UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.401 -2,9%  MDAX 24.635 -3,4%  Dow 30.968 -0,4%  Nasdaq 11.780 1,7%  Gold 1.765 -2,4%  TecDAX 2.848 -1,2%  EStoxx50 3.360 -2,7%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0267 -1,5%  Öl 104,2 -8,5% 

Eqtec mit Potential

Seite 1 von 47
neuester Beitrag: 05.07.22 09:55
eröffnet am: 16.06.20 14:49 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 1165
neuester Beitrag: 05.07.22 09:55 von: naman Leser gesamt: 345231
davon Heute: 111
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  

1653 Postings, 1349 Tage Zamorano1Eqtec mit Potential

 
  
    
7
16.06.20 14:49
Our mission: to help the world reduce waste and generate green energy
How? By working with multiple partners to convert their waste into green energy.

Our partners: energy operators, developers, waste owners, epc contractors and financiers
They come to us for a waste-to-value solution. We provide our Advanced Gasification Technology, engineering services and integration capabilities.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
1139 Postings ausgeblendet.

5151 Postings, 5205 Tage namanBald wieder mal Zeit zum nachlegen

 
  
    
29.04.22 14:56
so then @ll prophets
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

5151 Postings, 5205 Tage namangestern nachgelegt

 
  
    
17.05.22 03:25
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

248 Postings, 1009 Tage stefzerObwohl ich investiert bin

 
  
    
26.05.22 20:37
Sieht hier alles sehr traurig aus
Stetig abwärts  

1867 Postings, 1753 Tage ScoobWas fällt, kommt auch wieder hoch

 
  
    
1
26.05.22 22:57
Nicht das Vertrauen und die Hoffnung verlieren.
Ich bleibe bis 0,000001  

49 Postings, 741 Tage Fanto-vid19kopf hoch

 
  
    
27.05.22 09:01
ich bin bei 0,03 eingestiegen, das sehe ich erst in paar Jahren wieder oder auch nicht. Immer dran denken, es ist nur Geld.  

5 Postings, 706 Tage OutwiserVersteh es nicht so ganz

 
  
    
02.06.22 10:21
Finde es irgendwie seltsam...wenn man die jungs auf linkedin verfolgt ziehen die step by step eine Anlage nach der nächsten hoch aber der kurs geht stetig nach unten.
Whats wrong?  

1867 Postings, 1753 Tage Scoob#1146 es liegt am Gesamtmarkt

 
  
    
02.06.22 10:52
Und dem mangelnden Vertrauen.
Hallo.... es ist ein Pennystock.

Wäre der Kurs bei 5,-?, dann wäre es bestimmt anders.

Ja... es gibt Fortschritte und es passiert sehr viel im verborgenen.
Denke das es keine PR Abteilung gibt, die das Unternehmen bekannt macht oder es kann auch sein, dass man es noch nicht möchte.

Wer weiß.  

1867 Postings, 1753 Tage ScoobInteressantes aus Griechenland betreffend EQTEC

 
  
    
1
03.06.22 21:37
?Grüne? Investition von 7 Millionen Euro in Livadia
Ein typisches Beispiel für die oben genannten Praktiken ist die Investition von 7 Millionen Euro für den Bau einer Vergasungsanlage in der Gegend von Livadia.

Dabei handelt es sich um eine ?grüne? Investition, die Teil der Praktiken der Kreislaufwirtschaft ist und vom Konsortium Synergy Aegean SA durchgeführt wird , an dem sich das deutsche Unternehmen ewerGy GmbH und das multinationale, an der Londoner Börse notierte Unternehmen EQTEC PLC beteiligen . Dieses Projekt namens Synergy Livadiahat eine Kapazität von 1 Megawatt, während es eine exklusive Vereinbarung für ein anderes Projekt mit der gleichen Kapazität in der Gegend gibt. Die Errichtung erfolgt jeweils schlüsselfertig durch das kooperierende griechische Unternehmen ECO Hellas, das dann die Projektleitung übernimmt. Es ist erwähnenswert, dass dies zwar das erste Projekt des Synergy Aegean-Konsortiums in unserem Land ist, ewerGy und EQTEC jedoch bereits an einer Reihe ähnlicher Projekte in ganz Europa zusammenarbeiten und so ein einheitliches Know-how gewährleisten, das sie nach Griechenland übertragen. .

Wie David Paloumbo , CEO von EQTEC, charakteristisch feststellt, ist die Entscheidung, in den griechischen Markt zu investieren, von strategischer Bedeutung, da unser Land ein ideales Aktionsfeld für den grünen Übergang ist, bei dem modernste Technologien und erfolgreiche Praktiken zum Einsatz kommen .im Ausland getestet. Es ist erwähnenswert, dass EQTEC ein erstklassiger Technologieanbieter ist, der kürzlich mit neuen Tochtergesellschaften und Joint Ventures auf der ganzen Welt schnell gewachsen ist und ähnliche Energie- und Biokraftstoffprojekte mit einer 100-Megawatt-Pipeline entwickelt.

Laut Gert Kromark , General Manager von ewerGy, ist die Investition in Livadia Teil des umfassenderen Aktionsplans des deutschen Unternehmens auf dem Balkan. Als Unternehmen, das sich auf Waste-to-Energy-Projekte spezialisiert hat, glauben wir an grüne und saubere Energie. Dieses Projekt kann ein hervorragendes Beispiel für eine zyklische Wirtschaft sein, die den ökologischen Fußabdruck verbessert und die ?grüne Agenda? des Wiederaufbaufonds fördert.

Finanzierung
Es ist erwähnenswert, dass der günstige Status, den der Recovery Fund bietet, eine wichtige Rolle bei dieser Investition spielt, da das Konsortium in Zusammenarbeit mit Grant Thornton , der die entsprechende beratende Rolle übernommen hat, bereits die Integrationsprozesse darin ?durchführt?. tatsächlich mit internationaler Zusammenarbeit mit EQTEC. Entsprechend besteht im Bereich der Finanzierung eine Zusammenarbeit mit der Optima Bank, die die entsprechenden Verfahren durchgeführt hat. Gemäß dem Zeitplan soll das gesamte Projekt einschließlich der Genehmigung durch den Fonds, der Auszahlung des Geldes und der Fertigstellung der entsprechenden Bauarbeiten innerhalb des Jahres 2023 unter strikter Einhaltung der entsprechenden Zeitpläne in Betrieb genommen werden. Abschließend wird darauf hingewiesen, dass die Zertifizierung des Projekts von durchgeführt wurdeTÜV HELLAS Tochterunternehmen des TÜV NORD, das auch international mit ewerGy kooperiert.

Quelle:
https://www-cnn-gr.translate.goog/oikonomia/...-US&_x_tr_pto=wapp  

880 Postings, 846 Tage Loonijawir müssen

 
  
    
04.06.22 07:51
Mit diesen Kursen leben, bis das erste mal schwarze Zahlen geschrieben werden.  

51 Postings, 728 Tage DASZWann ist der Boden gefunden?

 
  
    
22.06.22 09:30
Hallo liebe Beobachter und Investierte,
ich beobachte diese Aktie seit einigen Jahren. Ich habe die Spitze im Winter 2021 mitgenommen. Ich frage mich wann hier der Boden gefunden ist, um neu und groß einzusteigen. Die Projekte sind zukunftsorientiert und Weg weisend. Die Aktie haben weniger auf dem Schirm und beobachten nur, gehen bei schlechten Nachrichten, oder ausBleibenden Nachrichten aus. Darum ist aus meiner Sicht der Kurs stark ab fallend. Was denkt ihr, wann der Boden gefunden ist. Bevor die Aktie im Winter 2021 explosionsartig Anstieg, ist sie auch bei 0,007 gestartet. Auf diesen Level sind wir angekommen, und daher frage ich mich ob hier der Boden zu verorten ist. Schreibt mal was inhaltlich wertvolles in die Kommentare.  

51 Postings, 728 Tage DASZKonrektor

 
  
    
22.06.22 09:33
Sorry, das mit dem Anstieg war 2020.  

880 Postings, 846 Tage Loonijaich hoffe auf die Zahlen

 
  
    
1
22.06.22 19:29
Wenn alles gut läuft sind die nämlich schwarz was für ein Pennystock die erste große Hürde ist. Projekte werden vorangetrieben. abwarten.  

51 Postings, 728 Tage DASZProblematik

 
  
    
2
23.06.22 08:40
Ich sehe verschiedene Faktoren warum die Aktie Moment stark abfallen ist:
? Aufgrund der ?wenigen Projekte?und der bislang wenigen Mitarbeitern ist die Kommunikation nach außen schwierig, d.h. die Abstände der Presse Veröffentlichung ist sehr lang
?Bis dato, so meine Information, wird alles mittels Aktien und Schulden finanziert, was bei einer anstehenden Leit?Zinserhöhung umso schwieriger wird
?Allgemeines Marktgeschehen, aufgrund des Krieges und Inflation ist der Fokus auf grüne Energie medial nicht abgebildet und somit wandern die Gelder der Privatanleger ?unter das Kopfkissen?
?Wenn ich das Unternehmen nicht kennen würde und ich schaue mir den Chart an, frage ich mich warum ich dort investieren sollte
?Das Unternehmen verdient noch kein Geld, alles ist auf Hoffen und Bangen Blut und Schweiß ausgerichtet

Fakt ist eins:
Die Energiekrise und die Müllverschmutzung sind die eingehenden Probleme von zukünftigen Generation. Das Geld verdient man bei Umwelt Aktien nur, wenn man einen langen Atem hat und Rückschläge verkraften kann.  

51 Postings, 728 Tage DASZ??

 
  
    
23.06.22 14:44
Um den. Vergasungsvorgang in Gang zu setzten Brauch man eine Unmenge von Energie....wie gescheit das, mit Erdgas? Wenn brauchen wir uns nicht zu wundern, das die Reise bergab geht...  

4488 Postings, 1820 Tage Bullish_HopeDASZ : Problematik.....

 
  
    
2
23.06.22 15:59
Die Hauptproblematik ist Eqtec hat sicher Potential; jedoch bei der weltweit "unruhigen" Gemengelage;
Krieg, Coronalockdowns/China, Lieferkettenprobleme, Inflation,Klimawandel etc. braucht es im Prinzip Firmen wie Eqtec.
Jedoch stehen wir mMn erst am Anfang eines großen Crashs der sich seit Kriegsbeginn "scheibchenweise" fortsetzt.
Und in solch volatilen Märkten ziehen die Anleger -leider-zunächst das Geld bei Small Caps / PennyStocks ab.

Bin selber trotz Nachkäufen knapp 70% im Minus; glaube weiter an den Erfolg hier und werde halten notfalls bis zum bitteren Ende.
Top oder Flop.  

5151 Postings, 5205 Tage namansoeben nachgekauft.

 
  
    
29.06.22 19:37
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

1867 Postings, 1753 Tage ScoobBericht vom 24.06.2022

 
  
    
3
30.06.22 15:10
Das Wasserstoff- und Biokraftstoffunternehmen Eqtec arbeitet zusammen, um eine Multi-Input-Müllverbrennungsanlage im Hybrid Energy Park von Southport in Merseyside zu bauen.

Die Technologie-Innovatoren kündigten heute Morgen ein Joint Venture Southport WTV mit dem Biogas-Multi Anaerogia an.

Siedlungsabfälle in Mengen von bis zu 80.000 Tonnen pro Jahr werden den Kernrohstoff der Anlage liefern. Die anaerobe Vergärung wird die Gülle in 6 Millionen Kubikmeter Biomethan zaubern, bereit für die Einspeisung in das britische Gasnetz.

Die Stromversorgung des Landes wird auch vom Technologiemix von Southport WTV profitieren. KWK-Motoren werden sowohl konventionelles als auch synthetisiertes, laufendes Gas abziehen, um 9 MWh Leistung pro Jahr zu erzeugen. Eine 2-MW-Batterie wird sich stabilisieren und die Produktion handeln, wodurch die Einnahmen maximiert werden.

Anaergia wird Southport WTV bauen und fünf Jahre lang betreiben.

Der heutige Deal sieht vor, dass Eqtec zu einem späteren Zeitpunkt auch die Baugenehmigung beantragt, um seine patentierte Advanced Gasification Technology in den Standort zu integrieren. Ziel wäre es, etwa 25.000 Tonnen fester Abfälle jedes Jahr in 3 Millionen MWh sauberen Strom umzuwandeln.

Eine weitere Option ist die Herstellung von sauberem Wasserstoff durch die Anwendung der Gassynthesetechnologie von Eqtec zusammen mit der Synthesegas-zu-Wasserstoff-Technologie, die von einem Technologiepartner bereitgestellt wird.

Bei Spitzenbetrieb wird Southport WTV Strom in Höhe von 20% des Verbrauchs seiner gleichnamigen Stadt in das Netz exportieren.

Die beiden haben bereits am Power- und Biomethan-Projekt von Eqtec in Nordwales zusammengearbeitet. Für das Southport-Projekt wurde kein Budget angekündigt.

Bisherige Zusammenarbeit

EQTEC-Chef David Palumbo kommentierte: "Anaergia war ein großartiger Partner, und wir freuen uns sehr, Southport gemeinsam mit ihnen zu entwickeln.

"Die Zukunft der erneuerbaren Energien jenseits fossiler Brennstoffe wird eine gemischte Wirtschaft sein, und die Werke Deeside und Southport werden das zeigen. Diese Projekte sind auf dem neuesten Stand der sauberen, energieverwertungs- und Wasserstoffinnovationen in Großbritannien."

Simon Christian, Managing Director von Anaerogia in Großbritannien, kommentierte: "Wir freuen uns, an einer weiteren Gelegenheit beteiligt zu sein, unsere branchenführenden organischen Rückgewinnungskapazitäten mit EQTECs fortschrittlicher Vergasungsexpertise im Southport-Projekt zu kombinieren.

Organische Abfälle, die durch große perforierte Cyclinder, sogenannte Trommeln, gesiebt werden, stellen eine große technische Herausforderung für Anlagen wie Deeside und Southport dar. Christian argumentierte, dass Anaerogias patentierter OREXTM Extrusionspresse bedeutet, dass organische Stoffe aus diesem schwierigen Material zurückgewonnen und in nützliche Ressourcen umgewandelt werden können.

AIM-Investoren gefiel, was sie hörten. Bis zum frühen Nachmittag war der Aktienkurs von Eqtec um 0,9% gestiegen, was auf die jüngsten Wertverluste des Unternehmens reagierte.

Quelle:
https://theenergyst.com/merseyside-wte-plant-for-eqtec-and-anaergia/  

51 Postings, 728 Tage DASZNews

 
  
    
01.07.22 09:05
Der angegebene Energiepark ist auf der Webseite unter ?in Bearbeitung?ebenfalls versehen. Die Internetseite ist aktiv gut aufgebaut und man kann sehen was in den nächsten Jahren die Firma und die Anleger erwartet. Da der aktuelle Gaswert extrem in die Höhe gestiegen ist, ist zu bezweifeln ob eine Verbrennungsanlage die mittels Gas funktioniert rentabel ist. Das sie notwendig ist steht außer Frage. Wenn der Scheiß Krieg nicht wäre, würden bei solchen Nachrichten die Käufer zu kaufen. Das alles so ungewiss und Spekulation ins Blaue. Ich würde gern einen großen Wert investieren, habe aber Angst das Geld nachhaltig zu verbrennen  

51 Postings, 728 Tage DASZZukauf

 
  
    
2
01.07.22 16:13
So, und hat mir 3 Million Stück in das Depot gelegt, mein Beitrag zu einer sauberen Welt?schönes WE, drückt uns alles die Daumen  

51 Postings, 728 Tage DASZZahlen

 
  
    
1
03.07.22 13:15
Schaut Euch mal https://eqtec.com/gasification-projects/ und gleicht das mit der Grafik ab?ich denke mal hier schlummert ein richtiges Juwel.  
Angehängte Grafik:
8b325b4e-6bcf-483b-a670-a3aa15f05a54.jpeg (verkleinert auf 24%) vergrößern
8b325b4e-6bcf-483b-a670-a3aa15f05a54.jpeg

2513 Postings, 4110 Tage AktienBaby#62

 
  
    
04.07.22 14:45

ich denke mal hier schlummert ein richtiges Juwel.  

Warum sonst, sollten wir hier investiert sein?


@naman

hast du die Milliongrenze schon erreicht? 

 

880 Postings, 846 Tage Loonijaheute mal richtig wild :D

 
  
    
04.07.22 19:41
Gerne weiter  

5151 Postings, 5205 Tage naman@KtienBaby Millionengrenze zur hälfte erreicht.

 
  
    
05.07.22 09:55
werde demnächst mal wieder nachlegen. Hier mal ein Chart mit Fibo-Retracement  -> Monatlicher Zeitinterval.

so then @ll Prophets.
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?
Angehängte Grafik:
eqtec_monthly_05.jpg (verkleinert auf 25%) vergrößern
eqtec_monthly_05.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben