UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 766
neuester Beitrag: 30.10.20 00:02
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 19139
neuester Beitrag: 30.10.20 00:02 von: Katzenpirat Leser gesamt: 1531317
davon Heute: 427
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766  Weiter  

3701 Postings, 5358 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

 
  
    
29
07.08.19 22:45
Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766  Weiter  
19113 Postings ausgeblendet.

3926 Postings, 2794 Tage MoneyplusNova Interview von heute Nacht

 
  
    
2
29.10.20 11:32

614 Postings, 2707 Tage leilei1Hallo meine liebe leidens Genossen

 
  
    
3
29.10.20 12:01
Wollte mich kurz mal wieder melden. .
.Ich habe keine einzige aktie bis jetzt verkauft! Jetzt in Panik zu verfallen wäre meiner Meinung nach nicht ratsam. .. ;) Ich halte es wie Alfons und genieße das schöne Wetter und geh mit meinem Enkel jetzt Fahrradfahren. ...schauen wir wo wir Jahresende stehen im Depot. ..Entweder 20%höher oder tiefer. ..Ich bin langfristig investiert und glaube immer noch an steigende Gold und Silber Preise. ...kurzfristige Schwankungen gehören dazu gerade jetzt in dieser corona zeit nicht immer aller fünf Minuten ins Depot schauen. ...
Das ist nicht gut für die psychische. ...
Und die ist an der Börse sehr wichtig. ...!

 

3701 Postings, 5358 Tage BozkaschiBlaschzok vom 09.10.20

 
  
    
2
29.10.20 12:19
https://www.youtube.com/watch?v=ZNZZBMrO5kc

Ich bin langfristig bzw. auch kurzfristig entspannt , aber in Bezug auf die nächsten ein bis zwei Wochen könnten wir nochmal Richtung 1800$ im Gold und 21$ im Silber gehen, falls das der Fall sein sollte dann werde ich mir die verprügelsten Werte angucken und mit meinen 20% Cash einkaufen gehen. Ich werde mir aber nicht nur meine Werte angucken , sondern alle und entscheide dann welche Werte am stärksten auf die Mütze bekommen haben evtl. auch völlig unberechtigt. Um diese dann unten einzusammeln und gestärkt und schnell aus dieser Konsolidierung rauszukommen.Das ist mein Plan (Strategie) der auch so ähnlich im März sehr gut funktioniert hat. Ansonsten nicht die Köpfe hängen lassen , mitte bis ende Nov. sind wir wahrscheinlich schon wieder am steigen und dann sieht die Welt wieder rosiger aus.
-----------
Carpe diem

19765 Postings, 3858 Tage Balu4uFirst Quantum richtig stark

 
  
    
29.10.20 12:46
Starke Zahlen, spiegeln sich hier auch im Chart wieder...

https://www.minenportal.de/artikel/...antum~-Zahlen-fuer-Q3-2020.html  

19765 Postings, 3858 Tage Balu4uHallo zusammen,

 
  
    
29.10.20 12:52
ich hab keine Eile nachzukaufen! Die Gewinne von heute Morgen im DAX sind schon wieder passé. Der Tiefenrausch geht meiner Meinung nach heute Mittag weiter. Achso, hab nen veganen Veggieburger (nicht Beyond Meat) ins Depot aufgenommen. Bei GS und anderen Titel warte ich erstmal ne Trendwende ab. Alles andere ist Lottospielen!  

3701 Postings, 5358 Tage BozkaschiOceana Gold

 
  
    
29.10.20 14:42
na da hatte ich nochmal Glück , vorgestern gekauft und gestern in DE vor dem Untergang fast +/- null wieder glattgestellt.
Es gibt auch Produzenten die einfach enttäuschen trotz mega Goldpreis,  das zu der Frage von jemanden "wenn alle wissen das Q3 so gut wird warum steigen die Minen nicht im Vorfeld und nehmen die Entwicklung vorweg."

https://www.ariva.de/news/...inanz-und-betriebsergebnisse-des-8854104
-----------
Carpe diem

1628 Postings, 247 Tage Gold_GräberWas immer bei Steppe Gold grad los ist, aber

 
  
    
29.10.20 14:55
die sind auch am absaufen (-15%). Gut das ich da nur noch wenige Stücke habe und das ein Free Run ohne eigenen Einsatz ist.

https://money.tmx.com/en/quote/STGO
 

1243 Postings, 380 Tage Goldkinder@Bozkaschi

 
  
    
29.10.20 15:23
genauso hat es der Jemand gemeint: Negative Überraschungen werden abgestraft, positive werden ignoriert (s. Coeur) - ist halt wieder mal ein Sch... Markt, gell?  

842 Postings, 110 Tage grafikkunstMeine Minen stehen alle im grünen Bereich heute

 
  
    
29.10.20 15:26
zwischen ganz leicht ( Max ) und gut 9% ( Benz)  

3701 Postings, 5358 Tage BozkaschiAlles halb so schlimm ;)

 
  
    
29.10.20 15:30
US-Wirtschaft erholt sich in Rekordtempo von Corona-Einbruch

https://www.ariva.de/news/...t-erholt-sich-in-rekordtempo-von-8855722
-----------
Carpe diem

3701 Postings, 5358 Tage Bozkaschi@Grafikkunst

 
  
    
29.10.20 15:36
" Meine Minen stehen alle im grünen Bereich heute   15:26 #19123  
zwischen ganz leicht ( Max ) und gut 9% ( Benz)"

Dito .... , aber das ist nur eine Momentaufnahme und dem Goldpreisanstieg intraday von 1860$ auf aktuell 1873$ geschuldet. Nicht mehr als eine technische Reaktion, wenn wir nach unten abdrehen sprechen wir uns nochmal. Nicht das ich das will, aber ich glaube nicht das es das war im Goldpreis.
-----------
Carpe diem

1243 Postings, 380 Tage Goldkinder@Grafikkunst - Donnerwetter

 
  
    
1
29.10.20 15:36
"alle Minen im grünen Bereich". Das scheint ja wirklich ein Musterdepot zu sein. Würd mich schon mal interessieren, was Du so alles am Start hast.  

9055 Postings, 1876 Tage ubsb55Wissen die Minen

 
  
    
29.10.20 15:37
was, dass der Markt nicht weiß?

Gold im Minus, Silber im Minus, Euro heftig im Minus. Mein Depot hat die Verluste von gestern locker ausgebügelt.

Man weiß nicht mehr, wer da mit wem korreliert.  

3926 Postings, 2794 Tage MoneyplusAlso ich finde

 
  
    
29.10.20 15:42
bei der obstrusen Dollarstärke hält sich Gold recht wacker.  

9055 Postings, 1876 Tage ubsb55Bozkaschi

 
  
    
1
29.10.20 15:42

3701 Postings, 5358 Tage Bozkaschi@Moneyplus

 
  
    
29.10.20 16:17
so obstrus ist die Dollarstärke nicht, auch nur technisch bedingt , bevor es wieder abwärts geht. Guck dir das Blaschzok Video an Post #19117
-----------
Carpe diem

3701 Postings, 5358 Tage BozkaschiEZB legt im Dezember gegen Corona-Krise nach

 
  
    
29.10.20 16:38
dann haben wir schon mal zwei große Stimmuli Pakete nach der US-Wahl.

https://www.ariva.de/news/...t-im-dezember-gegen-corona-krise-8855892
-----------
Carpe diem

1243 Postings, 380 Tage Goldkinder@UBSB - Verluste von gestern locker ausgebügelt

 
  
    
29.10.20 16:45
da schein ich ja das totale Loserdepot zu haben; gestern -6% heute +1,2%, also nur eine kleine, rein technische Gegenreaktion. So wie bei den Märkten insgesamt. Ich glaub ich tu mich raus.  

19765 Postings, 3858 Tage Balu4uZu Steppe Gold

 
  
    
29.10.20 17:18
ist halt ne hohe Vola bei kleinen Umsätzen, aber aktuell nicht tiefer als andere

https://finance.yahoo.com/quote/STGO.TO?p=STGO.TO&.tsrc=fin-srch  

19765 Postings, 3858 Tage Balu4uWenn ihr ruhiger schlafen wollt kauft euch

 
  
    
29.10.20 17:31

157 Postings, 162 Tage WasserstoffkopfSteppe Gold

 
  
    
29.10.20 18:27
Hatte da einen Trailing-Kauf gesetzt und der ist bei 1,33 ausgelöst worden. Ist jetzt neben BYD + Abraplata meine größte Einzelposition. War bei Steppe etwas hoch drin und das wird jetzt nach und nach verbilligt. Da die Volumina nicht sehr hoch sind, kann ich mit den Schwankungen gut leben und wenn Gold mal wirklich(!!!) ausbricht, wird sich das hier auch niederschlagen -sicherbin-    

1729 Postings, 1480 Tage KatzenpiratKeith Neumeyer

 
  
    
29.10.20 21:08
Keine Ort, kein Kanal, wo er nicht auftritt. Ein 50 min. Interview auf CapTrader. Ich höre ihm gerne zu.

CapTrader: "Im Interview bei CapTrader spricht Keith Neumeyer u.a. über den Silbermarkt und Silber als strategisches Metall, warum sein Unternehmen bei institutionellen Kunden so gefragt ist, seine Tipps wie man mit Aktien handeln sollte bzw. mit Edelmetallaktien, der wahre Konsum von Silber bzw. Verbrauch, Silber aus Abraumhalden gewinnen."

Mit Übersetzung aufbereitet.


 

1243 Postings, 380 Tage GoldkinderDer Keith

 
  
    
1
29.10.20 22:23
"warum sein Unternehmen bei institutionellen Kunden so gefragt ist" - yep! Kurs FM Ende 2010 8,6 € - Kurs heute 8,6 €. Sorry, wollte nicht an einer Ikone rütteln.  

1729 Postings, 1480 Tage KatzenpiratDas liegt zu einem Hauptanteil

 
  
    
30.10.20 00:02
am Steuerstreit mit Mexiko. Dazu im Video mehr. Auch zur schwierigen Lage in Mexiko. Für Silberinvestoren ist dieses Video Pflichtstoff! Der Moderator stellt ausgezeichnete Fragen. Keith lobt ihn entsprechend.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, Jacky Cola, johzaaa