UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.650 -2,7%  MDAX 25.454 -3,5%  Dow 30.467 -1,8%  Nasdaq 11.373 -2,5%  Gold 1.818 0,0%  TecDAX 2.865 -1,5%  EStoxx50 3.425 -2,6%  Nikkei 26.393 -1,5%  Dollar 1,0414 -0,3%  Öl 115,3 -0,4% 

Große Ziele für 2016: Die mic AG

Seite 2 von 9
neuester Beitrag: 25.04.21 00:36
eröffnet am: 17.12.15 22:41 von: digger2.0 Anzahl Beiträge: 206
neuester Beitrag: 25.04.21 00:36 von: Marieuhnva Leser gesamt: 47633
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

201 Postings, 4473 Tage funnystaffRalww

 
  
    
19.12.15 20:07
stimmt die flores solar ist weg

die hat dann richtig kohle gebracht.....

die scheinen auch endlich serienreif zu sein......

könnte dann noch mehr wie 10 mios gebracht haben
vielleicht sogar 20-30-40-50 mil denn solche solartechnologien sind a ... teur

das ist dann der hammer
siehe die Nachricht ist vom 1.12.2015 die sind schon sehr weit....


http://www.mic-ag.eu/de/portfolio/mic-clean/...in-hamataaegypten.html

 

201 Postings, 4473 Tage funnystaffmerkwürdig ist auch

 
  
    
19.12.15 20:08
kein interview nach dem vk....  

3567 Postings, 4678 Tage JoeUpFlores Solar Water GmbH wird noch

 
  
    
19.12.15 22:09

201 Postings, 4473 Tage funnystaffmhh

 
  
    
19.12.15 22:19

2 Postings, 2389 Tage heturiwird es

 
  
    
19.12.15 22:59

3567 Postings, 4678 Tage JoeUpFlores Solar Water GmbH.

 
  
    
1
20.12.15 10:34
gehört zu den Direktbeteiligungen und nicht zu dem Themen-AG's.

http://www.mic-ag.eu/de/portfolio/organisationsstruktur.html  

5121 Postings, 2992 Tage Guru51joe nr. 28

 
  
    
20.12.15 10:40

ich hoffe doch sehr, dass sich maschmeyer, dieser mann mit dem wunderbaren charakter,
sich seiner traumhaft schönen ehefrau mit voller kraft widmet
und seine kostbare zeit nicht mit so profanen dingen wie   " beteiligungn/aktien "  kaufen und verkaufen
vertut.
 

5121 Postings, 2992 Tage Guru51berichtigung: joe nr. 24

 
  
    
20.12.15 10:41

3010 Postings, 2841 Tage freu_michSchau mal hier die Meldung ..Themen-AG Smarteag AG

 
  
    
1
20.12.15 12:11
http://www.finanznachrichten.de/...ie-der-smarteag-ag-deutsch-016.htm

Themen-AG Smarteag AG realisiert Asset Deal mit ausländischem Großkonzern - Mittelzufluss von zweistelligen Millionen-Euro-Betrag durch Technologie-Verkauf

- Zusätzliche Earn-out-Komponente vereinbart

**************************************************

Und jetzt unter Smarteag AG

Welche fehlt ??



http://www.mic-ag.eu/en/portfolio/smarteag-ag.html  

3567 Postings, 4678 Tage JoeUpfreu_mich:

 
  
    
1
20.12.15 14:11
auf der HP wird die Flores Solar Water GmbH als Direktbeteiligung als auch
als Asset der Themen AG Smarteag AG geführt.


"The company, which previously traded under the name SmartE AG, was renamed Smarteag AG in April 2014. Following a succesful exit from Proton Power Systems Plc. in November 2013, Smarteag AG currently holds shares in PiMON GmbH and Flores Solar Water GmbH"

@Guru51: Maschmeyer ist noch auf der Suche. Die Frau hat er vielleicht schon, aber
die für ihn passenden Investitionen noch nicht. Er investiert, wird ungeduldig und
schmeißt seine Aktien wieder. Beim Abzocken von Otto-braucht-ne-Riesterrente war er erfolgreicher als bisher als Investor.  

3567 Postings, 4678 Tage JoeUpich nehme mal an,

 
  
    
1
20.12.15 14:21
die müssen die Verknüpfungen auf der HP bearbeiteten.
Die FiSec ist auch noch im Bestand unter Übersicht >>> alle anzeigen
während sie unter Menuepunkt 'Organisationsstruktur' nicht mehr aufgeführt ist  

2176 Postings, 6130 Tage Börsentrader2005Verkäufer

 
  
    
21.12.15 10:56
werden immer mehr!!

Gewinnmitnahmen oder doch was im Busch??  

3010 Postings, 2841 Tage freu_michich bin erst mal wieder raus...

 
  
    
21.12.15 11:16
zu viel verkaufsdruck !!  

193 Postings, 2840 Tage GehtslosFreumich

 
  
    
21.12.15 13:52
Gut gemacht

Hier werden die lemminge abgezockt  

193 Postings, 2840 Tage GehtslosHeute noch Kurse unter 1, 90

 
  
    
21.12.15 13:53

1934 Postings, 3768 Tage riverstoneGehtslos...genauso

 
  
    
21.12.15 14:10
wie du das schon letzte Woche vorausgesagt hast :-)
Vielleicht hast du mal irgendwann doch recht :-)  

1934 Postings, 3768 Tage riverstoneInterview vom 18.12.2016

 
  
    
21.12.15 14:16
13:47 | 18.12.2015
MANAGEMENT INTERVIEW ? mic AG: ?Ein Mix aus Börsengängen und Exits auch in 2016?

Erfolgreicher Exit für die mic AG (WKN A0K F6S): Der TecDAX-Konzern ADVA Optical Networking hat von der mic-Mehrheitsbeteiligung 4industries AG die FiSec-Technologie zur optischen Überwachung von Glasfaserdatennetzen erworben. Der zweite Millionenexit innerhalb eines Jahres beweist, dass die mic Gruppe frühzeitig auf die richtigen Technologien gesetzt hat. Die Etablierung von eigenständigen Themen-AGs sowie die Fokussierung auf den Zukunftsmarkt ?Internet of Things? beschert dem Münchner Frühphaseninvestor ein überdurchschnittliches Wachstumspotenzial, Analysten sehen für die mic-Aktie ein Kurspotenzial von über 100 Prozent.

Mit weiteren Börsengängen und Exits will mic-Vorstandschef Claus-Georg Müller (Foto) auch im kommenden Jahr stille Reserven heben und das wahre Potenzial des Geschäftsmodells aufzeigen, wie er im Interview mit financial.de verrät. Zudem sollen der Kooperation mit Cisco Systems im Bereich Internet of Things weitere folgen.

financial.de: Herr Müller, der TecDAX-Konzern ADVA Optical hat von der mic-Tochter 4industries die Assets der FiSec GmbH erworben und sich damit die FiSec-Technologie zur optischen Überwachung von Glasfaserdatennetzen gesichert. Welche Bedeutung hat dieser Deal für die mic Gruppe?

Claus-Georg Müller: Der erfolgreiche Asset Deal mit dem TecDAX-Konzern ADVA Optical ist ein weiterer Beleg dafür, dass unser Konzept funktioniert und dass wir bei unseren Frühphaseninvestments auf die richtigen Technologien gesetzt haben. Bei FiSec war jetzt der Zeitpunkt für einen Exit gekommen. Zumal  die Gesellschaft im Rahmen unserer Neuausrichtung auf den Bereich Internet of Things nicht mehr zu unseren Kerninvestments zählte.  Finanziell beschert uns der Deal einen Cashzufluss in Höhe von einer Million Euro sowie eine erfolgsabhängige Earn-out-Komponente.

Müllerfinancial.de: Was macht die FiSec-Technologie für ADVA so interessant?

Claus-Georg Müller: Dieser Schritt war eine logische Konsequenz auch aus Gesprächen mit anderen Kunden der FiSec, die zum Teil im Wettbewerb mit ADVA stehen. Die Daten, die über Glasfasernetze übertragen werden, werden immer größer, gleichzeitig aber auch sensibler. Deshalb ist es in Zeiten von Megatrends wie Cloud Computing und Mobilität für die Betreiber von Kommunikationsdiensten von essentieller Bedeutung, eine erstklassige physische Überwachung der Netze zu gewährleisten. Die FiSec-Expertise wird dabei eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung der erfolgreichen Access Link Monitoring (ALM)-Lösung von ADVA spielen.

financial.de: Sie haben den Kaufpreis angesprochen: Neben dem direkten Mittelzufluss von 1 Mio. Euro wurde im Rahmen des Asset Deals zusätzlich eine Earn-out-Komponente vereinbart. Wie sieht die Zielvereinbarung hinter dieser Komponente aus und welche Höhe könnte sie erreichen?

Claus-Georg Müller: Zur genauen Höhe der Earn-out-Komponente darf ich leider keine Aussagen machen, da dies auch Rückschlüsse auf die Größenordnung des bei ADVA erwarteten weiteren Geschäftsvolumens im Zusammenhang mit der FiSec-Technologie erlauben würde. Der gesamte Bereich Überwachung soll jedoch ein maßgeblicher Teil werden.

financial.de: Die 4industries ist eine der inzwischen 5 Themen-AGs der mic-Gruppe. Welche Pläne haben Sie mit der 4industries nach dem jetzigen Exit?

Claus-Georg Müller: Die 4industries AG ist maßgeblich mit dem Ziel angetreten, im Bereich Industrie 4.0 ein ernstzunehmender Player zu werden. Ein großer Teil der künftigen Investitionen wird in den Bereich Datenanalyse und somit Software gehen. Ziel ist es, die Maschinen intelligent untereinander zu vernetzen und bereits im Vorfeld Abschätzungen und Verläufe zu prognostizieren. Hierbei können erhebliche Effizienz- und Qualitätssteigerungen erzielt werden, die es auch einem deutschen Standort trotz der Nachteile auf der Lohnkostenseite erlauben, im weltweiten Vergleich kostengünstig zu fertigen.

financial.de: Bereits börsennotiert aus dem mic-Portfolio sind die Themen-AGs micData AG und Lifespot Capital AG. Werden diese Gesellschaften ihre eingeschlagene Buy-and-Build-Strategie fortsetzen?

Claus-Georg Müller: Der Schritt des Börsenganges hat ? bis auf das momentan für Small Caps noch herausfordernde Aktienumfeld ? viele Vorteile für die Gesellschaften und die ganze mic Gruppe. Die Strukturen sind für einen Käufer sehr transparent und die Bewertung der Themen-AGs liegt komplett offen. Die Börse hilft auch bei den entsprechenden Übernahmen, da wir bei den Transaktionen  einen Großteil des Kaufpreises in Aktien begleichen. Dies erhöht zusätzlich die Finanzkraft der ganzen Gruppe.

financial.de: Die mic-Gruppe agiert schwerpunktmäßig in den Wachstumsmärkten Big Data, Industrie 4.0, Infrastruktur- und Energiemanagement, Internet of Things, E-Health und Wearable Technologies. Ist die Gruppe überhaupt groß genug, um alle diese Bereiche sinnvoll abdecken zu können?

Claus-Georg Müller: Genau das ist unser Business Modell, Firmen in eine kritische Größe zu bekommen, so dass Investoren oder Strategen etwas damit anfangen können. Auch wenn jetzt die Tickets zum Teil zweistellig werden, sehen wir uns immer noch im Aufbau maßgeblich engagiert.

http://www.financial.de/news/top-stories/...ts-auch-in-2016%e2%80%9c/


 

1340 Postings, 3239 Tage 11fred11tolles Interview

 
  
    
1
21.12.15 14:40
es zeigt, dass eben nach den jetzigen exits noch lange nicht Schluss ist.
Es braucht eben mal seine Zeit, bis die Anleger das entdecken.
tolle Info - Dank an riverstone  

3567 Postings, 4678 Tage JoeUpDas ist ein Interview vom 9.12.2015

 
  
    
2
21.12.15 15:34
http://financial.de/imgs/uploads/2015/12/1209_mic.pdf

Daher ist dort auch noch nicht vom letzten 10 Mio ? Deal die Rede.

@ Gehtslos: Was soll das Lemminge Gerede.
Verglichen mit einem Profi Börsianer bist Du doch auch ein Lemming.
(wenn es denn mit dem Lemmingvergleich irgendetwas auf sich hätte)

Die Theorie, daß sich Lemminge massenweise den anderen folgend in
den Abgrund stürzen, ist inzwischen überholt.
Richtig ist, dass Lemminge bei Erreichen einer gewissen
Populationsdichte auf Wanderschaft gehen.
Aber das hat alles nichts mit Geldanlegen zu tun!  

2176 Postings, 6130 Tage Börsentrader2005Verkaufsdruck

 
  
    
21.12.15 16:32
Anstatt das mehr Käufer kommen, wird das ASK immer größer.

Die 1,7 sind sogar im orderbuch zu sehen!!  

1875 Postings, 3220 Tage digger2.0Irgendwann muss ja mal die

 
  
    
1
21.12.15 22:17
Info kommen, wieviel es nun genau gebracht hat!
Spätestens mit dem Quartalsbericht/Jahresbericht, wissen wir es dann!  

3010 Postings, 2841 Tage freu_michGanz ruhig geworden !!

 
  
    
22.12.15 10:14
ist die Ruhe vor dem Sturm ??  

3010 Postings, 2841 Tage freu_michLaut letzte Analyse Mic würde zum kauf empfohlen

 
  
    
2
22.12.15 10:21
mit Ziel 4 ? !!

Die Bewertung für die ganze Smarteag AG war bei  6 Mio ? !!

Wenn jetzt nur ein Teil 10-20 Mio gebracht hat ....was heisst das für Mic AG Bewertung ??  
Angehängte Grafik:
mic_bet.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
mic_bet.png

413 Postings, 3045 Tage HAKABOWarum steigt der Kurs nicht?

 
  
    
1
22.12.15 11:42
Bei so tollen Prognosen steigt leider der Kurs nicht. Das muss doch ein Anlass zum Nachdenken sein. Der Vorstand ist kleinaktionärsfeindlich und betrachtet mic offensichtlich nus als Selbstversorgungsladen. Das geht schon Jahre lang so. Seit mindestens 4 Jahren wird dauernd auf die Unterbewertung der Firma hingewiesen. Alle Aktionäre sollten den Vorstand mit Kritik überhäufen und ihm sowie dem Aufsichtsrat die Entlastung verweigern. So kann es nicht weitergehen.    

1082 Postings, 4762 Tage b336870freu mich

 
  
    
22.12.15 11:43
Zu welchem Zeitpunkt wurden diese Portfoliowerte veröffentlich. -- aktuell --
Danke und -- Frohe Weihnachten --  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben