Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 700 von 788
neuester Beitrag: 27.11.22 20:10
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 19679
neuester Beitrag: 27.11.22 20:10 von: millionenweg Leser gesamt: 3103098
davon Heute: 587
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 698 | 699 |
| 701 | 702 | ... | 788  Weiter  

769 Postings, 276 Tage RaxelHurt Cov.

 
  
    
29.09.22 10:49
hast Du deine Cov. oder sie auch schon verkauft?  

291 Postings, 143 Tage millionenwegRaxel Porsche

 
  
    
29.09.22 10:56
wie Meister Hurt schon gesagt hat, ist der Automarkt gefährdet, in wie weit das auf das Luxussegment trifft weiss ja keiner aber wenn du MBG anschaust geht da auch nicht sonderlich gut. Da die Porsche Holding abkackt könnte man vermuten das für die neue Aktien zu viel bezahlt wurde. Heute sind nioch viele hungerig um bei Porsche neu einzusteigen, das legt sich wieder in den kommende Tagen und dann hat man Marktrealität und den wird wahrscheinlich eine niedrigen Kurs bedeuten. Aber wie gesagt, es Kaffeesatz lesen.
Viel Erfolg !!  

769 Postings, 276 Tage RaxelMio....

 
  
    
29.09.22 11:06
ja, das kann ich mir schon vorstellen.
Bis dato macht sich Porsche zumindest, gerade bei 85,70, sodass sich die Zeichnung doch noch gelohnt hat.
Immerhin bin ich daher etwas beruhigt, da ich gestern echt sauer war wegen meinem FLEX Desaster. Wenn nun wenigsten die Zeichnungen laufen, bin ich mit einem blauen Auge davon gekommen.
Gefühlt kann ich mir auch vorstellen, dass alle autoafinen nun eher Porsche VZ kaufen wollen statt MBG; BMW oder VW. Ist immerhin der profitableste Autobauer und man muss nicht den Rest mitkaufen.
Bin daher gespannt was bei der Ami Eröffnung noch passiert.
Die bisherigen Gewinne werde ich mit nachlaufenden SL absichern.  

6038 Postings, 1354 Tage GrandlandDie gier hat gesiegt: Kauf Porsche EK:85,0

 
  
    
29.09.22 11:08
So, ich habe mir das Porsche Spiel jetzt angesehen und einen kleinen Fisch Dr.Ing.hc. Porsche Vorzüge in den Teich geholt
Ek: 85,0 Euros. Die Finger waren zittrig für einen verrenteten Automann.

Hätte ich vor 1 172h auch für 83,x bekommen können.

Etwas Kalkül: Da alle die Aktien zu 82,5 im Nest haben und viele so wie ich auch einen Happen haben wollen, wenn auch aus symbolischen Grünen wird es am Anfang mehr Nachfrage als Angebot geben -- also Preis eher steigen.

Egal: Sie schwimmen schon im Teich und es war ein symbolischer Akte. Die werden da auch bleiben! Nachkauf nur wenn sie unter 7 Euros fallen.

 

6038 Postings, 1354 Tage GrandlandPorsche - Einkauf Umstände

 
  
    
29.09.22 11:27
So wollte noch was zum Porsche Kauf sagen.

JustTrade liefert mir ja L&S, TRadegate und Quotrix als Börsen zur Auswahl.

Während meines Einkaufs und in den Minuten vorher und nachher wurde meine doch eher Kleine Anfrage von L&S abgelehnt- wohl nicht genug volumen. Tradegate und Quotrix haben angeboten.
Das war aber in den 1 1/2h vorher nicht unbedingt so. Da haben alle 3 Börsen die Anfrage mit Kurs beantwortet.  

291 Postings, 143 Tage millionenwegRaxel Flex

 
  
    
29.09.22 11:31
ich glaube du geht da falsch ran, du hast immerhin deine Flexis verkauft mit Gewinn. D.h. ein plus für dich, so solltest du das betrachten. Es hat zum Kapitalerhalt/erhöhung bei getragen und ist somit positiv zu bewerten. Es ist die Natur das man, ausser mit Xadd Äquivalent des rezipoken Würzel, nicht immer optimal trifft. Hauptsache plus, den nach Schreiber heisst es ja, was man..... und ansonsten lassen wir uns von Xadd es vorrechnen ;-))  

6038 Postings, 1354 Tage GrandlandPorsche Short

 
  
    
29.09.22 12:33
Bin gespannt ob auf Porsche auch eine short attacke kommt.
Aber egal. Bei mir ist es eher ein Symbolisches Investment.  

4134 Postings, 1313 Tage HurtZIM

 
  
    
1
29.09.22 12:40
Bin heute mal bei ZIM A2QNF3 rein, mit einem Fisch.
Anlage ist hochspekulativ, aber die Dividende noch bis Ende 23 interessant. Und sollte der Markt Mitte 23 wieder ins Positive drehen, dann könnte es sogar langfristig gut laufen.

Fragen zur Aktie werde ich nicht beantworten. Für diese Dinge gibt es z.B. https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...S-118263450/fundamentals/ Suchmaschinen etc.  

769 Postings, 276 Tage RaxelGrand....

 
  
    
29.09.22 12:42
ich gehe davon aus die nächsten Tage wird Porsche auch abschmieren.....
Im Augenblick ist GS, JP und BoA noch als Supporter für den IPO aktiv, wenn das rum ist, wird die Aktie auch leiden.
Sollte sie unter 82,50 gehen, kommt ein Sell Off.
Meiner Meinung nach.  

4117 Postings, 5694 Tage herrmannbTheo : ob es wohl BASF in 10 Jahren noch gibt ?

 
  
    
2
29.09.22 12:42
wahrscheinlich wird BASF wegen mangelnder Börsenkapitalisierung aus dem DAX absteigen, und Delivery Hero kommt wieder rein für BASF.

Die rabenschwarzen Erwartungen werden ja immer besser. Allerdings ist Hurt von seiner DAX Prognose 9000 für September (war das so, oder erinnere ich mich nicht richtig ?) etwas abgerückt (nur noch "bei  Abtauchern"), da die 9000 offenbar bis übermorgen nicht erreicht werden.

Klar scheint mir nur eins zu sein, und zwar werden mit Hypothekenzinsen > 3 % viele Finanzierungen für Immos geshreddert, von Leuten, die mit viel weniger ihre Finanzierungen auf Kante gestrickt hatten. Was das bringen wird ? Jedenfalls ein größeres Angebot, mit allen sonstigen Folgen.


Theo : Schakale
gibts die in Griechenland überhaupt ? oder hörst Du nur liebenswerten Streunern beim Gruppenheulen zu ? Du bist ja schon ganz schön lang auf Tour da. Wolltest Du nicht mit Deinem Fabia da runter ? Erzähl mal bißchen was. Herr Theodor S., bitte zum Rapport :o).  

4134 Postings, 1313 Tage Hurtherrmann

 
  
    
29.09.22 12:48
Wenn du unsere Wette meinst, besteht die nun eigentlich oder nicht?, dann war mein Zeitpunkt der 31.10. und ich hatte 12.500 genannt, wäre aber auch zur Not bis 9.000 gegangen.
Wobei ein Abtauchen auf 9.000 nur im schlimmsten Fall eintreffen dürfte und dann auch nur kurzfristig.  

4117 Postings, 5694 Tage herrmannbZambo : Baltic und Norstream

 
  
    
3
29.09.22 13:09
die Deutung ist die wahrscheinlichste Theorie zu dieser Anschlagsgeschichte. Sprengungen an 3 Stellen gleichzeitig am Meeresgrund der Ostsee, das kann nur eine staatliche Organisation, und da dafür kommt nur eine staatliche Organisation in Frage. Ziel Verunsicherung Europa , und Zeitpunkt Inbetriebnahme Baltic Pipeline sieht auch nach Rußland aus.

Offenbar verschieben sich die Grenzen des Machbaren durch den Zündler in Moskau.

Die Atomdrohungen werden letztlich auch ein Schritt weiter auf dem Weg zur Anwendung sein, und zwar gilt das für alle Staaten mit Nuklearwaffen.

Fällt Putin in der Ukraine trotz Einsatz von Atomwaffen auf die Schnauze, dann wird trotzdem ein Vorbild für alle anderen geschaffen, zuallererst Nordkorea, Pakistan und Iran. Die sagen sich, wenn Rußland das tut, dann können wir auch. Drohungen und Überfälle von angrenzenden Ländern unter Nuklearschirm werden dann zum Normalfall
Hat Putin jetzt unter der Nukleardrohung Erfolg, dann ist das für alle anderen erst recht ein Vorbild zur Nachahmung.

Man kann es drehen und wenden, wie man will, es wird nichts Gutes draus. Man kann leider die Nuklearwaffen nicht wieder zurück in die Büchse der Pandora befördern, die sind da.

Die einzige Lösung wäre ein Eingreifen von oben, Putin wird in 1 Woche 70, und der liebe Gott hat ein Einsehen.  

4117 Postings, 5694 Tage herrmannbHurt : Wette

 
  
    
29.09.22 13:14
weiß nicht mehr so genau. Wann war das denn genau ? Ich habe unscharf in Erinnerung, dass wir uns nicht einigen konnten über die Bedingungen.  

4134 Postings, 1313 Tage Hurtherrmann

 
  
    
29.09.22 13:20
Kein Problem, dann schauen wir einfach so gebannt auf die Kurse.

Theodor hat keinen Fabia, das bin ich ;))  

4117 Postings, 5694 Tage herrmannbHurt : doch

 
  
    
29.09.22 13:36
so was behalte ich in Erinnerung, ist aber schon länger her. Der gute Theo wurde damals leicht kritisiert, dass er sich bei seinen Depoterträgen nicht was besseres kauft wie Fabia. Ich finds aber Geschmackssache.  

1759 Postings, 2691 Tage ZamboScheveningen Reede

 
  
    
3
29.09.22 13:40
Mit Hurts ZIM wächst hier die Anzahl Reedereien. Die zwei Containerreedereien MPC und ZIM sind sehr abhängig von den Frachtraten und diese von der Weltwirtschaft. Wir sollten das hier im Forum im Auge behalten.

Ich schrieb ja schon mal über die einfache Möglichkeit, die Schiffe auf Scheveningen Reede zu beobachten. Das ist die Reede vor Europas größtem Hafen, Rotterdam. Sollten Schiffe aus der Fahrt genommen werden und aufliegen, dann ankern sie auch auf Scheveningen Reede.

Unten ist ein Screenshot aus www.schiffs-radar.de. Die grünen Schiffe sind Frachter, also Containerschiffe, und die roten sind Tanker. Die anderen Farben sind für uns nicht relevant. Z.Z. ankern dort nur 2 Containerschiffe und 5 Tanker. Das sind gewiss keine Auflieger, sondern Schiffe, die auf Einlaufen in den Hafen warten. Es sieht also sehr gut aus mit Weltwirtschaft!
 
Angehängte Grafik:
scheveningen_reede_1.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
scheveningen_reede_1.jpg

4134 Postings, 1313 Tage HurtZambo

 
  
    
1
29.09.22 13:53
Du bist schuld! Hast mich voll zum Seebären gemacht. Jetzt bin ich schon an zwei Reedereien beteiligt, bin in 14 Tagen zur Kreuzfahrt ... ;)))

Dabei mag ich doch das Wasser eigentlich nur vom Stand aus beobachten, mit einem leckeren Cocktail in der Hand ;))  

769 Postings, 276 Tage RaxelPorsche Aktien verkauft bei 86,5

 
  
    
1
29.09.22 14:14
und gerade wieder gekauft 83,5  

1759 Postings, 2691 Tage ZamboPutins stärkste Waffe

 
  
    
1
29.09.22 14:41
ist das unbemerkte Einschleusen seiner Helfershelfer in den Westen. Und unsere Ampelregierung empfängt die mit offenen Armen.

Mensch Leute, der durchschnittliche Russe hat nicht genügend Geld zum Auswandern. Ja hat denn noch niemand daran gedacht, dass die jungen Flüchtlinge vom Kreml unterstütz werden?  

1414 Postings, 792 Tage Balkonien@zambo

 
  
    
2
29.09.22 15:42
Unabhängig von der momentanen Situation, denke ich persönlich, dass die existierende Zusammensetzung unserer Gesellschaft grundsätzlich im Auge behalten werden muss.

Die Größen vor allem der russischen und türkischen communities sind bereits grenzwertig.

Bzgl. der Fahnenflüchtigen aus Russland bin ich gespalten.
Wie kann man diesen Status überprüfen, verifizieren ohne Gefahr zu laufen, dass deine Mutmaßung eintrifft...?


 

769 Postings, 276 Tage RaxelDAX heute tiefrot.....

 
  
    
29.09.22 16:15
Porsche hält sich gerade noch über der 82,50.
Mal sehen ob wir Morgen ein neues Jahrestief sehen.  

1759 Postings, 2691 Tage ZamboRaxel

 
  
    
29.09.22 16:28
Ein DAX Tief für morgen isr sehr wahrscheinlich. Morgen wird Putin die Vergrößerung seines Reiches verkünden und damit verlagert sich der Krieg auf russisches Hoheitsgebiet. Das WE wird dadurch ungewiss, deshalb sehe ich für morgen große Zurückhaltung an den Börsen.  

769 Postings, 276 Tage RaxelPorsche nun bei 82,50

 
  
    
29.09.22 16:42
aber sehr geringes Volumen,......
mal sehen wie es Morgen wird.
 

769 Postings, 276 Tage RaxelWürde halt schlecht kommen "im Börsengeschehen"

 
  
    
29.09.22 16:43
wenn man am ersten Tag schon unter dem Ausgabekurs schließt.  

769 Postings, 276 Tage RaxelAlso wenn ich nicht wüsste das Morgen die Annexion

 
  
    
29.09.22 16:46
kommt, würde ich jetzt noch kaufen.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 698 | 699 |
| 701 | 702 | ... | 788  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben