Oncogenex Pharma wird ACHIEVE LIFE SCIE.

Seite 20 von 25
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59
eröffnet am: 05.08.17 21:57 von: magmarot Anzahl Beiträge: 624
neuester Beitrag: 25.04.21 01:59 von: Annacmnna Leser gesamt: 139985
davon Heute: 49
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 25  Weiter  

1622 Postings, 4605 Tage AdvamillionärEin Fehler, den auch viele...

 
  
    
13.02.18 19:27
...machen, ist, wenn man teuer in einen Wert rein ist, dieser rapide fällt, und man  erst wieder verkaufen will, wenn man keinen Verlust mehr hat. Nicht selten werden/können diese Kurse nie mehr erreicht werden. Folge ist dann auch oft, das man selbst 100 %-Anstiege zwischendurch nicht mehr mitnimmt, weil man ja immer noch Verluste hat. Lese ich immer wieder in den Foren.

Klar kann man das Pech haben, viel zu teuer/zu früh in einen Wert investiert zu haben, wie viele wohl auch hier, mich eingeschlossen. Dann hat man aber zwei Möglichkeiten, die meistens deutlich sinnvoller sind:

Entweder kauft man an richtig schlechten Tagen weiter nach, um den Durchschnitts-EK zu senken oder man nimmt zwischenzeiltliche hohe Kursgewinne einfach mal mit (auch wenn man damit Verluste realisiert) und kauft wieder nach, wenn der Kurs wieder runterrutscht (was meistens der Fall ist).
Beides macht natürlich nur Sinn, wenn man noch an relativ hohe Kursgewinne glaubt.

IBei mir ist das hier der Fall. Ich habe erstere Variante gewählt und mehrfach sehr billig nachgekauft, zuletzt am letzten Freitag zu 1,10 EUR. Damit habe ich jetzt meinen Durchschnitts-EK von anfangs mal über 5 EUR auf jetzt 1,60 EUR gesenkt. Und wenn wir den erreichen (wobei ich mir sicher bin), dann kann ich ohne Verluste hier raus. Meinen  Erstkaufkurs von über 5 EUR werden wir hier dagegen wohl nie mehr sehen. Und deshalb macht es auch keinen Sinn, auf den zu hoffen.

Zweitere Variante habe ich zuletzt leider dummerweise verpasst, ist aber auch eine interessante Möglichkeit, sein Geld wieder zurückzuholen. Vorausgesetzt, man glaubt daran, das es nach dem "Höhenflug" wieder runtergeht, um dann wieder billig einsteigen zu können. Was übrigens bei sehr vielen Biotechs der Fall ist (kurzeitiger Höhenflug mit anschl. Absturz)...

Gruß vom
Advamillionär

 

357 Postings, 4145 Tage flexfonSo ist es mir auch gegangen

 
  
    
1
13.02.18 20:58
Hallo,    

Habe auch für meine ersten Stücke über 5 Euro bezahlt und habe dann immer wieder nachgekauft!
Die meisten Stücke um 1,23 Dollar. So reduzierte sich mein EK von über 5 Euro auf 2,10 Euro. Hatte dann das Glück, daß ich alle Stücke bei 2,79 Dollar verkauft hatte. So blieb sogar ein kleiner Gewinn übrig, der zuvor noch bei 18000 Euro im Negativbereich war.
Habe danch zwar wieder nachgekauft. Jedoch war das zu früh, wie sich später herausstellte.
Aber den Kurs werde ich wohl wieder sehen( 1,60 Euro). Denn der nächste Peak wird schon kommen. ich arbeite jedenfall mit einen Verkaufslimit.Denn das schlimmst wäre, wenn ich von der Arbeit käme und der Kurs war oben und ich habe nicht verkauft. Da teile ich voll und ganz die Meinung von Advamillionär.
Lb Grüße an alle Investierten  

1622 Postings, 4605 Tage Advamillionär@ flexfon:

 
  
    
13.02.18 21:08
Das mit dem Verkaufslimit ist absolut sinnvoll! LEIDER habe ich darauf zuletzt verzichtet, weil ich fast immer "online" sein konnte. Dennoch gings schief, weil genau dieser letzte Höhenflug gerade mal rund 20 Minuten richtig andauerte. Und genau in dieser Zeit war ich woanders surfen. Könnte mich heute noch ohrfeigen dafür, psssiert mir aber nicht nochmal. Seitdem mache ich es wie Du, mit einem Dauerverkaufslimit.

Gruß und mit der Hoffnung auf einen erneuten Peak
vom
Advamillionär  

357 Postings, 4145 Tage flexfonadvamillionär

 
  
    
13.02.18 21:26
Was hälst Du von Argos Therapeutics und Net Element?  

357 Postings, 4145 Tage flexfonBei Tadegate will einer 26000 Stücke kaufen für

 
  
    
1
13.02.18 21:29
1,15 Euro.  Das war lange nicht in einer so hohen Stückzahl!  

187 Postings, 2562 Tage donfritzosDer Peak...

 
  
    
2
13.02.18 21:39
... wird kommen, das ist sicher. Für gelegentliche Gewinnmitnahme eignet sich das papier hervorragend. Der richtige hype wird im sommer kommen ...  

2651 Postings, 4672 Tage Schokoriegel@flexfon, advvamillionär, darf man

 
  
    
13.02.18 21:43
fragen wo eure Verkaufslimite liegen? Kann mich noch nicht so richtig entscheiden wo ich meins setzten soll.....  

1622 Postings, 4605 Tage Advamillionär@donfritzos: Denke ich auch...

 
  
    
1
13.02.18 22:26
@flexflon: Ich kannte beide Aktien nicht. Argos ist dabei finde ich interessant, aber auch sehr riskant. Bin momentan aber sowieso überinvestiert. Warte erst auf den nächsten Verdoppler, um wieder was neues zu kaufen  :-)

@Schokoriegel: DEIN Verkaufslimit solltest Du individuell anhand Deines EK festlegen. Als "Faustregel" vielleicht maximal 75 % über den heutigen Kurs, also bei etwa 2 EUR. Den Höchskurs bei einem Peak trifft man eh so gut wie nie genau.

Gruß vom
Advamillionär  

18251 Postings, 5445 Tage TrashStudiennews

 
  
    
1
20.02.18 11:55
http://www.ariva.de/news/...ary-data-from-cytisine-phase-i-ii-6815821

Verstehen und seinen Schluss ziehen...

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

4573 Postings, 3276 Tage Cobra7dann

 
  
    
20.02.18 12:00

lasst mal die Spiele starten ;-)  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstauf gehts

 
  
    
20.02.18 13:40
also eigentlich muss hier heute nen verdoppler her! selbst die letzte News war nicht so gut wie die heutige! immerhin zeigen die Ergebnisse ja das es richtig gut aussieht!  

2651 Postings, 4672 Tage Schokoriegelhui vorbörslich schon sehr stark! hier Realtime

 
  
    
20.02.18 14:08

22 Postings, 1966 Tage Joshua0910Mal schauen was übrig bleibt

 
  
    
20.02.18 14:34

944 Postings, 2875 Tage newbie_evoAbverkauf

 
  
    
20.02.18 15:05
hoffen wir mal, dass gegen Börsenschluss hin kein Abverkauf kommt...
Wäre schön hier mal was nachhaltiges im Kurs zusehen.  

4573 Postings, 3276 Tage Cobra7Ja

 
  
    
20.02.18 15:14
Leute was erwartet ihr denn, wenn noch von Lincoln ein financing läuft, bis zu 10M $

Immer wieder das gleiche, informiert euch über euer Invest  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstcobra

 
  
    
20.02.18 15:20
Das doch gut da die doch eh 3 $ brauchen für ihre 1. Million  bzw brauchen die 3 $ damit sie +-0 sind  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstund weitere

 
  
    
20.02.18 15:21
Aktien dürfen die ja noch kaufen!  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstbzw. müssen

 
  
    
20.02.18 15:23
bis 10 Mille zusammen kommen  

4573 Postings, 3276 Tage Cobra7Meinst

 
  
    
20.02.18 15:35
Du nicht DASS die 1M$ schon lange drin sind, und die anderen 10M$ zu andere Konditionen sind, hmmm  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstkann sein

 
  
    
20.02.18 15:41
aktuell kämpft achieve schon! schade mal so konstant über 2$ wäre schon schön gewesen  

24123 Postings, 5249 Tage HeronLesen, bildet...

 
  
    
20.02.18 16:06
Achieve Announces Preliminary Data from Cytisine Phase I/II Multi-Dose, Pharmacokinetic and Pharmacodynamics (PK/PD) Clinical Study

PR NewswireFebruary 20, 2018

https://finance.yahoo.com/news/...minary-data-cytisine-103000393.html  

825 Postings, 2858 Tage InterHorstund nu?

 
  
    
20.02.18 16:09
positive Meldung was willst du uns sagen?  

24123 Postings, 5249 Tage Heronund nu...

 
  
    
20.02.18 16:14
Fertig mit lesen?  

18251 Postings, 5445 Tage TrashHauptproblem

 
  
    
20.02.18 16:27
ist der nebulöse Cashbestand...müsst mal bei Stocktwits gucken was sich da so tummelt. Die shorten gleich gnadenlos dagegen.

Was die Kapitalmßnahmen angeht , ja nu...rechnet mal mit 20-30 Mio Shares vor NDA.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

24123 Postings, 5249 Tage HeronHi, Trash

 
  
    
20.02.18 16:32
2te Aeterna hier, nur das...

 

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben