UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1065 von 1068
neuester Beitrag: 23.11.20 21:08
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 26681
neuester Beitrag: 23.11.20 21:08 von: Panell Leser gesamt: 2629722
davon Heute: 4
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1063 | 1064 |
| 1066 | 1067 | ... | 1068  Weiter  

968 Postings, 1322 Tage Hans R.Glaube du wirst

 
  
    
27.09.20 08:55
viele viele Aktien billigst bekommen.
Vielleicht knackste dann die Milliarde? :-)

Kap, wo bist du wenn man dich braucht?!
 

968 Postings, 1322 Tage Hans R.Neues

 
  
    
27.09.20 09:43

- Bafin verhängt Bußgelder gegen Valens Holding AG.

Am 30.3.20 in Höhe von 35 000,- Euro aufgrund Meldeversäumnis (Halbjahresberichte).

Am 24.4.20 wurde die Strafe bindend, da entweder kein Einspruch eingelegt wurde, oder dieser nicht gültig war.
Quelle: Bafin.de


Interessant auch, dass  bei Likquid und StrateVic seit Ende Januar funkstille herrscht.
Hat Anthony sich wohl mehr auf Wantage One konzentriert?

Bei Wantage One tut sich auf Facebook seit Ende Juni aber auch nichts mehr.
Die Webseite www.wantageone.com ist seit wochen? auch nicht mehr aufrufbar.

Jetzt neu bei/mit Anthony: Hydrabonds.

Die österreichische Finanzaufsicht hat bekanntgemacht, dass Wantage one nicht berechtigt ist, kozessionspflichtige Zahlungsdienste in Österreich anzubieten.

Das selbe tat sie dann auch bei Hydrabonds.
Quelle: Verbraucherschutzforum.berlin

Soweit ich in der Vergangenheit sah, war Österreich ein lohnenswertes Land für diese Art der Geschäftstätigkeit.
Lohnt es nun nicht mehr, und herrscht deswegen Funkstille?

Ist Anthony Norman noch geschäftlich aktiv zur Zeit?

StrateVic liegt mit Likquid auf Eis, Wantage one scheinbar auch, Hydrabonds Webseite ohne Impressum und Ansprechpartner sehr vertrauenserweckend für Anleger.
Alles wie immer bei Anthony?

 

968 Postings, 1322 Tage Hans R.BAFIN und FMA

 
  
    
27.09.20 10:01
Ich glaube Anthony Norman ist unschuldig.
Also nicht was ihr denkt ... (rotwerd und verschämt lach).

Wenn die böse BAFIN StrateVic aussetzt und somit kein neues Geld für Hur..., äh Geschäftstätigkeit reinkommt, ja was soll der seriöseste Geschäftsmann dann noch tun?

Und die böse FMA in Österreich verbietet es nun wantage und hydra mit den österreichischen Geldern rumzuhur.., äh, seriös Geld zu erwirtschaften.

Ja was soll er denn noch machen?

Vielleicht ein neues Unternehmen gründen dass die Kanadier ausn..., äh beglückt?
Oder wie wäre Afrika?

Ich denke Deutschland, Österreich und Amerika wegen der horrenden Strafen dort fallen aus.
Die Schweizer fallen bestimmt drauf rein, die können mit Geld.

Bin gespannt.  

968 Postings, 1322 Tage Hans R.fallen bestimmt nicht drauf rein

 
  
    
27.09.20 10:04

968 Postings, 1322 Tage Hans R.Und: The Flock

 
  
    
1
27.09.20 10:24
Bei Flockventures sind auf Facebook related Pages:
- StrateVic
- Wantage One
- Likquid

und die mir noch unbekannten:
- Selected Access
- Happiears

Die beiden könnte man sich ja nocheinmal ansehen.

Zu The Flock.
Auch hier ist der letzte Post von Ende Juni.

Man nimmt Stellung: "due to a stack database sript ..." lol. Wer erinnert sich noch an ähnliche Statements.
Reine IT Profis halt ...
"Next week we will announce a new company joining us ..."

Wann genau ist "nächste Woche" vom 26. Juni aus gerechnet?

Also, seit Ende Juni kein Lebenszeichen von Anthony.
Gute drei Monate.

Ich mache mir größte Sorgen.
Anthony melde Dich.

BITTE.  

968 Postings, 1322 Tage Hans R.sorry

 
  
    
27.09.20 14:28
Hatte die neue Telegram Gruppe nicht bemerkt.
Das meiste wohl nix Neues.

 

957 Postings, 1093 Tage PapaSchlumpf41Hans

 
  
    
1
28.09.20 18:39
Gut zusammen gefasst.
Zur Ergänzung. Wantage One ist längst Bankrot.

Für JOL (Hydrabond) liegt eine Warnung der FMA vor schon bevor sie los legen könnte.

Und auf Telegram ist ein würdiger Nachfolger als Rattenfänger unterwegs der heißt C. B.

Versucht die geprellten Onecoin, ormeus coin, Wantage Kunden zu Hydra zu locken. Hydra hat angeblich für 6 Mio Euro die Daten von Wantage gekauft und die Rechte an den tollen Bonds.

Die sie erst auszahlen können wenn man was Einzahl. Wer drauf rein fällt. Der C. B. Ist ein Fuchs. Geschult von AN und Co.

Und wenn Wantage 6 Mio bekommen hat warum sind die dann Bankrott?  

340 Postings, 1022 Tage Jack BöffEins ist mal klar

 
  
    
3
28.09.20 22:13
wenn die mal jemals  irgendwo mit irgend was Geld verdienen sollten werden die uns sicher nicht dran teilhaben lassen.Ich behaupte mal das war alles auf Betrug angelegt.
 

968 Postings, 1322 Tage Hans R.Tamraz und die drei v. d. Tankstelle

 
  
    
1
29.09.20 10:04
Wäre Tamraz nicht gewesen und die 3 Mods aus dem deutschen Kanal in Telegram die uns den Bert Sheen schön redeten ...
Also speziell Tamraz, der brachte mich dazu keine kleine menge Geld in Aktien zu stecken.

Das würde mich noch sehr interessieren, ob man ihn nur benutzte, oder ob da tatsächlich mal Interesse seinerseits an Blockchain herrschte und man von Netoil aus wirklich an der Umsetzung interessiert war.

Wenn, warum ließ man davon ab? Merkte Tamraz dass dort nicht wirklich knowhow verfügbar war, merkte er dass unser toller CEO nur ans Geld der Anleger wollte?

Ich würde auch gerne wissen ob die Protagonisten noch ohne Personenschutz auskommen?
Es gibt da so Familien die soetwas nicht auf sich beruhen lassen würden.  

6 Postings, 958 Tage Balu16neue Telegramm Gruppe

 
  
    
04.10.20 10:37
Hallo, gibt es eine neue Telegramm Gruppe???  

3 Postings, 49 Tage ModestimvNeues Board

 
  
    
1
06.10.20 09:55
Heute veröffentlicht.  
Angehängte Grafik:
f42f4d7e-48c5-4605-9940-7659d8d1e508.jpeg (verkleinert auf 55%) vergrößern
f42f4d7e-48c5-4605-9940-7659d8d1e508.jpeg

983 Postings, 4674 Tage LGDFLINeues Board

 
  
    
06.10.20 11:48
Da kann man ja gespannt sein was da so kommen soll.
Schlimmer kann ja nicht werden.  

6 Postings, 958 Tage Balu16neues Board

 
  
    
06.10.20 13:28
heißt das, dass der Handel wieder aufgenommen wird?
 

1040 Postings, 657 Tage redsackNein.

 
  
    
06.10.20 14:33
Das eine hat mit dem anderen nicht unbedingt etwas zu tun    

1040 Postings, 657 Tage redsackAber...

 
  
    
2
06.10.20 14:36
mit dem neuen Board wäre jesendfalls der weg frei für die nächste KE bis 8 Mrd Aktien, .. Würde mich nicht wundern, wenn das so passieren und dafür der Handel wieder aufgenommen wird.  

6 Postings, 958 Tage Balu16neues Board

 
  
    
06.10.20 14:51
danke dir redsack für die Info
wäre gut, wenn der Handel wieder aufgenommen würde, somit könnte man wenigsten den Verlust steuerlich ansetzen
und die restlichen paar Euronen noch rausholen  

968 Postings, 1322 Tage Hans R.Fragt sich ab wieviel cent

 
  
    
06.10.20 18:27
es noch Käufer geben könnte der die vielen Millionen Aktien haben möchte?!

Na, vielleicht gibt es ja dann auch wieder eine "Story" ...  

444 Postings, 992 Tage UpANDdown01"Story"

 
  
    
06.10.20 18:48
....solange keiner weiß, wer oder was den Handel "beendet" hat, wird es keine Story geben....Sehr wahrscheinlich tappen die "Schweden" selbst im Dunkeln.  

968 Postings, 1322 Tage Hans R.oder aber

 
  
    
06.10.20 19:54
... sie wissen es durch Androhungen/Fristsetzungen der BAFIN ganz genau und regieren nur mal wieder "im letzten Moment".
Kennt man ja auch schon ...

Wobei man sich dann wieder fragen kann, warum sie noch reagieren?! Drohen doch Strafen/rechtliche Konsequenzen?
 

5 Postings, 810 Tage FredrocketStarVerbindungen alte Bekannte mal etwas suchen

 
  
    
06.10.20 20:00
Bin heute auf folgendes gestoßen.
Pressetext Suche :
Blockchain Infrastructure Group AG: Portfoliounternehmen World Equity Expo Ltd. startet Plattform erfolgreich.
Und was meint Ihr welchen Bekannten da dahinter stecken.#
Ein Schelm der Böses denkt. :-)) Und mal die Adresse in Berlin checken.
Mehr muss ich nicht schreiben.  

444 Postings, 992 Tage UpANDdown01Fred

 
  
    
06.10.20 20:06
Die Neuigkeiten zu AN und JA sind schon ein paar Tage alt, aber was siehst du mit der Adresse? Shell wurde vor kurzem dahin "umgemeldet". Was ist dort noch interessant? Mal von einigen anderen Shell's abgesehen?  

5 Postings, 810 Tage FredrocketStarFred

 
  
    
06.10.20 20:44
Da sitzt auch noch so eine abgehalfteter Pennystock der auch das gleiche Geschäftsfeld bedient. Glaube nicht das da JA ein Büro hat und sitzt. Und Briefkästen hatten wir ja schon einige.  

444 Postings, 992 Tage UpANDdown01...

 
  
    
06.10.20 21:01
JA wurde ohne AGM bei Blockchain Infrastructure ernannt. Bekanntes Muster?! Aber eigentlich egal, ist eh hier erstmal Offtopic. Die "Bude" ist eh nur im Düsseldorfer Freiverkehr gelistet und wird wohl eh kein Interesse deutscher Anleger finden (Daumendrück).....  

957 Postings, 1093 Tage PapaSchlumpf41AN ist doch Bürge für

 
  
    
1
08.10.20 12:41
Schulden von Stratevic.

Der hat schon Interesse das der Handel nochmal aufgenommen wird.

Da wird er mal auf die schnelle 3 Mrd Aktien in den Markt pressen.
Bei 0,001 Euro wären das auch noch 3 Mio.

Dann kann er die Schulden begleichen, dem Board und sich einen fürstlichen Bonus auszahlen und die Bude in die Insolvenz schicken.

Er hat noch mal ab gesahnt, ist die Schulden los und die Aktionäre schauen dumm aus der Wäsche.  

983 Postings, 4674 Tage LGDFLIAlte Bekannte

 
  
    
1
08.10.20 15:35

Seite: Zurück 1 | ... | 1063 | 1064 |
| 1066 | 1067 | ... | 1068  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben