UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Biontech & MRNA: Revolution in der Pharmaindustrie

Seite 466 von 548
neuester Beitrag: 21.09.21 20:19
eröffnet am: 25.11.20 12:01 von: 51Mio Anzahl Beiträge: 13687
neuester Beitrag: 21.09.21 20:19 von: FashTheRoa. Leser gesamt: 2466105
davon Heute: 6966
bewertet mit 54 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 464 | 465 |
| 467 | 468 | ... | 548  Weiter  

226 Postings, 511 Tage HuberFranzWie der Wolf of Wallstreet schon sagte

 
  
    
1
28.07.21 22:52
Das einzige was Sie bereuen werden ist nicht noch mehr gekauft zu haben.

Bei BionTech stimmt?s wirklich.
Hab leider nur 1/3 meines Depot investiert.

Jetzt trau ich mich nicht mehr wirklich all in gehen :D  

949 Postings, 918 Tage Revil1990Löschung

 
  
    
28.07.21 22:58

Moderation
Zeitpunkt: 29.07.21 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

175 Postings, 83 Tage maxiwidiMoin zusammen, off topic, Spaß...

 
  
    
1
29.07.21 07:44
Es ist noch Luft nach oben, vergleicht man z.B. mit Lindt + Sprüngli WKN: 859568:

Marktkapitalisierung Biontech 57.9 Mrd.
                                     LIndt        23,5 Mrd.

Kurs                              Bio           264,70 Euro
                                     Lindt  94.000,00 Euro


Spaß, Spahaß...  

3139 Postings, 7953 Tage PieterWelche Nebenwirkungen hat denn

 
  
    
1
29.07.21 08:56
Lindt ? Und welche Longlindt  Folgen kann es geben bei nichteinnahme ? ;-))  

1039 Postings, 4423 Tage kaktus7Lindt Nebenwirkungen

 
  
    
2
29.07.21 08:59
Diabetis, Adipositas, Sucht.  

3872 Postings, 3479 Tage 51MioSchwindelig

 
  
    
2
29.07.21 09:18
Wird es schon einem. Viel zufügen kann man nicht, da viele Infos real Time im Forum landen.  

504 Postings, 270 Tage Denker1979Update von Biontech

 
  
    
1
29.07.21 09:41
Ist vom Montag und so hier noch nicht verlinkt, ist unter anderem wohl ein Hinweis für die Kursentwicklung der vergangenen Tage.

https://investors.biontech.de/de/news-releases/...en-fuer-nachhaltige  

21197 Postings, 7250 Tage lehnaHmmm

 
  
    
1
29.07.21 10:32
Die Börse scheint mir aktuell die mRNA Technologie als "Penicillin des 21. Jahrhunderts" zu handeln.
Sie könnte durchaus recht behalten und Biontech ist da der Burner.
Dass die Amis die 300 Dollar mit der Leichtigkeit einer Ballerina überhüpft haben, ( Schlusskurs 313) spricht dafür, dass noch mehr drin ist.
Der Kaufdruck war zuletzt schon enorm.
Ich wanke ja immer zwischen Gewinnmitnahmen und laaaaange laufen lassen. Letzteres scheint mir aktuell bei Biontech die bessere Alternative...
ariva.de





 

215 Postings, 302 Tage TanteInge1953Lehna

 
  
    
8
29.07.21 10:43
Gestern meldete mein Kollege,  in Tesla investiert
Tesla macht 1 Mrd Gewinn in Q2?, Beifall, super!
Ich antwortete- Biontech macht 2-3 Mrd in Q2-2021
Auf diesem Niveau sind wir jetzt und werden bis
2022 mit hoher Wahrscheinlichkeit laufen : Delta, Booster, China
- Aufträge EU, Nordamerika, gewisse asiatische Länder,
China ?weiterlaufen.. ach ja, UK und Australien ..
also jetzt aussteigen wäre mE sträflich bei Long Strategie
Augen zu uns durch- Rücksetzer werden kommen,
So what?
 

1081 Postings, 2152 Tage JohnnyWalkerEs gibt nur 46 Millionen (rund 20%) Aktien im free

 
  
    
9
29.07.21 10:45
MEINUNG/SPEKULATION:

..float. Biontech wird gerade weltweit bekannt, nachdem nun auch Pfizer immer Biontech gemeinsam mit sich nennt. Das weckt Begehrlichkeiten von vielen, die gerne teilhaben wollen. Auch wird es sicher zu einer Umschichtung von Moderna zu Biontech nach Q2 Zahlen kommen, weil die Anleger bei doppelter Kapitalisierung keine doppelten Gewinne bei Moderna sehen werden. Ich kenne schon Heute Investoren, die von Moderne in den letzten Tagen umgeschichtet haben, es hat schon begonnen.

Allerdings ist das Gros des 20% Kuchens vergeben, da verkaufen nicht viele. Man kann ein bisschen von Shortsellern kaufen, ein bisschen aus Gewinnmitnahmen, aber will man jetzt noch eine relevante Größe erwerben, treibt das den Kurs massiv nach oben.
Insofern sehe ich das hier total gelassen, nur eine Frage der Zeit, bis wir im nächsten Jahr 600 Euro sehen.
Impfung gegen Covid wird mindestens 2022, 2023 und 2024 maßgeblich die Gewinne bringen, dann kommt die restliche Palette. Wenn da irgendwas massentaugliches heraus kommt, steht die Aktie in fünf Jahren weit über 1.000.
 

175 Postings, 83 Tage maxiwidiTesla

 
  
    
5
29.07.21 10:50
macht diesen Gewinn aber nicht mit seinen Produkten, sondern ausschließlich mit C02-Zertifikaten.

Biontech hingegen hat gute Produkte und macht damit Gewinn. Schon ein großer Unterschied, wie ich meine.  

215 Postings, 302 Tage TanteInge1953maxiwidi : Tesla macht Gewinn in Q2 aus Produktion

 
  
    
29.07.21 11:02
so lautete die Meldung...ich bin kein Tesla Spezi, als nur wiedergegeben, was gelesen  

175 Postings, 83 Tage maxiwidiLöschung

 
  
    
1
29.07.21 11:13

Moderation
Zeitpunkt: 29.07.21 18:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21197 Postings, 7250 Tage lehna#35 Naja Johnny

 
  
    
4
29.07.21 11:28
Dass es die Sahins als Köpfe von Biontech voll drauf haben, haben sie bewiesen.
Trotzdem liegt die Zukunft immer im Nebel und Kursziele von 1000 sind reine Fiktion.
Denn an der Börse kommt meist was dazwischen, grad wenn der Himmel voller Geigen zu hängen scheint und man selig aufs Depot guckt.
Man denke da nur an den totalen Burner Nokia, der dann von Steve Jobs/ Apple abwürgt wurde.
Nixdestotrotz glaub ich aktuell auch dran, dass Biontech seinen erfolgreichen Weg weiter gehen wird...



 

349 Postings, 120 Tage Meikel 1 2 3Freefloat #11635 @Jonny

 
  
    
5
29.07.21 11:35
hier mal eine Auflistung des Freefloat nach meiner Berechnung
an den eigenen Anteilen, Ofizer und Fosun hat sich nichts geändert
34.443.367  Freefloat private Anleger, sonstige nicht meldepflichtige

dann müsste man schätzen wieviele Anteile sich in Händen von "Privatanlegern befinden..
Klar ist,...der Markt wird immer enger...

                              §
                                                            §
246.310.081 lt. Handelsregister Stand 21.01.2021
   4.789.016 Aktienoptionsprogramm Führungsriege und Mitarbeiter
241.521.065 ausstehende Aktien
159.000.580 Anteile Athos, Medine etc. (Sahin und Strüngeännner)
   5.524.506 eigene Anteile Bilanziert (Seite 161 Jahresabschluß 2019)
   2.377.446 Anteile Pfizer (Entwicklungskosten)
   1.580.777 Anteile Fosun Entwicklungskosten (Seite 182 Jahresabschluß 2019) https://investors.biontech.de/static-files/...-4ca4-8a65-ffa97007d9eb
                                                            §
 73.037.756 Freefloat Gesamt
                                                            §
 38.594.389 institutionelle Anleger ( https://fintel.io/so/de/bntx )
                                                            §
 34.443.367  Freefloat private Anleger, sonstige...
                              §
                                                            §
davon ab die Shorts...rd. 3 - 4 Mio aktuell...
das kann jeder selbst rechnen...
Aktien (Short) (14 07.2021)  2,84M
Quelle: https://de.finance.yahoo.com/quote/BNTX/key-statistics?p=BNTX
                                                            §
 

349 Postings, 120 Tage Meikel 1 2 3Jonny ...mit dem Kursziel

 
  
    
5
29.07.21 11:59
wäre ich auch noch etwas vorsichtig...
da muss noch viel Wasser den Rhein runter...

Step by Step...

die Aussichten und Möglichkeiten sind
mit Fantasie sicherlich da...
BioNTech ist auch ein großartiges Unternehmen...

sie müssen aber auch Schritt für Schritt
ihre Strategie abarbeiten...
da habe ich persönlich auch viel Vertrauen...
das Unternehmen hat viele,..sehr viele ,..sehr gute
und motivierte Mitarbeiter ! Tolle Köpfe !

deshalb auch Vertrauen in dieses Unternehmen
die Pipeline, die Strategie...aber immer Augen auf und beobachten..

mein Ziel 360 Euro (für dieses Jahr rückt näher)
unterlegt mit Added Value Berechnung...

weitere Ziele sind danach zu definieren...
CHINA/FOSUN
3 +4 Booster
Influenza/Pfizer
BNT111, BNT 211; BNT122,...etc...

mal sehen wie es kommt

Quellen:
Fly to the Moon vom 21.04.2021
https://www.youtube.com/watch?v=DEOxquglQKk

Back to the FUTURE vom 21.06.2021
https://www.youtube.com/watch?v=4O4PC9D_mmk

FAZIT:
mir gefällt die Kombination meines persönlichen Ältestenrates..

Fantasie ist wichtiger als Wissen
denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
(Fantasie)
Der Kurs wird einem guten Unternehen folgen (Warren Buffet)
Vervielfachen kann man nur, wenn man beim verdoppeln nicht verkauft
(Vertrauen)
an der Börse macht man Geld auch mit Sitzfleisch (Andre Kostolany)
(Geduld)
und mit Eiern (Oliver Kahn)
(Mut)  
Angehängte Grafik:
eva_analyse__biontech_2.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
eva_analyse__biontech_2.png

1081 Postings, 2152 Tage JohnnyWalkerals ich bei 100 von 300 sprach

 
  
    
8
29.07.21 12:17
.. hab ich ähnliches gelesen.. "unrealistisch","mach langsam" usw. alle damaligen Skeptiker sind inzwischen auch investiert und verstehen langsam die Potentiale. Das dauert halt, bis sich das Big Money mit so ner Klitsche befasst bzw versteht, welchen Anteil wer am Erfolg hat.

Sechs Monate später sind wir fast da. Die 600 Euro im nächsten Jahr inkludieren natürlich China und Delta.
Und für mehr habe ich ja geschrieben, irgendwas der Pipeline muss Massentauglich sein.

Aber ist ja eh nur meine MEINUNG. :)  

349 Postings, 120 Tage Meikel 1 2 3...da bin ich bei dir..

 
  
    
29.07.21 12:33

1201 Postings, 3853 Tage KleinerInvestor@lehna

 
  
    
4
29.07.21 12:59
"Denn an der Börse kommt meist was dazwischen, grad wenn der Himmel voller Geigen zu hängen scheint und man selig aufs Depot guckt.
Man denke da nur an den totalen Burner Nokia, der dann von Steve Jobs/ Apple abwürgt wurde."

Ja, exakt daran hab ich auch gedacht, nur das Buontech hier Apple ist und nicht Nokia :p  

189 Postings, 548 Tage doetsch84Und wenns so weitergeht

 
  
    
1
29.07.21 13:38
Müssen wir uns alle noch bei golden Penny entschuldigen, mich eingeschlossenen. Pennys 500 sind schon gar nicht mehr so weit weg.  

1039 Postings, 4423 Tage kaktus7Es kann immer was dazwischenkommen

 
  
    
2
29.07.21 13:40
z.B. Herr und Frau Sahin haben einen Unfall.
(bitte nicht)
Daher NIE alle Eier in einen Korb und sich NIE auf etwas verlassen, was in der Zukunft liegt.
 

504 Postings, 270 Tage Denker1979Das wäre menschlich

 
  
    
2
29.07.21 13:45
sehr bedauerlich wie bei jedem Menschen.

Aber Steve Jobs ist auch verstorben und seine Firma ist nicht grade pleite  

1039 Postings, 4423 Tage kaktus7Steve Jobs war

 
  
    
29.07.21 13:49
auch nicht der wichtigste Entwickler.
Sahin schon, soweit ich weiß.  

504 Postings, 270 Tage Denker1979Er war aber

 
  
    
29.07.21 13:56

141 Postings, 265 Tage simplehumanKaktus #11646

 
  
    
29.07.21 13:59
Dieselbe Überlegung hatte ich auch; .... und habe danach mein Engagement auf 100 % erhöht.
Eine Firma wie Biontech kann sich glücklich schätzen, Herrn Sahin sowie seine Frau zu haben.
Wir sollt5jedoch nicht vergessen, dass ein solches Ergebnis auf einer hervorragenden Teamarbeit tzurückzuführen ist.
Bei Biontech arbeiten viele kluge Köpfe.
Sollte Herr Sahin und/oder seiner Frau etwas passier, wird der akurs zunächst sacken, bevor er sich wieder erholt.
Nur meine Meinung  

Seite: Zurück 1 | ... | 464 | 465 |
| 467 | 468 | ... | 548  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben