UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 1 von 372
neuester Beitrag: 31.07.21 04:51
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 9292
neuester Beitrag: 31.07.21 04:51 von: ProBoy Leser gesamt: 1532841
davon Heute: 1089
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  

1233 Postings, 4228 Tage Papago65NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

 
  
    
15
05.06.20 09:49
letzter Kurs vom ersten NIKOLA Handelstag 33.75 $ = 29,717 ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  
9266 Postings ausgeblendet.

363 Postings, 681 Tage 229211079ADavon ab

 
  
    
2
30.07.21 08:20
was sind, spekulativ, 3-5 Jahre Knast als Wirtschaftsverbrecher, wenn man danach Zugriff auf Millionen oder Milliarden hat?

Da wurde sicherlich etwas an gute Bekannte und Freunde übertragen, wenn so bewusst betrogen wurde.

Und noch dazu, haben viele am Betrug verdient, wieder andere viel verloren.

Das ganz Große Spiel.

Aber die Trucks fahren nun ohne Betrug. Für mich ist das Thema erledigt.  

2444 Postings, 3962 Tage sonnenschein2010Moin

 
  
    
1
30.07.21 08:23
und Danke
@remai !

Ja, sehe ich auch so, die Chance für eine (feindliche) Übernahme könnte nicht besser sein.
Ob die SEC auch Nikola direkt noch belangen kann / wird, kann ich nicht einschätzen,
dazu kenne ich mich im US-Recht zu wenig aus.
 

267 Postings, 319 Tage Dennis007TM

 
  
    
1
30.07.21 09:07
Ist doch sowieso schon lange unten durch  

42 Postings, 202 Tage MaxMetja.

 
  
    
1
30.07.21 09:35
>> was sind, spekulativ, 3-5 Jahre Knast als Wirtschaftsverbrecher, wenn man danach Zugriff auf Millionen oder Milliarden hat?

Was tut man nicht alles für Geld...

>> Aber die Trucks fahren nun ohne Betrug. Für mich ist das Thema erledigt.

Ich wäre da vorsichtig. Wer weiss, was da im Zuge der Untersuchung noch so alles rauskommt.
TM war vielleicht der Treiber von all dem, gibt aber bestimmt einige, die da mitgemacht haben.  

132 Postings, 182 Tage remaiNikola - vergangene Kursentwicklung

 
  
    
30.07.21 10:00

Ja, und wieder einmal denke ich darüber nach, ob vor ein paar Wochen ein gesteuertes Hochtreiben des Kurses auf rund USD 19 erfolgte oder nicht. 

 

2444 Postings, 3962 Tage sonnenschein2010dachte

 
  
    
30.07.21 10:10
ich auch schon, dass das gesteuert war, ging ja um was ;-)

TM wird weder auf Millionen noch Milliarden irgendeinen Zugriff mehr haben...
100 mio Kaution waren fällig, die ranch ist als Sicherheit hinterlegt.
Die Anklage liest sich wie 1:1 Hindenburg, krasse Nummer.
Nikola wird die Verteidigungslinie fahren, er hat das als CEO gemacht, aber war nicht mit dem Unternehmen abgesprochen... könnte klappen.
Außer Spesen, aktuell 30Mio USD für Anwälte, nichts gewesen?  

876 Postings, 3977 Tage Schmid41sonnenschein2010

 
  
    
1
30.07.21 11:16
sehe das nicht ganz so einfach in der Anklage nenne sie den Truck  "Frankenstein Monster" er soll aus eilen von anderen Herstellern zusammengebaut sein. So was hat ja Milton nicht allein gemacht.
Abwarten ich denke Nikola kann sich da nicht zu 100% rausnehmen die meisten Leute die bei der Sache dabei waren werden ja wohl noch bei Nikola arbeiten.  

876 Postings, 3977 Tage Schmid41MaxMe

 
  
    
1
30.07.21 11:18
3-5 Jahre ? das ist nicht Deutschland, in den USA wirst du für jeden Anklagepunkt extra Verurteilt.
Milton  kann froh sein wenn die Strafe unter 20 Jahren bleibt  

20848 Postings, 6560 Tage harry74nrw..

 
  
    
3
30.07.21 12:11
Handelsblatt: ?In fast allen Bereichen des Geschäfts? gelogen: Nikola-Gründer wegen Betrug angeklagt

https://hbapp.handelsblatt.com/cmsId/27466746.html  

373 Postings, 6272 Tage Chico79Harry

 
  
    
30.07.21 14:16
das liest sich nicht gut.  

876 Postings, 3977 Tage Schmid41Aktie fällt auch Vorbörslich weiter

 
  
    
30.07.21 14:17
könnte heute nochmal tief gehen  

876 Postings, 1834 Tage Epi89iveco

 
  
    
1
30.07.21 14:31
der dahinter stehende Konzern könnte Nikola jetzt einfach komplett schlucken. Und einfach seine E und Wasserstoff LKW unter der Marke Nikola weiter laufen lassen.  

wie gesagt nächsten Monat läuft die Produktion in Ulm langsam an....
das Werk in den USA ist ja auch so langsam soweit um dort alles zusammen zu schrauben.

Wir werden die ersten LKW bald sehen.

Nikola muss jetzt auch langsam mal zahlen nennen wie viel vorbestellt sind. und wie lange die Produktion ausgelastet ist. Um auch mal Umsatzzahlen abzuschätzen.


 

879 Postings, 3301 Tage jef85@ Schmid41

 
  
    
2
30.07.21 14:32
Entweder sinkt oder steigt eine Aktie, ist zumindest meistens so :)

Auf diesem Kursniveau sind jedoch die mittelfristigen Aussichten sehr gut. Aber der Sturm muss sich erst beruhigen.  

2444 Postings, 3962 Tage sonnenschein2010Iveco

 
  
    
30.07.21 15:06
wird schon wissen was zu tun ist ;-)
Können sich den Braten ja mit Bosch teilen und gut ist.
Das macht aber erst dann Sinn, wenn der Rechtsstreit vom Tisch oder absehbar vom Tisch und die Entschädigungsleistungen beziffert sein werden.
Dürfte alles in allem weiter Druck auf den Kurs von Nikola ausüben.  

876 Postings, 1834 Tage Epi89super

 
  
    
30.07.21 15:11
Chancen, da die Politik ja alles grün haben will, denke ich hat man jetzt super Chancen zu diesen Kursen  

3060 Postings, 3532 Tage cango2011Sehr hohe Shortquote

 
  
    
1
30.07.21 15:40
Die Shortquote ist höher als bei Gamestopp damals. Na wenn das mal nicht Taktik ist. Jetzt fehlt nur noch die Mega News? dann steigt die Rakete gewaltig.

Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung  

251 Postings, 2326 Tage dagobertlchenKurs

 
  
    
1
30.07.21 15:56
Der Kurs fällt aus strafrechtlichen Verfahren gegen einzelne Personen, nicht weil das Unternehmen selbst über Nacht plötzlich so schlecht geworden ist. Wie sagte einst Kostolany: "Kaufen, wenn die Kanonen donnern. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir werden sehen.  

876 Postings, 1834 Tage Epi89short

 
  
    
2
30.07.21 17:37
aber wenn die Quote ja so extrem hoch ist wird Reddit schon darauf aufmerksam, denn dann könnte man die shorties ja schön f***  

367 Postings, 147 Tage Strathan xHindenburg research auf Twitter

 
  
    
1
30.07.21 18:21
?BRECHEN:$NKLA Gründer Trevor Milton wurde wegen falscher Angaben angeklagt.

Wir loben die Aufsichtsbehörden dafür, dass sie angemessen gehandelt haben, um die Anleger zu schützen, und Milton für seine ungeheuerlichen Lügen zur Rechenschaft ziehen.?

Weiterfuehrend muesste es heissen:
?Des weiteren haben wir uns dazu entschlossen, die aufgrund unserer reißerischen Berichterstattung  gemachten Gewinne einer gemeinnützigen Organisation zu spenden?  

876 Postings, 1834 Tage Epi89...

 
  
    
30.07.21 18:49
eins ist jedenfalls sicher, eine richtig positive News. Und ich denke das wird Start der Produktion, wenn man was sieht. wird die Bombe hier zum explodieren bringen... von mir aus kann die Shortquote ruhig noch steigen  

3060 Postings, 3532 Tage cango2011Nikola

 
  
    
30.07.21 20:25
Jetzt kennt jeder Nikola. Welch eine Werbung seid Tagen !
Abwarten und Tee trinken? da werden noch einige einsteigen.

Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung  

876 Postings, 3977 Tage Schmid41cango2011

 
  
    
30.07.21 20:36
die negativ Werbung, bitte welcher großer Investor geht jetzt hier noch rein.
Das ist sehr negativ für Nikola man braucht das nicht schönreden, besser der Zirkus um Milton ist schnell vorbei.  

367 Postings, 147 Tage Strathan xSchmid, deine kollegen

 
  
    
30.07.21 21:51
Schließen gerade Ihre Positionen. Hopp hopp, beeil Dich.  

1691 Postings, 412 Tage ProBoyist die Realität wieder da

 
  
    
1
31.07.21 04:48
die Richtung stimmt hier ja wieder.
Milton die Top Negativ Werbung für diese Bude.
Auch wenn hier viele behaupten das sei ja nicht so übel die werden der Bude hier verklagen ein Fest für US Anwaltskanzleien die sich sicher schon mal warmlaufen.
Drecks Betrüger Bude Milton ist der Sargnagel für diese Scheiss Aktie.  

1691 Postings, 412 Tage ProBoyund danke für das nette Bild

 
  
    
1
31.07.21 04:51
ich habe recht bald wieder unter 10 Dollar und mein Kursziel behalte ich bei.
Verurteilen sie das Schwein zu einer hohen Geldstrafe wo soll den das Geld herkommen ?
Milton wird seine Aktien verkaufen um das zu bezahlen das hier wird ein Fest für die Short Seller die dann groß hier in die Aktie springen. kurse von 1 Dollar hallte ich für möglich

Keine Kauf oder Verkauf Empfehlung  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben