UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

SunHydrogen

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 28.11.20 23:00
eröffnet am: 17.06.20 08:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 1183
neuester Beitrag: 28.11.20 23:00 von: Schackelster. Leser gesamt: 113235
davon Heute: 1788
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  

1189 Postings, 505 Tage LupenRainer_HättRi.SunHydrogen

 
  
    
4
17.06.20 08:18

Neuer Name, neues Glück.
Nach der rasanten Rallye der letzten Tage, dem neuen Namen und der Konsolidierung gestern wird es Zeit für einen neuen Thread.

Die neue Webseite ist auch zugänglich: https://sunhydrogen.com/

Hoffen wir auf nachhaltiges Wachstum mit der revolutionären Idee von SunHydrogen.
Das Beste ist ja noch in der Pipeline: Gen-2.

Allen Investierten viel Glück!
Moderation
Zeitpunkt: 06.07.20 11:20
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
1157 Postings ausgeblendet.

84 Postings, 264 Tage HoffnungsvollZum Tenbagger geworden

 
  
    
27.11.20 20:02
Heute. Bin natürlich begeistert, allerdings auch gespannt woher der Anstieg kommt bzw was ihn ausgelöst hat. Partner der mit einsteigt? Fertigstellung und Auslieferung der Pilotanlagen? Bin gespannt ob da nächste woche doe info kommt  

1061 Postings, 360 Tage kfzfachmannIn letzter Sekunde hat jemand an der nasdaq

 
  
    
27.11.20 20:08
1.000.000 Stück und 800.000 stück zu 0,068 $ gekauft.

Atemberaubend  

77 Postings, 1115 Tage CangoFett70@Hoffnungsvoll

 
  
    
1
27.11.20 20:58
vielleicht liegst an der Meldung vom 23.11.20 auf der Homepage (s. unten m. google übersetzt)

SunHydrogen verbessert das Wasserstoffproduktionsgerät im Herstellungsprozess

Das Technologieteam des Unternehmens hat eine bessere Polymerkombination für die Solarzellenbaugruppe ermittelt, die die Lebensdauer des bahnbrechenden Produktionspanels für grünen Wasserstoff verlängert

SANTA BARBARA, CA - 13. November 2020 -  SunHydrogen, Inc. (OTC: HYSR), Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Erzeugung von erneuerbarem Wasserstoff unter Verwendung von Sonnenlicht und Wasser, hat heute eine Anpassung des Herstellungsprozesses angekündigt, die die Lebensdauer von verlängert die wasserstoffproduzierende Solarzellenanordnung unter Verwendung einer neuen Kombination von Polymeren, um die Vorrichtung vor Photokorrosion der Solarzellen zu schützen. Während das Upgrade zu einer Verzögerung der Produktion geführt hat, war das Ergebnis ein erheblich verbessertes Produkt und Verfahren. Die 100 Demonstrationstafeln befinden sich jetzt wieder im vollständigen Fertigungsmodus.

Durch die Entwicklung des Herstellungsprozesses wurde eine neue Kombination von Materialien und Methoden identifiziert. Zuvor, im August, gab das Unternehmen bekannt, dass es zu geringfügigen Konstruktionsänderungen im Gehäuse kommen würde, um die Armaturen für die Wasserstofffreisetzung besser unterzubringen. Die geringfügige Konstruktionsänderung wurde vorgenommen und die für dünne Geräte geeigneten Armaturen wurden identifiziert und bestellt. Derzeit werden die Solarzellen mit einem speziell angefertigten System zum Stanzen von Siliziumsolarzellen ohne Kurzschluss verarbeitet. Dies ist einer der schwierigsten Teile bei der Herstellung der Demonstrationsgeräte. Das Aufbringen von Schutzbeschichtungen und Katalysatoren schützt die Solarzellen dann vor Korrosion.Die Verbesserung des Herstellungsprozesses war für das Unternehmen von unschätzbarem Wert, da zusätzliche Investitionen und der Schwerpunkt auf die beschleunigte Entwicklung seiner bahnbrechenden Nanotechnologie-Technologie zur Wasserstofferzeugung gelegt wurden.

?Wir sind sehr zufrieden mit den Verbesserungen, die wir bei der Arbeit in der Produktion festgestellt haben. Die Änderungen werden eine längere Lebensdauer unserer Geräte gewährleisten ?, sagte Dr. Joun Lee, CTO von SunHydrogen. ?Genau so soll der Prozess in der Entwicklung funktionieren. Unser technisches Team und der Hersteller arbeiten eng zusammen, um das Produkt zu verbessern, seine Kosten zu senken und den Prozess effektiv zu optimieren. ?


 

77 Postings, 1115 Tage CangoFett70habe meine Verkaufsorder

 
  
    
27.11.20 21:07
auch gelöscht... ;-)

bei dem hype um Wasserstoff sollte ich meine Entscheidung nicht bereuen
Bin auch gespannt was die nächste Woche noch bringt.

Die Revulution ander Technik von Hypersolar ist, dass die Technik auch ohne sauberes Wasser funktioniert.

Also auch z.B. im tiefsten Afrika ohne sauberem Wasser.

Autage und saubere Energieversorgung für die Menschheit... Hoffentlich

Allen investierten viel Glück  

1005 Postings, 220 Tage Schackelsternsage ich doch schon lange !

 
  
    
1
27.11.20 21:36
10 Euro, da lachen heute noch alle.... laß es mal so richtig anlaufen....  

10 Postings, 20 Tage Invest 2.0Das geht ab!

 
  
    
2
27.11.20 21:43
Ich bin gerade auf die Aktie aufmerksam geworden, leider erst jetzt!
Ich werde Montag mal in der Hoffnung weiterer Anstiege eine kleine Position eröffnen...
Wer nicht wagt..
Glückwunsch an alle, die schon im Zug sitzen!!  

110 Postings, 143 Tage Borstemachen wir uns nichts vor,

 
  
    
2
27.11.20 21:46
die Technologie hat Milliardenpotenzial. Ab nächste Woche wird Sunhydrogen vermutlich auch auf Robinhood handelbar sein. Also halten!  

1061 Postings, 360 Tage kfzfachmannDanke cangofett

 
  
    
1
27.11.20 21:55
Das ist eine bemerkenswerte Technologie!
Grüne Energie "noch sicherer und effizienter"

Meine Position wird hier auf jeden Fall bei jedem Rücksetzer erhöht.  

1005 Postings, 220 Tage Schackelsterngibt es noch einen Rücksetzer ?

 
  
    
28.11.20 00:31

1005 Postings, 220 Tage Schackelsternes geht ab, ganz einfach....

 
  
    
28.11.20 00:50

2439 Postings, 3004 Tage pregomein Traum

 
  
    
1
28.11.20 09:34
sind 1.Euro!
Und Bitcoin bei 100000 tsd.


Träumer darf man ja wohl!
Ist ja bald Weihnachten.  

186 Postings, 961 Tage FlorixSolange man sich dessen...

 
  
    
28.11.20 12:09
..bewusst ist, dass man träumt, ist alles okay. Mir persönlich geht es so, dass ich ernsthaft am überlegen bin, Gewinne zunächst einmal mitzunehmen, auf der anderen Seite reizt natürlich auch das Risiko, hier noch besser abzuschneiden. Ich kenne den alten Börsianer-Spruch "Gier frisst Hirn", trotzdem glaube ich ,  die ganze Sache noch etwas mehr auszureizen. Das kann ich allerdings nicht rational begründen, sondern mehr mit meinem Bauchgefühl. Allerdings hatte in meinem bisherigen Leben mein Bauchgefühl sehr oft Recht. Darum behalte ich die Aktien...Ist aber meine persönliche Entscheidung...  

2069 Postings, 5324 Tage hello_againRobinHood

 
  
    
28.11.20 12:19
@Borste
Hast du einen Link  und Nachweis für deine Aussage:
" Ab nächste Woche wird Sunhydrogen vermutlich auch auf Robinhood handelbar sein" ?  

5546 Postings, 1178 Tage Air99wir stehen erst am Anfang

 
  
    
1
28.11.20 12:23

110 Postings, 143 Tage Borstehello

 
  
    
28.11.20 13:10
Nein, es ist lediglich eine Vermutung. aber warum sollte Robinhood es nicht anbieten, es besteht sehr hohes Interesse.
Wir werden es am nächste Woche sehen anhand des Volumen.  

52 Postings, 199 Tage Aktienmartin2020Ausblick: Volatile Zeiten

 
  
    
28.11.20 13:33
stehen uns bevor. Die letzten Kursanstiege und das hohe Volumen werden nun viele Neueinsteiger und vor allem Trader anlocken.

An die Neueinsteiger nochmal: Es handelt sich hierbei um ein Startup mit 0 Euro Umsätzen bis jetzt - alles steht und fällt mit der Funktionsfähigkeit der Pilotanlagen.

Es bleibt auf jeden Fall spannend.

@FLORIX: Kann ich gut verstehen. Um das Risiko rauszunehmen sollte man ja eigentlich seinen Einsatz rausnehmen und den Rest laufen lassen. Ich habe mich bei Sunhydrogen aber auch bewusst dagegen entschieden - ebenfalls wegen Bauchgefühl. Auch wenn ich die letzte Zeit (vor dem Kurs- und Volumenanstieg) etwas skeptischer war, habe ich nun entschieden, sie mindestens ein Jahr liegen zu lassen und Unternehmensnews abzuwarten. Ich halte übrigens etwas mehr Aktien. ;-)

Allen Investierten weiterhin viel Glück bzw. Erfolg und den Tradern gutes Gelingen. ;-) Durch sie steigt das Volumen und die Bekanntheit, was ebenfalls den Investierten hilft.

Schönes WE allerseits!  

186 Postings, 961 Tage Florix@Aktienmartin:

 
  
    
28.11.20 13:46
Ich denke auch darüber nach, noch mal nachzukaufen, bin aber noch unschlüssig . Will es also erst mal bei meinen 480000 bewenden lassen;-) Mein übriger Aktienbestand orientiert sich eher am Mainstream, also in einem Segment, was weniger risikolos ist. Ich halte übrigens auch Aktien im Bereich "Impfstoff Corona" für eher risikolos. Habe dort schon vor längerer Zeit einige Positionen erworben, die im Moment sehr gut dastehen, aber letztendlich weiß man natürlich nie, was genau die Zukunft bringen wird...schaunmermal...  

1005 Postings, 220 Tage SchackelsternImpfenhersteller exorbitantes Risiko in meinen

 
  
    
28.11.20 14:21
Augen, kurz rein kurz raus, mehr nicht.
Sunhydrogen auf lange Sicht kann zur Rentenvorsorge  werden....

n.m.M. weiter nix  

1061 Postings, 360 Tage kfzfachmannSchakelstern

 
  
    
28.11.20 14:58
Absolut deiner Meinung .
 

186 Postings, 961 Tage FlorixJa, da habt Ihr natürlich Recht...

 
  
    
28.11.20 19:00
...ich versuche auch nur, bei den "Impfstoff-Firmen" den Hype mitzunehmen. Allerdings gibt es auch interessante Pharma-Firmen wie AstraZeneca, Pfizer oder Johnson & Johnson, die ja nicht nur für Impfstoffe dastehen, sondern bspw. auch in der Krebsbekämpfung sehr aktiv sind.  Die Pharmaindustrie läuft eigentlich immer sehr gut, weil viel Geld für Forschung bereit gestellt wird.

Hydrogen kann aber auch ein Hype sein, allerdings - da bin ich wieder bei meinem "Bauchgefühl" - bin ich hier sehr optimistisch. Trotzdem muss man bei einem Wert wie HYSR sehr vorsichtig sein. Ich weiß, dass ich euch mit dieser Bemerkung nerve,  aber es ist nun mal ein OTC-Wert. Dies bedeutet, es gibt sehr hohe Risiken, aber auch enorme Chancen.  Ich wünsche Euch allen und natürlich auch mir viel Erfolg mit dieser Aktie!!!  

7950 Postings, 3676 Tage doschauherschackel

 
  
    
28.11.20 19:31
Den Ausdruck "Rentenvorsorge" hab ich bei Wirecard gefühlt 1000mal gelesen.....  

7950 Postings, 3676 Tage doschauherFalls es jemanden interessiert

 
  
    
28.11.20 19:42

220 Postings, 410 Tage Guru143@doschauer

 
  
    
28.11.20 22:05
Wirecard als Unternehmen mit der Geschäftsidee wäre auch eine sichere Rentenvorsorge gewesen, aber niemand hat mit Betrug gerechnet. Und das war ein Dax Unternehmen. Heisst, ob OTC oder Dax, Betrug kann überall sein.
 

186 Postings, 961 Tage FlorixAGs als Rentenvorsorge zu sehen....

 
  
    
28.11.20 22:40
...ist unverantwortlich, schon gar nicht bei OTC-Unternehmen, aber auch nicht  bei DAX-Unternehmen. Man sollte hier eher die langjährige Performance von Investmentfonds als Kriterium nehmen, und selbst da kann man sich nicht sicher sein.  Die Rente sollte man also schon anderweitig planen....und das macht ja auch jeder Mensch, der weiß, dass 1 + 1 = 3 ist...  

1005 Postings, 220 Tage Schackelsternja seit Blüm weg ist sind die Renten nicht sicher

 
  
    
28.11.20 23:00
und Ulbricht: Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen.....

auf die Kerle war noch Verlaß  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Reecco