UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.920 -1,8%  MDAX 28.894 -1,9%  Dow 31.929 0,2%  Nasdaq 11.770 -2,2%  Gold 1.858 -0,5%  TecDAX 3.060 -1,1%  EStoxx50 3.648 -1,6%  Nikkei 26.678 -0,3%  Dollar 1,0694 -0,4%  Öl 114,1 0,3% 

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 418 von 438
neuester Beitrag: 24.05.22 09:11
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 10949
neuester Beitrag: 24.05.22 09:11 von: TailorCobain Leser gesamt: 2416352
davon Heute: 939
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 416 | 417 |
| 419 | 420 | ... | 438  Weiter  

740 Postings, 445 Tage Strathan x@dagobertlchen-22882351

 
  
    
20.01.22 18:54
das geht hier halt nicht wie bei Steinhoff oder Gamestop?.. du bist denk ich besser bei den Adrenalin-Papieren aufgehoben.  

1338 Postings, 718 Tage JB_1220Übersetzung

 
  
    
20.01.22 19:40
PHÖNIX.  20. Januar 2022 ? Die Nikola Corporation (Nasdaq: NKLA), ein weltweit führendes Unternehmen für emissionsfreie Transport- und Energieinfrastrukturlösungen, und Corcentric Fleet Funding Solutions, ein führender Anbieter von Leasing- und Finanzierungslösungen, gaben heute eine unterzeichnete Vereinbarung zur Erleichterung des Verkaufs von  Klasse 8 Nikola Tre Batterie-Elektrofahrzeuge (BEVs) und Nikola Tre Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge (FCEVs).  Gemäß der Vereinbarung wird Corcentric Fahrzeuge und damit verbundene Vermögenswerte (z. B. Ladeanlagen) direkt von Nikola kaufen, um Nikola-Kunden einen gebündelten Mietvertrag anzubieten, der Lastwagen und zugehörige Ausrüstung von Nikola sowie Kraftstoff und Wartung in einer einzigen Vereinbarung umfasst.

?Wir glauben, dass diese Partnerschaft es Nikola ermöglichen wird, mehr Kunden zu erreichen, indem Lösungen für diejenigen angeboten werden, die sonst möglicherweise keinen Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten haben?, sagte Kim Brady, Chief Financial Officer von Nikola.  ?Die Vereinbarung wird Corcentric einen Ausgangspunkt bieten, um sein Angebot auf den Bereich der Elektrofahrzeuge auszudehnen.  Gemeinsam erwarten wir, Finanzierungsressourcen, mehrere Optionen zur Anpassung von Leasingverträgen an die Kundenbedürfnisse und erstklassige Kundenbetreuung für Flottenkunden und Eigentümer/Betreiber bereitzustellen.?

Corcentric finanziert seit 1996 LKW-Flotten, wobei in den letzten 10 Jahren über 20.000 Vermögenswerte finanziert wurden.

Die ersten Auslieferungen der Nikola Tre BEVs begannen Ende 2021. Die Nikola Tre FCEV-Auslieferungen werden für 2023 erwartet.

ÜBER NIKOLA CORPORATION
Die Nikola Corporation verändert die Transportbranche weltweit.  Als Entwickler und Hersteller von emissionsfreien batterieelektrischen und wasserstoffelektrischen Fahrzeugen, Elektrofahrzeug-Antriebssträngen, Fahrzeugkomponenten, Energiespeichersystemen und Wasserstofftankstelleninfrastruktur ist Nikola bestrebt, die wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen des Handels, wie wir ihn kennen, zu revolutionieren  heute.  Die 2015 gegründete Nikola Corporation hat ihren Hauptsitz in Phoenix, Arizona.  Weitere Informationen finden Sie unter www.nikolamotor.com oder Twitter @nikolamotor.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN DER NIKOLA CORPORATION
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen.  Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen von Wörtern wie ?glauben?, ?können?, ?werden?, ?schätzen?, ?fortsetzen?, ?antizipieren?, ?beabsichtigen?, ?erwarten?, ?sollten?, ?würden?,  ? ?planen?, ?vorhersagen?, ?potenziell?, ?scheinen?, ?suchen?, ?Zukunft?, ?Ausblick? und ähnliche Ausdrücke, die zukünftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder anzeigen oder die keine Aussagen über historische Angelegenheiten sind.  Diese zukunftsgerichteten Aussagen umfassen unter anderem Aussagen zu den erwarteten Vorteilen der Vereinbarung. Diese Aussagen basieren auf verschiedenen Annahmen, unabhängig davon, ob sie in dieser Pressemitteilung genannt werden oder nicht, und auf den aktuellen Erwartungen des Managements von Nikola.  Wir können Ihnen nicht versichern, dass zukunftsgerichtete Aussagen getroffen werden, und zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Vorhersagen der tatsächlichen Leistung.  Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, das Scheitern der Realisierung der erwarteten Vorteile der Vereinbarung;  Konstruktions- und Herstellungsänderungen, Herausforderungen und Verzögerungen;  wirtschaftliche, finanzielle, rechtliche, Lieferketten-, regulatorische, politische und geschäftliche Bedingungen und Veränderungen auf in- und ausländischen Märkten;  die möglichen Auswirkungen von COVID-19;  das Ergebnis von Rechts-, Aufsichts- und Gerichtsverfahren, an denen Nikola beteiligt ist oder werden könnte;  Nachfrage nach und Kundenakzeptanz von Lastwagen von Nikola;  Risiken im Zusammenhang mit der Entwicklung und Prüfung von Brennstoffzellen-Leistungsmodulen und Wasserstoffspeichersystemen;  Risiken im Zusammenhang mit der Einführung des Geschäfts von Nikola und dem Zeitpunkt erwarteter Geschäftsmeilensteine, einschließlich der Lieferung von zum Verkauf stehenden Lastwagen;  die Auswirkungen des Wettbewerbs auf das zukünftige Geschäft von Nikola;  die Verfügbarkeit von Kapital;  Risiken im Zusammenhang mit Änderungen der Rechnungslegung oder der Rechnungslegungsstandards;  und die anderen Risiken, die von Zeit zu Zeit in Nikolas bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten aufgeführt sind, einschließlich des Quartalsberichts auf Formular 10-Q für das am 30. September 2021 endende Quartal und anderer Dokumente, die Nikola bei der SEC einreicht.  Sollte eines dieser Risiken eintreten oder sich unsere Annahmen als falsch erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen implizierten Ergebnissen abweichen.  Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zum Datum dieser Veröffentlichung und Nikola lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.  

1492 Postings, 4165 Tage krahwirtFinde es nicht schlecht, wenn Produktion

 
  
    
20.01.22 19:43
und Absatz, bzw. Finanzierungen Trucks getrennt sind.

Woher soll die viele Kohle kommen? Werk und Trucks bauen, Leasing anbieten, Strom, H2 vorhalten? Dann bleibt noch ein landesweites H2 Betanksungsnetz.  
Weitere Entwicklungskosten für Technik Fortschritt und verschiedene Fahrzeugtypen.

Das ist finanziell eine Herkules Aufgabe.  Die Kriegskasse generiert momentan auch keine wesentliche Zuflüsse. Bin echt erstmal zufrieden, wenn sie ruckelfre Lkws, in eigener Regie herstellen. Was Trevor mal skizzierte war ein herrlicher Traum, der ordentlich cash brachte, aber leider nur mit viel Schummeln.

Aber ohne die Visionär würde es Nikola garniert geben.

Hab auf Kurse unter 8 € gewartet,  bin mir nicht sicher, ob dass das absolute Tief ist. Nach unten ist immer noch sehr viel Platz.

 

740 Postings, 445 Tage Strathan x@krahwirt-62019327

 
  
    
20.01.22 19:58
Klar , der Kurs kann sich immer halbieren. Schau Dir die Marktkapitalisierung an, die Produktionsstaette und die Partner, multipliziert mit moeglichen Stueckzahlen bis Ende Jahr abzueglich der Zinsanhebung?. Da gibt es genuegend andere Unternehmen und Pommesbuden auf dem Markt, welche mit weniger ein hoeheres Ergebnis erzielen.

Ist halt Old-School Investing wie zu der Zeit, als sie Gummistiefel noch aus Holz waren?..  

149 Postings, 407 Tage FX_1Shorts

 
  
    
1
20.01.22 19:59
"Naked Shorts" der letzten 3 Handelstage.

Jan 19 NA NA NA 9,539,481 5,911,767 61.97%
Jan 18 NA NA NA 6,085,234 4,002,836 65.78%
Jan 14 NA NA NA 4,673,719 2,990,507 63.99%

https://nakedshortreport.com/company/NKLA  

352 Postings, 2624 Tage dagobertlchenEntwicklung

 
  
    
20.01.22 20:20
Wo seht ihr den Kurs am Jahresende?
Eher bei 5 oder eher bei 15 Euro?  

1338 Postings, 718 Tage JB_1220eher

 
  
    
20.01.22 20:21
In der Mitte  

908 Postings, 3374 Tage capecodderEin schlafender Gigant

 
  
    
20.01.22 21:16
Nikola braucht einfach nur sehr viel Anlauf und muss nochmal tief Luft holen. Das wird schon.
Nikola ist auf jeden Fall was wert  

975 Postings, 2132 Tage Epi89Ja

 
  
    
1
20.01.22 21:26
Wenn es so weiter geht noch ein Päckchen Kaugummi  

168 Postings, 923 Tage Ramannaja

 
  
    
2
20.01.22 22:12
Nikola hat ein Endprodukt, was verkauft wird und welches absolut notwendig ist in der Unternehmens CO2 Bilanz vieler unternehmen.
Die bauen Werke um die Kappa hochzufahren.
sind aktuell 3,5mrd schwer.
selbst die kleinsten Automobilhersteller sind mehr Wert. Ich denke Nikola wird ein gutes Stück Kuchen abbekommen und in 5 Jahren mindestens 15-20 Mrd. wert sein. Was danach kommt hängt vom Vertrieb ab. Werden sie tatsächlich Marktführer und werden sie tatsächlich Infrastruktur + LKW in Leasingverträgen Liefern. In der Zukunft zählt nicht wer die LKW baut, sondern wer die Abos dahinter abschließt.
Das Kerngeschäft der Telekom sind auch nicht mehr der Netzaufbau, sondern die Verträge.
Spannend wird das Thema zum Autonomen LKW fahren ebenfalls. da spart man eine Menge Arbeiter...
Ist halt die Frage inwiefern sich da Nikola in den kommenden Jahren aufstellt.  

908 Postings, 3374 Tage capecodderScherz, Epi

 
  
    
20.01.22 23:03

1245 Postings, 1114 Tage _easy#9540

 
  
    
2
20.01.22 23:06
" Design Tre ist O.K., aber Outlook schlecht

26.08.21 20:13
#9540
Ich rechne daher mit Kursen bis runter 8."

-----

"easy

26.08.21 21:59
#9542
Wenn du als Fachmann das sagst, kommt es natürlich so..."

 

1492 Postings, 4165 Tage krahwirtGing ordentlich runter,

 
  
    
20.01.22 23:47

hab mal 3k eingetütet.  Bin neugierig wie es in der Früh weiter geht.

 

352 Postings, 2624 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
21.01.22 06:32
Gründe für den starken Rückgang?
Leerverkäufe wohl nicht mehr, oder?  

352 Postings, 2624 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
21.01.22 07:27
Ich bin gespannt. Unter 5 Euro denke ich an Nachkaufen, also vielleicht noch im Jänner.  

2085 Postings, 1849 Tage Olt ZimmermannLogisch ist es nicht

 
  
    
1
21.01.22 07:58
Nikola MUSS zum Tesla der Truckbranche werden...
Bei Herrn Musk lief es am Anfang jahrelang so - auch mit solchen Kursen - und jetzt...

Gerade mit 2 Produkten der Zukunft - Elektro & H2 sollte der Markt eroberbar sein - es zählt eh nur der Markt in der USA und China , soll Daimler Europa beackern- Nikola Nordamerika und China.

Wenn aus den Absichtserklärung auch was wird...  

295 Postings, 694 Tage Novum s...

 
  
    
21.01.22 09:40
Richtig!  

295 Postings, 694 Tage Novum s...

 
  
    
21.01.22 14:02
Wer jetzt verkauft wird es in Zukunft bereuen...meine ganz persönliche Meinung, keine Kauf und Verkaufsempfehlung...die Ampel steht auf grün, aber für die  Zocker eben nicht.  

1047 Postings, 391 Tage scooper666..

 
  
    
21.01.22 14:13
...Ich leg das Ding jetzt an die Seite, ganz recht, mal abwarten und Tee trinken.  

352 Postings, 2624 Tage dagobertlchenscooper666

 
  
    
21.01.22 14:17
... und unter 5 nochmals nachlegen, also noch im Jänner.  

590 Postings, 1087 Tage ReztunebDie 10-Jährigen

 
  
    
1
21.01.22 14:42
https://de.investing.com/rates-bonds/...ar-bond-yield-streaming-chart

Zumindest die 10-jährigen kommen ein wenig zurück….

Bleibt noch Ukraine und die FED. Der Rest würd ja laufen :)

Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld, so hats mal ein Grosser formuliert.  

2085 Postings, 1849 Tage Olt ZimmermannDie Amis machen alles platt

 
  
    
21.01.22 16:24
Zurück zum ersten Coronaabsturz Kurs  - Nikola macht gute Arbeit und der Kurs geht Richtung 0  

908 Postings, 3374 Tage capecodderSieht ganz gut aus

 
  
    
21.01.22 18:02
für die Leute, die unter 5 € nachlegen wollen  

402 Postings, 706 Tage Danone2408alter

 
  
    
1
21.01.22 18:42
Hätte echt gedacht bei 7 ist Schluss. egal dann wird jetzt gewartet und bei 5 nachgelegt.  

740 Postings, 445 Tage Strathan xAmerica First

 
  
    
21.01.22 19:27
macht ruhig nieder Eure Buden. Soviel zum Nationalstolz. Morgen dann wieder Trump-Fahnen wedeln und Capitol stürmen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 416 | 417 |
| 419 | 420 | ... | 438  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben