UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.825 0,1%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.831 -0,2%  Dollar 1,0580 -0,1%  Öl 116,7 1,0% 

Potential ohne ENDE?

Seite 1657 von 1676
neuester Beitrag: 27.06.22 20:19
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 41883
neuester Beitrag: 27.06.22 20:19 von: KeyKey Leser gesamt: 7102849
davon Heute: 415
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1655 | 1656 |
| 1658 | 1659 | ... | 1676  Weiter  

88 Postings, 1259 Tage humisuTrendwende

 
  
    
08.10.21 22:03

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingWie lange dauert es noch bis zur Freilassung?

 
  
    
1
08.10.21 22:10
Glen Bradford (der schon oft falsch lag), geht von einem Zeitrahmen zwischen 6 Monaten und 30 Monaten aus. Das wäre spätestens in drei Jahren.

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=166287114

my price valuation would be when the companies go to raise money through morgan stanley and jp morgan.

i figure as a point estimate this is like 6-30 months.

----------------------

Bei einer Freilassung sollen die Stammaktien laut Bradford auf 3 bis 10 Dollar steigen (Wert nach der KE und Freilassung).

 

312 Postings, 6133 Tage luxi1Wegen Humor,

 
  
    
1
08.10.21 22:57
Beim besten Willen wer das Trauerspiel schon mehr als ein Jahrzehnt ausgehalten hat, hat nur noch wenig Humor was Fannie und Freddie betrifft. Was hier abgeht ist ...???  

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingChinas Immobilienmarkt droht schwere Krise

 
  
    
1
09.10.21 11:45

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingDies könnte auch für die Kursrücksetzer

 
  
    
2
09.10.21 12:15
bei Fannie und Freddie in der letzten Woche (als die roten Kerzen länger wurden) mit verantwortlich sein.

Fannie und Freddie haben zwar direkt nichts mit Chinas Immo-Markt zu tun. Da die Immo-Verkäufe in China aber bereits um über 30 % gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen sind...

https://www.ariva.de/forum/...n-thread-283343?page=6171#jumppos154298

...droht Chinas BIP dieses Jahr um 4 % einbrechen oder könnte sogar schrumpfen. Dies könnte die gesamte Weltwirtschaft - inkl. USA - in Mitleidenschaft ziehen, was sich dann auch im Kaufverhalten von US-Hauskäufern niederschlagen dürfte.

Die große Frage ist somit, ob die geplanten billionenschweren Haushaltsausgaben von Biden (Infrastrukturprogramme usw.) diese negativen Fernwirkungen kompensieren können.

------------------

Ein positiver Aspekt wäre: Wenn Biden, der ja bekanntlich etwas langsamer ist ;-), mitbekommt, dass "wegen China" auch im US-Immo-Markt Schieflagen drohen, könnte er ungeahnte Eile bei der Freilassung/Rekapitalisierung von FnF an den Tag legen. Seine Berater werden ihm flüstern, dass man Tanzen muss, solange (im US-Hausmarkt) noch die Musik spielt.

Versäumt es Biden, über die KE beizeiten eine ausreichend dicke private Kapital-Pufferschicht bei Fannie/Freddie hereinzuholen, würde der US-Staat schnell selber zum Zahlmeister. Nämlich dann, wenn in einer neuen Housing-Krise (Preise sind ja auch in USA auf Blasenhoch) die zurzeit noch dünne EK-Decke von FnF aufgebraucht ist. Danach haftet der Staat in vollem Umfang für den Ausfall der von FnF herausgegeben MBS-Anleihen, deren Wert zurzeit bei knapp 7 Billionen Dollar liegt.

Ist das dünne EK aufgebraucht  (Stämme und JPS würden dabei übrigens wertlos), stünde eine echte Pleite (receivership) an, und die 7 Billionen aus den MBS müssten der US-Staatsschuld zugeschlagen werden. USA drohen dann Bonitätsabstufungen, und der Dollar könnte absacken.

All dies wäre riskant und höchst unbequem für Biden.

Hinzu kommt, dass auch die SPS im Pleitefall nichts mehr wert wären. Biden würde die 50 bis 100 Mrd. $ verlieren, die unter aktuellen Bedingungen noch aus den SPS noch "rausschlagen" könnte (via Warrantsausübung oder SPS-Swap).

Einen Wert haben die SPS somit nur, wenn die Regierung sie beizeiten "monetarisiert" - d.h. eine Freilassung/KE durchführt, die den Altaktien überhaupt erst wieder wirtschaftlichen Wert verleiht. Mit der Freilassung würde auch die FHFA überflüssig und HERA würde nicht mehr gelten.

"Eile" ist für den langsamen Biden daher angesichts der China-Krise alternativlos.
 

252 Postings, 3139 Tage Helmut DietrichChina meldet heute sehr gute Zahlen

 
  
    
13.10.21 08:28
aus dem Industriebereich. Was macht der Imobiliensektor? Gibt es noch Auswirkungen auf unsere F&F oder kann mit steigenden Kursen gerechnet werden?  Infos aus den USA fehlen komplett.  

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherInteressant

 
  
    
13.10.21 10:57
In D ist seit vielen Tagen (ja "Wochen") zu beobachten, dass die Stämme gut nach oben gehen. Das setzt sich auch bei Handelsbeginn in New York fort, um kurz vor Schluss wieder den "52-Wochen-Tief-Kurs" zu zeigen. Nichtsdestotrotz (wie auch heute) steigen die Kurse in D wieder.  

156 Postings, 584 Tage Moneybunny@ oldwatcher

 
  
    
1
13.10.21 14:50
das hab ich auch schon beobachtet!
Liegt wohl daran, dass Aktie in USA derzeit stark geshortet wird.
Auch zunehmender Darkpool-Handel!

Geshortete Aktien müssen irgendwann gecovert werden. -abwarten!  

878 Postings, 3380 Tage cash-money-brotherSchön

 
  
    
2
16.10.21 10:13
zur Abwechslung mal wieder grün zu sehen. Vielleicht schaffen wir bis Ende des Jahres wieder den Dollar...?  

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingZur allg. Erbauung

 
  
    
1
18.10.21 20:44
 
Angehängte Grafik:
tzstzzer5.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
tzstzzer5.png

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherEine Kerze....so früh vor Weihnachten

 
  
    
1
18.10.21 21:40

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherCash money

 
  
    
1
18.10.21 22:03
Das ging ja schneller als erhofft.
 

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingSchlusskurs heute sogar 98 Cents

 
  
    
18.10.21 22:04
 
Angehängte Grafik:
2021-10-18_22__01_fnma_-....jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
2021-10-18_22__01_fnma_-....jpg

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherFast 30 Prozent...

 
  
    
18.10.21 22:09
Werden ohne Emotionen gerne genommen...  

878 Postings, 3380 Tage cash-money-brotherUnverhofft kommt oft

 
  
    
18.10.21 22:15
Kennt jemand den Grund des sprunghaften Anstiegs?  

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingStimmt, 29,3 % Plus

 
  
    
18.10.21 22:15
 
Angehängte Grafik:
udsutjht.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
udsutjht.png

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingPrepared remarks - von Sandra Thompson

 
  
    
2
18.10.21 22:28
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=166407030

Ellenlange Rede. Unter der mMn entscheidende Absatz daraus.

Prepared Remarks of Sandra L. Thompson, Acting Director, FHFA, at the 2021 Mortgage Bankers Association Annual Convention and Expo

Monday, October 18, 2021

...As a veteran of many financial crises, I can assure you that I have a strong appreciation for the importance of loss-absorbing capital at financial institutions. The Enterprises are now rebuilding their own capital to ensure that they have the resources to fulfill their mission to keep housing finance markets liquid, in both good times and bad.

D.h. Biden will den NWS offenbar nicht wiedereinführen, sondern den Kapitalaufbau fortsetzen, was auf Freilassung (irgendwann) hindeutet.
 

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcher..460

 
  
    
18.10.21 22:32
Ein erster Schritt.    

2540 Postings, 3506 Tage katzenbeissserIm letzten Moment

 
  
    
19.10.21 03:43
noch knapp 1kzugekauft bei 0,71... 15 AMC´s dafür geopfert,Apes werden mir verzeihen...  

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingHat der Anstieg "Beine"?

 
  
    
19.10.21 09:54

74404 Postings, 6627 Tage Anti Lemming"Strichverlängerung" bei iHub läuft schon

 
  
    
1
19.10.21 10:27

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherAL

 
  
    
3
19.10.21 12:19
Ich sehe das auch kritisch. Leider muss ich warten, bis ich wieder Land sehe. Wäre schon froh, die Investition mit Null Verlust zurück zu bekommen.
Man darf sich aber auch mal über die letzten Tage freuen,  da sind ein paar tausend Euro zurück geflossen  

1373 Postings, 3079 Tage Mr. GantzerGenau das passiert

 
  
    
1
19.10.21 13:32
was ich bei 41430 vorhergesagt habe. Die Verluste von Wochen innerhalb weniger Tage (bzw einem Tag) wieder gut gemacht.  

2482 Postings, 4017 Tage oldwatcherMr. Gantzer

 
  
    
1
19.10.21 13:55
Es ist natürlich offen, ob die Erholung wegen der Shorter passiert oder doch langfristiger angelegt ist. Das werden die nächsten Tage zeigen.
 

74404 Postings, 6627 Tage Anti LemmingInteressant ist, ob der Squeeze auf die JPS

 
  
    
19.10.21 15:02

übergreift. Die haben sich gestern nicht vom Fleck gerührt.

Fundamentale Gründe, die die Stammaktien ansteigen lassen (z. B. bald anstehende Freilassung), müssten die JPS erst recht ansteigen lassen.

Es sei denn, es gibt keine - bis auf windige Empfehlungen.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1655 | 1656 |
| 1658 | 1659 | ... | 1676  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben