UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.688 0,8%  MDAX 27.852 0,3%  Dow 32.803 0,2%  Nasdaq 13.159 -0,4%  Gold 1.790 0,8%  TecDAX 3.162 0,5%  EStoxx50 3.757 0,9%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0194 0,1%  Öl 96,4 1,8% 

Solarhybrid AG

Seite 2 von 81
neuester Beitrag: 25.04.12 15:08
eröffnet am: 17.06.08 11:40 von: taster55 Anzahl Beiträge: 2018
neuester Beitrag: 25.04.12 15:08 von: vater_abraha. Leser gesamt: 274165
davon Heute: 62
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 81  Weiter  

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarhybrid ... diese Meldung war der Auslöser

 
  
    
18.12.09 11:29
.
solarhybrid AG: Wachstum der Photovoltaik-Unit

Solarhybrid ab sofort 'Offizieller Distributionspartner von Suntech'

Brilon, 4. Dezember 2009: Die im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse notierte solarhybrid AG (ISIN: DE000A0LR456) kann einen weiteren Erfolg vermelden. Ab sofort ist solarhybrid offizieller Distributionspartner von Suntech Power. Suntech Power zählt weltweit zu den führenden Herstellern kristalliner Photovoltaik-Module.

Suntech Power hat die strategische Ausrichtung der Photovoltaik-Unit von solarhybrid überzeugt. Die Unit gliedert sich in die Bereiche Handel/Distribution und Projektgeschäft. Beide Bereiche werden durch Vertriebskooperationen mit einem sehr guten Zugang zum Endkunden unterstützt. Das Suntech Power-Kontingent wird zu gleichen Teilen in das Projekt- und Distributionsgeschäft von solarhybrid fließen.

Neben der guten Grundlage von über 600 Fachhandelspartnern beeindruckte solarhybrid mit den eingegangenen Vertriebskooperationen wie bspw. mit der LVM Versicherung. Die LVM-Geschäftsstellen sind mit entsprechender Angebotssoftware ausgestattet und sorgen somit für einen professionellen Erstkontakt von potentiellen Kunden. Die Kontakte werden an die Fachhandelspartner übergeben und generieren Zusatzumsatz. Somit wird das Distributionsgeschäft unterstützt.

Im Projektgeschäft betreut solarhybrid Anlagengrößen bis zum zweistelligen MW-Bereich.

Die solarhybrid AG hat sich mit Suntech Power bewusst für die Nummer Eins unter den chinesischen Photovoltaik-Herstellern entschieden. Die Positionierung von Suntech Power, das zu erwartende Wachstum und die herausragende Qualität der Photovoltaik-Module waren für solarhybrid ausschlaggebend. Mit der neuen Schlüsselpartnerschaft rundet solarhybrid die Kundenbetreuung in der Photovoltaik-Unit ab und stärkt die Zuverlässigkeit als Lieferant hochwertiger Photovoltaik-Produkte. Außerdem offeriert solarhybrid weiterhin Photovoltaik-Module der Hersteller Solar-Fabrik, First Solar, Mitsubishi Electric und Wechselrichter von SMA und Fronius.

Nachdem sich die solarhybrid AG als Hersteller innovativer Solarthermie mit Direktvertrieb über Fachhandelspartner bereits etabliert hat, hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2009 ihre Photovoltaik-Unit mit den Standbeinen Distribution und Projektgeschäft, die beide durch die Vertriebskooperationen befruchtet werden, stark ausgebaut. Die Partnerschaft mit Suntech Power trägt zum weiteren Wachstum der Photovoltaik-Unit des Unternehmens bei. Das Geschäft wird ab Januar im neuen Zentrallager am Standort Markranstädt / Leipzig abgewickelt. So profitieren solarhybrid Kunden von planbaren und zuverlässigen Lieferbedingungen.
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTrade@ Triloner

 
  
    
1
18.12.09 11:32
.
Grundsätzlich hast du ja Recht....

man soll keinem Kursanstieg trauen...das Volumen ist auch insgesamt sehr gering.

darum bin ich nach 4,60 erst mal raus
war auch nur mit einer kleinen Position drinn.
Man kann nicht überall dabei sein.

Gruß

Y M
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

9149 Postings, 5899 Tage Triloneralte Kiste

 
  
    
1
18.12.09 11:33
vom vierten Dezember.....war da schon im Bilde drüber.....
-----------
Es gibt Leute,die gut zahlen,die schlecht zahlen, die prompt zahlen,die nie zahlen, die schleppend zahlen,die bar zahlen,abzahlen,heimzahlen ... nur Leute, die gern zahlen, die gibt es nicht!

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradegerne wieder zu 1,90 rein

 
  
    
1
18.12.09 11:53
.

Also wenn jemand das Teil shorten will kann mir nur Recht sein...
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarHybrid...schöner Nebenverdienst

 
  
    
1
20.01.10 13:52
.
Cosmic war zu 3,66 wieder rein und heute raus läuft prima
da gibt es nicht so viele Spinner die mit dem Kurs rumdaddeln...
als kleines Zubrot gut geeignet 10K....mal sehen wann ich wieder einsteige
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarhybrid...wie festgeankert

 
  
    
1
07.03.10 13:33
.
Wird Zeit Solarhybrid mal wieder ein paar Worte zu gönnen....

Wer auf meine Zeichen achtete konnte hier schon mehrmals gute Gewinne einfahren.
Erstaunlich ist wie verankert sich SH im Umfeld hält...kaum große Schwankungenn
oder Gewinnmitnahmen. Nachdem die Firma auf meinen Rat hin einen neuen
Designed Sposor eingesetzt, hat läuft der Kurs stabil...schlechte Chancen für Manuipulierer!
Da doch der Kurs jetzt endlich extrem gepflegt wird und nicht mehr von jedem Taschengeldzocker
nach Lust und Laune verschoben werden kann.

Gut so!

Solarhybrid mindestens für 6 Euro gut.



-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

317 Postings, 8174 Tage rocketStarke Prognose

 
  
    
2
15.03.10 22:04

Solarhybrid AG / Hauptversammlung

15.03.2010 09:41

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------

Zustimmung zu allen Beschlussvorschlägen auf der Hauptversammlung der solarhybrid AG

Brilon, 15. März 2010: Die Geschäftsentwicklung der im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse notierten solarhybrid AG (ISIN:DE000A0LR456) und die auf der ordentlichen Hauptversammlung am 12. März 2010 vorgestellten Ziele fanden eine positive Resonanz bei den Aktionären.

Auf der ordentlichen Hauptversammlung des Photovoltaik und Solarthermie Spezialisten waren 62,14 Prozent des Grundkapitals (2.796.536 Stückaktien) vertreten. Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat folgten die Aktionäre mit nahezu 100 Prozent der Stimmen den Anträgen der Unternehmensführung.
Anzeigen von Google
5 Aktien die reich machen
Die Top Highflyer im März 2010.
Gevestor.de


Der Vorstandsvorsitzende Tom Schröder erläuterte in seinem Bericht ausführlich das Geschäftsmodell und die Perspektiven der solarhybrid AG. Mit den Geschäftsfeldern Solarwärme und Solarstrom zeigt solarhybrid eine klare strategische Ausrichtung. Nach zwei durchwachsenen Jahren hat die Gesellschaft den Durchbruch im laufenden Geschäftsjahr vollzogen. Das Unternehmen hat erst kürzlich einen Großauftrag für die Projektierung und Realisierung eines der Top Fünf Solarstromkraftwerke in Deutschland in einem Gesamtwert von rund 58 Millionen Euro akquiriert. Solarhybrid wird auch im Jahr 2010 ihre erfolgreiche Geschäftsentwicklung mit der Interstrom AG und Suntech weiter ausbauen. Die Vertriebskooperationen beispielsweise mit der LVM haben sich ebenfalls sehr gut entwickelt. Mittelfristig plant solarhybrid mit zwei bis drei Vertriebsniederlassungen im europäischen Ausland zu expandieren. Auf der Basis bereits gewonnener Großprojekte hat der Vorstand die Prognosen für das Jahr 2010 deutlich angehoben. solarhybrid erwartet im laufenden Geschäftsjahr eine signifikante Umsatz- und Ergebnissteigerung. Das Unternehmen avisiert nach einem Umsatz von etwas über 15 Millionen im Vorjahr ein Wachstum auf rund 160 Millionen Euro. Das EBIT wird bei rund 11 Millionen Euro liegen (Vorjahr: Verlust von 4,5 Millionen Euro).

solarhybrid AG ( Der Vorstand

Über solarhybrid AG - www.solarhybrid.ag Die solarhybrid AG ist eines der innovativen Unternehmen im Bereich regenerative Energie. Das Unternehmen basiert auf den Units Solarwärme und Solarstrom. ( Die Solarwärme-Unit bietet einen optimalen Produktmix, um Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Objekte mit hohem Wärmebedarf mit regenerativer Energie zu versorgen. Als Weltneuheit vertreibt solarhybrid einen Hybrid-Kollektor, der Solarthermie und Photovoltaik vereint. Mit dieser neuen Generation von Sonnenkollektoren setzte das Unternehmen international Maßstäbe. Weitere Innovationen wie Energiesäule(c) und Wärmepumpe, die aus einer Kooperation mit Mitsubishi Electric hervorgeht, ergänzen die zukunftweisende Systemtechnik. ( Mit der Solarstrom-Unit positionierte sich solarhybrid als Anbieter von Photovoltaik-Komponenten und Projektentwickler. solarhybrid ist offizieller Suntech-Distributor und unterhält Vertriebskooperationen mit LVM Versicherungen und Bauking. Im Projektgeschäft bestehen enge Partnerschaften mit interstrom und Enerparc. ( In Markranstädt/Leipzig befindet sich die Fertigung der Solarwärme-Unit und die Logistik von solarhybrid. Sitz der Verwaltung und des Vertriebs ist Brilon/Sauerland. Mehr als 600 Fachhändler vertreiben die nachhaltige Systemtechnik. ( Die solarhybrid AG wurde Ende 2007 durch den Vorstandsvorsitzenden Tom Schröder und den Investor H2M Energy gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 60 Mitarbeiter.
 

 

6 Postings, 4939 Tage newsletter01stoppt Behörde Solarkraftwerk am Flugplatz Finow?

 
  
    
1
23.03.10 12:12

lokale Presse Eberswalde vom 18.03.2009
 
Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises hat dem Investor den Abriss von Flugzeug-Sheltern und Erdarbeiten in deren Umfeld untersagt. "Auslöser für diese Verfügung war eine bei der Naturschutzbehörde eingegangene Anzeige", bestätigt die Behörde Informationen der Märkischen Oderzeitung.
 
http://www.moz.de/index.php/Moz/Article/category/...denburg/id/319577

 

 

 

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarhybrid AG...Rücksetzter möglich...

 
  
    
1
23.03.10 17:15
.
Um die 6,00 ? wird es gefährlich!

In dem Bereich lohnt es  sich für einige Trader Gewinnmitnahmen zu realisieren....
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarhybrid AG...glattgestellt

 
  
    
1
24.03.10 11:34
.

Cosmic ist raus...6,00 ist für mich die Grenze.
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

35 Postings, 6234 Tage schwarzwarum interessiert es keinen

 
  
    
1
01.04.10 14:05
Jeder der sich für Solaraktien interessiert, muß doch im Moment über Solarhybrid stolpern...
Verstehe das Mauerblümchendasein der Aktie nicht so ganz. Aber sollten sich dennoch Interessierte hier einfinden, wäre am Meinungsaustausch interessiert.
Habe in der letzten Woche viel bei Systaic eingebüsst und hoffe hier auf Balsam für meine geschundene Solar-Anleger-Seele ;-))  

9149 Postings, 5899 Tage Trilonercosmic

 
  
    
2
01.04.10 14:17
wenn 6,00 für dich die Grenze ist ,dann hast du wieder 2 Euro verpasst.
Solltest dich mal besser mit Solarhybrid befassen.

Osterdienstag dann über 8,00 Euro

Ziel  hier : 10,00  EURO  ,ab dann wird s gefährlich.......,sehr gefährlich

TRI
-----------
Der Unterschied zwischen der Theorie und der Praxis ist auch in der Praxis nicht grösser als in der Theorie.

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTrade@Triloner + Solarhybrid

 
  
    
2
05.04.10 13:28
.
Triloner wie passt deine neue Aussage zu deiner alten:


Triloner: am 03.06.09 14:19

"vorsichtig ,ist eine heisse undurchsichtige Firma........

@cosmic,sei auf der Hut...............bald dann 1,00 ?

Oder habt ihr irgendwelche Zalhen, Bilanzen ,GuVs etc. von denen schon mal gelesen,? "

Macht dich das glaubwürdig?


Kommentar:Wer weiß ob ich wirklich 100%tig raus bin?
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

804 Postings, 6022 Tage DoppelDBei 10,00 ? KGV von erst 4!

 
  
    
05.04.10 18:46
Lest mal unten den Ausschnitt aus dem Doersambrief, Solarhybrid ist total unterbewertet. Die können auf 20 ? steigen, und wären erst mit einem KGV von 8 angemessen bewertet. Und da wird der Kurs binnen eines Jahres auch hingehen. Wetten dass?  

9149 Postings, 5899 Tage TrilonerDoppel....

 
  
    
1
05.04.10 18:50
Wetten dass ,.........................NICHT?
-----------
Der Unterschied zwischen der Theorie und der Praxis ist auch in der Praxis nicht grösser als in der Theorie.

804 Postings, 6022 Tage DoppelDKGV heute ca. 3

 
  
    
05.04.10 19:19
An Triloner: Mich würde interessieren, weshalb Du so pessimistisch bist für Solarhybrid.  

804 Postings, 6022 Tage DoppelDUmsätze ansehen!

 
  
    
05.04.10 19:26
Seht euch mal die Umsätze an, seit die Aktie am Markt ist. Seit der Kurs steigt, ist auch der Umsatz gewaltig gestiegen. Das heißt, es kommt langsam Interesse an dieser Aktie auf. Momentan sehen sich nur 800 User von Ariva diese Aktie pro Woche an. (Sieht man, wenn man die Aktie sucht, steht dort in Klammer). Alleine durch die Aufnahme ins Depot der Priorbörse dürfte das Interesse an dieser Aktie deutlich zunehmen. Und eine Aktie, die über mehrere Monate steigt, wird für immer mehr Anleger interessant. Wartet mal ab, Geduld ist eines der vier "Gs" an der Börse, neben Geschick, Glück und Geld.  

804 Postings, 6022 Tage DoppelDBin ich der einzigste?

 
  
    
06.04.10 11:34
Den diese Aktie interessiert? Wie sind denn andere Einschätzungen? Gerade im Hinblick auf Trendfolgeanleger?  

804 Postings, 6022 Tage DoppelDPriorbörse vom 07.04.10:

 
  
    
07.04.10 12:11
Aufsichtsratschef Harald Petersen ist davon überzeugt, dass weitere spektakuläre Deals zu sichern sind.  

804 Postings, 6022 Tage DoppelDNeues 19-Monatshoch heute erreicht

 
  
    
08.04.10 11:18
Weiß jemand, wann Hot-Stock-Europe die Solarhybrid ins Musterdepot nahm? Nun also auch Prior, und ich denke in Bälde werden Der Aktionär etc. folgen. Die Aktie hat noch viel vor sich.  

4197 Postings, 4661 Tage silverfishGenau,

 
  
    
2
08.04.10 13:48
< Der Aktionär etc. folgen. Die Aktie hat noch viel vor sich.

das sieht man wunderschön bei Systaic. ;-)  

9149 Postings, 5899 Tage Trilonersilver

 
  
    
1
08.04.10 20:20

stimmt

-----------
Der Unterschied zwischen der Theorie und der Praxis ist auch in der Praxis nicht grösser als in der Theorie.

1398 Postings, 5675 Tage CosmicTradeSolarhybrid und Enerparc AG (Systaic) Kooperation

 
  
    
09.04.10 12:02
.
Erinnerung:

Was viele schon vergessen haben.

Enerparc AG (Systaic AG) und Solarhybrid AG
zwischen beiden Unternehmen sei, so eine heutige Pressemeldung, ein langfristiger Kooperationsvertrag geschlossen worden. Künftig wolle man besonders bei Großprojekten zusammenarbeiten. Solarhybrid sieht dabei die eigene Stärke in erster Linie in einem bereits bestehenden Netzwerk zur Projektakquise und Projektentwicklung. Hinzu kämen positive Effekte durch eine Mengenbündelung in den Bereichen Projektgeschäft und Distribution.

http://www.it-times.de/news/nachricht/datum/2010/...ion-mit-enerparc/

Inzwischen habe ich mein Investment bei Solarhybrid kräftig reduziert der Anstieg lief mir mit geringer Stückzahl
zu schnell Richtung Norden, dafür bei Systaic aufgestockt. Immerhin sitzen beide Firmen inzwischen im gleichen Boot.

-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

5390 Postings, 4540 Tage letsplaynowEine gute Entscheidung

 
  
    
09.04.10 13:36
Eine gute Entscheidung und ein gutes Posting @Cosmic ;-)

Sehe bei Systaic (zur Zeit) weitaus mehr Potential...aber eine kleine Position Solarhybrid ist auch nicht falsch.  

158 Postings, 4930 Tage hansi75Warum nicht Mal ein anderer Grundgedanke

 
  
    
12.04.10 14:32

Es interessiert doch kein Schwein was hier wer in seinem Depot liegen hat.

Viel mehr solltet Ihr euch damit beschäftigen, was für enorme Zukunftschancen in so  einem Unternehmen stecken.

Das ist auch das was am Ende den Kurs ausmacht.

Und da legen sich später einmal (wenn die Subventionen weiter weggestrichen werden) die Leute doch lieber Dualzellen aufs Dach, denn Geld hat keiner zu verschenken.

Also wer hier invstiert tut dies auch in eine solide Grundidee der effizienteren Gestaltung von Solarmodulen.

Liebe Grusse Hans.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 81  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben