UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 727
neuester Beitrag: 21.10.20 23:55
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 18154
neuester Beitrag: 21.10.20 23:55 von: Kleiner Wich. Leser gesamt: 2097220
davon Heute: 685
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
725 | 726 | 727 | 727  Weiter  

33235 Postings, 3298 Tage lo-sh2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

 
  
    
52
26.12.19 08:09
Liebes Traderkollegium,

willkommen - 2020 - ein neues Jahrzent und wir sind wieder live dabei. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits kann ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, BitCoin, immer etwas beisteuern.
Darüber hinaus sind natürlich eure Renten und Top-Tipps zu besonderen Aktien und Anlagemöglichkeiten willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info, neben unserer Seite 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
de.investing.com/economic-calendar/
de.investing.com/earnings-calendar/
www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein zunehmendes Depot und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten Kurzbezeichnungen hier sind: LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Also, auf geht´s!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
725 | 726 | 727 | 727  Weiter  
18128 Postings ausgeblendet.

19321 Postings, 4341 Tage WahnSeeDaxine im daily....

 
  
    
3
21.10.20 11:36
....genau am ST abgeprallt.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax_1.png
dax_1.png

13411 Postings, 1729 Tage Potter21@Daxerazzi, zu # 18127: Du Wellenreiter mit der

 
  
    
7
21.10.20 11:43
knallroten Badehose auf dem roten Moped. Glückwunsch. Unsere Glühweinbude macht allerdings erst um 17.30 Uhr auf.  Ich plane einen Neueinstieg Short bei ca. 12.700 ein und habe dort auch schon eine Order gesetzt. Bis 12.725 sollte es nochmals laufen, um dann die 12.500 zudurchbrechen und die 12.400/12.300 ins Visier zu nehmen. Mal guggen, wie das unsere Daxzicke so sieht.  :o))  

420 Postings, 471 Tage Bhwe@potter

 
  
    
5
21.10.20 11:50
Du glaubst doch nicht das es uns die zicke so einfach machen wird. Dein beschriebener Plan ist zu 98% auch meiner :)  

13411 Postings, 1729 Tage Potter21Da läuft die Daxzicke nur bis 12.682 und dann

 
  
    
1
21.10.20 13:22
hatte sie Bock auf Bleiklötze, die sie wieder runterziehen. Wenn man seine Zicke gut kennt, dann klemmt man sich wieder an den Rock von der Zicke und macht das Beste daraus.  

19321 Postings, 4341 Tage WahnSee@ Potter....

 
  
    
1
21.10.20 13:24
....das ist das 50er intra.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

52 Postings, 21 Tage GinTonDaxzicke

 
  
    
21.10.20 13:38
Evtl. ist ja der RR-Track im M60 (und im M 30) am unteren BB-Band ein Indiz dafür, dass die Zicke doch noch etwas weiter nach oben laufen könnte. Bin allerdings etwas skeptisch über die Aussagekraft dieser charttechnischen Figur im allgemeinen  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-10-21_guidants.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
screenshot_2020-10-21_guidants.png

420 Postings, 471 Tage Bhwemöp

 
  
    
21.10.20 13:59
Und auf SL Einstand ausgestopt :/...  

935 Postings, 1472 Tage DoppeldeckerLongidee Grenke Leasing

 
  
    
21.10.20 14:07
Bisher scheint es um die 34? einen Boden zu geben, von dem aus immer wieder Spikes erfolgen. Für 5-10% waren diese bislang gut.  

17189 Postings, 3339 Tage lueleymal

 
  
    
4
21.10.20 14:17

17189 Postings, 3339 Tage lueleybitcoins

 
  
    
4
21.10.20 14:19

17189 Postings, 3339 Tage lueleyEine Idee

 
  
    
8
21.10.20 14:51
Ericsson   https://www.tradingview.com/x/vN4CXEXd/


Ericsson, mit Super Zahlen, profitiert stark von den Sanktionen gegen Huawei. Ein CLose  über der 115 SK (Swedische Krone) gibt Platz bis in Richtung 148-154 SK


 

17189 Postings, 3339 Tage lueleyÜbersicht

 
  
    
10
21.10.20 14:55
Nummer 1:

 
Angehängte Grafik:
trading_stocks_wl_19.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
trading_stocks_wl_19.png

17189 Postings, 3339 Tage lueley@wahni

 
  
    
2
21.10.20 15:53
Fastly sagt Tschüss ;-)

Direkt mal Overstock auch im Blick, denke die sagt auch Tschüss
 

19321 Postings, 4341 Tage WahnSeeAufgemerkt....

 
  
    
1
21.10.20 15:57
...Daxine geht wieder nicht mit....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

19321 Postings, 4341 Tage WahnSeeHoppala....

 
  
    
21.10.20 15:58
...435 Dau SI eigestoppt.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

2986 Postings, 4908 Tage xoxosShort N100

 
  
    
1
21.10.20 15:59
...mit knappem SL bei 11.8xx.  Läuft jetzt an den kurzfristigen Abwärtstrend dran. Deshalb wenn´ms drübergeht wieder raus.  

17189 Postings, 3339 Tage lueleyFYI

 
  
    
2
21.10.20 16:24
Bitcoin dreht nun durch!

Über der 12800 kommt Musik rein gen 13.500  

935 Postings, 1472 Tage DoppeldeckerCarl Zeiss

 
  
    
21.10.20 16:47
Wie werden die hier denn gesehen?

In 4 Wochen mal satte 20% drauf gepackt. RSI über 70 im daily, gut Luft zu EMA 20 und 50.MACD scheint auch zu drehen.  

19321 Postings, 4341 Tage WahnSeeDaui short von....

 
  
    
3
21.10.20 17:01
...oben bei 330 entsortgt und Feierabend.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

2986 Postings, 4908 Tage xoxosShort N100 geschlossen.

 
  
    
4
21.10.20 17:10
Das waren ein paar Pünktchen. Gleichzeitig Deutsche Telekom Aktie aufgestockt. Begründung siehe oben. Die US-Tochter macht 80% von der Maktkapitalisierung aus und die Analystenschätzungen für die Tochter sind gut. Die Tochter wird bald einen extremen Cash Flow haben und eine Dividende nach Deutschland schicken.  

17189 Postings, 3339 Tage lueleyWer sich fragt was das mit

 
  
    
1
21.10.20 17:44
der Übersicht auf sich hat, kann mir nen BM schreiben.  

1391 Postings, 2460 Tage Insider86us mini stimulus

 
  
    
2
21.10.20 18:42
ist mal direkt verpufft - da hat der Markt wohl mehr erwartet. Das heißt die Spekulation darum ist jetzt auch erstmal rum jetzt nur 1/4 vom ursprünglich geplanten zur Abstimmung gebracht, ich lehne mich mal spekulativ aus dem Fenster und sage die nächsten Tage könnte es runter gehen.  

192 Postings, 4010 Tage Justus JonasTesla schlägt EPS Erwartungen

 
  
    
21.10.20 22:16
EPS 0,76 gegenüber der Prognose von 0,55
(Quelle: Investing.com)

Wird interessant wie weit die Aktie im aktuellen schwachen Umfeld hoch zieht.
Wenn überhaupt , der Kurs ist gerademal 3 % hochgetickt .
..... sieht eher nach "Sell on good news" aus.

JJ  

2986 Postings, 4908 Tage xoxosDie Lehre aus Netflix - DT

 
  
    
2
21.10.20 23:24
Was wir bei Netflix gesehen haben, ist eine Normalisierung des Wachstums. Das Wachstum des Q3 lag deutlich unterhalb der Rate des Q2 und auch unterhalb des Wachstums im 3. Vorjahresquartal. Man kann  also sagen es läuft wieder normal.  Wachstumsraten zwischen 20 und 30 wie im letzten Quartal sollte mittelfristig auch zu einer Normalisierung der Bewertung führen. Faustformel lautet:  PEG = 1. D.h. bei einer Wachstumsrate der Gewinne zwischen 20 und 30 sollte auch das KGV  in dieser Range liegen, vielleicht bei Netflix eine kleine Prämie, weil das Businessmodell bereits bewiesen hat, dass es funktioniert. Kursreaktion also heute logisch. Ich möchte allerdings auf etwas anderes hinaus. Die Corona-Sonderkonjunktur ist endlich. Nach einem Sprung normalisiert sich das Geschäft wieder. Deshalb halte ich Gesellschaften wie Zoom, Team Viewer, Lieferdienste , vielleicht auch digitale Zahldienste  für anfällig. Man neigt ja häufig dazu aktuelle Wachstumsraten fortzuschreiben und deshalb landet man bei vielen dieser Aktien bei exorbitanten Bewertungen. Ich denke wir müssen hier mit einer Normalisierung der Wachstumsraten rechnen. Damit gibt es dort massives Enttäuschuingspotential. Wahrscheinlich sieht man das noch nicht unbedingt in Q3 aber später mit ziemlicher Sicherheit. Wer als Firma zum Homeoffice übergeht dürfte inzwischen eine Lösung gefunden haben, Equipment für Videokonferenzen hat man angeschafft. Und bei den Lieferdiensten weiss man inzwischen wo das Essen herkommt und bestellt direkt beim Laden um die Ecke damit bei dem Italiener, Türken auch noch was übrigbleibt.
Die Shorts sind also bei den neuen Lieblingen zu suchen. Vielleicht muss man noch die Q3 - Zahlen abwarten, aber ich denke der Peak des Wachstums ist hier jetzt erreicht.
Deutsche Telekom habe ich heute zugekauft. Auch gegen die Charttechnik. Hatte ja bereits geschrieben, dass ein wesentlicher Grund die Beteiligung an T-Mobile ist. Macht 80% der Bewertung aus. Habe mir heute die US-Tochter genauer angeschaut. Hier rechnen die Analysten in den nächsten Jahren regelmäßig mit einem starken Anstieg der Cash-Flows. Damit dürfte in ein paar Jahren eine üppige Dividende nach Bonn fließen. Bisher schütten die Amerikaner nichts aus. Ein weiterer Grund DT zu kaufen. Die Entwicklung der Amerikander sollte dazu fühjren, dass die DT in den nächsten Jahren die Dividende stark erhöhen kann.  

258 Postings, 4487 Tage Kleiner Wicht@ alle Wikifolio-Trader

 
  
    
21.10.20 23:55
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfmlinvcha

Schaut doch einfach mal rein. Über eine "Vormerkung" für ML Activ Managed würde ich mich sehr freuen :-)

ca. 30% Performance in einem Monat...

Euch allen eine erholsame Nacht und erfolgreiche Trades!



 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
725 | 726 | 727 | 727  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: oInvest, Sonne.11