tag kostet uns Millionen !!
SH schafft es nicht die selbst gesetzten Termine einzuhalten !  

15372 Postings, 3170 Tage silverfreakyNeu ist es nicht aber wahr.

 
  
    
18.06.21 08:47
Die Frage ist nur wieso das so ist.Wenn es geplant ist, bestätigt es meine Gläubigersanierungsstrategie.
Dann ist nur die Frage, wieso seid ihr euch so sicher, das sie nicht so weiter verfahren.
 

15372 Postings, 3170 Tage silverfreakyWie gesagt.

 
  
    
18.06.21 08:54
Schafft es nicht oder will(darf) es nicht schaffen?  

4 Postings, 0 Tage Sören_Muss ja immer herzhaft lachen

 
  
    
2
18.06.21 08:55
wenn ich von Schritt 3 lese und das dieser im Hintergrund läuft und so :DDDDD

Also ich habe auch schon mal paar Kredite umgeschuldet, wirklich schwer war das für meinen Bankberater jetzt nicht, es gab einen neuen Vertrag mit neuen Zinsen fertig aus. Hier liest es sich manchmal so also würden schwerste Stahlträger verbaut werden müssen.  

4006 Postings, 1109 Tage DrohnröschenSören

 
  
    
2
18.06.21 09:00
Du vergleichst ernsthaft die Umschuldung deiner Mickymaus-Kredite für irgendeine - ich tipp ins Blaue hinein - 5-Mann-Quetschn mit der Umfinanzierung eines Mrd.Konzerns? Mhm...  

3072 Postings, 1491 Tage gewinnnichtverlust@Rossi insidesh

 
  
    
18.06.21 09:02
Also wenn ich mir die Beiträge von insidesh durchlese, dann geht es mir doch mit meinem dicken Steinhoffinvestment schon viel besser.

Ein Nachkaufen wie von insidesh vorgeschlagen kommt bei mir ohnehin nicht mehr in Frage, mein Depot ist randvoll gefüllt mit Steinhoffaktien und ich werde weiterhin abwarten wie es in der Sache Steinhoff weitergehen wird. Die Zeiten des Einkaufens sind bei mir Geschichte. Wer die Aktie hochkaufen soll? Das ist mir eigentlich egal, die Aktie muss nicht hochgekauft werden, die Zahlen und Fakten nach dem GS werden die Aktie schon auf den richtigen Kurs bringen und da sehe ich 11 Cent pro Aktie für ein immer noch so großes Unternehmen als zu gering an.

Das Urteil gegen Hamilton war doch mehr als gut für uns. Hamilton blockiert uns schon sehr lange, und endlich räumt das Gericht diese Blockade aus dem Weg, auch wenn es noch nicht die letzte Blockade war. Es scheint so zu sein, dass Steinhoff mit dem GS sich für den richtigen Weg entschieden hat. Es wird ohne Kompromisse durchgezogen und die Vergangenheit wird damit abgeschlossen, auch wenn das einigen nicht passen wird.

Was mir derzeit sehr gut gefällt ist, dass Steinhoff wieder agiert und nicht nur reagiert. Diesen Satz habe ich bei der letzte DGAP nicht zum ersten mal gelesen und das zeigt mir auch die Entschlossenheit, den Schritt 2 endlich erfolgreich abzuschließen: "SIHNV wird sich weiterhin gegen jeden Versuch wehren, den vorgeschlagenen globalen Prozessvergleich und den laufenden niederländischen SoP von SIHNV zu stören".

Wir hatten schon die wesentlich schwierigere Zeit bei Steinhoff zu überstehen, ich glaube weiterhin, dass wir uns auf der Zielgeraden befinden, aber gefühlt ist das wieder die längste Gerade auf der ich jemals unterwegs war.  

4 Postings, 0 Tage Sören_@drohn

 
  
    
2
18.06.21 09:06
Ja genau das tue ich. Der Umfang der Verträge ist ein anderer, das ist mir schon bewusst, aber nach fast 4 Jahren, sollte das fertig auf dem Tisch liegen und ready sein zur Ausführung.  

229 Postings, 74 Tage turicumsilverfreaky

 
  
    
3
18.06.21 09:10
jetzt weiss ich wieder, an wen mich dein profilbild erinnert....  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-06-18_at_09-09-....png
screenshot_2021-06-18_at_09-09-....png

3072 Postings, 1491 Tage gewinnnichtverlustSchritt 3

 
  
    
18.06.21 09:14
Also so einfach wird Schritt 3 auch nicht umzusetzen sein.

Ich darf nochmals daran erinnern:
Schritt 1 endlich einmal nach gefühlt über einjähriger Wartezeit erledigt
Schritt 2 immer noch nicht nach gefühlten 2 Jahren Wartezeit erledigt
Schritt 3 soll dann in ein paar Tagen erledigt sein?

Dann hätte Steinhoff ja nur 2 Schritte auf die Agenda schreiben müssen, wenn Schritt 3 nicht auch eine Mammutaufgabe wäre.

Bei Steinhoff braucht es eben Geduld und so wie es ausschaut ist Geduld länger als dreieinhalb Jahre.

Bin schon gespannt wenn wir endlich wissen werden wie viele Monate oder besser in Jahren angegeben das  Wort Geduld meint.

Versuchen wir einmal Schritt 2 zu erledigen, das ist schwierig genug.  

4 Postings, 0 Tage Sören_@gewinn

 
  
    
18.06.21 09:16
Schritt 3 ist bereits erledigt, wirst sehen.  

3072 Postings, 1491 Tage gewinnnichtverlustEintagesfliege

 
  
    
18.06.21 09:29
Wer könnte denn heute einen auf die täglich auftauchende Eintagesfliege machen?

Fragen über Fragen.

Ich habe schon so eine Vermutung, aber ich bin besser ruhig, das ist besser für das Nervenkostüm.  

4 Postings, 0 Tage Sören_@gewinn

 
  
    
18.06.21 09:34
Mit kritischen Stimmen nie gelernt umzugehen? Wohl noch im Praktiukum, was? :DDDDD  

981 Postings, 502 Tage dermünchner@ gewinnnichtve.: @Rossi insidesh

 
  
    
2
18.06.21 09:34
....der User insidesh mag ja ein netter User sein aber sein Text erinnert doch sehr an eine Flasche Alkohol die man einem Trinker reicht um wieder erleichtert zu sein.....das mag allenfalls beruhigend sein momentan aber mehr auch nicht.....  

7338 Postings, 1112 Tage BobbyTHEs gibt Sachen

 
  
    
18.06.21 09:34
womit man sich nicht beschäftigen sollte.  

2064 Postings, 1655 Tage shatoi@gewinn

 
  
    
2
18.06.21 09:36
SH hatte schon vor Jahren kommuniziert,  dass step 2 und 3 parallel angegangen werden. Insofern gehe ich auch davon aus, dass nach dem GS step 3 für Steini Verhältnisse sehr rasch erfolgen wird.  

2064 Postings, 1655 Tage shatoi@dermünchner

 
  
    
2
18.06.21 09:38
"....der User insidesh mag ja ein netter User sein aber sein Text erinnert doch sehr an eine Flasche Alkohol die man einem Trinker reicht um wieder erleichtert zu sein.....das mag allenfalls beruhigend sein momentan aber mehr auch nicht....."

Und was sind dann deine Beiträge?
Um in deinem Bild zu bleiben wohl eher ein Schlag ins Gesicht...aber, wem es hilft...  

981 Postings, 502 Tage dermünchner@ shatoi: @dermünchner

 
  
    
18.06.21 09:45
auf alle Fälle kein Alkohol, denn der ist in größeren Mengen schädlich.... :-)....  

1093 Postings, 1200 Tage StPauliTradeHier sind einige

 
  
    
1
18.06.21 09:55
Pferdefüße unterwegs die nur euer bestes wollen...ach nicht zu vergessen unsere Literatur und Rechtschreibfetischisten... es gibt Menschen denen ist Stilistik wichtiger als Inhalte....

Bei Steini läuft  eine riesengroße Show  aber hier verliert man sich im klein klein.... paar Wochen Verlängerung oje wieder paar Millionen futsch.... so denken nur welche die niemals in solchen Meetings waren geschweige denn annähernd auf Ebenen arbeiten bei dem solche Themen besprochen werden.

Allein diese Thema mit spep 2-3 nein es reicht nicht das der fucking ceo sagt es läuft parallel nein hier wird wieder rumgemäkelt alter Schwede.... ja vermutlich wird die Verkündung des GS nicht gleichzeitig mit der Refinanzierung erfolgen .... aber es wird auch nicht ewig dauern....oje nicht ewig...wie lange ist das noch 4 Jahre am besten wir diskutieren das noch mal mit Schlafmützen 1-5 und besserwisser 31 und ich bin geil 0815  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12579 | 12580 | 12581 | 12581  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben