UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wayland Group - Potentielles Übernahmeziel

Seite 5 von 27
neuester Beitrag: 17.11.20 10:59
eröffnet am: 14.01.19 11:40 von: WiFi Anzahl Beiträge: 661
neuester Beitrag: 17.11.20 10:59 von: honzi Leser gesamt: 174178
davon Heute: 70
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  

6661 Postings, 1888 Tage AnonymusNo1100

 
  
    
07.02.19 14:08
Abwarten...

In kanada wird der kurs gemacht und nicht bei uns... Ich schätz des wird um 15:30 erstmal nen Dip geben und dann schau mer mal. Wer die Holzfäller kennt weiß des die als allererstes den in Deutschland produzierten Gewinn abstauben. Die ticken ganz anders als wir und lassen au solche Meldungen im laufe des Tages verpuffen. Wäre net des erste mal  

1920 Postings, 2872 Tage tzadoz77Vorbörslich

 
  
    
07.02.19 15:24
https://thecse.com/en/listings/life-sciences/wayland-group-corp
BID und ASK bei 1,28, also nur knapp über Schlusskurs von gestern bei 1,25  

6661 Postings, 1888 Tage AnonymusNo1N lausiger Prozent im plus

 
  
    
07.02.19 16:19

153 Postings, 739 Tage Fossibär71Das ist ein Witz,

 
  
    
1
07.02.19 17:04
schon wieder alles verpufft!!!  

2 Postings, 657 Tage Heiko88hoffe das auch bald wieder die 2!!

 
  
    
1
07.02.19 17:25
war zu gierig damals zu verkaufen :((  

153 Postings, 739 Tage Fossibär71Verstehe die Welt nicht mehr,

 
  
    
1
07.02.19 17:38
so eine Top News und Frankfurt ist im Minus,hahahaha...  

24 Postings, 1122 Tage Leonardo99Völlig unverständlich

 
  
    
07.02.19 19:39
Hab Maricann schon seit einem Jahr mit paar Pausen. Selbst wenn man aus canada Aktien erst mal lernen muss zu Beginn ist das jetzt für mich?????? Kann das einer erklären. Das mit abstauben um 15.30 Uhr stimmt fast immer. Bei guten News geht?s dann wieder aufwärts. Aber heute!?  

6661 Postings, 1888 Tage AnonymusNo1107

 
  
    
07.02.19 21:27
Bei den cans is des völlig normal des sowas wieder verpufft. Man muss die Cans halt anders handhaben. Man holt sie wenn man 100% überzeugt is, lässt se liegen und paar jahre später sieht man nach ob es sich rentiert hat. Es gibt nur sehr sehr sehr wenige bei denen dies mal nicht zutrifft. Zum Glück darf ich 3 von ihnen in meinem Depot mein eigen nennen die wirklich Zukunft haben und das auch zeigen :)  

1184 Postings, 813 Tage MinikohleNaja, ich versuche es nochmal...

 
  
    
07.02.19 22:18
Wayland ist täglich großen Schwankungen ausgesetzt. So konnte ich meine Posi um 60% ausbauen, ohne mehr Geld zu investieren. Hin und her macht Taschen leer hat hier nicht gestimmt.

Wenn wir Deutschen nach einer für Deutsche gemachten Meldung wie die Bekloppten zukaufen, die Gier raushängen lassen, dann freut sich der Holzfäller und nimmt den Gewinn gerne mit. Unser Geld ist nicht weg, es ist nur woanders.

Jetzt können die, die auf der anderen Seite des Atlaniks frühst noch schlafen, wenn wir good news kriegen sich freuen.

Meine Meinung: die Hozfäller können nicht ewig verkaufen, sie verpassen sonnst den Zug. Also werden sie bald wieder einsammeln.
Bei Kursen um 0,8 sammle ich ein, verkaufen werde ich bis April vermutlich nichts. Bei 0,9 lass ich die Finger davon und warte ab.

Im April sollten wir dann Kurse von dauerhaft über 1,5 sehen.  Morgen werden wir wieder steigende Kurse sehen, irgendwann halten die, weil die drüben keine mehr haben, die sie verkaufen können:)))  

206 Postings, 4349 Tage Rocky11Miniko

 
  
    
07.02.19 23:16

2824 Postings, 3978 Tage mc.cashNaja auch der Du.. Bauer hat mal Glück

 
  
    
1
08.02.19 05:31
gibt's doch als Sprichwort ((-:
Wenn es dann mal nicht klappt weil der Kurs schön nach oben dreht legst du denn Gewinn wieder drauf weil Du zu teuer Nachkaufen musst ((-:
Als die News mit den Gratisaktien kam war es auch schnell oben bei 1,40 hätte auch schnell weiter laufen können dann schaust Du  hinterher denkst es ist schon zu teuer und sie steigt und steigt und wenn du in ein paar Monaten /Jahren al wieder vorbei schaust sagste  hätte ich die mal behalten ((-:
 

20367 Postings, 2550 Tage Galeariskann auch ganz anders kommen

 
  
    
08.02.19 12:05

20367 Postings, 2550 Tage Galeariswas is wenn die verwässern und Kapital erhöhen

 
  
    
08.02.19 12:06

2824 Postings, 3978 Tage mc.cashDan steigt auch der Wert der Firma

 
  
    
08.02.19 16:29
solange weiter Investiert wird .Da würd ich mir keine Gedanken machen .
ist doch gut wenn sie wachsen ((-:

 

1184 Postings, 813 Tage Minikohle@Mc.cash

 
  
    
08.02.19 21:46
Das Handelvolumen steigt, das bewerte ich als Vorbote. Ist halt mehr Interesse da. Mein Einstand ist 0,811. mein letzter Einkauf bei 0,833. Einen Tag später ging es um 10% hoch. Da hab ich entgegen dem letzten Jahr nicht verkauft, was heute ein Fehler ist. Bin felsenfest davon überzeugt, das der Kurs im April bei über 1,50 steht. Verkaufen ist nicht.

Abgesehen davon ist die Aktie „Trumpresistent“.  

24 Postings, 656 Tage Hilariuserstes und einziges GMP Zertifikat ist falsch

 
  
    
2
11.02.19 16:16
DGAP-Media (EQS Group AG) berichtet am 07.02.2019, dass die Wayland Group als erstes Unternehmen weltweit in Kanada als auch in Europa das EU-GMP (Good-Manufacturing-Practice) Zertifikat erhalten hat. Außerdem soll bisher kein anderer Cannabisproduzent diese Zertifizierung erhalten haben. Link zum Bericht vom 07.02.2019:

https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...on-voraus/?newsID=1126301

In der Kombination, also für Kanada UND Europa, mag das stimmen. Wenn man aber nur Europa betrachtet, ist es falsch. Und es ist auch falsch, dass bisher kein anderes Unternehmen dieses GMP Zertifikat in Europa erhalten hat.

Die Firma MGC Pharmaceuticals (WKN: A2ACB6) hat dieses Zertifikat bereits im Juli 2018 für seine europäische Produktionsstätte in Slowenien erhalten:

https://mgcpharma.com.au/wp-content/uploads/2018/07/aae29ba5-0fc.pdf

Das Zertifikat garantiert eine Reinheit der CBD- und THC- Produkte von mindestens 96 %.  

153 Postings, 739 Tage Fossibär71Leider kann Wayland die Handbremse nicht lösen,

 
  
    
1
12.02.19 09:11
Chemesis hat schon eine Runde Vorsprung.  

262 Postings, 4324 Tage BenzlerFossibär71, die Handbremse müßen wir lösen.

 
  
    
1
12.02.19 12:07

Meine Meinung ist, dass Wayland ins Visier von Spekulanten geraten ist.

Hier kann man sehr gut die Leerverkaufsquote auf den Wert beobachten:
https://www.otcshortreport.com/company/MRRCF

Am Sonntag ist eine Analyse von Finantztrends veröffentlicht worden, indem es hieß:
Wenn die 0,80? Marke nicht hält, kann bis zum Jahrestief von 0,57? kommen.

Warum ist diese Analyse gerade jetzt zum Wochenende platziert worden als die Aktie knapp über 0,80? notierte?
Und warum sind  daraufhin am Montag gleich die Leerverkäufe gestiegen? Zufall?
Das glaube ich eher nicht.

Ich vermute daß man den Anleger darauf vorbereiten wollte, daß die Aktie sehr tief fallen könnte wenn die 0,80? Marke nicht hält, damit der bereit ist die Reißleine zu ziehen falls es doch dazu kommt und gleichzeitig hat man durch Leerverkäufe genau auf dieses Szenario hin gesteuert, was ein leichtes Spiel war.

Viele lassen sich durch solche Analysen beinflußen und setzen einen StopLoss  um sich abzusichern.
Somit haben die Spekulanten ein leichtes Spiel und sammeln unten wieder ein nachdem eine Verkaufslavine ausgelöst wird.

Um die Handbremse zu lösen, dürfte man keine Aktien mehr hergeben, sondern unten weiter einsammeln.
Wenn die Leerverkäufer merken das dieses Spiel nicht mehr funktioniert, müßen die sich ganz schnell wieder eindecken, was zu einem Short Squeeze führen würde.
Nur meine Meinung.
Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung

 

153 Postings, 739 Tage Fossibär71Benzler, danke für Deine Ausführungen,

 
  
    
12.02.19 12:16
dann wollen wir mal gegensteuern, Bestand halten und nochmal nachlegen!
Irgendwann muss der Knoten platzen!  

130 Postings, 3562 Tage edelomaeuswayland

 
  
    
12.02.19 18:54
hallo Leute,

könnt ihr vllt kurz ausführen was bei wayland auf mittelefristiger Sicht also vllt. die nächsten Monate oder das erste Halbjahr optimistisch stimmt ? Habe alles gelesen und diese Aktie zeitgleich mit Chemesis Inc. in die Watchlist genommen , diese Firma scheint sich aber deutlich besser zu entwickeln im Moment. Allerdings kann es ja nicht verkehrt sein mehrere Pferde im Stall zu haben, wenn ich es richtig verstanden habe gibt es hier die Option Aktien einer anderen Firma zu bekommen wenn man in den nächsten Monaten kauft? Eine kleine Position möchte ich auf jeden Fall aufbauen ,aber ist schon der richtige Zeitpunkt oder drücken die Shorties noch weiter, was meint ihr?  

2824 Postings, 3978 Tage mc.cashDa fragste ja die richtigen ((-:

 
  
    
12.02.19 19:05
Wir hier sind schon drinn was willst Du da von uns hören ??????


Neeeee viel zu früh würde noch warten ((-:

Die Firma taugt nix (Ironie off)  

153 Postings, 739 Tage Fossibär71Die "Shorties"

 
  
    
12.02.19 19:07
könnte ich auf den Mond schießen.  

2824 Postings, 3978 Tage mc.cashbei Tilray

 
  
    
12.02.19 19:18
hättest du dich über die gefreut wenn Du im richtigen Moment welche gehabt hättest (300 Euro)  

130 Postings, 3562 Tage edelomaeuswarum so säuerlich?

 
  
    
12.02.19 19:21
wow jetzt willst du mir bestimmt auch noch erzählen, dass der Himmel blau ist und die Erde rund oder?!
 

130 Postings, 3562 Tage edelomaeuslong oder short aktuell

 
  
    
12.02.19 19:31
wollte doch nur wissen ob ihr langfristig noch überzeugt seid und eine Einordnung des aktuellen Kurses...bissl mehr Optimismus hab ich schon erwartet . aber das scheint ja der allgemeine Ton auf dieser Seite zu sein....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben