UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Serviceware SE

Seite 22 von 22
neuester Beitrag: 15.06.22 17:34
eröffnet am: 11.04.18 09:47 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 542
neuester Beitrag: 15.06.22 17:34 von: Pleitegeier 9. Leser gesamt: 132273
davon Heute: 40
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
Weiter  

15824 Postings, 6149 Tage ScansoftYep, dieses

 
  
    
17.11.21 11:04
Jahr ist zum Vergessen. Wenn nicht noch ein Weihnachtswunder geschieht, werde ich den DAX in diesem Jahr deutlich underperformen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15824 Postings, 6149 Tage ScansoftNeuer SaaS Abschluss

 
  
    
24.11.21 09:40
https://serviceware-se.com/de/ir-news/...-bereich-it-kostenmanagement
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

6 Postings, 244 Tage ptraDen nächsten Dip

 
  
    
24.11.21 20:14
kaufe ich  

724 Postings, 4953 Tage anon99me 2

 
  
    
07.12.21 16:01

15824 Postings, 6149 Tage ScansoftKursverlauf nervt

 
  
    
09.02.22 14:28
hier auch nur noch. Dauernd wollen offenbar größere Anleger um jeden Preis raus. M&A findet seit einem Jahr auch nicht mehr statt. Na ja, aktuell habe ich noch größere Baustellen.  
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

1265 Postings, 2508 Tage matze91Ausbau Geschäftsbeziehung

 
  
    
10.02.22 09:48
Serviceware SE vertieft bestehende Zusammenarbeit mit weltweit führendem Baustoffkonzern im Bereich IT-Finanzmanagement

Bad Camberg (pta007/10.02.2022/09:00) - * Einsatz des Plattform-Moduls Serviceware Financial wird signifikant ausgeweitet * Erweiterter Lizenzabschluss generiert Umsatz im sechsstelligen Euro-Bereich
Idstein, 10. Februar 2022 Die Serviceware SE ("Serviceware", ISIN DE000A2G8X31) baut ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem der weltweit größten Baustoffkonzerne deutlich aus. Im Bereich IT-Kostenmanagement wird das Modul Serviceware Financial aus der einzigartigen ESM-Plattform von Serviceware, das bei dem Kunden schon seit mehreren Jahren in Nutzung ist, um ergänzende Lösungen im Bereich Transfer Pricing signifikant erweitert. Bislang unterstützt Serviceware Financial den Kunden mit seinen zahlreichen Funktionen unter anderem bei der Erstellung von Kostenmodellen, der Planung, Budgetierung, Forecasting und Reporting. Die Lizenzvereinbarung ist für Serviceware mit einem Umsatz im sechsstelligen Euro-Bereich verbunden.
 

1265 Postings, 2508 Tage matze91deutlicher Anstieg Umsatz und EBITDA

 
  
    
28.02.22 13:46
Serviceware SE mit deutlicher Umsatzsteigerung und überproportionalem EBITDA-Wachstum im Geschäftsjahr 2020/2021
Idstein (pta007/28.02.2022/09:00) -
* Umsatzanstieg von 12,2 Prozent auf 81,3 Mio. Euro * SaaS/Service-Umsätze steigen deutlich überproportional um 25,5 Prozent auf 40,1 Mio. Euro * EBITDA plus 22,0 Prozent auf 2,2 Mio. Euro * Signifikante Cross-Selling-Potenziale gehoben * Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der ESM-Plattform deutlich steigend * Umsatzwachstum von rund 10 Prozent und weitere Verbesserung des EBITDA angestrebt

Idstein, 28. Februar 2022 Die Serviceware SE ("Serviceware", ISIN DE000A2G8X31) kann trotz bestehender Corona-Unsicherheiten über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020/2021 (per Ende November) berichten. Die Gesellschaft hat in der Berichtsperiode strategiekonform ihre einzigartige ESM-Plattform erfolgreich ausgebaut und bei ihrer Internationalisierungsstrategie wichtige Erfolge erzielt. Durch den verstärkten Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der ESM-Plattform treibt Serviceware die digitale Transformation
des Service Managements weiter voran und hat sich frühzeitig eine weltweit führende Position am Markt verschafft. Der Anteil von Künstlicher Intelligenz in der ESM-Plattform wurde im Berichtszeitraum weiter signifikant ausgebaut.
 

15824 Postings, 6149 Tage Scansoft10% Wachstum für 2022 finde ich

 
  
    
28.02.22 17:49
eher Schwach. Hatte auf 15-20% gehofft. Zudem fehlt es an weiteren Übernahmen buzw. neuen Modulen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

662 Postings, 1198 Tage Pleitegeier 99Zu Q4 letztes Jahr

 
  
    
07.03.22 22:25
wäre es immerhin ne Steigerung, da waren es ganze +4%. Irgendwas muss da massiv schiefgelaufen sein, davor wars ja ne deutlich aufsteigende Tendenz und der CEO meinte auch was von „Dynamisierung“ des Umsatzwachstums dieses Jahr.

Naja ist im jetzigen Marktumfeld wohl auch egal.  

32 Postings, 3519 Tage BullishEngulfingneuer Grosskunde

 
  
    
31.03.22 12:01
Großkunde im Heimatmarkt von Servicenow gewonnen mit SAAS-Umsatz im hohen 7stelligen Bereich. Könnte vllt. Exxon sein. Meldung liest sich super:

https://serviceware-se.com/ir-news/...g-mineral-oil-group-as-customer

 

15824 Postings, 6149 Tage ScansoftDas klingt wirklich groß.

 
  
    
31.03.22 12:52
Endlich Mal positive News.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

468 Postings, 3138 Tage worodaUnd auch wie bei der

 
  
    
01.04.22 10:09
Meldung eines Großkunden am 23.3 dümpelt der Kurs weiter vor sich hin. Leider ist die Aktie wohl zu unbekannt. Schnarch Schnarch  

662 Postings, 1198 Tage Pleitegeier 99Q1 Zahlen

 
  
    
30.04.22 19:26
Weil die Zahlen halt auch nicht passen. EBIT deutlich negativ bei lausigen +9% Umsatz. Ich verstehe nicht wie man bei angeblich über 75% Softwareerlösen seit Jahren nichts verdienen kann.

https://serviceware-se.com/fileadmin/user_upload/...artalsbericht.pdf  

724 Postings, 4953 Tage anon99Q1 Zahlen

 
  
    
10.05.22 11:15
Bei den Q1 Zahlen fehlt mir eine Begründung für das schlechtere Ergebnis. Die höhere Abschreibungen auf GoF aufgrund der geringeren Nutzungsdauer kann das Ergebnis ja nur sehr bedingt erklären. Außerdem finde ich die Verkürzung der Nutzungsdauer kommt etwas überraschend. Wurde das vorher schon mal kommuniziert?  

6025 Postings, 5190 Tage simplifySaaS Aktien

 
  
    
1
13.05.22 13:18
SaaS Aktien kacken nach meiner Erfahrung einfach stetig ab. Ein Change gibt es erst, wenn der Lizenzanteil nur noch einen geringen Anteil des Umsatzes ausmacht und da sind wir bei Serviceware noch weit entfernt.

Auch locken die Finanztabellen, siehe marketscreener, niemand hinterm Ofen hervor.  

724 Postings, 4953 Tage anon99SasS ist ein Problem

 
  
    
17.05.22 09:42
stimme dir schon zu, bei der Umstellung von Lizenzen auf SasS leiden die Aktien immer deutlich. Langfristig kann sich das aber durchaus auszahlen und einen guten Einstiegszeitpunkt darstellen.  

662 Postings, 1198 Tage Pleitegeier 99Aktie nun einstellig

 
  
    
15.06.22 17:34
Mal schauen wie weit es hier noch geht. Die schwache Marge wird nun wohl umso auffälliger wo der Markt Gewinne sehen will.

Bin mir nicht so sicher obs wirklich nur am SaaS Shift liegt. Denke eher man gewinnt die ganzen Ausschreibungen in den Pressemeldungen weil man nicht kostendeckend kalkuliert.  

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ciriaco, GegenAnlegerBetrug, halbgottt, Libuda