UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 3006
neuester Beitrag: 20.10.20 14:10
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 75132
neuester Beitrag: 20.10.20 14:10 von: Neutralinsky Leser gesamt: 9329665
davon Heute: 471
bewertet mit 66 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3004 | 3005 | 3006 | 3006  Weiter  

5100 Postings, 4201 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    
66
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3004 | 3005 | 3006 | 3006  Weiter  
75106 Postings ausgeblendet.

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 14:33

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 10:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:14

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:25

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
1
19.10.20 15:26

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 09:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:26

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 09:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:27

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 09:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:29

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 09:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

7295 Postings, 6096 Tage gripsLöschung

 
  
    
19.10.20 15:31

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 20.10.20 09:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2631 Postings, 4197 Tage KeyKeyWeiss ja nicht was die anderen denken ..

 
  
    
4
19.10.20 15:42
Aber ich bin echt verwundert dass hier kein Moderator eingreift.
@grips: DAS IST SPAM !! Was willst Du mit Deinen tausenden von Postings bezwecken ??
Und wenn jemand Elon Musk als "Plastikmusk" bezeichnet, dann weiß ich auch nicht wie die Forumsregeln hier ausgelegt sind.
 

2553 Postings, 939 Tage neymarTesla Model 3

 
  
    
1
19.10.20 16:40
Alufelgen, Luxus-Polster, Spoiler: Ein deutsches Unternehmen veredelt das Tesla Model 3

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...en-veredelt-das-model-3/  

2553 Postings, 939 Tage neymartesla

 
  
    
2
19.10.20 16:41
Teslas extravaganter Cybertruck kommt nicht nach Deutschland ? ein Importeur verrät einen Trick, ihn doch zu bekommen

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...-nicht-nach-deutschland/  

5100 Postings, 4201 Tage UliTsSorry, habe gerade

 
  
    
3
19.10.20 23:28
erst das Unheil bemerkt, das Grips angerichtet hat.
Grips: schreib mir mal eine PN, wenn Du vernünftig mitdiskutieren möchtest.  

9012 Postings, 1867 Tage ubsb55Neymar

 
  
    
1
20.10.20 08:59
"Alufelgen, Luxus-Polster, Spoiler: Ein deutsches Unternehmen veredelt das Tesla Model 3"

Da würde ich lieber einen alten Ford Granada oder einen Opel Commodore GS/E veredeln.  

5100 Postings, 4201 Tage UliTs@ubsb55 #75120

 
  
    
1
20.10.20 09:44
Habe ich auch mal gedacht. Ist aber leider viel zu teuer um daraus einen BEV zu machen.  

9012 Postings, 1867 Tage ubsb55Ulits

 
  
    
1
20.10.20 10:02
" Ist aber leider viel zu teuer um daraus einen BEV zu machen.   "

Das wäre auch Frefel, diese alten 6-Töpfer in " Spielzeugautos " umzuwandeln. Außerdem würde ich nicht Rohstoffe verbrauchen, die CATL braucht, für die Bats, die sie an Tesla liefern. Zumindest haben jetzt die China-Teslas die besseren Bats. Ist aber schon merkwürdig, wo Tesla doch angeblich Jahre voraus ist bei den Batterien. Aber Elon produziert ja bald sein eigenes Li ( sagt er), dann kann es erst richtig losgehen. Ein
Tausendsassa, andere brauchen für so was 10+X Jahre.
Beim nächsten " Event ", ich schlage mal " Giga Battery Day " vor, wird er dann Nickel, Mangan und Graphit selbst produzieren. Zum Glück hinterfragen die Fans solche Äußerungen nicht, sonst würden reihenweise Kartenhäuser einstürzen.  

148 Postings, 131 Tage Micha01@ubsb55

 
  
    
4
20.10.20 10:27
Ich habe von einem Bekannten eines Schwagers gehört, das er  mit SpaceX einen regelmäßigen autonomen Taxiverkehr zur neuen geplanten Mondstation in den nächsten Jahren durchführt.  Der Lithiumabbau ist ein vielfaches günstiger, dort sind die Bodenrechte nicht so teuer und die Umweltstandards wohl recht niedrig.  

583 Postings, 2473 Tage MondrialAufhängung Hintere Stoßstange

 
  
    
20.10.20 12:03
https://electrek.co/2020/10/19/...flaw-rear-bumper-falling-off-water/

Zitat: "[...]In rare instances, certain components on Model 3 vehicles built at the Fremont Factory before May 21, 2019, might be damaged when driving through standing water on a road or highway with poor drainage or pooling water. In these rare instances, the rear fascia might detach from the vehicle and harnesses and/or body fasteners/mounts might also be damaged. This document clarifies that damage caused during these instances is covered under warranty.[...]"

Bis Mai 2019 wurden die hinteren Stoßstangen an den Model 3 scheinbar etwas weniger gut befestigt, das hat Tesla jetzt auch eingesehen.  

758 Postings, 3439 Tage ManikoOne-man-show

 
  
    
20.10.20 12:26
"Tesla soll seine PR-Abteilung aufgelöst haben. Lutz Frühbrodt, Professor für Unternehmenskommunikation, erklärt, warum Unternehmen immer mehr auf Nicht-Kommunikation setzen."

https://www.sueddeutsche.de/medien/...effentlichkeitsarbeit-1.5079979  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA verschlechtert Verkaufsbedingungen I:

 
  
    
20.10.20 13:17
"TSLA streicht laut US-Blog Rückgabe-Recht nach 7 Tagen
. . ."
!
(Quelle: https://teslamag.de/news/...t-7-tage-hinweis-deutschland-bleibt-30593 )
interessant...  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA verschlechtert Verkaufsbedingungen II.:

 
  
    
20.10.20 13:21
"TSLA slashes its used car warranty — killing another confidence builder
. . ."
!
(Quelle: https://electrek.co/2020/10/19/tesla-slashes-used-car-warranty/ )
interessant...  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA verschlechtert Verkaufsbedingungen III.:

 
  
    
2
20.10.20 13:26
"Laden jetzt auch bei TSLA teurer: Deutscher Supercharger-Preis steigt auf 35 Cent/kWh
. . .
also 2 Cent oder 6 Prozent mehr als vorher. So steht es neuerdings auch auf den Tesla-Seiten.
. . ."
!
(Quelle: https://teslamag.de/news/...cher-supercharger-preis-35-cent-kwh-30583 )
interessant...  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA Qualitäts-Probleme I.:

 
  
    
1
20.10.20 13:52
"TSLA Is Calling Model Y Owners For Roof Inspection After One Flew Off
. . ."
!
(Quelle: https://insideevs.com/news/449623/...-model-y-owners-roof-inspection/ )
interessant...  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA Qualitäts-Probleme II.:

 
  
    
20.10.20 13:55
siehe heute Mittag von @mondrial #75124  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA Qualitäts-Probleme III.:

 
  
    
1
20.10.20 13:59
". . .
TSLA rufe 2567 in diesem Jahr produzierte Model Y zurück, weil beim Fahren mit Anhänger die Bremslichter daran nicht funktionieren, informierte Ende vergangener Woche die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA.
. . ."
!
(Quelle: https://teslamag.de/news/...m-wird-per-software-update-erledigt-30615 )
interessant...  

2985 Postings, 627 Tage NeutralinskyTESLA Qualitäts(+Service)-Probleme IV.:

 
  
    
3
20.10.20 14:10
Niederlande: TSLA-Besitzer gründen wegen Service-Ärger Stiftung für gemeinsame Klagen
Die Produktionsqualität bei den Elektroautos von Tesla sowie der Umgang des Unternehmens mit notwendigen Korrekturen und Reparaturen sind seit langem ein Streitthema. Während Betroffene zum Teil echte Schauer-Geschichten erzählen, . . .
Stiftung will neues Gesetz nutzen
. . . "Tesla verkauft Elektroautos mit dem Versprechen, dass sie praktisch wartungsfrei sind, und will sich als serviceorientierte Marke profilieren. In beiden Bereichen steht die Erfahrung vieler Tesla-Fahrer im Widerspruch zu den Versprechungen", . . .
Gründer-Tesla zehnmal im Service
. . . Wenn zwischen der Vereinbarung eines Termins und dem Service selbst ein zusätzliches Problem auftrete, könne man das nicht in dem ursprünglichen Auftrag ergänzen, weshalb dann alle Arbeiten unerledigt blieben, klagte er. Der Mitgründer selbst prozessiert inzwischen gegen Tesla und hat in einer unteren Instanz nach eigenen Angaben schon bestätigt bekommen, dass die Fahrzeuge nicht einhalten, "was man vernünftigerweise von ihnen erwarten" . . .
!
(Quelle: https://teslamag.de/news/...itzer-stiftung-klage-entschaedigung-30613 )
sehr interessant...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3004 | 3005 | 3006 | 3006  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: grips