UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 1 von 155
neuester Beitrag: 25.10.20 18:09
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 3872
neuester Beitrag: 25.10.20 18:09 von: 1.Theo Leser gesamt: 366449
davon Heute: 1286
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155  Weiter  

11 Postings, 1079 Tage lithosHalo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

 
  
    
4
19.01.19 11:47
Wenn es nach diesem neuesten ( 2019 ) Vergleich unter den Cannabis-Gesellschaften in den USA und Kanada geht, hat Halo Labs einen 600% Nachholbedarf:

Link: https://halocanna.com/halo-investors/
( unten rechts: PDF Presentation )

Und wer bereits Cannabis Aktien im Depot hat, findet dort bestimmt auch seine Gesellschaft in den beiden Übersichten, sortiert nach KANADA und USA.

Meinungen zur Aktie selbst oder dem Cannabis - Markt insgesamt  ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155  Weiter  
3846 Postings ausgeblendet.

239 Postings, 62 Tage Panther12Was sagte noch mal der CEO ?

 
  
    
24.10.20 10:12
Hier nochn mal zur Erinnerung die letzten Statement Deines ach so unfähigen CEOs.
Die Aussagen sind von September diesen Jahres:

"""
Some short term pain for long term gain.  If you’re looking for short term gains perhaps this stock is not the right one.  I buy and bury.  Never sell myself.

We will release Q3 on Nov 16th or sooner.

That is false.  We get paid in shares.  We do not sell shares.  We suffer loss  in the short term book value.  Look at the comp table I took $19K in cash this year.  Also, NEO does not allow any share issuance for compensation under $0.10.   Worry when we stop taking shares.

Whose selling and whose buying I do not know.  We put lockups and leak outs on most sizable issuances.  Long term shareholders to me is a year or more.  I am a long term shareholder as well so I look thru this lens.

I take all pay in shares it directly impacts me.  But I look at the long term.  And I do not sell.  If you are looking to day trade this may not be the Company for you.
"""

Übersetze es und verinnerliche es Dir noch mal.
Es wurde ja hier schon mal veröffentlicht.
 

31 Postings, 2426 Tage GöttlicherLöschung

 
  
    
24.10.20 11:00

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.10.20 20:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1085 Postings, 213 Tage GearmanPanther12

 
  
    
24.10.20 11:33
Danke für die Info. Seine Aussage "Whose selling and whose buying I do not know." unterstreicht, dass er bzw. Halo den Handel mit Halo-shares nicht kontrollieren kann. Das ist ja auch alles so ok und gesetzeskonform.
Wo ich Transparenz vermisse, dass sind die organisatorischen Verbindungen und Beteiligungen von vielen Personen rund um das Business, den erworbenen assets, Werbeträger usw. Ob die assets zum realen Preis übernommen wurden oder so gewisse Geldströme geflossen sind (an deren Ende vielleicht auch Halo Manager profitieren), das kann man als Kleinaktionär nicht nachprüfen.
Fakt ist nach wie vor die Abwärtsspirale des Kurses. Diesen Verfall allein damit zu begründen, dass der Markt schlecht ist und die Konkurrenz teilweise auch betroffen ist, ist für mich nicht schlüssig und klingt nach Ausreden.
Bei der Storyline, die mit Bophelo und anderen Projekten seit über einem Jahr in alle Welt verkündet wird, wurde allen potentiellen Anlegern ein Erfolgsmodell versprochen mit gigantischem Wertzuwachs. Unser Forum diskutiert u.a. deshalb das Thema "Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?", wobei seit Start des Forums sich der Wert um 90% verringert hat und weit weg ist von 600% Chance des damaligen Kurswertes.
Prinz William hat ein sehr gutes Motto: "Es ist wichtig, die Geschichte und die Vergangenheit zu verstehen, um die Zukunft besser planen zu können."  

239 Postings, 62 Tage Panther12Wir werden es ja erleben.

 
  
    
24.10.20 11:50
Genau. Und deshalb warte ICH jedenfalls auf den Anstieg der Aktie.
Die Investitionen sind getätigt, dass heisst, das HALO gehandelt hat um das Unternehmen wieder auf Erfolgskurs zu bringen.
Die Konkurenz scheint da nichts zu tun. Man hört jedenfalls nichts von denen.
Und wenn die Verkaufszahlen von Halo eine Steigerung von Umsatz und Gewinn anzeigen sollten, dann steigt nicht nur das Vertrauen der Anlieger sondern der zu erwartende Gewinn animiert dann auch wieder zum Einsteigen in die Aktie was wiederum den Kurs in die Höhe treiben wird.
Wie schnell und wie hoch das geht bleibt abzuwarten.
Die Pessimisten stehen den Optimisten gegenüber.
Wer hat nun mehr Magenschmerzen ?
Ich jeden falls nicht !  

1085 Postings, 213 Tage GearmanPessimisten? Ich sehe Realisten

 
  
    
24.10.20 12:29
Und wenn die Q3 Zahlen besser als erwartet sind, der Markt mit steigendem Kurs reagiert, kann die Prognose entsprechend angepasst werden. Alle Kurse unter 10 Cent sind für mich keine Indikatoren für langfristig lohnendes Investment, sondern nur was für Zocker: "If you’re looking for short term gains perhaps this stock is not the right one. "  

239 Postings, 62 Tage Panther12Löschung

 
  
    
1
24.10.20 13:19

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.10.20 20:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

239 Postings, 62 Tage Panther12Aber Halo - na klar

 
  
    
24.10.20 13:44
Macht doch auch unheimlich viel Spaß ?
Posting melden !!
Den Moderator wird es erfreuen.
Man gönnt ihm ja sonst nichts.  

1085 Postings, 213 Tage GearmanUnlogische Schlussfolgerung

 
  
    
24.10.20 13:45
"Du bist also Realist ?
Dann suche Dir auch noch andere Aktien aus"

Hier in diesem Forum beschäftigen wir uns mit unserer Halo Aktie. Jeder ist willkommen, sachlich mitzudiskutieren.

Deine Strategie ist mir nicht klar. Einerseits betreibst Du "volatiles Trading", andererseits forderst Du Geduld ein für die Halo Aktie und postest das Statement von KS :"If you’re looking for short term gains perhaps this stock is not the right one."
Egal. Ist Deine Sache.
Wir werden die Q3 Kennzahlen abwarten und bis dahin sehen, ob der Halo Kurs weiter gegen Null oder seitwärts oder aufwärts tendiert.  

239 Postings, 62 Tage Panther12Halo eine Religion ?

 
  
    
24.10.20 13:52
Genau.
Und solange er sich nicht aufwärts sondern abwärts tendiert handele ich volatil um Verluste zu verhindern und mein Depot aufzustocken.
Sollte der Kurs dann steigen werde ich ja autonatisch mitgerissen.

Also warten wir ab was mit Halo passiert.
Zumindest da sind wir uns ja eiinig.
 

1085 Postings, 213 Tage GearmanNein. Halo ist keine Religion.

 
  
    
24.10.20 14:35
Eine Religion ist laut Wiki
?Religion (von lateinisch religio ?gewissenhafte Berücksichtigung, Sorgfalt?, zu lateinisch relegere ?bedenken, achtgeben?, ursprünglich gemeint ist ?die gewissenhafte Sorgfalt in der Beachtung von Vorzeichen und Vorschriften?)[1] ist ein Sammelbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Weltanschauungen, deren Grundlage der jeweilige Glaube an bestimmte transzendente (überirdische, übernatürliche, übersinnliche) Kräfte ist,[2] sowie häufig auch an heilige Objekte.
Halo ist eine Firma, die Halo Aktie ist ein Wertpapier, welches einen gewissen Anteil an Halo verbrieft.  

3271 Postings, 1060 Tage TonyWonderful.Löschung

 
  
    
1
24.10.20 14:39

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.10.20 21:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

239 Postings, 62 Tage Panther12Löschung

 
  
    
1
24.10.20 15:03

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 24.10.20 21:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

304 Postings, 3128 Tage mirko75ich

 
  
    
24.10.20 16:35
bin zuversichtlich, dass wir am Montag, kurzfristig die 0,030 euro's sehen werden ;-)  

1456 Postings, 3468 Tage Eberhard01Soso, die ? 0,03 also!

 
  
    
24.10.20 16:49
Weshalb soll das Teil am Montag um 20% ansteigen. In Kanada wurde gestern hauptsächlich auf $ 0,035, also ATL Niveau, gehandelt.
Meinst du wirklich stupid Germoney kauf das Teil jetzt hoch?  

304 Postings, 3128 Tage mirko75jupp,

 
  
    
24.10.20 17:28
glaub ich )))  

1085 Postings, 213 Tage Gearmanmirko75

 
  
    
24.10.20 18:09
0,03 Dein VK Limit? Dann drück ich Dir die Daumen, dass Du Dir die 20% einsackst.  

304 Postings, 3128 Tage mirko75Würde

 
  
    
24.10.20 18:24
da tatsächlich einen Teil verkaufen ;-)  

301 Postings, 123 Tage Oleander4945Das kann Halo alles ab

 
  
    
24.10.20 19:04
@MIRKO75
Lass Dich nicht beirren.
Ich verkaufe und kaufe jede Woche ein paar mal wenn es die
Volatilität der Halo-Aktie zulässt.
Die „Realisten“ versuchen es immer wieder mit Störfeuen die gute Laune der Optimisten zu beeinflussen.
Die finden finden selbst dann noch was zu nörgeln
wenn die Kurse steigen.
Ich weiss nur nicht worin der logische Sinn solcher Behauptungen liegt.
Die handelst besser wenn Du deren Sprüche nicht ernst nimmst.
Denn wenn man von einer Sache überzeugt ist sollte man sich auch nicht durch Zweifler aus der Ruhe bringen lassen.
Weshalb sollte der Kurs auch nicht kurzzeitig auf 0.03 steigen ?.
Bei Halo ist im Moment alles möglich.  

1456 Postings, 3468 Tage Eberhard01#3865

 
  
    
24.10.20 19:33

"Die finden finden selbst dann noch was zu nörgeln
wenn die Kurse steigen."

Wann sind denn die Kurse hier mal länger für wenige Stunden bzw. 1 bis 2 Tage  angestiegen?


 

301 Postings, 123 Tage Oleander4945Auch wenn es den Realisten nicht schmeckt

 
  
    
24.10.20 19:58
Das ist ja nur meine Vermutung WENN.
Und die Tage werden kommen und ihr werdet dann immer noch was zum nörgeln suchen.
Glaubst Du etwa KS würde kapitulieren nur weil das von den Pessimisten oder „Realisten“ so negativ gesehen wird ?

Der CEO will ja auch mal seine Aktien im Wert steigen sehen.
Darauf arbeitet er hin und nun lasst ihn mal in Ruhe schaffen.
Er und wir werden es schon noch erleben , dass die Investitionen sich auszahlen.
KS allein hat mehr Weitsicht als ihr ihm zutraut.
Und davon sind auch die Optimisten hier überzeugt.  

127 Postings, 194 Tage ywrehLöschung

 
  
    
25.10.20 01:39

Moderation
Moderator: mho
Zeitpunkt: 25.10.20 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

200 Postings, 96 Tage 1.Theoywreh zu #3668

 
  
    
25.10.20 05:19
Herzlichen Dank für dein Arbeit die einigen Nutzern in unserem Forum die Methoden der Manipulato­ren zeigt die m. E. auch bei der HL-AKTIE fleißig am Werk sind.

Ich hoffe, dass die Pusher an Bord, die nicht  bezahlt sondern aus ihrer Überzeugung pushen, ihr Handeln ändern und sich nicht weiter manipulieren lassen für/von Manipulato­ren die Drecksarbeit zu machen.

Ferner hoffe ich, dass die Moderation deinen Beitrag nicht löscht, denn sonst hätten wir ein sehr gutes Forum weniger.

Der Kurs der Halo-Aktie von LAST 2,6 Cent zeigt m. E. auch den unerfahrenen Börsianern in welcher Phase des ywreh-Berichts sich die Halo-Aktie aktuell befindet.

Herzlichen Dank!
1.Theo  

15 Postings, 9 Tage falke999warum wurde der Text gelöscht??

 
  
    
25.10.20 14:05
Kann mich mal jemand aufklären  

1085 Postings, 213 Tage GearmanAngegeben wurde wegen Spam

 
  
    
25.10.20 16:16
Ich hatte es eher wie 1.Theo eingeordnet. Aber der Moderator, dem der Beitrag gemeldet wurde, hat den Beitrag als Spam gewertet und gelöscht.
 

200 Postings, 96 Tage 1.TheoAbmeldung

 
  
    
25.10.20 18:09
Ich melde mich hier jetzt ab und bedanke mich für die ehrliche Mitteilung eurer Ansichten, auch wenn ihr dafür oft hart angegriffen wurdet.

Von Herzen wünsche allen im Forum alles Gute!

1.Theo  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
153 | 154 | 155 | 155  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben