Natur ist schön

Seite 562 von 580
neuester Beitrag: 27.11.22 16:14
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 14497
neuester Beitrag: 27.11.22 16:14 von: skaribu Leser gesamt: 1358447
davon Heute: 859
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... | 580  Weiter  

29550 Postings, 5191 Tage KryptomaneDie kleinen Welse hab erst

 
  
    
7
29.09.22 19:29
nicht erkannt:-)
Bei uns in der Saale wurden schon Exemplare von 1,80 m gefangen...

So viel Holz:-)

Die Ausbeute von zwei Hosen in einer Stunde einkaufen war jetzt
auch nicht so toll. Dafür aber mal nicht online;-)
Wenn Mama bezahlt...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend:-)

-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20220929_191751.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20220929_191751.jpg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
7
29.09.22 20:09
Erstaunlich, wenn von dem Holz nichts hängen bleibt
Bei uns würdest du das für gutes Geld aus der Hand gerissen bekommen

Was hattest du denn für schönes Wetter, Krypto?

Haha, ja die Welse sind noch sehr klein und durch die Scheibe und in die Amphore zu fotografieren, zeigt das nicht wirklich so deutlich
Wieviele Welse das sind können wir noch gar nicht sehen
Ausgewachsene Welse passen gar nicht viele ins Aquarium bzw vertragen sich auf kleinem Raum auch nicht so gut - aber erst mal abwarten was wird
Auf jeden Fall sind sie recht niedlich ;-)

Hab da noch ein Bild von dem ersten Wels, den wir ganz kurz außerhalb der Amphore gesehen haben und zum Größenvergleich ein Finger  
Angehängte Grafik:
babywels_sep_2022.jpeg (verkleinert auf 50%) vergrößern
babywels_sep_2022.jpeg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraUnd dann ...

 
  
    
5
29.09.22 20:18
bei dieser Wetterlage wohl im Nachbarort gesichtet

Eine Windhose ...

https://www.radiogong.com/aktuelles/news/lokales/...tornado-gesichtet

 

12830 Postings, 1790 Tage AgaphantusVon Michel und Hieronymus

 
  
    
8
30.09.22 08:33

Von Michel und Hieronymus mach aufs Weihnachtswetter Schluss.

Moin RoteZora, Radelfan, Kryptomane, Sfoa, Major, The_Hope, Skaribu, Duda666, Fillorkill, Heluise, FritzPommes, Bozkurt, Weckmann, Goldik und Naturfreunde!

Da hast du ja richtig Glück mit deinem Shoppen-Aussitzen-Wetter gehabt Kryptomane. In der Heimat war auch kein Regen und wir hatten gestern wieder 12 mm.

Nun ist der September um und ein langes Wochenende gibt ein wenig mehr Erholungsraum als die üblichen Wiochenenden. Leider soll es morgen wohl wieder regnen, so dass das Pilze suchen wohl flach fällt. Aber mit Stiefel und in einer Regenpause ist vielleicht doch ne klitzekleine Gelegenheit.

Hast du denn Abnehmer für die Welse RoteZora, gibt es da einen Markt für? Die sind ja nicht Main geeignet oder? Ich kenn auch nur die großen von Kryptomane, die ab und an mal an den Haken gehen. Die schnappen sich auch mal ne Wasserratte oder Entenküken weg habe ich mal gehört. Ab einer gewissen Größe haben die ja richtige Schnappmäuler.

Die Urlaubswoche vom Chef geht auch zu Ende. Dann ist ab Dienstag wieder Zucht und Ordnung im Büro *lach*


Kommt alle gut und gesund durch den Tag!

Die zweite Rosenblüte im Jahr ist auch ganz schön.....

 
Angehängte Grafik:
img_20220924_105438.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
img_20220924_105438.jpg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
7
30.09.22 12:42
Rosen im Regen auch immer ganz toll!
Hier hat es gestern während der Wetterkapriole wieder fast 7 Liter geregnet, glücklicherweise hat uns der Hagel kaum und die Windhose gar nicht erwischt!
Nachttemperatur um die 6 Grad und mittlerweile aktuell wieder so 9 Grad und trüb, brrrr

Für den Wasserkessel hatten wir gestern wohl zu spät und zu wenig anschüren müssen!
Auch gut, noch nicht so viel Holz zu verbrauchen!

Abbaden - na, wenn du lange genug kalt duscht, ist das wohl kein Problem ;-)

So groß werden die Welse wohl nicht werden, und Schnappmaul haben sie auch nicht
Es sind Scheibenputzer-Welse, die sich so an die Aquariumwände ansaugen
Ich denke gänzlich 'mainungeeignet' ;-)))
Jetzt müssen sie erst mal heranwachsen und dann werden sie wohl an andere Aquarienbesitzer verschenkt werden, notfalls über ebay Kleinanzeige verschenken - aber natürlich sollen sie schon auch ein gutes Zuhause bekommen

Muss jetzt erst mal weg, bis später!
Habt einen stressfreien und gesunden Freitag!

Was macht überhaupt deine Erkältung, wurde sie von der Schärfe der Thaisuppe weggeblasen ...
Mein Schulkollege kämpft immer noch!  
Angehängte Grafik:
milchsternbl__ten3_sep_2022.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
milchsternbl__ten3_sep_2022.jpg

29550 Postings, 5191 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

 
  
    
7
30.09.22 18:40
Wetter war heute herrlich sonnig...
Sind nach Physiotherapie gleich noch zum Hufeisensee gefahren...

Scheibenputzer könnte ich auch gebrauchen;-)

Leider putzen Deine nur unter Wasser Zora:-(

Schöne Rosenblüte:-) bei uns dieses Jahr auch:-)

Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende und bleibt gesund:-)

"Hufi" am Nachmittag:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20220930_183935.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20220930_183935.jpg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
4
30.09.22 23:50
Ja, dafür könnte ich die Welse auch gut gebrauchen, Krypto;-)))
Allerdings habe ich mir vor zwei Jahren so einen kärcher Fenstetputzer gegönnt
Der macht das zwar auch nicht alleine, erleichtert aber das bei meinen 12 Fenstern und 3 Balkontüren ungemein
Du hast echt viele tolle Seen in deiner Umgebung, Krypto
Da könnte Agaphantus doch gleich zum abbaden in den 'hufi' reinspringen
Schaut sehr einladend, aber auch recht frisch aus

Hier wars auch sonnig und ganz angenehm
Und wenn die Sonne um eck zieht, herrscht gleich gefrierschrankfeeling ...

Schlaft gut

Die Zwergorange 'Calamondinorange' blüht immer noch - kann ich nur als Terrassen-Pflanze empfehlen
Es heißt die Calamondinorange sei eine vermutlich ursprünglich in China natürlich entstandene Hybride aus der Mandarine Citrus reticulata und der Kumquat-Art Fortunella margarita  
Angehängte Grafik:
zwergorange_sep_2022.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
zwergorange_sep_2022.jpg

3955 Postings, 2277 Tage sfoaEin schönes Wochenende allen Naturfreunden,

 
  
    
7
01.10.22 11:43
schöne Fotos habt Ihr wieder eingestellt!! The Hope oft mit "dem besonderen Augenzwinkern" in der Natur; Krypto vorwiegend mit dem Drang nach Erholung und Entspaannung; Aga immer mit Allem - Wasser en masse, Garten über Garten, dazu noch mit "Arbeit in der Natur", mehr Holz im Wald als " vor der Hütten"  :-) ; und RoteZora, was soll man da schreiben... sie hat immer die ganze Naturpalette dabei, Flora und Fauna, was Franken so hergibt :-))  da bin ich chancenlos! Die Ausgangsbedingen für die ganzen Dinge sind ja eben auch durch Haus/Garten/Wohngebiet/allg. Lage von Nord nach Süd in D auch so unterschiedlich! Z.B. ist hier im Oberallgäu wohl eher keine "Igel-Region"?!
Heute ist bei uns der Himmel geschlossen, allerdi gs trocken. Bevor ich heute so kurz nach 7.30 auf den Markt in Sonthofen bin (Bäcker und zum "Käse-Jockel") habe ich vom Balkon paar Fotos geschossen, wegen der Wolkenstimmung. Die hingen heute früh so richtig tief im Illertal. Nach 1/2 Stunde waren sie weg...  
Angehängte Grafik:
20221001_072517_copy_871x392.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
20221001_072517_copy_871x392.jpg

3955 Postings, 2277 Tage sfoaMan sieht,

 
  
    
9
01.10.22 11:46
der Herbst hat hier alles im Griff. Und, wie jedes Jahr im Oktober, geben sie nochmal alles und stehen unsere Pelargonien auf Balkon in voller Blüte, wie lage anfangs nicht...  
Angehängte Grafik:
20221001_072727_copy_748x421.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
20221001_072727_copy_748x421.jpg

3955 Postings, 2277 Tage sfoaAllen ein schönes, erholsames Wochenende!

 
  
    
8
01.10.22 11:47
Und tschüss und servus.
 
Angehängte Grafik:
20221001_072704_copy_824x464.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
20221001_072704_copy_824x464.jpg

12830 Postings, 1790 Tage AgaphantusMoin am Nachmittag Naturfreunde

 
  
    
8
01.10.22 15:18

Regen an Sankt Remigius bringt den ganzen Monat Verdruss.

Schön die tiefen Wolken über der Iller Sfoa. Das ist für uns Norddeutsche schon der Wunschblick vom Balkon im Urlaub.

Hufeisensee Kryptomane?  Du hast wirklich viele Seen bei dir in der Umgebung wie roteZora schon geschrieben hat. Da fragt man sich nach der Namensherkunft. Lag es an den reingeworfenen Glückshufeisen oder doch mehr an der Form des Sees.

Fensterputzerwelse.....man könnte doch das Fenster von außen fluten, die Wellse rein und schwupp ist das Fenster geputzt. Neue Geschäftsidee?  ;-)

Die Erkältung hat mich gestern platt gemacht und mich für ein paar Stunden ans Bett gefesselt.  Gestern Abend dann einen kleinen Waldspaziergang in der Heimat ohne großen Pilzerfolg. Heute dann nur innenhäusig, da der ganze Tag bisher verregnet. Jetzt lockt gerade die Sonne, aber die dunklen Regenwolken lauern schon am Horizont. Die nächsten zwei Tage werde ich dann weiter auskurieren im eigenen Bett und so.


Wünsche euch noch einen ruhigen Samstagnachmittag und entspannten Abend .


 
Angehängte Grafik:
2022100114535100.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
2022100114535100.jpg

3955 Postings, 2277 Tage sfoa@Agaphantus,

 
  
    
8
01.10.22 15:49
kurier Dich aus! Gute Besserung! Gesundheit ist das Wichtigste im Leben, ohne der geht nix oder wenig!
Ich bin gesund und fit. Könnte nur sein, daß morgen der Augen(Not-)Arzt bei mir kommen muß:-) Fernsehen, Fußball gucken... Gerade auf SKY geguckt Premier League Arsenal vs. Tottenham 3:1, jetzt 1. BuLiga Konferenz... Morgen Mittag geht's dann weiter mit TOPspiel ManCity vs. ManU. Chefin liest gerade Krimi bzw. Thriller und richtet neues Smartphone für ihre Schwester ein.
Draußen regnet es ohne Ende, nachdem es bis Mittag trocken war. Soll bis Montag schlecht bleiben.
Bei dem Wetter mache ich dieses WE einen auf faul vor der Glotze mit Fußball. In Kürze bin ich wieder mehr aktiv, weil ich spürbar wieder kann. Fühlt sich gut an... Ausserdem sind jetzt über 9 Wochen nach OP rum :-)  

3955 Postings, 2277 Tage sfoaso nebenbei hat mir meine Chefin

 
  
    
10
01.10.22 16:12
gerade gezeigt. Heute vormittags bei OBI gewesen und so Makro eingefangen. Gefällt mir, gut für Naturfreunde.
 
Angehängte Grafik:
20221001_144638_resized_resized_copy_410x....jpg
20221001_144638_resized_resized_copy_410x....jpg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
9
01.10.22 18:43
Solchen Gedanken mit fluten und wässern hatte ich gestern auch, aber da müssten wir wohl in atlantis leben, dann könnten die Welse immer zum putzen vorbeikommen ;-)))
So müssen wir das wohl weiterhin selbst machen, mit oder ohne Hilfsmittel

Bei uns hats das mit dem Fluten und Wässern recht wörtlich genommen und heute morgen mal schnell 25 Liter runter gehauen
Du kannst gerne bissel was ab haben, das ist echt schon wieder viel Nässe!

Mit diesem Ausblick können wir alle nicht mithalten, sfoa
Die tiefligenden Wolken sind einfach klasse - du hast einen traumhaften Ausblick

Aber das ist ja gerade das Schöne, das jeder mit seinem Umfeld eine Bereicherung ist
Solche Schnappschüsse mit Insekten mache ich auch gerne

Gute Heimfahrt und von mir auch gute Besserung, Agaphantus
Bin auch etwas angeschlagen, mich haben heute über Nacht die Halsschmerzen in Beschlag genommen!

Einen schönen und entspannenden Abend euch allen
Bleibt oder werdet gesund!  
Angehängte Grafik:
passionsblume_im_regen.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
passionsblume_im_regen.jpg

2514 Postings, 982 Tage Fritz PommesGute Besserung den Kranken

 
  
    
8
01.10.22 18:50
und lasst Euch verwöhnen !

F.P.  

12830 Postings, 1790 Tage AgaphantusMoin am Erntedankfest Naturfreunde

 
  
    
10
02.10.22 11:42

Laubfall an Sankt Leodegar kündigt an ein fruchtbar Jahr.
Fällt das Laub auf Leodegar, so ist das nächste ein fruchtbares Jahr
.

Gute Besserung RoteZora,  Halsschmerzen sind fies.

Quadratische Augen Sfoa, da hilft nur der Blick in die Natur. Weiß aber nicht, ob fünfzehn Minuten Halbzeitpause ausreichen ;-)

Engegen der Vorhersage hat es nur am Morgen geregnet. Allerdings bereits 9 mm. Gestern in der Heimat in einer Stunde 18 mm. Der Gartenteich ist inzwischen auch fast wieder bis an die Überlaufkante gefüllt.
Ist bei euch heute auch verkaufsoffener Sonntag? Ich finde es immer schade, dass man den Verkäuferinnen nicht mal auch ein langes Wochenende gönnt. Wir brauchen das jedenfalls nicht. Gerade jetzt, wo alle eigentlich das Geld zusammenhalten,  hätte man das auch absagen können.

Meine Erkältung hat sich inzwischen gut reduziert. Ich komme mit einer Packung Taschentücher aus. Hab ja  noch bis Dienstag Zeit, meine Arbeitsfähigkeit zu erreichen.

Wünsche euch allen einen herrlichen Erntedanktag. Für mich immer ein Tag, auch über die vielen tollen Erlebnisse in und mit der Natur dankbar zu sein.  

 
Angehängte Grafik:
2022100211334600.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
2022100211334600.jpg

29550 Postings, 5191 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber

 
  
    
10
02.10.22 11:53
schöne Blumen:-)
Toller Panoramablick sfoa:-) wie im Urlaub:-)
Gestern hat fast den ganzen Tag geregnet. Im Moment kommt die Sonne raus:-)
Werden nachher ein wenig Spazieren gehen und später vielleicht noch in Garten...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und gute Besserung den Angeschlagenen:-)

Im Garten erholt sich langsam das Gras...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20221002_114736.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20221002_114736.jpg

3955 Postings, 2277 Tage sfoaSehr schöne, ganz spezielle Aufnahmen!

 
  
    
8
02.10.22 13:20
14039, 14041! Und 14042 ist mit der Feder im sich erholenden Gras auch so überlegenswert...
Bei uns ein Tag mit Regen, Regen und wieder Regen. Dazwischen mal 10 Minuten Päuschen. Also, der Wasserhaushalt wurde hier die ganze Woche seit Dienstag gut aufgebessert.
Schönen Sonntag allen, sfoa  

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraSchönen Nachmittag zusammen

 
  
    
9
02.10.22 15:09
Mein Halsschmerz hat sich irgendwie verteilt, mit etwas Schnupfen, leichtem Husten und juckenden Ohren schwelt das so vor sich hin
Raus gehen braucht man auch nicht, da es schon seit dem Vormittag regnet

Dein Regen sollte eigentlich von mir kommen, Agaphantus
Hab versucht den Regen zu überreden Richtung Norden zu dem zu ziehen, der nicht genug davon bekommen kann ;-)))
Hat scheinbar nicht so recht funktioniert! Es regnet und stürmt weiterhin!

Mantelsonntag, wie das bei uns heißt ist erst am 30.10
Und ich bin generell der Meinung, dass Ladenöffnungszeiten auf Kosten der Angestellten zu großzügig ausgelegt sind
Denkt doch nur mal an den Heiligabend bis 13 oder 14 Uhr arbeiten, da musst als Mutter oder Alleinerziehender schon sehr gut organisiert sein
Schon schlimm genug, dass man auf die Arbeitskraft vieler Menschen an solchen Tagen nicht verzichten kann
Ich gehe nie an solchen Tagen einkaufen

Einen entspannten Sonntag euch allen und gute Besserung allen angeschlagenen
Jetzt gibt's erst mal Zwetschgenplotz, mit den letzten Zwetschgen für dieses Jahr und einen schönen Kaffee Latte  
Angehängte Grafik:
olivenbaum_im_regen.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
olivenbaum_im_regen.jpg

13606 Postings, 2349 Tage RoteZoraUnd da ...

 
  
    
9
02.10.22 16:18
... fällt mir gerade ein, am Freitag, als ich mit dem Auto unterwegs war, kam eine Verkehrsdurchsage vorsichtig hier bei mir auf der Autobahn zu fahren, es seien Radfahrer auf der Autobahn unterwegs

Da wollten wohl welche sehen, wie ihre e bikes mit den Autos mithalten können!
Das können eigentlich nur e bikes gewesen sein und ganz schön leichtsinnig dazu

Diese verrückten Franken, vielleicht zu tief in den Bremser geschaut und das e bike mit nem Porsche verwechselt

Und schon wieder hat es heute 8 Liter geregnet!
Die Igel könnten es auch etwas  trockener vertragen
Bei solch Regen und Sturm schwimmen es langsam aber sicher die Futterschalen weg und verwässert das Futter
Gestern haben wir unserem Pflegeigel und dem wieder eingesammelt kleinen Igelfräulein aus dem Kellerfensterschacht die Gehegepforten geöffnet, so dass sie noch in Ruhe ein Winterquatier bauen können
Und die 'Türen' zum Gehege bleiben offen um noch einen Rückzugsort in die Häuser an kalten Tagen zu bieten  
Angehängte Grafik:
igel_waldmann.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
igel_waldmann.jpg

29550 Postings, 5191 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

 
  
    
8
02.10.22 19:58
wie niedlich der Kleine:-)

Wir hatten heute wieder viel Sonnenschein:-)

Heute hab ich 1,5 km zu Fuß geschafft, ohne große Schmerzen.
Aber in den Garten hab ich es doch nicht mehr geschafft...

Jetzt ausruhen und ein wenig Fernsehen...

Schönen Abend und gute Nacht:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20221002_195424.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20221002_195424.jpg

28613 Postings, 3260 Tage HeluiseDaumen hoch

 
  
    
7
02.10.22 22:41
für Eure tollen Fotos und Berichte. Hier im Thread kann man die Natur förmlich spüren - auch wenn man mal einen Tag nicht draußen war, weil es heute in M. immer nur regnete.
Fototechnisch kann ich leider nichts beitragen - da ich irgendwie Ladehemmungen habe. Hatte das Fotografieren seinerzeit meinem Mann, der leidenschaftlicher Hobby-Fotograf war,  überlassen. Und wenn er mir was erklärte von Tiefenschärfe und so, schaltete ich ab.
Aber ich freue mich immer, Eure tollen Fotos anzusehen - und Zoras Igel-Bande hab ich schon richtig ins Herz geschlossen.
Ein fröhliches "Weiter so" !!  

12830 Postings, 1790 Tage AgaphantusMoin am 3. Oktober Naturfreunde

 
  
    
9
03.10.22 09:20

Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter drein. Ist er aber nass und kühl, mild der Winter werden will.

Eine kühle Nacht liegt hinter uns, aber zum Sonnenaufgang war die Bettschwere zu groß. Scheint so, dass es dann das erst einmal war mit dem Regen. Die nächsten Tage kann der Boden dann erst einmal die Feuchtigkeit verteilen und wir uns an der Sonne und dem goldenen Herbstlaub erfreuen. So langsam wird es immer mehr auf den Bäumen und wir werden es gleich mal erkunden gehen.

Radfahrer auf der Autobahn,  ja, die gibt es immer wieder. Auch Trecker werden immer  mal wieder erwischt. Allerdings gibt es ininzwischen genug Maschinen, die die 60 km/h erreichen. Insbesondere bei den großen Erdbaufirmen.  Hab mal auf dem Rückweg aus Österreich in Bayern eine ganze Kolonne gehabt.  Dazu die LKWS die die überholt haben.

Bei dir sind die Igel echt gut aufgehoben roteZora. Da will man gar nicht in die Ferne schweifen als Igelfamilie.

Wünsche euch allen einen schönen Feiertag!

 
Angehängte Grafik:
2022100309245400.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
2022100309245400.jpg

2514 Postings, 982 Tage Fritz PommesAeee: Radfahrer auf der Autobahn

 
  
    
7
03.10.22 12:13
DAS ist nicht witzig !

Ebensowenig wie "Steineschmeisser" von Brücken oder Fussgänger auf der Autobahn !!

Was haben die Leute bloss im Kopf ?? !!

F.P.  

107985 Postings, 2502 Tage skaribuDanke für deinen tollen Einsatz für die Igel, Zora

 
  
    
7
03.10.22 13:05
Was würden unsere (noch) heimischen Wildtiere nur ohne den unbezahlbaren, ehrenamtlichen Einsatz von Menschen wie dir tun, Zora. Ein Beispiel das Hoffnung macht?:-))  

Seite: Zurück 1 | ... | 560 | 561 |
| 563 | 564 | ... | 580  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben