UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.743 0,9%  MDAX 35.107 0,7%  Dow 35.741 0,2%  Nasdaq 15.514 1,0%  Gold 1.802 -0,3%  TecDAX 3.842 0,4%  EStoxx50 4.221 0,8%  Nikkei 29.106 1,8%  Dollar 1,1618 0,0%  Öl 86,3 0,3% 

JD.com - 1000 % von 2017 bis 2027

Seite 55 von 60
neuester Beitrag: 23.09.21 22:29
eröffnet am: 18.03.17 15:15 von: MBerlin Anzahl Beiträge: 1497
neuester Beitrag: 23.09.21 22:29 von: Wills Leser gesamt: 542672
davon Heute: 289
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 60  Weiter  

5068 Postings, 1804 Tage dome89@koeln2999

 
  
    
1
19.05.21 23:15
liegt an Investitionen und Forderungen von JD Biatiao.

(1) JD Technology erbringt Dienstleistungen zur Bewertung des Kreditrisikos für das Geschäft von JD Baitiao und absorbiert das Kreditrisiko der zugrunde liegenden Forderungen von Baitiao. Das von JD Technology unterstützte Unternehmen verbrieft regelmäßig Forderungen von Baitiao durch Übertragung dieser Vermögenswerte auf Asset-Backed-Verbriefungspläne und bucht die entsprechenden Forderungen von Baitiao durch Verkaufsvereinbarungen aus.

Daher nimmt man die Non-Gaap Ergebnisse her damit das ganze hier nicht zu sehr verfälscht wird. Einfach mal mit Google Chrome übersetzen und dann durchlesen, falls es dich intressiert. Grüße.
 

1637 Postings, 539 Tage koeln2999@dome89

 
  
    
19.05.21 23:31
Danke - schwere Kost. Hört sich nach internen Geschäften an. Ist die Meldung der Steigerung des negativen CF denn nun positiv oder negativ?

Mein Gefühl ist dass diese Nacht in China der Punk abgehen wird. Wir sehen morgen das grünste grün.  

726 Postings, 1154 Tage WillsAlibaba

 
  
    
20.05.21 08:44
"JD.com Inc. wächst damit wieder deutlich langsamer als der Hauptrivale Alibaba Group"

Typo oder?

https://www.it-times.de/news/...stumsdynamik-steigern-138817/seite/2/  

199 Postings, 616 Tage TommiHHKlar!

 
  
    
20.05.21 10:46

Sonst würde der ganze Absatz ja keinen Sinn ergeben:


"JD.com Inc. wächst damit wieder deutlich langsamer als der Hauptrivale Alibaba Group Holding, der in der vergangenen Woche seine Ergebnisse veröffentlichte und wegen einer Strafzahlung in die Verlustzone geriert."

 

1637 Postings, 539 Tage koeln2999Selten so einen Müll gelesen

 
  
    
2
20.05.21 14:29
Der Artikel macht den Eindruck als wenn die Einzelteile ohne erkennbaren Zusammenhang aus anderen Artikeln generiert wurden.
Der fehlende Ausblick sit natürlich negativ.

Insgesamt wenig ernst zu nehmen was hier eingestellt wurde.  

5068 Postings, 1804 Tage dome89@ Köln negativ nicht

 
  
    
1
20.05.21 15:47
für Jd digit musste man ja z. B. Rücklagen bilden wegen Krediten (nur möglich bei gewissen Eigenkapital). Dann hat man in Landrechte und in immos und neue Logistik etc investiert und halt Aktienrückkäufe.  

5068 Postings, 1804 Tage dome89Schon lächerlich

 
  
    
20.05.21 15:50
Wie News getrieben die Börse ist. Gestern keine Reaktion. Heute kommen die Nachrichtenblättwe etc aus USA steigt es. Gut das ich gestern zu 68 Dollar aufgestockt habe. Die Leute denken nicht mehr selbst?  

1637 Postings, 539 Tage koeln2999@dome89

 
  
    
20.05.21 16:40
Erst mal danke für die Aufklärung. Ist auch sehr einleuchtend.


Wie Newsgetrieben die Börse ist? Da kann ich Dir aber nicht zustimmen. Denke mal das wir bei gut über  100 Dollar waren als die extrem positiven News zu dem Q4 Zahlen kamen. Wir sind immer noch bei einer lächerlichen Bewertung. Bei guten News ging es einfach immer weiter runter. Wenn ich nicht so dicke dringewesen wäre und einfach nicht mehr das Geld ddafür hatte hätte ich mich richtig dickgekauft bei den Kursen. So gucke ich mir langem Gesicht auf einen riesigen (unrealisierten) Verlust. Das wird schon wieder, aber ich bin den ganzen Weg runtergefahren. Und das passiert mir nicht nochmal.

Wenn die Aktie ohne grosse Verzögerungen wenigstens mal auf 80 Euro zurückkommt, dann ist das o.k., aber auch nicht mehr. Nach den Q4 ZAhlen hieß es hier im Forum schon 120 Euro werden bald erreicht.
Lustig - JD scheint Baba mitzuziehen.  

5068 Postings, 1804 Tage dome89ging mir nur um gestern zu heute

 
  
    
20.05.21 16:51
gestern teils null anstieg etc. und heute will se jeder haben.  

3944 Postings, 4932 Tage HotSalsaKUV unter 1 ist wie geschenkt

 
  
    
20.05.21 17:59
bei dem Wachstum. Wozu nicht den Einsatz verdoppeln? :)))  

633 Postings, 620 Tage Dr. Zockkaum

 
  
    
20.05.21 18:26
bin ich draussen, flutscht es.
Anscheinend bin ich der beste Kontraindikator!

Aber vorsichtshalber, habe ich mir mit gleichem Datum doch ein paar Scheinchen (WKN UD84D8) ins Depot gelegt, die sich jetzt sehen lassen können und ich noch ein wenig nachkaufen werden.

Und noch heute Morgen ein paar Papierchen wie Baidu, Jinko, Geely und Meituan gekauft, da ich von einem aufsteigenden Level im China Markt überzeugt bin.

An einigen anderen wie Alibaba, BYD, Baozun, Tencent und Pinduoduo bin ich noch am überlegen!?  

1326 Postings, 1465 Tage d.Karusselld.s.w.Weiß

 
  
    
20.05.21 21:26
nicht ob's erwähnt wurde. Liu hat auf der CC gemeint, dass man massiv Halbleiter/Chips auf Halde gekauft hat für alle automatisierten Teile (wovon ja jd massenweise hat). Deswegen hat der Cashbestand abgenommen. Buyback von Aktien gab's auch (warens für 800mio $)? ..weiß nicht mehr genau. Viel Invest weiterhin in logistics und jingxi usw. User Wachstum und Others net revenues freut mich am meisten. Hab alles in jd momentan und bis 68 $ runter zugekauft, daher Happy mit diesen earnings und sehr zuversichtlich  

23 Postings, 689 Tage klape001KGV bei JD

 
  
    
4
20.05.21 21:27
An alle die hier schreiben wie günstig JD doch ist, weil KGV 15, etc.

Das KGV beträgt hier nur 15, weil hohe nicht operative Gewinne erzielt wurden wie z.B. Wertzunahme ihrer Firmenanteile usw.

Daher bitte auf FFO oder Cashflow schauen. JD ist günstig, aber nicht wegen dem KGV von 15.

Achso, das KUV von 1 sagt genauso wenig aus. Hier ist nur die Gewinnmarge entscheidend und die ist bei JD aufgrund des Geschäftsmodells nicht gut, daher ist ein niedriges KUV nicht billig sondern ein muss.
Bei Facebook mit 50% Marge ist ein KUV von 10 sehr billig.
Bei JD wäre ein KUV von 10 ganz und gar nicht billig!

Musste mal raus ;)  

726 Postings, 1154 Tage WillsZock

 
  
    
2
20.05.21 21:31
Dein Name ist wohl Programm. Klar, kauf dir nur chinesische Growth-Werte, ist sicher ratsam in dem Umfeld... wenn die Zinsen steigen, egal. Nur China, egal.  

726 Postings, 1154 Tage Wills@klape

 
  
    
1
20.05.21 21:36
Danke für den guten kritischen Beitrag! Sowas liest man viel zu wenig. Entweder wird nur alles gelobt oder nur verteufelt, in beide Richtungen also gepusht... an solchen reflektierten Meinungen lernt man aber wirklich was.

Zur Marge, die kann man ja später noch erhöhen, klar landet man aufgrund Geschäftsmodell nie bei den 50% von Facebook. Aber sieh dir Amazon an. Die wollen auch nur disruptiv alle Felder besetzen und möglichst viele Kunden binden. Gemolken wird dann später. Die haben ja auch ewig kein Gewinn gemacht.  

3944 Postings, 4932 Tage HotSalsa@klape001

 
  
    
20.05.21 22:21
schau dir die Cashflow Entwicklung der letzten 5 Jahre an.
Zugegeben das ist nie eine Garantie und auch nicht bei den großen FAANG, die noch ganz andere Probleme bekommen werden unter Biden. Ein kurzfristiger Blickwinkel wird dem Anleger nicht helfen.
Das erste Quartal ist für die China Kenner in der Regel bescheiden und im letzten Quartal sehen wir mehr ;)  

5068 Postings, 1804 Tage dome89@klappe001

 
  
    
2
20.05.21 22:32
Amazon war mit gleicher Marge noch schlechter teils vor 4-5 jahren auch immer mit KUV 3-4 oder höher bewertet. JD hat auch Prime, Health, Cloud etc. aber hatl noch nicht so groß . Oder schau mal die highflyer US Werte an mit KUV von 20-30 ohne Gewinn xD. Am besten ist es wie du sagst auf den Cashflow zu schauen. Die Bilanz ist da echt gut und man vierdient auch gut Kohle. Auf dem jetzigen Nievau ist JD einfach günstig, tortz China Risiko. Genau wie Baba auch. Das Wachstum wird halt in China stattfinden und weniger in West, aus Sicht von 5-10 Jahren.  

948 Postings, 1226 Tage m4758406Seit meinem 2018 Kauf ...

 
  
    
21.05.21 10:14
gucke ich vorrangig auf das Warenhaus- und Kundenwachstum.
Solange dabei die Verschuldung nicht steigt freue ich mich.  

633 Postings, 620 Tage Dr. ZockWills

 
  
    
21.05.21 10:26
macht insges. 15% in meinem Depot  - und jetzt leg dich wieder hin...
Nur meine Meinung!  

47 Postings, 680 Tage sd_wolfKgv

 
  
    
22.05.21 18:25
Wie kommt man hier eigentlich darauf das JD ein KGV von 15 haben soll?  

1637 Postings, 539 Tage koeln2999@wolf

 
  
    
1
22.05.21 19:17
Dann klär mal auf. Mir kam 15 auch zu hoch vor.  

4664 Postings, 5411 Tage dementiaErwartet Ihr kurzfristig einen positiven

 
  
    
27.05.21 10:24
Effekt durch den Börsengang von JD Logistics auf den JD Aktienkurs?

IPO: JD Logistics is scheduled to make its debut on the Hong Kong Stock Exchange on May 28.

- habe mich da noch nicht groß schlau gemacht bisher..  

3944 Postings, 4932 Tage HotSalsa@dementia

 
  
    
1
27.05.21 22:32
wen interessiert kurzfristig? mich nicht. Wenn man zocken will kann man auch Sportwetten abschließen :D

Hör dir mal Folgendes an
https://www.youtube.com/watch?v=3V8R0To_hJg  

3944 Postings, 4932 Tage HotSalsaKUV von 2,X ist ein Witz

 
  
    
1
28.05.21 16:17
ich verstehe manche hier wirklich nicht. Klar gibt es politische Risiken, die gibt es mittlerweile für mich in jedem Land nahezu. Wäre JD ein amerikanisches Unternehmen hätte es mind. die 4-fache Bewertung.
Bei dem zweistelligen Wachstum, den nicht jeder nachmachen kann, ist JD einfach als zu günstig zu bewerten aus meiner Sicht und zu denken, dass JD nicht wächst kann man vergessen, sie sind sogar günstiger als Alibaba.
Einfach Pillen einnehmen und schlafen legen. Ich sehe JD bei mind. 120 und solange die darunter liegen, kann ich jederzeit dazu kaufen. Das ist die sicherste Renditeanlage aus meiner Sicht. JD hat eine exzellente Dynamik aus meiner Sicht und das meine ich nicht kurstechnisch, sondern aus Geschäftssicht  

3944 Postings, 4932 Tage HotSalsaÜber die Bedeutung von JD Logistics

 
  
    
1
29.05.21 20:06
JD Logistics ist zunächst eine neue Sparte innerhalb von JD.
Hier besonders viel zu erwarten ist sicherlich verfrüht. Ich denke auch, dass im Schnitt der kommenden 5 Jahre eher mit einer stabilen Rendite von 7-12% nur zu rechnen ist. Maschinelles Lernen und autonome Mobilität könnten wohl eher ab 2025 eine übergeordnetere Rolle einnehmen. Schon heute ist die eingesetzte Technologie Top
https://jdcorporateblog.com/robotic-arm-sounds-jdls-hkex-listing-gong/

Das Kerngeschäft von JD ist aber die Logistik an sich nicht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 52 | 53 | 54 |
| 56 | 57 | 58 | ... | 60  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben