QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread

Seite 1262 von 1266
neuester Beitrag: 01.12.22 18:26
eröffnet am: 01.12.13 14:37 von: MHurding Anzahl Beiträge: 31643
neuester Beitrag: 01.12.22 18:26 von: MHurding Leser gesamt: 4433150
davon Heute: 75
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1260 | 1261 |
| 1263 | 1264 | ... | 1266  Weiter  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingdoppelter outside day

 
  
    
4
20.09.22 22:04
sind mit die tückischsten formationen die sie häufig fehlausbrüche provozieren - mehrfach alleine in diesem chart zu sehen - ich hab mal durchgezählt - 8 outsides - nur 1x kein fehlausbruch

dies ist zwar empririsch nichts wert - aber das langfristige mittel bestätigt dies denn man kommt bei outsides auf eine wahrscheinlichkeit von 63% auf tagesschlussbasis - wenn man dann sieht das die meisten empfehlungen auf einer basis near random also 51-56% trefferquote fungieren - ist 62% "huge"

aber was nützt das wenn man in den 38% drin ist :-) -also immer absichern  
Angehängte Grafik:
dax_outside.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
dax_outside.jpg

56820 Postings, 5614 Tage heavymax._cooltrad.alles Gute Mike :)

 
  
    
2
20.09.22 22:07
schön Dich wieder mal hier zu lesen, mit Deiner professionellen Analyse.
Danke, weiter so!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingtatsächlich gehen die mir ein bischen auf den

 
  
    
1
21.09.22 21:53
sprichwörtlichen s... ! :-)

Downbreak - angenommener fehlausbruch wie gestern gesagt - wäre nummer 9 seit Anfang juli - aber ist ja auch teil der figur !

Dann long mit signal auf xetra (piercing pattern - bullish reversal 64% of the time ) und letztlich ist xetra massgebend - nur um dann nachbörslich wieder nachzugeben

da wird man doch wuschig :-)

jetzt gilt es 2 dinge zu tun - drunter short da best average move bei downbreak (immerhin kommt es unerwartet und gegen das sentiment) ein drop von bis zu 6,51% (bulkowski sagt 6,57 konnte ich aber lt meiner statistik nicht nachvollziehen)

hiesse best 10 days performance wäre ein drop von 6,51%

das 2. wäre ein erwarteter upbreakout da die figur ein bullish reversal darstellt - performed aber schlechter - ABER tritt sie ein etabliert sich in der regel ein neuer trend (71%) - womit wir wieder beim bnr wären :-)

verständlich ? viel glück - chart folgt noch  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingheavy

 
  
    
1
21.09.22 21:53
danke  

16 Postings, 2896 Tage airbookhoffe auf chart vielleicht blicke ich es dann

 
  
    
21.09.22 22:14

16 Postings, 2896 Tage airbookwenn ich mir die amis ansehe

 
  
    
1
21.09.22 22:26
dann sieht es so aus ob sie nochmal richtung der tiefs gehen wollen , aber vielleicht bin zu negativ wegen der fed heute  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingsorry der fehlende chart

 
  
    
22.09.22 01:18
man sieht im xetra bild deutlich das piercing pattern - wirkung s oben  
Angehängte Grafik:
dax_pp.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
dax_pp.jpg

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingidonk

 
  
    
1
22.09.22 01:46
du hast recht gut sieht anders aus - allerdings hätten wir einen anker der das ganze unterstützen könnte - sieht man die bewegung des dji seit 14. als selbständige bewegung könnte mit heute das muster vervollständigt worden sein - eine art wolf wave - das ziel ergibt sich aus den verbindungen der punkte 1 und 4 - dem ersten tief also quasi Beginn der Reise und dem tieferen hoch on the way down

klassisch im wolf wave eine 5 teilige figur wäre diese 7teilig (immer ungerade) - man könnte sie klassisch aber auch 5 teilig malen - die bewegungen sind aber dann etwas merkwürdig

das ziel da bullish wäre die verbidung aus 1 und 4 also unglaubliche 10%

allerdings sieht das für mich auch etwas bullish kreiert aus - ich denke wenn man sich die nächsten tage den markt anguckt und das im hinterkopf hat - spuckt er einem ggf nicht frech in die suppe  
Angehängte Grafik:
dji.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
dji.jpg

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingsorry ich meinte

 
  
    
22.09.22 01:48
airbook ;-) n8

Bitte Licht aus wegen der Wale und so  

19 Postings, 74 Tage peter402Löschung

 
  
    
22.09.22 04:29

Moderation
Zeitpunkt: 22.09.22 09:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

19 Postings, 74 Tage peter402Löschung

 
  
    
22.09.22 04:29

Moderation
Zeitpunkt: 22.09.22 09:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

2343 Postings, 2768 Tage frechdax1Also Dow Ziel 33000

 
  
    
1
22.09.22 08:56
Und um wieviel kachelt er davor noch ab?
Oder soll deine blaue 5 der Tiefpunkt sein?  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingfrechdax

 
  
    
1
22.09.22 17:19
du machst deinem namen alle Ehre :-)) wir gucken ja nicht in die Zukunft sondern leiten statistische wahrscheinlichkeiten ab in der annhame das ein einmal eingegangener trade gutr abgesichert ist - so gut dass er im down wenn long nicht abgehalt wird um dann oben raus zu treffen

also heisst es das 33k ein ziel aus statistischem mittel ist den er nicht erreichen muss - es ist ja nur wichtig 1x mehr zu gewinnen als zu verlieren - wobei der gewinn eben nicht +1 zu -100 verlust sein sollte :-)

keine Arroganz nur der versuch einer erklärung traden zu definieren - darum gerade auch für neue noch einmal deutlich: Charttechnik ist kein Vorhersagemomentum sondern nur die statistische Eingrenzung des Mqöglichen - um eben 1x mehr zu gewinnen als zu verlieren - weshlab es auch nicht - wird in Foren häufig falsch verstanden und ist dann leider Diskussionsgrundlage - um recht haben geht - wer gewinnt hat Recht PUNKT.

;-)

btw wieder ist er unten abgeprallt - gutes crv - um alles wieder abzuverkaufen - noch trauen die Bullen dem Markt also nicht - heisst der Markt erzieht gerade seine Händler/Trader dazu zu glauben das wars  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingbtw

 
  
    
22.09.22 17:20
wer Rechtsschreibefehler findet darf sie behalten  

1667 Postings, 4620 Tage w301425jede shortstufe mit Cash im Index

 
  
    
1
22.09.22 17:26
ist eine Dividende im bezugswert.
 

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingw301

 
  
    
22.09.22 18:47
oder so ;-)))  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingbtw airbook

 
  
    
22.09.22 18:50
war es mit chart verständlicher ? Ich musste jetzt selber noch mal nachgucken was ich eigentlich gemeint habe :-)))))))))))))))))  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingundm ... einen hätte ich da noch

 
  
    
2
22.09.22 18:58
auch bullish - finde ich total merkwürdig dass er eben nur bullishe varianten im aktiven downtrend anbietet - jetzt ist man selber selten davor gefeit eine rosarote brille aufzuhaben - aber ich gleiche das IMMER statistisch ab um ein bischen Rationalität hinein zu bekommen - und das passiert in 87% der Fälle NUR wenn er letztlich auch ausbrechen will - sobald er alle erzogen hat das er eiegntlich etwas ganz anderes machen nmöchte

handlungsansatz:

traden - gegen rebreak schützen und im zweifelsfall einstoppen lassen - gibt immer ein paar punkte bis man "Recht" hat - up wie down

ziel dieser figur wäre die höchste Distanz auf den ausbruch oben drauf oder unten drunter gepackt - ergo roundabout erstmal 250-400 punkte (selber nachsehen bitte hab´s nur pi mal auge abgemessen)  
Angehängte Grafik:
dax_pp.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
dax_pp.jpg

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingachso .. wer mit dem charts nix anzufangen

 
  
    
1
22.09.22 19:01
weiss ich meinte einen bullishern keil als abschluss - einfach mal googlen - indikatoren könnten da auch noch eine rolle spielen - dss bressert usw  

1667 Postings, 4620 Tage w301425+1 zu -100

 
  
    
1
22.09.22 19:01
oder -1 zu  +100 ;))))  indextrading ist aktuell um ein vielfaches rentabler als in ministocks sein geld reinzukloppen.
Risiko Pump and dump, scalping....

 

30665 Postings, 4025 Tage MHurding@w301

 
  
    
2
22.09.22 19:26
da komme ich ursprünglich her - nur ist das auf Dauer sehr stressig - aber wenn ich Langeweile habe scalpe ich auch heute noch - wobei mein Lieblingstimeframe immer 5er war

ABER je kleiner der timeframe desto notweniger ist ein funktionierendes management des Geldes das überfordert gerade Neue meist - weshalb ich es öffentlich nicht weiter forciert habe

viel glück  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingbtw sie machen es schon wieder

 
  
    
2
22.09.22 19:55
sup - abverkauf und wieder rauf und wieder runter - lukrativ aber dummes geld  

2642 Postings, 2255 Tage Chester3009Hoi Mike

 
  
    
5
22.09.22 20:14
Im Grunde genommen stecken wir gerade fest....

Gegenbewegungen an den Sup`s wird immer kleiner und Vola ist im "Keller". Unterm Strich wäre selbst der Bruch nach oben aus deinem Dreieck immer noch gefährlich für einen Fehlausbruch. Habe die 13069 noch im Blick für Filling. Der letzte Anlauf vom Sup hat auch nicht gereicht

Es gäbe auch eine schönere BNR wenn er weiter unten ansetzt und bis Ende Jahr eine Rally schenkt ;-)

Spannend wird das Opening nächste Woche, da wir uns ja schon lange in Value bewegen.

Viel Erfolg!  
Angehängte Grafik:
grxeur_2022-09-22_20-11-19.png (verkleinert auf 25%) vergrößern
grxeur_2022-09-22_20-11-19.png

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingchester

 
  
    
1
23.09.22 00:06
ja ist so - thema feststecken - niderigere Vola aber macht genau das immo interessant - nicht übergeordnet - aber zum traden wohl wissend das ein peak in der vola DER KOMMEN WIRD - Absicherung erschwert bzw erschweren kann  

30665 Postings, 4025 Tage MHurdingchester

 
  
    
23.09.22 00:08
mit welchem programm arbeitest du ? das kommt mir irgendwie bekannt vor kann es aber nicht einordnen  

Seite: Zurück 1 | ... | 1260 | 1261 |
| 1263 | 1264 | ... | 1266  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben