UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Avantium - Plastik aus Pflanzen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.05.20 10:14
eröffnet am: 28.11.19 20:16 von: DrZaubrlhrlin. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 19.05.20 10:14 von: kavtube Leser gesamt: 1098
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

3410 Postings, 2082 Tage DrZaubrlhrlingAvantium - Plastik aus Pflanzen

 
  
    
2
28.11.19 20:16
Hier möchte ich eine höchstinteressante Forschungkooperation vorstellen.
Avantium ist ein in den Niederlanden ansäßiges Unternehmen. Der Chemieriese Basf unterhielt ein Jointventure Namens Synvina mit Avantium. Nun zog sich Basf aus unklaren Gründen zurück. Man munkelte
es ginge Basf nicht schnell genug. Der wahre Grund ist mit unklar bis heute und der Kurs hat Stark gelitten von zweistelling über 10 Euro brach Avantium auf unter 2 ein. Die Zukunft war unklar. Dann wurde klar Avantium übernimmt das Joint Venture allein.
Dann verging geraume Zeit. Es hieß man wollte eine Probeanlage für die neue Kunststofftechnologie bauen. Mit welchen Geld und wann war unklar. Das bereitete mit auch Bauchschmerzen. Dennoch lies mich der Laden nicht los.
Nun kam auch für mich Aktuell die Meldung überaschend.

https://www.telegraaf.nl/financieel/1388944538/...d-voor-fdca-fabriek

Avantium bekommt 25 Millionen! Das Projekt ist gesichert.
Was gesagt werden muss, von der Profitabilität ist man noch einige Zeit enfernt. Aber heute das war für mich eine Meilenstein was eine Erste Position rechtfertigt. Wenn das Projekt hinhaur sehe ich ungeahnte möglichkeiten. Auf dem Zettel der kooperarion liest man Namen wie Coca Cola, Lego, Henkel usw.! Also eine explosive Mischung voraus. Ich kann auch nicht empfehlen zu Kaufen, nur über die Story und das ich investiert bin. LG ZBL  

3410 Postings, 2082 Tage DrZaubrlhrlingnetter

 
  
    
09.01.20 11:01
Anstieg seit Post. Evtl sehen wir schon bald wieder 2 Stellig  

6276 Postings, 5016 Tage VermeerArtikel im Guardian

 
  
    
18.05.20 08:07
Das könnte die Sache (und die Aktie) sehr viel stärker bekannt machen:

https://www.theguardian.com/environment/2020/may/...degrade-in-a-year  

187 Postings, 1641 Tage kavtubeGeduld

 
  
    
18.05.20 12:02
wird belohnt. Ich halte das Ding schon gefühlt ewig ;)  

6276 Postings, 5016 Tage Vermeerich bin allerdings ein bisschen skeptisch

 
  
    
18.05.20 12:09
wo so viele zusätzliche Pflanzen angebaut werden sollen?  

6276 Postings, 5016 Tage Vermeeres geht voran

 
  
    
19.05.20 10:12
...jetzt versteh ich erst den Witz "es geht voran"... Avanti... Autsch.

Letztes mal als eine Plastikflaschen-Firma im Guardian besprochen wurde, ging es auch sofort heftig ab :) (Carbios)  

187 Postings, 1641 Tage kavtube23% up

 
  
    
19.05.20 10:14
..da ist was im Busch.

Was die Pflanzenmenge angeht: Sie schreiben ja in dem Guardian Artikel, dass auch Bio-Abfälle genutzt werden können. Aber natürlich gibt es kein Free Lunch. Die Frage wird, ähnlich wie bei BioKraftstoffen, nicht nur Angebotsseitig gelöst. Auch im Verbrauch muss eine Post-Wachstumsphase kommen.  

   Antwort einfügen - nach oben