UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.279 1,2%  MDAX 34.118 0,7%  Dow 34.484 -1,9%  Nasdaq 16.136 -1,6%  Gold 1.780 0,3%  TecDAX 3.828 -0,3%  EStoxx50 4.114 1,2%  Nikkei 27.936 0,4%  Dollar 1,1325 -0,1%  Öl 72,0 2,0% 

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 1 von 2028
neuester Beitrag: 26.11.21 22:29
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 50696
neuester Beitrag: 26.11.21 22:29 von: nuuj Leser gesamt: 9735248
davon Heute: 862
bewertet mit 89 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2026 | 2027 | 2028 | 2028  Weiter  

1813 Postings, 6445 Tage gurke24448PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

 
  
    
89
30.07.08 06:10


PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen ? bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen ? in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen ? oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2026 | 2027 | 2028 | 2028  Weiter  
50670 Postings ausgeblendet.

39 Postings, 54 Tage willi2211Wäre

 
  
    
22.10.21 07:25
Noch ein nettes we.geschenck wenn Paion jenseits der Ufern von 1,84  um genauer zu schreiben von 1,839 zu schließen  würden. Danke im Vorfeld an alle die mitgeholfen haben  diesen Wunsch zu erfüllen .
DANKE-  

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuyich gehe davon aus das der

 
  
    
24.10.21 10:43
nächste Bezugsrecht kommt  in 1,5-2 Jahre für 1,05 ?
es liegt auf der Hand - wer ist nicht erkennt für den wird es schmerzhaft
2014 für 2,5 ,
2017 für 2,05,
2021 für 1,5 ...

seit 2015 gibt es 20 M mehr Aktien in Umlauf ... und es werde immer mehr  

1138 Postings, 2722 Tage fbo|228743559Löschung

 
  
    
24.10.21 11:52

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 11:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1138 Postings, 2722 Tage fbo|228743559Löschung

 
  
    
24.10.21 11:54

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 11:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

39 Postings, 54 Tage willi2211guten morgen in the morning

 
  
    
24.10.21 12:01
fbo, irgend jemand mag deine postings nicht ... wer kann das sein ?  

1138 Postings, 2722 Tage fbo|228743559Hammer rechnet

 
  
    
24.10.21 12:03

also damit, dass das bereits durch Paion angekündigte in 2022 erforderliche Kapital bie institutionellen Anlegern oder bei Kreditgebern eingetrieben wird, da er von einer Kapitalerhöhung erst in 2023 ausgeht.

Da dieses Szenario dafür durch langsam eintretende Verkaufszahlen eintreten dürfte, muß ich ihm in diesem Punkt mal Recht geben. Ob jedoch dann in 2023 noch Geld benötigt wird ist fraglich. Zudem wird die Aktie dann deutlich höher stehen. In dem Moment, in dem Kapital leicht zu erlangen ist, wird der Kurs deutlich steigen.

 

1138 Postings, 2722 Tage fbo|228743559@willi

 
  
    
24.10.21 12:53

wenn ich Mist schreibe und erkenne es, dann lass ich das auch mal löschen.

alles klar?

 

39 Postings, 54 Tage willi2211fbo danke

 
  
    
24.10.21 13:01
für deine reflktion , mit guten bsp. voran klasse  

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuymein tipp nebenbei

 
  
    
19.11.21 17:04
richtet euch auf 1,00 ? Kurs ein ...

nur meine meinung ;-)  

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuyLöschung

 
  
    
19.11.21 17:45

Moderation
Zeitpunkt: 19.11.21 21:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2790 Postings, 1828 Tage Renegade 71Du

 
  
    
19.11.21 19:05
kannst dich hier mit dir selber unterhalten.
mit Spinnern möchte niemand was zu tun haben.
Knutschi.  

6174 Postings, 6065 Tage Fortunato69so und

 
  
    
1
21.11.21 19:16
nun trällert er den gleichen text auf WO und auch dort bekommt er seine richtigen antworten !
gebt ihm keine bühne er ist keine antwort wert.  

250 Postings, 2500 Tage ReferentLöschung

 
  
    
22.11.21 09:30

Moderation
Zeitpunkt: 22.11.21 12:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

250 Postings, 2500 Tage ReferentHabe

 
  
    
1
22.11.21 09:33
mich jetzt doch entschieden, einen kleinen Teil meines Paion-Aktien abzustossen, da die Party derzeit ganz woanders läuft und das tägliche Beobachten von fallenden Kursen mein Nervenkostüm schon etwas strapaziert. Denke mal, dass sich in nächster Zeit hier nicht viel tun wird, da womöglich wieder Finanzbedarf besteht und ich ja später wieder aufstocken kann. Meine derzeitigen Favouriten sind Valneva und Novavax, die mir durch tägliches Traden regelmäßig etwas Trost schenken.  

1348 Postings, 1691 Tage Horscht Börseund wen interessiert das

 
  
    
1
22.11.21 10:18
das will hier Niemand wissen, wenn du deine Aktien verkaufst?  

6174 Postings, 6065 Tage Fortunato69sehr lustig auf

 
  
    
22.11.21 11:04
xetra ! die 1 Stck. Stückelung ist justig anzusehen!

schönen tag @  

3340 Postings, 3347 Tage schattenquelleLol

 
  
    
1
22.11.21 19:16
#das will hier Niemand wissen, wenn du deine Aktien verkaufst?#

Na klar, war ja auch immer genehmer wenn hier angebliche Nachkäufe verkündet werden. Das ist nun das Ergebnis einer zur Schau gestellten Unfähigkeit zu jeglicher Kritik an diesem unfähigen Agieren der ja soooo engagierten Geschäftsleitung.

Die stille Mitleserschaft hat dieses merkwürdige Dauergepushe als das erkannt was es ist. Das stinkt gewaltig nach einer katastrophalen Meldung.
Zu Erinnerung: Der DAX markiert Höchststände und hier winkt der Pennystock  

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuyWie viele sind reingefallen

 
  
    
24.11.21 14:04

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuyDie Analysten von 4investors haben

 
  
    
24.11.21 14:07
Kursverdoppelung erwartet ... so ein Schmarrn
Kurs nur noch die Hälfte,  also 4x weniger als prognostiziert.

Schwach würde ich mal sagen ..
Passt auf wie schnell diese Beiträge  gelöscht werden ...  

27 Postings, 2119 Tage TouchHDZurück zum Niveau...

 
  
    
24.11.21 14:21
... wäre schön. Diese wirklich dämlichen, populistischen Beiträge helfen hier auch keinem. Lasst euren Frust doch woanders ab oder lernt mal einfachste Mathematik. von 1,85 (Stand Xetra zur Veröffentlichung) sind wir noch lange nicht bei der Hälfte. Paion hat öfters Hänger, aber es gibt aktuell auch (erwartbar) keine nennenswerten Änderungen/Neubewertungen!  

2790 Postings, 1828 Tage Renegade 71Löschung

 
  
    
1
24.11.21 15:03

Moderation
Zeitpunkt: 25.11.21 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

7432 Postings, 4183 Tage hammerbuysischer dat .. :-)

 
  
    
24.11.21 20:56

6129 Postings, 3324 Tage derbestezockerDer ehemalige Chef

 
  
    
26.11.21 21:44
war schlau und ist vermutlich schon lange ausgestiegen, Marlies noch bei deinem tollen Investment dabei ohne Erfolg bisher.  

3091 Postings, 4146 Tage nuujHeute

 
  
    
26.11.21 22:29
war ein tiefroter Tag. Nur Evotec und Curevac sind bei mir grün. War auch irgendwie zu erwarten. Paion ist noch recht glimpflich davongekommen. Positiv; z.B. DAX,  ist im Prinzip das Riesendowngap, das vermutlich irgendwann geschlossen wird. Allgemein ist die Situation unübersichtlich. Jahresendrally ist wohl vorbei. Erst Ende Januar wird sich das wieder formieren; ist so saisonal bisher gewesen.
Die Frage ist dann, wie sich die Coronasituation weiter auf Paion auswirken wird? Vermutlich werden sich da Verzögerungen ergeben. Das wird man dann die nächsten Wochen sehen.
Betrachte ich mir das von Topdownseite, dann gibt es in D schlechte Vorzeichen. Z.B. wäre die Benennung eines neuen vorauss. Gesundheitsministers dringend erforderlich. Der könnte sich direkt einarbeiten. Aber nein, der Kanzler in Spe will erst Anfang Dezember seine Liste (nach Parität) vorlegen. Und da sind noch mehrere Macken. Der Vie von den Grünen stammelte in der letzten Talkshow ziemlich herum. Lösungen hat der auch nicht. Und wenn Wissing was gefragt wurde, was außerhalb seiner juristischen Denkweise ist, weiss der auch keine Antwort. Ich würde mich nicht wundern, wenn da bei manchen die Scheiben eingeworfen werden. Die Wut bei manchen Zeitgenossen wächst von Tag zu Tag. Was sich die Politik da leistet, ist haarsträubend. Das wird sich auch in der Aktienwelt niederschlagen. China hat sich schon mal geäußert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2026 | 2027 | 2028 | 2028  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben