UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.826 0,2%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.983 0,4%  Dollar 1,0580 -0,1%  Öl 116,3 0,7% 

Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 17 von 81
neuester Beitrag: 27.06.22 19:30
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 2015
neuester Beitrag: 27.06.22 19:30 von: Advamillionä. Leser gesamt: 448917
davon Heute: 158
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... | 81  Weiter  

1889 Postings, 3715 Tage La Guardia@centsucher:

 
  
    
08.06.18 00:02
Schön, dass du hier so tief in die Grube gehst.
Ist aber insofern uninteressant, als dass die Aktie nur eine Richtung kennt: Süden! Wenn du also keine Eckwerte nennen kannst, die darauf hindeuten, dass diese Aktie demnächst ordentlich steigt, dann ist dass von dir dargebotene nichtssagend.  

1889 Postings, 3715 Tage La Guardia@centsucher:

 
  
    
08.06.18 00:13
Der Beitrag #343 ist von einem User namens "Doppeldecker", nicht von "Trash". Erklär uns doch allen einmal, was deine Sicht der Dinge ist, ohne nur irgendwelche Secs zu zitieren!  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaWie gedacht,

 
  
    
08.06.18 00:24
nur heisse Luft.  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaDieses Getue nach dem Motto:

 
  
    
08.06.18 00:29
Ich weiß was, was du nicht weißt, kommt mir allzu bekannt vor. Geht meistens schief. Aber vielleicht "erleuchtet" der Centsucher uns ja noch mit seiner Weisheit.
Fakt ist, dass trotz aller Zitate aus irgendwelchen Sec-Formularen der Kurs so beschissen darsteht, wie noch nie seit dem Merger.  

4398 Postings, 3102 Tage centsucherKE

 
  
    
08.06.18 00:57

Ich sehe das ein wenig anders!
Evofem hat dringend eine Finanzspritze gebraucht. Das MM hat es ja auch ohne Warrants versucht. http://app.quotemedia.com/data/...pe=S-1%2FA&dateFiled=2018-05-01

Da sind die Investoren wohl nicht aufgesprungen. Also mussten bessere Konditionen her.

Die Pre-funded Warrants und Common Warrants unterliegen den selben Bestimmungen. Der einzige Unterschied liegt darin das die Pre schon bezahlt sind aber immer noch einen Ausübungspreis besitzen.(0,01$)

Was passiert mit den Warrants,wenn Evofem bei ihren 17Mio out 17Mio weitere ausgibt?

Die Warrants haben einen Ausübungspreis von 7,5 und 0,01$. Dieser würde sich auf 3,75 und 0,005$ reduzieren, wodurch sich die ausübbaren Aktien im Warrant verdoppeln. Der Kurs würde sich dann auch 50% tiefer wiederfinden.

Mal drauf rum gerechnet, wobei ich einfach mal einen Kurs von 10$ annehme.

ohne KE

Zu 7,5$ ausgeübt = 1Aktie  mit einem Gewinn von 2,5$

mit KE

Ausübung zu 3,75$ für den Warrant. Durch den bekomme ich aber 2 Aktien. Der Kurs steht jetzt auf 5$. Wenn ich nach dem Verkauf ins Beutelchen schaue !!!!!!!!

Klar das die KE gezeichnet wurde.

9. a und d.https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1618835/...4/d540932dex49.htm

 

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaVielen Dank für nichts, centsucher,

 
  
    
08.06.18 01:02
versucht habe ich es aber.  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaBezeichnend aber,

 
  
    
08.06.18 01:12
dass die Investoren bei dem Versuch "ohne Warrants" nicht zugeschlagen haben.  Miese Story hier!  

4398 Postings, 3102 Tage centsucherLa Guardia

 
  
    
08.06.18 01:14
jep, nicht 343 sonder 363.
Was willst du von mir?
Den Kurs in 3 Wochen? :-)))
Meine Einschätzung zu Evofem. OK Glaskugel
Wenn keine KE vor den P3 mehr kommen sollte, was mit dem cash recht eng wird, dürfte es über die P3 Ergebisse momentan günstig sein.
Zur Zulassung zu teuer.  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaLasst bloß die Finger

 
  
    
08.06.18 01:15
von der Bude hier!  

1889 Postings, 3715 Tage La Guardia@centsucher:

 
  
    
08.06.18 01:18
Gut, machen wir uns nichts vor, diese Aktie ist ein No-Go.  Sollten ja alle potentiellen Investoren wissen.  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaIm Zweifel

 
  
    
08.06.18 01:19
werden die die Bude noch durch diverse KEs verwässern. Zusätzlich zu der vorhandenen Schande.  

4398 Postings, 3102 Tage centsucherIch sage es auch offen.

 
  
    
08.06.18 01:23
Bin nicht invest.
Mir macht es einfach nur Spaß herauszufinden wie sie den Anlegern die Kohle abknöpfen. Momentan sehe ich in der Kapitalstruktur zu dem Kurs nichts verwerfliches.  

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaDas Ding ist wohl tot,

 
  
    
08.06.18 01:26
wer dennoch spekulieren will auf eine erfolgreiche P3 in ferner Zukunft, der mag tun, was er will. In kurz- bis mittelfristiger Hinsicht ist nach meinem Dafürhalten nichts zu wollen.
Ich hoffe mittlerweile, dass Amphora krachend scheitert!  

1889 Postings, 3715 Tage La Guardia@centsucher:

 
  
    
08.06.18 01:27
Du dürftest ja auch mitbekommen haben, dass deine Meinung kein Gewicht hat. Insofern..............  

4398 Postings, 3102 Tage centsucherDamit kann ich leben!

 
  
    
08.06.18 01:31

1889 Postings, 3715 Tage La GuardiaGlaube ich dir sofort!

 
  
    
08.06.18 01:32

1979 Postings, 2077 Tage Unicorn71Moin Centi!

 
  
    
1
08.06.18 08:03
Also wenn du hier selbst nicht investiert bist,  danke ich dir umso mehr für alle gelieferten Infos! Das du ggf nur der Überbringer schlechter Nachrichten,  nicht aber der Verursacher bist,  scheint einige zu verstören...
Ich bin mittlerweile zwar auch mit mehr drin als gewollt um den EK nach dem Merger zu senken,  jedoch noch zu verschmerzen. Grund nicht voll einzusteigen: fragt mal ne Frau was sie davon hält- hier in Westeuropa (USA sicher auch nicht viel anders): zu umständlich,  zu aufwendig. Pille einfacher zu handhaben. Mag für andere Regionen nicht gelten,  aber wo ist das Geld? Wo sind die Investoren?  Genau hier!
Vielleicht wird es ja noch was und wir brauchen nur viel Geduld...  

18166 Postings, 5219 Tage TrashBitte sachlich

 
  
    
08.06.18 11:38
bleiben, die Entwicklung ist ärgerlich, das verstehe ich.

Aber ich will hier nicht sehen, wie andere angegangen werden ohne Grund . CT hat nur die Sache aus Sicht der Kapitalstruktur vH. der Warrants , Ausübung etc. beleuchtet.

Ebenfalls warne ich zum letzten mal ,dass ich hier keine Selbstbeweihräuchrungen sehen will. Das geht explizit an dich HULKIER. Schön, dass du von 2 möglichen Richtungen hier gerade richtig liegst. Der Mehrwert ist aber 0. Nochmal so eine Nummer und du bist raus.

Die neue Präsentation ist übrigens gut , die Story unverändert und Invesco und Woodford haben aufgestockt. Insofern besteht aktuell genug Futter für eine Korrektur, aber das müssen die wenigen Anleger im Freefloat auch wollen....
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

18166 Postings, 5219 Tage Trash#417

 
  
    
1
08.06.18 11:53
"fragt mal ne Frau was sie davon hält- hier in Westeuropa (USA sicher auch nicht viel anders): zu umständlich,  zu aufwendig. Pille einfacher zu handhaben. Mag für andere Regionen nicht gelten,  aber wo ist das Geld? Wo sind die Investoren?  Genau hier! "

Glaubst allen ernstes , dass die da eine Frau pauschal darauf eine Antwort drauf gibt ? Im wesentlich spricht Amphora aber auch die an, die keine Lust mehr auf Hormon-Schleudern wie die Pille haben. Ich selber habe im Bekanntenkreis etliche weibliche Freunde, die die Pille aus dem Grund absetzen. Immerhin steht sie auch im Verdacht, Brustkrebs zu begünstigen.

Wäre deshalb als Mann mit der Beurteilung sehr vorsichtig...es sind nicht wir , die sich jeden Tag (!) mit Hormonen vollstopfen und dafür gesundheitliche Risiken in kauf nehmen.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

284 Postings, 4683 Tage schflosaundra

 
  
    
08.06.18 12:04
schade, sehr schwache Präsentation gestern von Saundra. Das wäre eine gute Chance gewesen etwas Unsicherheit herauszunehmen. Leider hat sie fast die ganze Zeit nur über Ihre Marktrecherche gesprochen, dabei war doch jedem nach 30 sekunden welches potential der Markt bietet. Dann ständig dieses gelabere über Selbstbestimmung der Frau, dass ist zwar schön und gut aber man hätte die Zeit besser nutzen können. Solche Ansagen kann Sie in Ihrem Forum machen..

Wichtige Fragen zur Finanzierung bis approval oder Partnering außerhalb der USA sind offen geblieben.
wenig Infos über das Produkt selbst, widersprüchliche Angaben zur Anwendung von Amphora.  

571 Postings, 1946 Tage CentTraderHier die Präsentation / Slide Show des gestrigen

 
  
    
08.06.18 12:43
Vortrags als PDF-Datei:  

http://www.evofem.com/wp-content/uploads/2018/06/...8_FINAL_FLS-1.pdf

(Meiner Ansicht nach sehr anschaulich und informativ)  

1979 Postings, 2077 Tage Unicorn71Trash...

 
  
    
08.06.18 12:48
"Glaubst Du wirklich das eine Frau darauf pauschal eine Antwort gibt?" - Ja, Trash, genau das glaube ich. Zumindest wenn man 10 Frauen fragt, ihnen den Sachverhalt erläutert und sie abwägen läßt. Und wenn dann die einhellige Meinung derer ist: Nee, laß mal, wir nehmen lieber die Pille, trotz der Hormone, dann bemesse ich den Aussagen schon eine gewisse Wertigkeit zu!
Aber das nur am Rande, mag sich jeder sein eigenes Bild malen..

Stimme Dir zu, dass durch die Aufstockung der beiden Investoren weiter Anlaß zur Hoffnung besteht und die Bude hier bald anfängt zu rocken!!!  

18166 Postings, 5219 Tage TrashHast du das

 
  
    
08.06.18 13:00
mal getan ? Oder ist das jetzt nur eine Mutmaßung ?

Desweiteren ist beim besten Wellen nicht jede Frau die Zielgruppe für Amphora. 18-25j. kannste da schonmal aussen vor lassen, die schmeissen die Pille aus Bequemlichkeit und weil sie ausser Gummis nix anderes kennen.

Ab 35 aufwärts fängst da an , interessant zu werden. Da haben Frauen auch meistens schon den Kinderkram hinter sich und wollen einfach nur noch hormonlos und sicher pimpern. Und da Amphora auch noch Gleitmittelfunktion (und demnächst noch gesundheitliche Schutzfunktion) hat , kommt das altersbedingten...ich nenns mal "Feuchtigkeitsproblemen"... noch zu Gute.

Kurz: Amphora richtet sich wohl eher an die selbstbewusste, reife und gesundheitsbewusste Frau. Weniger an die 18 jährige  Schakeline, die kurz vor dem nächsten Cocktail auf dem Disco-Klo noch mal eine Nummer schieben will.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1979 Postings, 2077 Tage Unicorn71Ja, Trash...

 
  
    
08.06.18 13:30
hab ich tatsächlich. Alter von 26-40 Jahren.
Weißt Du, eigentlich ist es mir auch ziemlich egal wer sich wie dieses Mittels bedient, denn ich bin hier um Geld zu verdienen nicht um die Welt zu retten. Aus welchen Gründen auch immer der Kurs steigen mag...ich bin dafür! ;o)  

18166 Postings, 5219 Tage TrashKlar

 
  
    
08.06.18 13:39
letztendlich liegts nur bei denen. Wenn die so ausführlich über Marketresearch sprechen, werden die wohl wissen, wo Amphora anzusetzen ist.

Am naheliegstens wäre eine technische Reaktion ,aber das ist bei Biotechs so eine Sache. Weiterhin gilt: Kleiner Freefloat, hoher Hebel beim Handel.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... | 81  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben