UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 456
neuester Beitrag: 10.07.20 00:20
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 11379
neuester Beitrag: 10.07.20 00:20 von: .Juergen Leser gesamt: 244484
davon Heute: 453
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 | 456  Weiter  

15896 Postings, 3968 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

 
  
    
50
29.03.20 15:42
Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 | 456  Weiter  
11353 Postings ausgeblendet.

3599 Postings, 5220 Tage 58840pDer Lockdown wird weiter gehen

 
  
    
5
09.07.20 20:21
Bis alles platt ist .....

Spanien verschärft Vorschriften !!  

1235 Postings, 551 Tage JaminaHaben hier einige

 
  
    
5
09.07.20 20:29
überhaupt eine Ahnung was die Aufgaben einer Oppositionspartei sind.
Nur zur Information.
Opposition (lateinisch oppositio ?Entgegensetzung?) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung,[1] zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten,[2] zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.[
Eine kompetitive Opposition versucht vor allem, sich von der Regierung abzugrenzen und deren Fehler aufzuzeigen, um sich für die nächsten Wahlen zu positionieren und als bessere Alternative darzustellen. Eine kooperative Opposition versucht ihre Vorstellungen in den aktuellen Gesetzesvorhaben der Regierung unterzubringen, dazu muss sie darauf verzichten, die Regierung zu stark zu kritisieren.
https://de.wikipedia.org/wiki/Opposition_(Politik)

Ich habe immer wieder das Gefühl, das hier einige keine Ahnung davon haben was es heißt "Opposition Partei".
Eine Oppositionspartei wird, wenn sie gute Arbeit macht, immer kritisch und meistens gegen die herrschende Partei sein. Is das einigen hier überhaupt klar ?
In einem Demokratischen Land ist eine Oppositionspartei sehr wichtig, besonders wenn sie Fehler auf zeigt.BKritisch gegen über einer Macht steht und neue Wege und Möglichkeiten findet.
Im Grunde genommen gibt es kein Richtig oder Falsch. Es gibt nur Möglichkeiten für die Bevölkerung die Teil eines Staates ist. Zu Glauben man mache alles Richtig ist ebenfalls ein falscher Trugschluss.
Je mächtiger die Regierende Partei, desto Stärker und kritischer die Oppositionspartei.
Politische Bildung 1 Klasse

Und die blöde frage warum man gegen alles was die regierende Partei  macht ist -  ist ganz leicht beantwortet : Oppositionspartei.
 

50273 Postings, 6073 Tage SAKU@58840p

 
  
    
09.07.20 20:32
Wie, "weiter gehen"?!?

Hier in BW darf ich das Haus verlassen. Meine Verwandtschaftin RP darf auchvordieTür. Der Kerl aus Berlin, den ich gestern traf, durfte durch mehrere Bundesländer reisrn...

Wo bist du denn noch in welchem Lockdown?
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

20479 Postings, 3090 Tage HMKaczmarekTheoretisch korrekt, Jamina

 
  
    
3
09.07.20 20:39
...aber eine Fundamentalopposition aus Prinzip, das braucht keine Sau.  

35 Postings, 3 Tage OrnamentanerKatalonien

 
  
    
3
09.07.20 20:47
wird jetzt gesamthaft wegen der damaligen abholden ungehorsamen Widerspenstigen, sich von der Basis loszulösen und autark zu werden, bestraft. Der Bumerang kommt immer zurück.

Da darf man sich jetzt nicht wundern, es diesen Ungehorsamen endlich heimzuzahlen, sie dort an Ort und Stelle einzuhegen, sie quasi zu domestizieren und sie in ihrem Leben derartig stark (w)einzuschränken, sodass ihnen nur wirklich nicht mehr viel mehr bleibt, sich diesen Willkürlichkeiten bedingungslos hinzugeben.

Was der exilante Puigdemont (Putsch-Demon) wohl dazu sagen pflegt?

Ornamentaner  

1235 Postings, 551 Tage JaminaFundamentalopposition ?

 
  
    
1
09.07.20 20:47
Waht ? Erklär mal bitte kurz was das den überhaupt ist, und abläuft danke !  

20479 Postings, 3090 Tage HMKaczmarekAus Prinzip gegen alles.

 
  
    
2
09.07.20 20:52
...gern geschehen.  

1235 Postings, 551 Tage Jamina#11361

 
  
    
2
09.07.20 20:59
Naja aus welchem Prinzip ?
Jetzt haste damit angefangen jetzt erklär mal weiter bitte,
aus welchem Prinzip heraus entsteht den deiner Meinung nach dieses handeln  

20479 Postings, 3090 Tage HMKaczmarekGugeln musste leider selbst

 
  
    
1
09.07.20 21:03

3599 Postings, 5220 Tage 58840p@SAKU

 
  
    
4
09.07.20 21:15
Abwarten, dass reicht wohl einigen Menschen nicht  !!!

Corona wird benutzt,um das marode bankrotte System zu verstecken !!!!

Die Geldentwertung geht in die Endphase  !!!!





 

1235 Postings, 551 Tage Jamina#11364 Anderes formuliert:

 
  
    
2
09.07.20 21:19
Corona kommt halt gerade gelegen.  

35 Postings, 3 Tage OrnamentanerAus Gutleutviertel wird Schlechtleutviertel

 
  
    
6
09.07.20 22:10
und das deswegen, weil man sich vonseiten der "Gutleut" hat nicht vorstellen können, dass diese völlige irrwitzige Grenzenlosigkeit an ungezügelter Zuwanderung auch mal ein Ende findet und mit Sicherheit in einer Sackgasse mündet, mit der Folge der totalen Vermüllung und einer massiven Kriminalisierung des innerstädtischen Lebensraums. Jetzt merkt man es am eigenen Leibe. Ob ein anberaumter "Schutzmann" Abhilfe schaffen kann? mitnichten. Der wird beizeiten das Weite suchen, sobald multikulturelle Gruppen sein Weg kreuzen....

MÜLL UND FÄKALIEN
Soziale Randgruppen drängen ins Gutleutviertel: Anwohner fühlen sich bedroht  

Frankfurt: Soziale Randgruppen drängen ins Gutleutviertel ? Anwohner fühlen sich bedroht | Frankfurt - https://www.fnp.de/frankfurt/...kalien-anwohner-bedroht-13820097.html


Ornamentaner

(der Frankfurt am Main "gut" kennt) Schade um die Mainmetropole. Ich mochte sie.

 

3599 Postings, 5220 Tage 58840p#366 Gutleutviertel

 
  
    
7
09.07.20 22:24
Nicht beschweren Merkel wählen !!

Mit denen habe ich kein Mitleid  !!!!

Hoffentlich wird das richtig vollgeballert !!!!!!  

3599 Postings, 5220 Tage 58840pAthen in Feuer

 
  
    
4
09.07.20 22:37
Durch"Autonome " !!

Auch da geht der Rechtsstaat den Bach runter !!!  

5730 Postings, 2617 Tage klimaxFaktencheck Bhakdi Vid zu corona

 
  
    
3
09.07.20 22:38
Sucharit Bhakdi behauptet, der Impfstoff gegen Covid-19 sei ?sinnlos? und Corona nicht gefährlicher als ein Grippevirus. Ein Faktencheck.
 

183 Postings, 2855 Tage MEHTCorona mal anders !

 
  
    
3
09.07.20 22:49
Schon gewusst.

Warum Corona gegen Corona helfen soll.

https://www.kirche-und-leben.de/artikel/...a-gegen-corona-helfen-soll

Ich will mein Land zurück !

mfg.meht.  

5730 Postings, 2617 Tage klimaxzu rubens 11306, scheuklappenwelt

 
  
    
4
09.07.20 22:56

zitat

Ulrich Wensel: Ich kann mir diesen bedingungslosen Kadavergehorsam auch nicht so richtig erklären. Vermutlich liegt es an einer abgehobenen Politikerblase. Wenn ich bei uns im CDU-Kreisvorstand Düsseldorf oder in anderen Gremien die Wahlanalysen höre, frage ich mich, ob ich in einer anderen Welt lebe als viele Funktionsträger. Je höher man in die Ebene kommt, desto realitätsferner wird man wohl leider.

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=452#jumppos11306
--------------------------------------------------
danke herr wensel.....einer der durchblickt in der CDU....die und deren wähler leben einfach in einer anderen welt...in einer scheuklappenwelt....und presse und medien helfen ihnen dabei, diese welt aufrechtzuerhalten und schön zu färben...
--------------------------------------------------
die scheuklappenwelt der gutmenschen:
Zitat:
Vor allem bei großen öffentlichen Veranstaltungen sieht man sie manchmal: Pferde, die einen Schutz in Höhe der Augen tragen. Diese sogenannten Scheuklappen sollen dafür sorgen, dass Pferde die vielen Bewegungen, die rechts und links von ihnen stattfinden, nicht wahrnehmen können. Denn Pferde sind Fluchttiere. Sie ?scheuen? schnell, erschrecken sich und rennen los. Aber auch Menschen können ? zumindest in übertragenem Sinn ? Scheuklappen tragen. Sie haben dann eine sehr eingeschränkte Sichtweise auf etwas oder sehen nur das, was sie sehen wollen. Vielleicht macht das einige Dinge für diese Personen einfacher. Dabei können regelmäßige Blicke nach rechts und links hilfreich sein. Denn man sieht die Realität und nicht nur das, was man sehen möchte.
https://www.dw.com/de/die-scheuklappen/a-45076693

 

62622 Postings, 7561 Tage KickyRechtsmediziner Klaus Püschel

 
  
    
3
09.07.20 23:00
"Der Hamburger Rechtsmediziner Klaus Püschel hat 192 Covid-19-Tote obduziert. Demnach traten bei mehr als der Hälfte der Corona-Patienten Thrombosen und tödliche Lungenembolien auf. Zwar umfasst die Studie nur die ersten zwölf Obduktionen, die überraschende Häufung habe sich aber auch bei den inzwischen 192 untersuchten Toten bestätigt, sagte Prof. Klaus Püschel,
Zudem zeigt die Studie, dass fast alle Verstorbenen Vorerkrankungen beispielsweise des Herz-Kreislauf-Systems oder der Lunge aufwiesen. Auch Vorerkrankungen der Nieren sowie Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes, Krebs oder Demenz traten auf. Todesursächlich aber war stets eine Lungenentzündung mit oder ohne Lungenembolie, so die Mediziner.
Rechtsmediziner Klaus Püschel erneuerte deshalb seine These: ?Das ist kein Killervirus, wir sind nicht im Krieg. Wir müssen keine Angst haben und sollten auch nicht verzagen.? An eine zweite Corona-Welle glaube er auch nicht, diese Prognose hält er für ?Schwarzmalerei?.
https://www.welt.de/regionales/hamburg/...schend-oft-an-Embolien.html
 

3599 Postings, 5220 Tage 58840p#370 Corona

 
  
    
2
09.07.20 23:07
Kann Dummheit auch gegen Dummheit helfen ?

Wie hoch ist der Faktor in Deutschland geworden  ?  

5730 Postings, 2617 Tage klimaxdie cleveren chinesen...

 
  
    
1
09.07.20 23:25

ich sag es immer wieder gerne...dagegen ist europa, merkel und co ein kindergarten....

interessanter kommentar, Zitat:
Chinas Propaganda hat dazugelernt. Psychologisch geschickt tritt sie heute mal offen aggressiv, dann wieder gefühlig und moralisch auf. Europa muss aufpassen, meint Experte Christoph Grabitz im Gastbeitrag.

Anfang April, als der Westen unter dem Lockdown ächzt und in Italien die Beatmungsgeräte knapp werden, wird die Facebook-Seite von China Daily besonders gefühlig: Eine schöne Studentin mit perfektem Englisch berichtet, zu Tränen gerührt, dass sie ihr Austauschsemester in den USA vorzeitig abbrechen und in den Schoß ihres tapferen Heimatlandes China zurückkehren musste, weil amerikanische Mitstudenten sie wegen der Pandemie beschimpft hätten. Es gibt jetzt viele lustige Tiervideos ? und natürlich Berichte über die chinesische Pharmaindustrie, dem rettenden Impfstoff zum Greifen nah.

Traditionell sendet Propaganda eine Botschaft der Stärke von oben nach unten aus. Chinas derzeitige Propaganda aber geht den umgekehrten Weg: Sie analysiert zunächst die Bedürftigkeit ihrer Zielgruppe und bedient diese sodann gezielt, ganz im Marketingstil der Digitalisierung. In Abwandlung der Marxschen Religionskritik könnte man sagen: Diese hochmoderne Propaganda benebelt das Volk nicht mehr mit ein und demselben Opium ? sie ist zu einer komplexen Designerdroge geworden....

Die Junge Union Düsseldorf fordert den sofortigen Rücktritt von Angela Merkel. Der 31-jährige JU-Kreisvorsitzende Ulrich Wensel beklagt ?bedingungslosen Kadavergehorsam? und fordert einen ?Basisaufstand? in seiner Partei.
 

1668 Postings, 642 Tage indigo1112"Wie recht er doch hat"...

 
  
    
09.07.20 23:37
... Charlie Chaplin in einer seiner Paraderollen...von ihm stammt auch der Spruch
"Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag"...
... Schande daher für die Lappenimgesichtpflicht...

https://youtu.be/YhQQcLHTc5g  

12031 Postings, 6127 Tage .JuergenMerkel in Brüssel

 
  
    
2
09.07.20 23:44
"?Mit Lüge, Hass und Hetze lässt sich die Corona-Pandemie nicht bekämpfen?

https://www.businessinsider.de/politik/...-pandemie-nicht-bekaempfen/

oder anders ausgedrückt? -wer nicht Corana System konform denkt und es ausspricht?
verbreitet "Corona Lügen - Hass und Hetze" ?
Frau Merkel was für eine Pandemie? Gestern 24 ! festgestellte Infektionen in Berlin bei 3,6 Millionen Einwohnern! trotzdem Maskenplicht? die Zahlen belegen das die Bevölkerung regelrecht verarscht wird  und so Angst indoktriniert sind das sie die Realität nicht schnallen.
Ich frage mich dabei, wer ist denn hier der eigentliche Lügner? und verursacht damit u.a.  Hass und Hetze?

-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

1668 Postings, 642 Tage indigo1112"Wie verlogen"...

 
  
    
2
09.07.20 23:56

12031 Postings, 6127 Tage .Juergen"Exporte im Mai um 30 Prozent eingebrochen"

 
  
    
1
10.07.20 00:20
"Erneut schwere Corona-Verluste Exporte im Mai um 30 Prozent eingebrochen"

Der dramatische Einbruch der deutschen Exporte in der Corona-Krise setzt sich im Mai fort: Der Wert der Warenausfuhren sinkt im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat massiv um 29,7 Prozent auf 80,3 Milliarden Euro.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...t-eingebrochen-article21899455.html
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
454 | 455 | 456 | 456  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Katjuscha, Philipp Robert, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann