UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 191 von 286
neuester Beitrag: 21.05.22 09:30
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 7131
neuester Beitrag: 21.05.22 09:30 von: annalist Leser gesamt: 1607016
davon Heute: 1288
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 189 | 190 |
| 192 | 193 | ... | 286  Weiter  

202 Postings, 770 Tage megaheftigIch lese es so,

 
  
    
30.09.21 10:18
dass von 2019 bis jetzt "nickelreiche" Kathodenmaterialien getestet wurden und jetzt nochmal das gleiche mit "manganreichen" Kathodenmaterialien getestet wird.... kurz gesagt.  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Bei der News ist es schon besonderst

 
  
    
30.09.21 10:19
Wenn Nano one keine Namen nennen tut bei herkömmlichen Batterien die verbessert werden sollen naja finde ich Schwachsinn aber ok.

Die LNMO-Batterien wurde in einem Auto noch nicht verbaut also der Akku muss an sich erstmal gebaut werden und soll laut News sofort mit Nano one?s Technik laufen oder läuft nur mit Nano one?s Technik.

Da bei dem Akkus es einige Probleme gibt soweit mir bekannt fährt kein Autohersteller diesen Akku Typ nur Tesla soll da nahe dran sein.

Das heißt also der Akku an sich ist geheim der oem will nicht das jemand weiß das solche Akkus in sein Auto kommen das er daran arbeitet weil das ein sehr großer Vorsprung ist.

Darum ist vermutlich die News auch nicht aussagekräftig.

Bei dem Projekt kann ich volle Geheimhaltung also voll verstehen. Mich würde trotzdem interessieren von welcher Zeit wir sprechen 1-2 Jahre ? Schätze ich Marktreif glaube ich nicht nicht. Aber schauen wir mal  

168 Postings, 669 Tage DieNorm@annalist

 
  
    
30.09.21 10:24
Bin ganz bei dir.... Gern genommen ist auch der zwar hinkende Vergleich mit Quatumscape , die übrigens bereits mlllardenschwer sind, keinen Cent verdienen und der Entwicklungsphase auch noch Jahre dauern wird bzw. schon lange daran tüfteln.

Geduld ist angesagt!  

432 Postings, 647 Tage Karud_MOU

 
  
    
3
30.09.21 10:34
"Eine Memory of Understanding (MOU oder MoU) ist ein Begriff aus dem US-amerikanischen Rechtskreis. Es ist eine offizielle Absichtserklärung zwischen zwei oder mehreren Parteien. Firmen und Organisationen können mithilfe von Absichtserklärungen offizielle Partnerschaften eingehen.

MOUs sind rechtlich nicht bindend, aber sie belegen die ernsthafte Absicht und bezeugen gegenseitigen Respekt. Das ist stärker als eine Absprache unter Ehrenleuten (Gentleman?s Agreement). MOUs sind oftmals der erste Schritt in Richtung rechtlicher Vertrag. Im US-Recht ist ein Memorandum of Understanding ein Synonym zu Letter of Intent (LoI) (Willenserklärung, Grundsatzvereinbarung, Vorvertrag). Das ist eine nicht bindende, schriftliche Vereinbarung, die beinhaltet, dass ein bindender Vertrag folgt.

MOUs sind bei multinationalen, internationalen Beziehungen beliebt. Anders als Verträge kann man sie sehr schnell ratifizieren und sie auch geheim halten. Mithilfe von MOUs lassen sich ebenfalls existierende, rechtliche Abkommen modifizieren."  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32In Deutschland ist es seit einem Jahr klar

 
  
    
2
30.09.21 10:34
Auf der Welt ist es schon lange klar sonst wäre man nicht soweit voraus im Akku Bereich sind es glaube ich 10 Jahre. Den Unterschied merkt man nur nicht weil alle von China kaufen ;-).

Und vergleichen nicht immer Firmen mit Nano one. Die eine Firma will Milliarden Umsätze machen Nano one damals nur Millionen laut Skala.

Einschätzen kann man das erst wenn Nano one ein Update gibt was die einnehmen wollen. Zur Zeit gibt es da keine Anhaltspunkte mehr.  

342 Postings, 724 Tage HampiCanada

 
  
    
30.09.21 10:42
Bin gespannt wie die Meldung in Canada aufgenommen wird.  

267 Postings, 4420 Tage RossinOEM

 
  
    
1
30.09.21 11:42
Ich denke,die Kathodenchemie ist fertig und jetzt wird auf Zellebene getestet?  

566 Postings, 577 Tage NomnomLasst euch nicht blenden

 
  
    
30.09.21 12:35
Da gab es schon einmal eine ähnliche News mitte 2019 die sich noch vieler krasser gelesen hat aber bis heute weiß man nicht was daraus geworden ist.

Die Titelmeldung damals: ,,Internationales Automobilunternehmen erteilt Kaufauftrag an Nano One,,

,,Dan Blondal, CEO von Nano One, freut sich bekannt zu geben, dass Nano One eine Vereinbarung mit einem internationalen OEM (Originalgerätehersteller bzw. Erstausrüster) unterzeichnet und von diesem einen Kaufauftrag im Wert von 550.000 CAD erhalten hat Beide Unternehmen wollen gemeinsam Prozesse und innovative Kathodenrohstoffe für Lithiumionenbatterien mit hoher Energiedichte in Anwendungsbereichen des Automobilsektors evaluieren.,,

weiter unten liest man dann das die beriets seit 2018 zusammen arbeiten. eiso sehr vielversprechend.

Jetzt aber mal das Positive: Ich tippe bei der neuen News auf VW weil das würde passen vom Zeitraum her aber glaubt ja nicht das wirft schon bald Geld ab :D Das wollte ich euch mit diesem Post klar machen.  

238 Postings, 746 Tage BlonderSeppLMNO

 
  
    
1
30.09.21 12:44
... zur Erinnerung: https://youtu.be/nb3EKaxLvx4

NNO hat hier einen Durchbruch erzielt und laut Stephen Campbell hat das Telefon nach der Bekanntgabe nicht mehr still gestanden.
Jetzt, 11 Monate später gibt ein MOU, welches meines Wissens nach rechtlich eine gewisse Relevanz hat. Mit Blick auf Milliarden Investitions, Umstellung von Lieferketten, usw ist das meiner Meinung nach recht flott.  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Das kann nicht VW sein geht überhaupt nicht

 
  
    
30.09.21 12:58
Die sind von lvl so weit weg. Die können solche Akkus nicht selber herstellen. Zumindest muss die Forschung in China liegen selbst Tesla ist nicht so weit und ist da in China  

63 Postings, 623 Tage Aclue@nomnom

 
  
    
30.09.21 13:40
Um dieses announcement von mitte 2019 geht es ja auch im neuen press release. Dieses projekt (MOU) ist jetzt abgeschlossen. Jetzt folgt ein neues MOU betr. LMNO.

Wenn du das heutige mail von nano bekommen hast, kannst du im text auf den link im datum klicken und du wirst zum 2019 press release weitergeleitet.  

838 Postings, 5132 Tage annalistin meinen naiven Gedankengängen...

 
  
    
30.09.21 14:05
erschließt sich daraus, dass das erste Projekt erfolgreich abgeschlossen wurde und jetzt bald in einen Auftrag mündet.
..und weil so erfolgreich war, wird jetzt direkt anschließend die nächste Option ausgelotet. :)

..während Hatch mit seiner Studie gerade den abschließenden Bericht für den Vertrag in Südkorea vorbereitet...

Könnte also gut sein, dass in den nächsten Wochen massiv positive News auf uns einschlagen werden. :)  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Naja

 
  
    
30.09.21 15:31
Erstmal braucht es ein Deal damit das alles richtig glaubwürdig ist mit was ist egal und das man mit diesem Geld neue Forschung bezahlen kann. Was hier jetzt schön zu sehen ist das man an der Technik spitze ist also ganz vorne dabei ist man hat ein Partner gefunden der neuartige Akkus angeht  die so auf dem Markt noch nicht gibt gleich dabei Nano one.

Ob das jetzt viel Geld oder wenig Geld bringt ist egal durch die Technik kann Nano one später auch weitere Akku Hersteller ausrüsten oder Patente vergeben. Da das Produkt ja Funktioniert. Das ist sehr wichtig an der Spitze zu sein  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Ob das Kurs technisch der Durchbruch ist

 
  
    
30.09.21 15:33
Glaube ich nicht da es schwierig auszumachen ist wann das konkret wird und um welche Summen es sich handeln wird gibt ja nicht mal eine grobe richtig.  

168 Postings, 1186 Tage fsinvVW

 
  
    
30.09.21 18:24

838 Postings, 5132 Tage annalistdie grobe Richtung wird wahrscheinlich ,

 
  
    
1
30.09.21 18:36
in den nächsten 5 Jahren, unseren prognostizierten Rahmen sprengen!! :)

....auch wenn jetzt wieder irgendwer was gegen steigende Kurse hat..... ;)  

342 Postings, 724 Tage HampiWer und warum,

 
  
    
30.09.21 18:55
könnte jemand was gegen steigende Kurse haben?  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Es hat keiner was gegen steigende Kurs

 
  
    
1
30.09.21 19:06
Aber man kann die geilste Idee haben wenn keine Umsetzung kommt dann investierst du ins blaue.

Und noch mehr ins blaue wenn du keine vielleicht zahlen hast was in 1-2 Jahren eingenommen werden kann und nein hat nichts mit Geheimhaltung zutun.

Also wie willst du dann eine Aktie bewerten. Darum passiert da halt nichts im Kurs.

Das wird denke ich bald eine Ende haben und wir wissen was der Umsatz wird. Und damit kann man auch berechnen. Und dann wird der Kurs auch dementsprechend die Richtung machen.

Ich hoffe das mit dem ersten Deal auch eine Prognose kommt das bist z.b 2025 an Umsatz angepeilt wird.  

267 Postings, 4420 Tage RossinProjekt abschluss

 
  
    
30.09.21 19:55
Fakt ist ,dass 2019 Projekt mit dem OEM ist abgeschlossen.Dann sollten doch endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden! Ein Weiterforschen an anderer Stelle kann ja nun nicht alles sein,was bei herum kommt.  

63 Postings, 623 Tage AclueMartin gagel youtube video

 
  
    
30.09.21 19:57
Hat Dan Blondal nicht mal im Martin Gagel Interview vom März gesagt, ein zweiter US OEM ist sehr nah an einee konkretisierung eines agreements?

Die chance scheint immer grösser zu werden, tesla ist involviert.  

238 Postings, 746 Tage BlonderSepp@kata

 
  
    
3
30.09.21 20:41
... Nano hat eine patentierte Technologie, welche die Fertigung von diversen Materialien, unter anderem Kathodenmaterial, günstiger machen kann. Es gibt aktuell kein besseres Verfahren, der Ausblick ist gigantisch. Ein Hammer für 100 Nägel ... Dazu ist Nano ein Unternehmen mit eine recht überschaubaren Marktkapitalisierung.

Und jetzt hat ein großer Autohersteller seine Ambition mit Nano bestätigt.

Was willst du noch? Ich stimme dir zu, es gibt keine Hinweise aus mögliche Lizenzeinnahmen, der Partner ist geheim, usw ....

Bitte folgendes nicht persönlich nehmen, ich schätze deine Meinung sehr: Du vernachlässigt meiner Meinung nach zu sehr das Potential von Nano und anderen bereits diskutieren Werte , du hast zu wenig Fantasie. Was ist wenn die Nano Technologie passt, dann wäre der aktuelle Kurs ein totaler Witz. Wenn nichts passt, dann ist der aktuelle Kurs ebenfalls ein Witz. Gleiches gilt für andere Werte, hier besteht massives Potential, zu einem recht sportlichen Kurs und hier hatten wir ja schon unsere Differenzen. Ich hatte am ATH nachgekauft und habe es trotz -50% nicht bereut. die Zeit wird es zeigen .... Du hast übrigens eine PM, seit Monaten ;-)


 

566 Postings, 577 Tage Nomnom@Aclue

 
  
    
30.09.21 23:03
Sorry da hat mich mein Google Übersetzer falsche Schlüsse ziehen lassen weil paar wichtige Worte einfach weggelassen wurden....  Zudem kommt das ich auch noch stark im Hinterkopf habe das schon lange ein zweiter OEM aussteht der für ungefähr Mitte des Jahres angekündigt war.

Hey Ich kann @Kata voll verstehen und das ist auch der Grund warum ich mich hier viel mehr zurückgezogen habe. Euch allen sollte halt einfach klar sein das die ganzen News die so kommen nicht die großen Widerstände brechen werden und zwar schon positiv zu werten sind bis hin zu extrem positiv aber für den Kurs wird nichts übrig bleiben da man solche News nur abverkaufen kann weil es keine Namen, Zeitangaben, Größen oder sonst was gibt.

Für Long Investoren ist aber jede einzelne News Gold wert aber das einzige was jetzt wirklich zählt ist erst mal der Deal mit dem asiatischen Multi-Milliarden-Kathoden Hersteller der ja Ende diesen Jahres bis spätestens Anfang nächsten Jahres laut CEO kommt.

Das wird dann hier eine gewissen Sicherheit verschaffen und endlich den grausamen Stempel ,,pre-revenue,, vom Unternehmen verschwinden lassen. Dann geht hier die Party erst richtig los :D aber so richtig richtig!

Bei Novonix war es zum Beispiel kein Deal sondern der Einstieg von Phillips 66 die Anteile für 150 Million gekauft haben. Das hat bei Novonix die Basis gebildet und alles ermöglicht was wir jetzt dort an Kurs haben weil du einfach ne Sicherheit hast. Bei Nano One wird die Basis wiederum vom ersten Deal kommen.  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Ich schätze deine Meinung

 
  
    
2
30.09.21 23:05
Ich selber habe mal gesagt das in Jahren der Wert auch auf 100 Euro steigen kann.

Aber ich bin Realist wenn es um anlegen geht. Das Nano one an so neuen Akkus arbeitet ist super für die Zukunft leider ist keine Zeit genannt wurden sollte es ein neues Projekt sein kann man sagen das es 3 Jahre dauern wird so wie das erste Verfahren.

Hier ist man fertig hier sollte doch mal was kommen. Ich bin auch zufrieden das man doch nochmal bestätigt hat was man in einen Interview gesagt hatte das 2021 ein Deal folgt.

Selbst wenn die gesagt hätten es kommt keiner wäre das ok gewesen Hauptsache transparent bleiben.

Ich bin realistisch das ich erstmal Geld sehen will so das die Firma nicht mehr von Geld von anderen angewiesen ist damit muss man auch verraten wie es die nächste Zeit mit Umsatz weitergeht .

Und dann Sepp unterhalten wir uns mal über die Zukunft und Kurse ;-). Vorher macht das echt keinen sind.

Also erstmal Sicherheit also Umsatz dann Zukunft  

507 Postings, 1083 Tage jointstock@kata, @nomnom

 
  
    
1
01.10.21 01:14
... vollkommen richtig! ABER ... das was ich heute schon an dieser Aktie verdient habe ... hätte ich nicht verdient, wenn ich nicht schon seit 2016 hier investiert wäre und zwar nur aus folgenden Gründen:

Plus: ++
1) Geschäftsidee  =   technologischer Vorprung + wirtschaftliche Vorteil
2) Vertrauen in das Management
3) Regierungsunterstützung
4) Permante Kontrolle der geschäftlichen Entwicklung!!!
5) Stetige, kontrollierte und dokumentierte Geschäftsentwicklung (s. News!)
6) Riesiger Zukunftsmarkt!

Minus: --
1) Pre-Revenue Unternehmen
2) NDA`s
3) Lange Testzyklen

Also ich möchte da Sepp ausdrücklich beipflichten .... ohne  ein gewisses Risiko, entsprechende Fantasie ... Gewinne ja ... aber keine außergewöhnlich hohen Gewinne!!!

Das darf gerne jeder für sich entscheiden ... und das Anlagerisiko wird hier mit jeder neuen News WENIGER! .... GANZ KLAR WENIGER!


Zur Erinnerung:  https://seekingalpha.com/article/...ew-nano-one-stock-ceo-dan-blondal

"Im April gab Nano One bekannt, dass das Unternehmen in Bezug auf die LMNO-Kathode mit seinem ungenannten asiatischen Kathodenhersteller in die nächste Phase seiner gemeinsamen Entwicklungsvereinbarung eingetreten ist. Der Schwerpunkt liegt nun auf der Kommerzialisierung, und Blondal hofft, dass bis Ende dieses Jahres oder spätestens Anfang nächsten Jahres eine kommerzielle Vereinbarung unterzeichnet wird. Unabhängig davon hofft Nano One, bis Ende des Jahres über die Fortschritte berichten zu können. Der Partner möchte zwar so lange wie möglich anonym bleiben, da er keine bestehenden Lieferbeziehungen stören und den Markt überraschen möchte, aber eine kommerzielle Vereinbarung würde ihn wahrscheinlich dazu zwingen, seine Identität preiszugeben. Dadurch würde sich die Unterzeichnung eines Handelsabkommens enorm auf die Bewertung des Unternehmens auswirken, da die Kombination aus bedeutender kommerzieller Validierung durch die Unterzeichnung eines Handelsabkommens und die Offenlegung der Identität des Partners wie ein sehr starker Katalysator wirkt.

Nach der kommerziellen Vereinbarung würde Nano One mit seinem Partner fast sofort ein Pilotprogramm starten. Laut Blondal verfügt der Partner bereits über einen Großteil der Aktiva und eine Art Brachfläche, was ihm einen recht günstigen Zeitplan für die Skalierung verschafft. Da die Pilotaktivitäten im Jahr 2022 beginnen, könnten die beiden möglicherweise schon Ende nächsten Jahres mit dem vorläufigen Verkauf von Materialien beginnen. Da die globalen Lieferketten nach wie vor ziemlich angespannt sind, ist dieses Brownfield sogar noch vorteilhafter als in "normalen" Zeiten."  

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Nomnom

 
  
    
01.10.21 07:25
Naja die Frage ist halt mehr warum Nano one es so macht bei Novonix ist es das jemand eingestiegen ist das würde bei Nano one nichts bringen.

Außer das es den Anteil der Investiert wird steigt. Und zwar liegt es halt einfach an einer Einschätzung von Nano one wohin es geht. Ich hab persönlich kein Problem damit das sie keine Einschätzungen machen SOLANGE sie Transparenz zeigen und jedes Versprechen dann auch einhalten oder Bezug drauf nehmen.

Weil im Vergleich zu Novonix hab ich als langfristiger Anleger auch nix. Weils mal hoch geht ohne Deal und weil man irgendwann mal dick Umsatz macht bringt das nichts wenn es nicht passiert.

Wie schon gesagt solange man sich auf seine Aussagen bezieht und seine Zeiten einhält alles gut.

Und wie ich sepp schon sagte erstmal ein Deal der muss nicht groß sein dann haben wir eine echte Firma die Umsatz macht und dann können wir schauen wohin es gehen kann. Und wenn alles stimmt steigt es nachhaltig. Hype Kurse bringen uns langfristigen nichts.  

Seite: Zurück 1 | ... | 189 | 190 |
| 192 | 193 | ... | 286  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben