UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.401 -2,9%  MDAX 24.635 -3,4%  Dow 30.968 -0,4%  Nasdaq 11.780 1,7%  Gold 1.765 -2,4%  TecDAX 2.848 -1,2%  EStoxx50 3.360 -2,7%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0267 -1,5%  Öl 104,2 -8,5% 

Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

Seite 1 von 781
neuester Beitrag: 03.07.22 23:42
eröffnet am: 19.06.10 22:38 von: starwarrior03 Anzahl Beiträge: 19504
neuester Beitrag: 03.07.22 23:42 von: RichyBerlin Leser gesamt: 3604207
davon Heute: 87
bewertet mit 63 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
779 | 780 | 781 | 781  Weiter  

67687 Postings, 5227 Tage starwarrior03Medigene - Sachliche und fachliche Beiträge

 
  
    
63
19.06.10 22:38
Dieser Thread ist für MDG Aktionäre gedacht, die nicht unbedingt mit mir Konform gehen müssen, sondern auch offen ihre Meinung sagen dürfen.. Allerdings möchte ich keine diskriminierenden und direkte Beleidigungen gg einzelne Personen in diesem Thread gg MDG Personal lesen, genauso wenig gg die Schreiberlinge in diesem Thread.. Der fliegt naus, wer gg diese "Auflage" verstößt.. Für Talk unter den MDG Aktionären bzw. andere Dinge als eben MDG, sei es Fußball, Reisen, Hobbies, etc. - dafür gibts den Aktionärschat als separaten Talkthread..

Grüße in die Runde und welcome..  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
779 | 780 | 781 | 781  Weiter  
19478 Postings ausgeblendet.

626 Postings, 4103 Tage FtnewsRichy

 
  
    
18.05.22 15:30
danke für die Info

Die Präsenz von ca. 10 % des Kapitals ist OK. Denk daran, der Hauptinvestor (Zementhersteller) hat sich von ca. 7% getrennt. Damit sind nur mehr Kleinst-Anteilshaber da. Da müssen schon etliche da sein um 10% zu repräsentieren.  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinQVT

 
  
    
1
18.05.22 15:41

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinHV

 
  
    
2
18.05.22 15:52
MDG moniert auf der HV selber den niedrigen Aktienkurs und sieht sich in höheren Gefilden und nennt da  Firmen wie Immatics (Nasdaq, ca. 400Mio.Marktkapi).

Immatics heute mit News; 1 Patient in klinische Studie 1b gegen SolideTumore aufgenommen !
https://www.ariva.de/news/...-ersten-patienten-mit-actengine-10152994

Ich finde, man kann sich so eine Marktkapi wünschen, wenn man auch mal so weit fortgeschritten ist..
Den Weg bis dahin werde ich aber auch gerne mitmachen. (Das wäre ein Kurs von 16,--)

 

626 Postings, 4103 Tage FtnewsEs lag nicht an MDG

 
  
    
18.05.22 16:26
daß noch kein TCR in einer Klinikstudie ist.
* 2seventies verzögert schon seit Jahren. MDG ist da nur an der Randlinie beteiligt.
* Cytovant ist jetzt ebenfalls mit Verzögerung wegen Pandemie.

Allerdings kommt es am Schluss nicht nur darauf an, wer zuerst fertig ist, sondern wer das
bessere und günstigere Produkt hat.
Da glaube ich hat MDG die Nase vorn.  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlin#19474 Merger-Fantasie ade'

 
  
    
18.05.22 17:25
Wenn man da etwas mehr in die Tiefe schaut, dann lassen wir die Idee doch lieber mal weg...

Jahresbericht 2021 Connect Biopharma;
https://investors.connectbiopharm.com/...-b357-4bf9-bdb8-d16baa54cc67
Dr.Ho's Vita kann man auf Seite 142 bewundern. Unzählige Stationen.
Registriert auf den Caymans (Das Wort taucht im GB satte 211x auf).
Adresse in San Diego ist mehr so ein Büro (~1200qm).
Geschäftstätigkeit erfolgt hauptsächlich in China.
Letztes Jahr beim Börsengang ~$200Mio. eingenommen. (Dr.Ho leitender Mitarbeiter für den IPO)
Management + ü5%-Shareholder haben zusammen 78,8% der Anteile.
Per 31.12.2021 hat die Firma $267Mio. Cash
"As of December 31, 2021, we had an accumulated loss of RMB 2.4 billion (USD 373.0 million)" /Seite 130

Also vergessen wir das mal schnell wieder.
--

Bleibt aber dennoch die Frage (die auch auf der HV gestellt wurde);
Warum Dr.Ho ? Was qualifiziert gerade ihn für diesen Job ?

Da würde mir dann eigentlich nur das Nasdaq-Knowhow einfallen.
Wäre ja schön, aber eigentlich nach letzten MDG-Aussagen etwas zu früh, oder?
Oder doch was gelernt? 200Mio. einfahren und Studien selber starten ?

 

6 Postings, 49 Tage justmy2centMerger & Entwicklung

 
  
    
2
18.05.22 21:26
Hallo zusammen:-) Ich Lese hier (und anderswo) schon länger mit, und bin jetzt zum ersten Mal registrierter Schreiber - hier bei MDG. Warum mache ich das? Medigene hatte ich immer mal wieder auf der Liste, aber nie konkreter verfolgt. Das hat sich geändert mit Biontech. Ich mag einiges nicht! an MDG als Investor: z.B. die Kursentwicklung seit über 20 Jahren sowie IR in dieser Hinsicht. Das ist bestenfalls enttäuschend bis fantasiearm. Andernfalls arbeiteten und arbeiten Wissenschaftler (und offenbar keine PR-Profies) bei Medigene, denen Fortschritte gelungen sind, die es möglicht gemacht haben, dieses Unternehmen über einen so langen Zeitraum finanziert zu halten, wo viele andere Unternehmen längst vom Markt verschwunden wären, in eine Geschäftsbeziehung zu bringen mit einem der prominentesten und erfolgreichsten Biotech-Unternehmen zurzeit: Biontech. Das fand ich bemerkenswert. Das hat mich nachdenklich gemacht. Darum habe ich seit Biontech genauer hingeschaut - und schließlich investiert. Die Übernahmegedanken und Recherche von ft finde ich interessant und plausibel - überhaupt gibts hier viele, die sich Mühe geben, etwas verwertbares beizutragen, das finde ich richtig gut. Abgesehen von Übernahmen: Lieber wäre mir eine MDG, die aus eigenen Forschungen und Zusammenarbeiten heraus wirtschaftlich erfolgreich ist. Eine MDG, die wächst, und die ich noch 20 Jahre halten kann.  Die "Gemengelage" ist wirklich spannend gerade. Der Kurs leidet seit Wochen - wieder mal. Naja: Ohne Spannung keine Entspannung :-). Ich bin optimististisch für die zukünftigen wissenschaftlichen & wirtschaftlichen Ergebnisse.

Ich bin Andreas. Keine Haustiere (mehr). :D  

6 Postings, 49 Tage justmy2centadd

 
  
    
2
18.05.22 21:31
Richy wolle ich noch erwähnen, der hier auch immer fundiert kommentiert. Danke dafür.  

6 Postings, 49 Tage justmy2centKurz vor spam: @ richyberlin

 
  
    
18.05.22 21:33
: Berlin ist meine Heimatstatt - lebe & arbeite aber jetzt etwas außerhalb, ländlich :-)  

1969 Postings, 824 Tage tschaikowskyPuts sind weg

 
  
    
1
18.05.22 21:37
Habe meine Puts heute verkauft. Fast am High. Na - wird doch.  

626 Postings, 4103 Tage FtnewsNächste Woche die nächste Investoren Konferenz

 
  
    
19.05.22 09:14
Leider hat es MDG bisher nicht geschafft einen echten Anker Investor an Bord zu bringen.
So viele Investoren Konferenzen gab es in der Vergangenheit. Wozu wurden diese genützt?
Es scheint wirklich so, MDG ist gut in der Wissenschaft und  Entwicklung, aber Investoren zu begeistern und für die eigenen Projekte zu gewinnen, das fehlt  

8608 Postings, 3534 Tage iTechDachs#19484 Merger #19485 BioNTech passt schon noch

 
  
    
2
19.05.22 14:11

sachlich: falls Medigene mit generiertem Cash an der US-Börse direkt notiert wäre, könnte sie mit BioNTech doch einen Reverse-Merger ausführen und wäre dann sowohl in US als auch in Deutschland ordentlich notiert. Letzteres dürfte eigentlich besonders attraktiv für BioNTech sein und den Namen Medigene würde ich mir an deren Stelle auch sichern. Vielleicht wäre ja bei BioNTech erstmal etwas in der Portokasse über, um einen z.B. 20-30% Anteil zu erwerben. Der darauf folgende Kursanstieg würde dann sicherlich schon einiges an Kosten des US-Börsengangs und der Mergertransaktion einspielen, insbesondere wenn damit der Ausgabekurs in den USA direkt eine andere Klasse darstellen könnte.

inhaltlich: mRNA Vakzine und TCR lange vor dem BioNTech Deal vor rund einem Jahr 2021 von der damaligen CEO/CSO Prof Schendel auf eine Analystenfrage hier gut erklärt (3 Minuten ab der 25-ten).
Nix ist unmöglich - ausser der abgrundtiefe Medigene Börsenkurs. - Keine Handelsempfehlung - 

 

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinBioNTech

 
  
    
1
01.06.22 19:38
Heute HV... BioNTech schüttet 2,-?/Aktie an Dividende aus..
Diese 484 Mio.? hätten sie gerne für anderes nutzen dürfen. Dann hätte das Elend hier ein Ende.

https://investors.biontech.de/news-releases/...l-general-meeting-2022


 

626 Postings, 4103 Tage FtnewsMDG 1011 ein Patient bereits

 
  
    
03.06.22 09:28
1 Jahr unter Behandlung.
Wie zu erfahren war, ist dieser Patient im Juni 2021 unter schwierigsten Bedingungen (palliativ Behandlung) in die Studie aufgenommen worden.
Da dieses Jahr der Behandlung mit MDG 1011 im Juni abläuft, ist mit einem Abschluss der P1 zu rechnen.  

208 Postings, 2575 Tage gralco#19492

 
  
    
1
03.06.22 11:47
Das habe ich auch auf dem Schirm und bin tatsächlich sehr gespannt wie es hier weitergeht.

In die Studie wurden meines Wissens nur Patienten aufgenommen, die mit allen anderen Mitteln ohne Erfolg behandelt worden sind und deren Lebenserwartung nicht mehr hoch war. Alle anderen Patienten sind ja bereits verstorben. Dieser Patient hat meines Wissens die höchste Dosis der Phase 1 erhalten. Ich bin hier nur Laie. Aber wenn die Phase 1 gezeigt hat, dass die Therapie gut verträglich ist und hier schon 1 Patient unerwartet lang überlebt hat, muss doch unbedingt eine Phase 2 durchgeführt werden in der Die Medikation evtl. noch einmal erhöht wird. Vielleicht führt das zu noch besseren Ergebnissen.

Wenn der Patient, was wir alle hoffen, weiterlebt, wird die Studie nach 12 Monaten, Ende Juni, beendet und ausgewertet. Médigene sprach immer davon, dass die Ergebnisse dann im darauffolgenden Monaten kommen. Würde bedeuten, dass man im Juli die Ergebnisse präsentiert.

Ein möglicher Partner für die Fortführung der Studie kann m.E. nur später präsentiert werden, da dieser sich ja auch erst ein fachliches Bild der Daten machen muss.

Alles nur meine Sicht der Dinge. Ich selbst bin in Medigene investiert und an steigenden Kursen interessiert.  

626 Postings, 4103 Tage FtnewsBeim letzten Privat - Investoren Abend

 
  
    
03.06.22 14:21
wurde auch die MDG1011 Studie besonders hervorgehoben. Es gab da schon Threat Teilnehmer die das mit Verwunderung feststellten.
Die primären Ziele in der P1 waren ja nicht "nur" die Wirksamkeit der Behandlung. Diese zeigt sich bisher als besser als erwartet.
Es ging ja auch um die erfolgreiche Herstellung.  
Erfolgreiche Produktion >92 % und das in einem wirtschaftlichen Verfahren.

Man darf gespannt sein. ;)  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinWhy not just buy it?

 
  
    
04.06.22 10:46
Das Rennen gegen Solide Tumore nimmt Fahrt auf;

UPDATE: Bristol Myers triples-down on Immatics, bringing deal to $4.2B total biobucks.
Why not just buy it?
By Annalee ArmstrongJun 2, 2022 05:48pm
https://www.fiercebiotech.com/biotech/...biobucks-why-not-just-buy-it
 

626 Postings, 4103 Tage FtnewsSieht für Immuntherapie gut aus.

 
  
    
04.06.22 11:23
;)
Medigene hat ja auch "Kooperationen im Wert von 2,5 T Mio ohne BioNtech dazugerechntet.
 

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinHandelsblatt über Biotech/Finanzierungen/Nasdaq

 
  
    
2
11.06.22 16:53
Siegfried Hofmann hat schon oft über Medigene geschrieben. In diesen Artikel, der (zwangsläufig) häufig BioNTech erwähnt, hätte der Medigene-Deal ganz am Ende gut reingepasst. Da werden 2 Deals (Pieris, Immatics) aufgeführt, aber MDG/BNTX nicht. Sehr schade..
https://www.handelsblatt.com/technik/thespark/...ranche/28410706.html

09.06.2022 - 16:20 Uhr
Siegfried Hofmann, Maike Telgheder
"BIOTECHNOLOGIE
Ein Superstar und wenig mehr: Ernüchterung in der Biotech-Branche
Deutsche Biotech-Firmen wollen weiter expandieren. Doch nach einem Rekordjahr hat sich das Investitionsklima abgekühlt ? aus zwei Gründen..."

 

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinMDG / Neue Präsentation von gestern / Juni 2022

 
  
    
2
16.06.22 21:55

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinSeite 6

 
  
    
5
16.06.22 22:07
"1 MDS patient without progression to AML after >9 months
still under observation"

Da stand in der Mai-Präsentation noch >6 months

Also -wie bereits bekannt- könnten bald Daten kommen.
Und hoffentlich kurz darauf  ein Deal für eine P2  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinBioNTechs CAR-T gegen solide Tumore sehr weit

 
  
    
2
24.06.22 23:59
BioNTech's solid tumor CAR-T hits prime time with EU regulatory tag
By Annalee ArmstrongJun 23, 2022 08:01pm

"Just a couple months after showcasing a small data set, BioNTech?s solid tumor CAR-T cell therapy is ready for prime time.
BNT211 has been granted a priority medicines, or PRIME, designation from the European Medicines Agency, giving the famed German biotech extra help during the regulatory process. The designation specifically targets third- or later-line treatment of testicular germ cell tumors..."

https://www.fiercebiotech.com/biotech/...prime-time-eu-regulatory-tag

"Nur ein paar Monate nach der Vorstellung eines kleinen Datensatzes ist die CAR-T-Zelltherapie von BioNTech für solide Tumore bereit für die Hauptphase.
BNT211 wurde von der Europäischen Arzneimittelagentur als prioritäres Arzneimittel (PRIME) eingestuft, was dem berühmten deutschen Biotech-Unternehmen zusätzliche Unterstützung im Zulassungsverfahren gewährt. Die Ausweisung zielt speziell auf die Behandlung von Keimzelltumoren im Hoden in der dritten oder späteren Phase ab..."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinReverse-DingDong

 
  
    
2
28.06.22 15:36
Wie von iTD im Kursthread berichtet wird CVT-TCR-01 von Cytovant nicht fortgeführt.

Siehe Roivant Q4/Jahresbericht2021 von Roivant, Seite 6
https://investor.roivant.com/static-files/...e-4575-b1de-78228b508288
 

208 Postings, 2575 Tage gralcoMDG1011

 
  
    
28.06.22 17:30
Ich bin auch mal gespannt, wann die finalen Daten für MDG1011 kommen. Die 12 Monate seit Behandlung des letzten Patienten dürften nach meiner Rechnung gerade rum sein. Müssten demnach innerhalb des kommenden Monats da sein. Und ob diese dann mit klaren Aussagen zur Weiterführung des Projekts verbunden sind. Immerhin wurde immer noch nichts anderes berichtet, als dass der letzte lebende Patient weiterhin lebt. Und das bei einem Patienten, der nur noch wenige Zeit zu leben hatte.  

10821 Postings, 5202 Tage RichyBerlinBioNTech-Präsentation

 
  
    
2
03.07.22 23:42
vom 29.06.2022

https://investors.biontech.de/system/...ovation%2520Series_vFINAL.pdf

Auf den 157 Seiten noch nicht viel zu sehen von Medigene (3x genannt).

Aber auf Seite 133 immerhin gut sichtbar (PRAME-TCR)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
779 | 780 | 781 | 781  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben