UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.011 -3,8%  MDAX 32.240 -4,2%  Dow 34.365 0,3%  Nasdaq 14.510 0,5%  Gold 1.843 0,5%  TecDAX 3.344 -4,6%  EStoxx50 4.054 -4,1%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1328 -0,1%  Öl 87,2 -0,9% 

Apple`s MK ist völlig übertrieben

Seite 8 von 16
neuester Beitrag: 06.03.20 10:14
eröffnet am: 15.10.11 19:12 von: deadline Anzahl Beiträge: 379
neuester Beitrag: 06.03.20 10:14 von: Egbert_reloa. Leser gesamt: 97493
davon Heute: 6
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 16  Weiter  

5123 Postings, 4710 Tage deadlineim Suppenteller ist es halt schwer über den Rand

 
  
    
29.01.12 16:02
zu schauen  

267 Postings, 3817 Tage Andreas77@ deadline

 
  
    
29.01.12 21:57

Draußen scheint die Sonne und Deadline beschwert sich daß das Wetter scheiße ist... !!!

Warum schreibst du die ganze Zeit so viel Müll über Apple ?? 

 

5123 Postings, 4710 Tage deadlineso die Nervensäge kann andere Threats zu müllen

 
  
    
31.01.12 17:58
und tschüss  

7 Postings, 4716 Tage freckerleAppel, Gier ist wohl alles?

 
  
    
2
01.02.12 14:15
Wenn eine AG vor Geld überquillt, stellt sich die Frage, warum eine
gerechtfertigte Dividendenausschüttung an die treuen Aktionäre verweigert wird? Man sollte  solche Aktien als Antwort darauf, meiden wie die Pest. Hier wird deutlich, dass Apple und viele andere Aktiengesellschaften nur durch Raffgier glänzen. Keinen Cent schütten sie aus,  brauchten nur das Geld der Anleger als Startkapital! Früher zählte die Div. zu den elemtaren Grundlagen von Aktiengesellschaften. Man  rafft soviel es geht,  endlose Gier!  Ich würde empfehlen, Hände weg von solchen Raffgeiern! Für die Aktionäre hat man absolut nichts übrig. Ähnlich bei Porsche. Mit allen Mitteln wird versucht die sprudelnden Gewinne für 1. Klasse abzugraben. Damit  sind die Geldgeber die Dummen und gezwungen zu zocken, weil  leider nur so, mit etwas Glück, sich ihre Einlage verzinst oder man verliert?, ansonsten ist nichts zu holen. Ich bin auch kein Neider, sondern stelle fest, dass für Geld keine Sauerei zu groß ist, alles ist möglich. Diese Geier Gier möchten oben drauf noch Subventionen, von wem denn bitte? Auch von denen, die keine Dividende erhalten!  "Gier, frist Hirn!" Würde mich mal interessieren was passiert, wenn die Nichtdividendenberechtigten ihr komplettes eingesetzte Kapital zurückziehen würden? Nur noch das Kolektiv hätte Macht, wenn es eins gäbe?
Ach ja, die Kursentwicklung ist zwar schön, hat jedoch nichts mit dieser Tatsache zu tun.  

5123 Postings, 4710 Tage deadlinedie Apple Blase platzt wenn sie einmal nicht mehr

 
  
    
1
02.02.12 10:11
Umsatz als im Vorjahr machen, dann helfen auch keine Mrd Gewinne mehr.

die nächsten Qurtalszahlen werden apple ins straucheln bringen, die Konkurrenz schläft nicht und nun wird er Markt aufgeteilt

dann werden wir apple bei 200$ sehen, was immer noch hoffnungslos überteuert ist

wer in solche in meinen Augen unseriöse Werte investiert, dem kann man nicht helfen

alles klar  

5123 Postings, 4710 Tage deadlinewer hoch fliegt wird tief fallen

 
  
    
02.02.12 11:30
alte Weisheit  

8210 Postings, 4875 Tage thai09empfehl mal nen short , alter

 
  
    
02.02.12 11:38

4887 Postings, 4549 Tage ridgebackGeh auf Onvista.

 
  
    
02.02.12 11:41
Hab ich auch meine Beiden Kurzen her.

-----------
Chartlesen ist eine Wissenschaft, die vergeblich sucht, was Wissen schafft. (André Kostolany)

5123 Postings, 4710 Tage deadlineTB9PP7

 
  
    
02.02.12 18:37

5123 Postings, 4710 Tage deadlinewenn man überlegt, das Nokia ein neues Modell

 
  
    
1
02.02.12 18:41
innerhalb von Wochen 1 Mio mal verkauft, ist es nicht schwer die Prognose für das nächste Jahr abzugeben. Apple wird große Marktanteile abgeben und die Konkurrenz die Leute bedienen die nach fünf Jahren endlich mal wieder etwas anderes in der Hand halten als ein eiphone...

alles klar  

4887 Postings, 4549 Tage ridgebackhttp://www.n24.de/news/newsitem_7643962.html

 
  
    
03.02.12 12:37
-----------
Chartlesen ist eine Wissenschaft, die vergeblich sucht, was Wissen schafft. (André Kostolany)

151 Postings, 4851 Tage Riddler16@deadline

 
  
    
03.02.12 13:23
ja, 1 Mio. Stück von Nokia in 3 Monaten sind wirklich suuuuuuuuuuper, da kann Apple wirklich kaum mithalten...hahaha!

http://ismashphone.com/2011/10/...st-weekend-25-million-on-ios-5.html  

5123 Postings, 4710 Tage deadlineich höre nur noch Leute die apple den Rücken zu

 
  
    
03.02.12 17:56
drehen weil es abgegriffen und out ist. warten wir mal die Klagen ab...

alles klar  

5123 Postings, 4710 Tage deadlinebald hat es sich ausgeappelt

 
  
    
04.02.12 10:43
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/...e-produkten-11636311.html

An Nokia drücken sie ab, jetzt Motorola wer ist der Nächste in der Reihe....  

151 Postings, 4851 Tage Riddler16@deadline

 
  
    
06.02.12 09:29
verkaufsverbot hielt ganze 6h...

übrigens an motorola werden sie nichts zahlen. was glaubst du, warum das iphone 4s nicht vom verkaufsverbot betroffen war? das iphone 4s verwendet nämlich statt der infineon-chips die qualcomm-chips. qualcomm hat ein abkommen mit motorola, wodurch apple als chips-einkäufer unter diesem gedeckt ist...ergo selbt im schlimmsten fall muss apple nur für die alten iphones zahlen, da es sich nicht um ein software sondern um ein hardware-patent handelt.  

2748 Postings, 4597 Tage tom77@deadline...

 
  
    
1
11.02.12 12:07

Du weist doch, niemals gegen einen Trend handeln

Wenn du seit Threaderöffung Apple immer schön geshortet hast, weil du Apple nicht magst , hast du ja schon richtig abgeräumt !

*lol*

 

199 Postings, 7128 Tage JPAQApple

 
  
    
11.02.12 23:56
Labert mal alle! Ob Handy, ob Tablet, iPod und iMac und AppStore und und und und achja Apple TV mit Sharp kommt ja auch noch *lol* naja falls ich was vergessen habe!!!!!
Also um es kurz zu sagen, kein anderes Unternehmen bietet solche Produkte und Lifestyle vereint wie Apple! Hier wird noch viel passieren zumindest die nächsten 3 Jahre bis der ganze SJ Stoff aufgebraucht ist und dann wird sich erst zeigen wo es mir Apple hingeht! Aber eines ist sicher, die nächsten 3 Jahre mache ich mir keine Sorge, da genug in der Schublade an neuer Innovationen liegt und momentan Apple die Trends setzt! Ich freue mich auf dieses Jahr, da wir das neue iPad und das neue iPhone erwarten dürfen und natürlich auch endlich den TV! Stelle mir es so wie das iPad in Groß vor ein Multimediateil was einfach alles kann und wieder alle blöd aus der Röhre gucken ;) ....

Denke Apple wird zumindest die nächsten drei Jahre die Welt verändern! Thanks an SJ!


PS. alle die hier so schlecht reden, geht doch in den Samsung Chanel ;)  

12238 Postings, 3815 Tage zara-bahawenn man den chart sieht

 
  
    
12.02.12 12:21
bekommt man aber hunger auf short.... eins sollte man sich vor augen haben. apple hat 100 mrd $ cash auf den bankkonten.....keines der haus-banken von apple wie  jpm, citi, gs usw. werden wagen den kurs abstürzen zu lassen...( dann haben die verantwortlichen paar 10 mrd. $ weniger in ihren tresoren) .....Apple nutzt die steigenden kurse auch als marketing für seine produkte und mit soviel geldmacht können die kurse nicht so schnell runter gehen....
(gleiches gilt für google und ibm auch)

einzige trendwende wäre, wenn umsatz und gewinn zusammenbricht..solange das nicht passiert ist short = mord.

es könnte auch sein, wenn der kurs 500$ marke erreicht zwischen 400-450$ konsoldiert... 3 jahres chart könnte hilfsreich sein...  

12238 Postings, 3815 Tage zara-bahanochwas

 
  
    
2
12.02.12 12:24
es ist ausgeschlossen dass Apple die nächsten 3 Jahre 100% zulegt  

4 Postings, 4387 Tage Zocki40An alle Shorties

 
  
    
3
13.02.12 12:44

Denkt mal an die HV am 23. Februar. Bis dahin wird kein Investor auch nur 1 Aktie auf den Markt werfen, da eventuell eine Dividende ausgeschüttet wird. Danach könnte die Aktie ein wenig konsolidieren, bevor sie Richtung $ 700,-- marschiert.

 

1106 Postings, 3934 Tage Macerto@all

 
  
    
1
13.02.12 13:32
ach du scheisse was für ein lemminglager. apple kz 700, kz 1000, kz 1 000 000.

leute die party ist bald vorbei jetzt heißt es gewinne mitnehmen und ins shortlager wechseln. steve jobs ist tod und somit die innovation. jeder trend hat mal ein ende und das gilt auch für apple !!  

4 Postings, 4387 Tage Zocki40An alle Shorties

 
  
    
13.02.12 13:43

Da muss ich dir recht geben, dass jeder Trend zu ende geht. Aber der Produktlebenszyklus bei Apple, hat seinen Höhepunkt noch lange nicht erreicht. Steve Jobs war dafür bekannt, dass er langfristig gedacht hat und aus diesem Grund, werden wir noch einige Überraschungen erleben.

 

1106 Postings, 3934 Tage Macerto@Zocki

 
  
    
1
13.02.12 13:55
wenn man sieht wie die anti apple front immer großer wird und wie apple jedes jahr ein neues produkt auf den markt wirft, was kaum eine veränderung mit sich bringt, so denke ich ist apple auf seinem höchstpunkt und um es klar zu sagen KZ 700 oder gar 1000 wird es definitiv nicht geben, dafür hat apple nicht mehr die kraft.

wenn alle ein produkt haben, wo bitteschön ist der trend zur innovation und einzigartigkeit ?? dann ist es wie beim discounter...jeder hat es und es ist nicht mehr up to date  

1106 Postings, 3934 Tage Macerto....

 
  
    
1
13.02.12 14:01
Jeder fast jeder redet nur noch über Apple und jeder hat Apple und das ist der Grund warum bei mir so langsam aber sicher die Alarmglocken läuten. Wenn jeder ein Produkt hat, so sehnt man sich doch nach was anderen was außergewöhnlichem, etwas was vielleicht ein neuer Trend sein wird, ob es nun Nokia oder Samsung ist. Eine Sache ist aber klar jeder Trend hat auch mal ein Ende und das gilt auch für Apple. Ich behaupte mal einfach das Appel, seit dem Steve Jobs das zeitige gesegnet hat nicht mehr so Innovativ sein wird.  

4 Postings, 4387 Tage Zocki40An alle Shorties

 
  
    
1
13.02.12 14:24

Die Verkaufszahlen der Apple-Produkte sprechen aber eine andere Sprache. Ich muss dir recht geben, dass der Apple-Trend vorbei geht, aber erst in ca. 3 Jahren. Nokia, Samsung und all die Anderen laufen doch nur hinterher. Der richtige Zeitpunkt für einen kurzfristigen Short, wird am Tag der HV sein. Sollte Apple dann keine Divende ausschütten, wird die Entäuschung groß sein.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben