UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1 von 1067
neuester Beitrag: 27.10.20 14:01
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 26653
neuester Beitrag: 27.10.20 14:01 von: Panell Leser gesamt: 2602140
davon Heute: 451
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1065 | 1066 | 1067 | 1067  Weiter  

172 Postings, 1098 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

 
  
    
30
16.11.17 11:30
Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 ? - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 ? der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1065 | 1066 | 1067 | 1067  Weiter  
26627 Postings ausgeblendet.

1036 Postings, 1813 Tage Trader1728Außerordentliche Hauptversammlung

 
  
    
13.10.20 21:03
Ich habe heute eine Einladung zur Hauptversammlung am 26.10. bekommen. Das sind doch bestimmt Fake News oder?!  

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01HV 26.10

 
  
    
14.10.20 06:52
Ist lt. Papier erstmal real und kein Fake.  

388 Postings, 1267 Tage paulbaerTreffen

 
  
    
14.10.20 18:34
Hatten wir von diesen Papieren denn nicht bereits schon einige davon?
:-(  

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01Papiere gab es jede Menge....

 
  
    
14.10.20 19:47
Auch einige pro, die mittlerweile wohl contra sehen. Dabei hat sich an der schwedischen Idee gänzlich nichts geändert in den letzten Jahren;)  

5 Postings, 16 Tage finanzkönig35Antwort an plusplusplus

 
  
    
14.10.20 19:51
Hallo, guter Beitrag!
Glückwunsch an alle die in Wyrify investiert haben - vor der Übernahme !
LG  

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01...fk35.....

 
  
    
14.10.20 19:55
It seems you are a bot...Erzähl mal mehr von der Übernahme. Klingt spannend!  

257 Postings, 2072 Tage BlutegelDie Meeting Agenda für die HV ...

 
  
    
16.10.20 17:20
... Ist das Comedy?

 
Angehängte Grafik:
meeting_agenda_hv_stratevic.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
meeting_agenda_hv_stratevic.jpg

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01Comedy?

 
  
    
16.10.20 17:33
...der "schwedische Plan" sah nur die Neuwahl des Auditors vor. Dementsprechend die Agenda. Nach heutigen Stand nützt das leider nix....  

1434 Postings, 1138 Tage ScoobHV 26.10.2020 welches Ergebnis wird erwartet?

 
  
    
16.10.20 22:18
Was verspricht man sich von der HV?
Kann jemand sagen, was das für Auswirkungen auf den Handel hätte?
Will man dort das ENDE verkünden?
Na ob man da wirklich gespannt sein darf?

Fragen über Fragen...

Hab die Kohle bereits abgeschrieben.

Schönes Wochenende
Scoob  

979 Postings, 4648 Tage LGDFLInicht Übel herhalten am 14 :(

 
  
    
1
18.10.20 10:10
Sehr geehrte Depotkundin, sehr geehrter Depotkunde,
die STRATEVIC FINANCE GROUP AB lädt Sie zur außerordentlichen Hauptversammlung ein.
Die Einladung mit der Tagesordnung und den Beschlussvorschlägen des Vorstandes und des Aufsichtsrates sowie
gegebenenfalls weitere von der Gesellschaft zur Verfügung gestellte Unterlagen oder Aktualisierungen finden Sie auf der
folgenden Internetseite:
https://www.wpdocuments.de/HV-BEILEGER/2020/HV/10/...61020/A116BG.pdf
Für die Teilnahme an der Hauptversammlung bzw. zur Ausübung des Stimmrechts ist Ihr Aktienbestand zum Recordtag
(Ende des Geschäftstages) maßgeblich.
Termin Hauptversammlung: 26.10.2020, 11:00 Uhr
Ort Hauptversammlung: Company premises at Strand Hotel, Nybrokajen 7, Stockholm, Sweden
Recordtag: 17.10.2020
Eindeutige Kennung des Ereignisses: n.a.
Ihr letztmöglicher Rückmeldetermin: 14.10.2020, 10:00 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Ortszeit der Hauptversammlung und die UTC voneinander abweichen können.
Diese Information wurde in den Wertpapier-Mitteilungen bzw. von unseren ausländischen Verwahrern oder vom
Emittenten veröffentlicht. Wir sind verpflichtet, diese Information an Sie weiterzuleiten. Den Inhalt der Information
haben wir nicht geprüft und können keine Haftung dafür übernehmen.
Bitte beachten Sie länderspezifische Besonderheiten sowie eventuell anfallende Entgelte.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.
Mit freundlichen Grüßen  

340 Postings, 996 Tage Jack Böff#26625

 
  
    
21.10.20 10:04
Ansprechpartner: Jörgen Andersson ,ein schwedischer Name.Die ganze Aufmachung und der Stil deuten auf StrateVic hin.  

340 Postings, 996 Tage Jack BöffAndersson sitzt auch im Parlament.

 
  
    
21.10.20 10:22
Die hatten doch auch einen,ich glaube sogar Minister,bei StrateVic.  

340 Postings, 996 Tage Jack Böff#26629 Ich nicht trotz 7 stelliger Anzahl.

 
  
    
21.10.20 10:24

340 Postings, 996 Tage Jack Böff#26638 Sieht mir wie ein Fake aus deine Einladung.

 
  
    
21.10.20 10:38
Da musst du schon mehr bringen.So etwas stelle ich in 2 Minuten auf die Beine.  

81 Postings, 1030 Tage GrandosGlaube ich nicht,

 
  
    
1
21.10.20 12:06
ich habe die Einladung auch bekommen!  

340 Postings, 996 Tage Jack BöffDie "Einladung" glaube ich nicht ohne Beweis.

 
  
    
21.10.20 16:49
Wieso gibt es darüber nichts im Net ?  

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01Einladung veröffentlicht am 12.10.20. Wo? Im Net!

 
  
    
1
21.10.20 17:05
 
Angehängte Grafik:
20201021_170358.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
20201021_170358.jpg

1434 Postings, 1138 Tage ScoobHab auch ne Einladung bekommen von Bank

 
  
    
21.10.20 20:07

1434 Postings, 1138 Tage ScoobJack. Böff das aber ein Versäumnis deiner Bank

 
  
    
1
21.10.20 20:10

979 Postings, 4648 Tage LGDFLIJack Böff

 
  
    
21.10.20 20:31
dies ist ein offizielles scheiben meiner Bank,
somit kein Fak .  

442 Postings, 966 Tage UpANDdown01...

 
  
    
1
21.10.20 20:42
Die Bank hat es nur weitergeleitet und haftet nicht für die Richtigkeit.

"Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Informationen von Dritten (Lagerstelle) erhalten und den Inhalt nicht geprüft haben "....

 

257 Postings, 2072 Tage BlutegelSmörgas und Mariestads bereithalten ...

 
  
    
1
25.10.20 17:30
Montag 11:00 Uhr große Schlussrunde (?) und ggf. "Stockholm-Syndrom" der Rest-Aktionäre.

PS: Am Nachmittag werden dann vermutlich ein paar Alka-Seltzer helfen ... ;-)

 

340 Postings, 996 Tage Jack BöffLetzter Versuch.

 
  
    
26.10.20 09:17
Noch einmal Kohle aus uns rauszukitzeln.  

1036 Postings, 1813 Tage Trader1728Und

 
  
    
27.10.20 06:29
war jemand gestern da und hat den Jungs den Hintern versohlt?
Was wurde alles beschlossen?
Kleiner Spaß am Rande des Trauerspiels.  

3768 Postings, 2066 Tage Panellwieso

 
  
    
3
27.10.20 14:01
Hintern versohlen ?...In Handschellen nehmen und ab in den Knast wäre das geeignetere Mittel. Das was die  ( mit uns ) abgezogen haben die ganzen Monate zuvor und auch jetzt, dafür sollten sie mal Gitterluft schnuppern für mind. 1 Jahr...ohne Bewährung. Das wäre dann ein wenig Ausgleich für unseren monetären Verlust, den wir derzeit nicht mal in den Verlusttopf schieben können.

Und dann noch mal 1 Jahr für die dreiste Lüge, dass sie den Kurs haben aussetzen lassen um uns Aktionäre zu schützen.

Und genau da zeigt sich immer wieder die zahnlose ( pennende ) Börsenaufsicht. Ob der Fall Wirecard da wirklich eine nennenswerte und ändernde Wirkung bringt, damit solche Machenschaften schon im Keime erstickt werden und Manager rechtzeitig zur Rechenschaft gezogen werden ?!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1065 | 1066 | 1067 | 1067  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben