UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,0%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1303 -0,1%  Öl 72,9 -11,4% 

AFC Energy Aktie mit viel Potential

Seite 131 von 353
neuester Beitrag: 28.11.21 17:03
eröffnet am: 30.04.19 12:06 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 8813
neuester Beitrag: 28.11.21 17:03 von: LauriL Leser gesamt: 2282813
davon Heute: 2297
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... | 353  Weiter  

95 Postings, 2473 Tage Frankeeeneue Käufer aber Kleinanlegern

 
  
    
16.11.20 13:55
Jungs & Mädels mal auf einspannt, nachdem ich schon gute Erfahrungen mit AFC gemacht habe und bei Curevac zu früh raus bin habe ich mich heute wieder beteidigt. Der größte Punsch des Tages wurde mit ein Teilausführung meiner Order von 93000Stk um ca. 10.20 getätigt. Ich freue mich das ich etwas schieben konnte das hat hier schon mal geklappt. Ich bin optimistisch das wir diese Woche die 0,26 schaffen.Sonst sehe ich hier etwas mehr Interesse aber ehr Kleinanleger like me .




 

1261 Postings, 1788 Tage RerrerHeute besser als ich erwartete

 
  
    
16.11.20 17:38
Eigentlich der Sektor heute negativ  

1261 Postings, 1788 Tage RerrerSchluss auf Tageshoch?

 
  
    
16.11.20 18:35
Das wär echt der Burner.  

280 Postings, 830 Tage Bergmann99Würd mich nicht wundern

 
  
    
16.11.20 19:32
wenns morgen mit - 15% los geht :D  

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumJoint Broker

 
  
    
16.11.20 20:26
gewinnbringende Projekte miteinander verbinden  

2085 Postings, 1633 Tage uranfaktsnee, glaube nicht

 
  
    
16.11.20 20:40
an Deine -15  

280 Postings, 830 Tage Bergmann99Ich hoff es ja nicht

 
  
    
16.11.20 20:49
Aber... AFC halt  

1261 Postings, 1788 Tage RerrerWann gab es hier mal

 
  
    
16.11.20 21:13
15 Prozent minus an einem Tag ?
Mann oh Mann.
 

50 Postings, 730 Tage DerSack"Jetzt gehts los"! :-)

 
  
    
2
17.11.20 08:25
Heute Morgen ist eine neue RNS gekommen. Herstellungsvertrag mit "BK Gulf". Scheint, wir gehen in Produktion.

Habe eben nochmal den Tadegate-Vorteil genutzt und ein paar dazugekauft, bevor unsere englischen Freunde an der Börse in London um neun Uhr unserer Zeit loslegen können. Zu 0.255 tat das zwar schon fast weh,  aber ich denke, mit der letzten RNS ist nach all den Jahren endlich die Richtung klar :-)  

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumdas ist der Hammer

 
  
    
17.11.20 08:28
irgend wie habe ich es geahnt.  

47 Postings, 1654 Tage renduranFrankee

 
  
    
17.11.20 08:28
Dein Wunsch für diese Woche mit 0,26 ging jetzt in Erfüllung. Bitte wünsche weiter :-)  

3096 Postings, 5108 Tage JustachanceUnd Tesla ist hier auch noch im Spiel

 
  
    
17.11.20 08:32
dann steht die 1 vor dem Komma !  

118 Postings, 532 Tage BrausemeisterRNS - News

 
  
    
3
17.11.20 08:37
The information communicated within this announcement is deemed to constitute inside information as stipulated under the Market Abuse Regulations (EU) No. 596/2014. Upon the publication of this announcement, this inside information is now considered to be in the public domain.

17 November 2020

AFC Energy PLC

("AFC Energy" or the "Company")

Manufacturing Contract with BK Gulf

AFC Energy (AIM: AFC), a leading provider of hydrogen power generation technologies, is pleased to announce it has signed a binding Agreement with BK Gulf LLC ("BK Gulf") to support the immediate scale up of manufacturing capacity for delivery of its proprietary H-PowerTM fuel cell system.

Highlights

·      BK Gulf, a wholly owned subsidiary of Middle Eastern conglomerate, Dutco Group, is one of the region's largest specialist mechanical and electrical contractors.

·      BK Gulf provides specialist design, engineering and fabrication services for bespoke, modular containerised systems.

·      AFC Energy and BK Gulf have signed a binding Agreement for the scale up in manufacturing capacity for the Company's containerised fuel cell balance of plant.

·      BK Gulf to invest in a detailed value engineering process to further optimise H-PowerTM system layout and drive cost reduction commencing immediately.    

·      Existing capacity to deliver several hundred fitted out containerised modules per annum to address future customer demand with first fabricated units expected in Q1 2021.  

·      Strong procurement strength, world class fabrication facilities and capacity to grow make BK Gulf an excellent partner.


AFC Energy and the Dutco Group commenced commercial discussions in November 2015 by signing a Heads of Agreement to review the potential for Hydrogen fuel cell deployment in the Middle East.  Since this time, both companies have continued to constructively engage in parallel with the growing worldwide momentum behind the use of Hydrogen as a key enabler to a decarbonised society.

Today, AFC Energy and BK Gulf, a wholly owned subsidiary of the Dutco Group, and former joint venture partner of Balfour Beatty in the Middle East, are pleased to confirm the signing of an Agreement whereby BK Gulf will commence immediate work on a full value engineering study into the configuration and layout of the containerised H-PowerTM system with a view to further cost reduction.

As a leading provider of containerisation engineering and fabrication, BK Gulf have a strong supply chain with procurement leverage to provide a value for money solution for AFC Energy.

Under the Agreement, BK Gulf will not only provide investment in time and resources into the value engineering review, but also create a full turn-key solution for the balance of plant which AFC Energy will then assemble alongside fuel cell stacks, power conditioning and control systems.

BK Gulf's Dubai based facilities offer material scope for growth with the potential for hundreds of systems to be fabricated on site as future demand for AFC Energy's system grows.

Having investigated several suppliers, BK Gulf offered the most competitive solution, affording the highest levels of European standards in health and safety with a strong reputation for the quality of its work.

Based on the Company's current commercial pipeline, AFC Energy expects to place multiple orders of containerised balance of plant in 2021, including the ACCIONA project set for delivery in 2021.

BK Gulf will also work alongside AFC Energy in the provision of more bespoke skid mounted solutions where containers are not deemed appropriate for a given use case, building upon the value engineering work expected to be completed over the next couple of months.

Basheer Massad, General Manager of BK Gulf, said "We are extremely pleased to be signing this Agreement with AFC Energy today, bringing our world class engineering and fabrication capability in support of AFC Energy's ambitious goals for fuel cell system deployment over the coming years.  Having worked alongside AFC Energy now for the past five years, we have witnessed first-hand the evolution of its fuel cell system and the compelling opportunities for it in displacing temporary off-grid power as the nearest zero emission alternative to the diesel generator.  BK Gulf, as one of the region's largest contractors with over 6,000 engineers, is strongly aligned with this decarbonisation agenda and looks forward to partnering with AFC Energy as its presence, not only in the Gulf region, but internationally, continues to grow".

Adam Bond, Chief Executive Officer at AFC Energy, said "Today's Agreement with BK Gulf is a further important step in cementing AFC Energy's manufacturing strategy aligned with the growth in our commercial pipeline and in bringing down response time and cost in meeting customer expectations.  Dutco Group and BK Gulf have long been strong allies of AFC Energy in the region and with their leading engineering and fabrication capability, are an ideal partner in supporting a strong commitment to the growth of the Hydrogen economy in the Gulf region and world-wide.  We look forwards to delivering on our partnership with BK Gulf and in working with their team in taking our fuel cell system to market".

 

2426 Postings, 1412 Tage iudexnoncalculatTopnews!

 
  
    
2
17.11.20 08:39
RNS Number : 4842F AFC Energy Plc 17 November 2020 Die im Rahmen dieser Bekanntmachung übermittelten Informationen gelten als Insider-Informationen gemäß der Marktmissbrauchsverordnung (EU) Nr. 596/2014. Nach der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung werden diese Insider-Informationen nun als öffentlich zugänglich angesehen. 17 November 2020 AFC Energy PLC (" AFC Energy " oder das "Unternehmen") Fertigungsvertrag mit BK Gulf AFC Energy (AIM: AFC), ein führender Anbieter von Wasserstoff-Stromerzeugungstechnologien, freut sich bekannt zu geben, dasses eine verbindliche Vereinbarung mit BK Gulf LLC ("BK Gulf") unterzeichnet hat, um den sofortigen Kapazitätsaufbau der Produktionskapazitäten für die Lieferung seines proprietären H-PowerTM Brennstoffzellensystems zu unterstützen. Highlights · BK Gulf, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Nahöstlichen Mischkonzerns Dutco Group , ist einer der größten spezialisierten Maschinenbau- und Elektrounternehmen der Region. · BK Gulf bietet spezialisierte Konstruktions-, Engineering- und Fertigungsdienstleistungen für maßgeschneiderte, modulare Containersysteme. · AFC Energy und BK Gulf haben eine verbindliche Vereinbarung über den Kapazitätsaufbau der Produktionskapazitäten für die Containerbrennstoffzellenbilanz des Unternehmens unterzeichnet. · BK Gulf investiert in einen detaillierten Value Engineering-Prozess, um das H-PowerTM-Systemlayout weiter zu optimieren und die Kostenzufuhr ab sofort voranzutreiben. · Vorhandene Kapazität zur Lieferung von mehreren hundert ausgestatteten Containermodulen pro Jahr zur Deckung der zukünftigen Kundennachfrage mit ersten hergestellten Einheiten, die im 1. Quartal 2021 erwartet werden. · Starke Beschaffungsstärke, erstklassige Fertigungsanlagen und Wachstumsfähigkeit machen BK Gulf zu einem exzellenten Partner. AFC Energy und die Dutco-Gruppe begannen im November 2015 mit der Unterzeichnung eines Abkommens über die Unterzeichnung eines Abkommens über die Überprüfung des Potenzials für den Einsatz von Wasserstoff-Brennstoffzellen im Nahen Osten. Seit dieser Zeit engagieren sich beide Unternehmen konstruktiv parallel zur wachsenden weltweiten Dynamik hinter der Nutzung von Wasserstoff als Schlüsselmittel für eine dekarbonisierte Gesellschaft. Heute freuen sich AFC Energy und BK Gulf, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dutco-Gruppe und ehemaliger Joint-Venture-Partner von Balfour Beatty im Nahen Osten, die Unterzeichnung eines Abkommens zu bestätigen, wonach BK Gulf unverzüglich mit der Arbeit an einer umfassenden Ingenieurstudie zur Konfiguration und Anordnung des Container-H-PowerTM-Systems beginnen wird, um weitere Kosten zu reduzieren. Als führender Anbieter von Containerisierungstechnik und -fertigung verfügt BK Gulf über eine starke Lieferkette mit Beschaffungshebel, um eine Preis-Leistungs-Verhältnislösung für AFC Energy zu bieten. Im Rahmen des Abkommens wird BK Gulf nicht nur Zeit- und Ressourceninvestitionen in die Wert-Engineering-Überprüfung bereitstellen, sondern auch eine schlüsselfertige Lösung für das Gleichgewicht der Anlagen schaffen, die AFC Energy dann neben Brennstoffzellenstapeln, Stromaufbereitungs- und Steuerungssystemen zusammenbauen wird. Die in Dubai ansässigen Anlagen von BK Gulf bieten materiellen Spielraum für Wachstum mit dem Potenzial, Hunderte von Systemen vor Ort herzustellen, wenn die zukünftige Nachfrage nach dem System von AFC Energy wächst. Nach der Untersuchung mehrerer Lieferanten bot BK Gulf die wettbewerbsfähigste Lösung und bot ein Höchstmaß an europäischen Standards in den Gesundheits- und Sicherheitsstandards mit einem guten Ruf für die Qualität seiner Arbeit. Basierend auf der aktuellen kommerziellen Pipeline des Unternehmens rechnet AFC Energy damit, im Jahr 2021 mehrere Aufträge für containerisierte Anlagenbilanzen zu vergeben, einschließlich des ACCIONA-Projekts, das 2021 ausgeliefert werden soll. BK Gulf wird auch zusammen mit AFC Energy bei der Bereitstellung maßgeschneiderterer Skid-Mounted-Lösungen arbeiten, bei denen Container nicht als geeignet für einen bestimmten Anwendungsfall angesehen werden, aufbauend auf den Wert-Engineering-Arbeiten, die in den nächsten Monaten abgeschlossen werden sollen. Basheer Massad , General Manager von BK Gulf, sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir heute dieses Abkommen mit AFC Energy unterzeichnen und unsere erstklassige Engineering- und Fertigungsfähigkeit zur Unterstützung der ehrgeizigen Ziele von AFC Energy für den Einsatz von Brennstoffzelleninsern in den kommenden Jahren einbringen. Nachdem wir nun in den letzten fünf Jahren an der Seite von AFC Energy gearbeitet haben, haben wir die Entwicklung seines Brennstoffzellensystems und die überzeugenden Möglichkeiten für AFC Energy als nächste emissionsfreie Alternative zum Dieselgenerator hautnahes Gesehenes erlebt. BK Gulf, einer der größten Auftragnehmer der Region mit über 6.000 Ingenieuren, ist stark auf diese Dekarbonisierungsagenda ausgerichtet und freut sich auf die Partnerschaft mit AFC Energy, da seine Präsenz nicht nur in der Golfregion, sondern auch international weiter wächst." Adam Bond , Chief Executive Officer bei AFC Energy , sagte: "Die heutige Vereinbarung mit BK Gulf ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Festigung der Produktionsstrategie von AFC Energy, die auf das Wachstum unserer kommerziellen Pipeline ausgerichtet ist, und die Reaktionszeit und -kosten zu senken, um die Kundenerwartungen zu erfüllen. Die Dutco Group und die BK Gulf sind seit langem starke Verbündete von AFC Energy in der Region und sind mit ihren führenden Engineering- und Fertigungskapazitäten ein idealer Partner, um ein starkes Engagement für das Wachstum der Wasserstoffwirtschaft in der Golfregion und weltweit zu unterstützen. Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit BK Gulf weiterzuführen und mit ihrem Team zusammenzuarbeiten, um unser Brennstoffzellensystem auf den Markt zu bringen."

AFC Energy PLC | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...gy-plc#neuster_beitrag  

95 Postings, 2473 Tage Frankeee0,26

 
  
    
1
17.11.20 08:40
Yes Renduran musste auch schon schmunzeln, mein Freitag Wunschziel 0,27  

118 Postings, 532 Tage BrausemeisterNews google translator

 
  
    
4
17.11.20 08:43
AFC Energy (AIM: AFC), ein führender Anbieter von Technologien zur Erzeugung von Wasserstoffstrom, freut sich bekannt zu geben, dass es eine verbindliche Vereinbarung mit BK Gulf LLC ("BK Gulf") unterzeichnet hat, um den sofortigen Ausbau der Produktionskapazitäten für die Lieferung seiner Technologien zu unterstützen proprietäres H-PowerTM-Brennstoffzellensystem.

Höhepunkte

· BK Gulf, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Nahostkonglomerats Dutco Group, ist einer der größten spezialisierten mechanischen und elektrischen Auftragnehmer der Region.

· BK Gulf bietet spezialisierte Konstruktions-, Konstruktions- und Fertigungsdienstleistungen für maßgeschneiderte, modulare Containersysteme.

· AFC Energy und BK Gulf haben eine verbindliche Vereinbarung über die Erhöhung der Produktionskapazität für die Container-Brennstoffzellenbilanz des Unternehmens unterzeichnet.

· BK Gulf investiert in einen detaillierten Value Engineering-Prozess, um das Layout des H-PowerTM-Systems weiter zu optimieren und die Kostensenkung ab sofort voranzutreiben.

· Bestehende Kapazität zur Lieferung von mehreren hundert ausgerüsteten Containermodulen pro Jahr, um die zukünftige Kundennachfrage mit ersten gefertigten Einheiten zu befriedigen, die im ersten Quartal 2021 erwartet werden.

· Starke Beschaffungsstärke, erstklassige Fertigungsanlagen und Wachstumskapazitäten machen BK Gulf zu einem hervorragenden Partner.

AFC Energy und BK Gulf, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dutco-Gruppe und ehemaliger Joint-Venture-Partner von Balfour Beatty im Nahen Osten, freuen sich heute, die Unterzeichnung eines Abkommens zu bestätigen, mit dem BK Gulf sofort mit der Arbeit an einem vollen Wert beginnen wird Ingenieurstudie zur Konfiguration und zum Layout des containerisierten H-PowerTM-Systems im Hinblick auf eine weitere Kostenreduzierung.

Als führender Anbieter von Containerisierungstechnik und -herstellung verfügt BK Gulf über eine starke Lieferkette mit Beschaffungshebel, um AFC Energy eine kostengünstige Lösung zu bieten.

Im Rahmen des Abkommens wird BK Gulf nicht nur Zeit und Ressourcen in die Überprüfung des Value Engineering investieren, sondern auch eine schlüsselfertige Komplettlösung für die Anlagenbilanz schaffen, die AFC Energy dann zusammen mit Brennstoffzellenstapeln, Leistungskonditionierung und Steuerung zusammenbauen wird Systeme.

Die in Dubai ansässigen Anlagen von BK Gulf bieten materiellen Wachstumsspielraum mit dem Potenzial, Hunderte von Systemen vor Ort herzustellen, wenn die zukünftige Nachfrage nach dem System von AFC Energy steigt.

Nach der Untersuchung mehrerer Lieferanten bot BK Gulf die wettbewerbsfähigste Lösung und bot die höchsten europäischen Standards für Gesundheit und Sicherheit mit einem guten Ruf für die Qualität seiner Arbeit.

Basierend auf der aktuellen kommerziellen Pipeline des Unternehmens geht AFC Energy davon aus, dass im Jahr 2021 mehrere Aufträge für die Containerbilanz der Anlage erteilt werden, einschließlich des ACCIONA-Projekts, das im Jahr 2021 ausgeliefert werden soll.

BK Gulf wird zusammen mit AFC Energy auch maßgeschneiderte Skid-Mounted-Lösungen anbieten, bei denen Container für einen bestimmten Anwendungsfall nicht als geeignet erachtet werden. Dies baut auf den Value-Engineering-Arbeiten auf, die voraussichtlich in den nächsten Monaten abgeschlossen sein werden.

Basheer Massad, General Manager von BK Gulf, sagte: "Wir freuen uns außerordentlich, diese Vereinbarung heute mit AFC Energy zu unterzeichnen und unsere erstklassigen technischen und Fertigungskapazitäten zur Unterstützung der ehrgeizigen Ziele von AFC Energy für den Einsatz von Brennstoffzellensystemen in den kommenden Jahren einzusetzen. Nachdem wir nun in den letzten fünf Jahren mit AFC Energy zusammengearbeitet haben, haben wir die Entwicklung seines Brennstoffzellensystems und die überzeugenden Möglichkeiten, temporären netzfernen Strom als nächste emissionsfreie Alternative zum Dieselgenerator zu verdrängen, aus erster Hand miterlebt. BK Gulf, als einer der größten Auftragnehmer der Region mit über 6.000 Ingenieuren, ist stark auf diese Dekarbonisierungsagenda ausgerichtet und freut sich auf eine Partnerschaft mit AFC Energy, da seine Präsenz nicht nur in der Golfregion, sondern auch international weiter wächst. "

Adam Bond, Chief Executive Officer bei AFC Energy, sagte: "Die heutige Vereinbarung mit BK Gulf ist ein weiterer wichtiger Schritt, um die Fertigungsstrategie von AFC Energy zu festigen, die auf das Wachstum unserer kommerziellen Pipeline ausgerichtet ist, und um die Reaktionszeit und die Kosten bei der Erfüllung der Kundenerwartungen zu senken. Dutco Group und BK Gulf sind seit langem starke Verbündete von AFC Energy in der Region und mit ihren führenden technischen und Fertigungskapazitäten ein idealer Partner, um ein starkes Engagement für das Wachstum der Wasserstoffwirtschaft in der Golfregion und weltweit zu unterstützen Wir freuen uns darauf, unsere Partnerschaft mit BK Gulf weiter auszubauen und mit ihrem Team zusammenzuarbeiten, um unser Brennstoffzellensystem auf den Markt zu bringen. "



 

3096 Postings, 5108 Tage JustachanceJa und solche erstklassige Aufträge

 
  
    
1
17.11.20 09:01
bestätigen  das Know How und die Qualität von AFC.

Wird für andere  zukünftigen Partner auch ein Indiz sein ein solcher Abschluss, um AFC mit ins Boot zu holen.  

1261 Postings, 1788 Tage RerrerTop Top

 
  
    
17.11.20 09:12
Zwischenziel für mich 0,36
Schöner langsamer Anstieg  

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumEnde 2021

 
  
    
17.11.20 09:14
dürfen wir gespannt sein, wo da der Kurs sein wird. Kein Stück gebe ich her.  

47 Postings, 1654 Tage renduranFrankeeeee

 
  
    
17.11.20 09:21
Deine Wünsche bewirken heute ganz schön viel.  Wie war das noch mal? Wünsche können Berge versetzen - oder Wünsche können Kurse steigen lassen. - Ich freue mich jedenfalls mit dir  

15873 Postings, 3019 Tage deuteronomiumvon Bond (AFC) gut voraus geschaut

 
  
    
17.11.20 09:28
und durch dacht.
Container - Größe, in der ganzen Welt handelbar. Das sagt alles.  

1261 Postings, 1788 Tage RerrerWann genau kam diese News ?

 
  
    
17.11.20 09:32
Würd mich interessieren ob dies schon weit bekannt ist. Wenn nicht leg ich noch nach.  

2600 Postings, 5357 Tage maxmansell@rerrer

 
  
    
17.11.20 09:36
RNS von heute morgen.....  

Seite: Zurück 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... | 353  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben