UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

US Global - Unentdeckte Blockchain-Aktie!

Seite 24 von 39
neuester Beitrag: 25.04.21 02:54
eröffnet am: 13.10.17 10:29 von: Rudini Anzahl Beiträge: 954
neuester Beitrag: 25.04.21 02:54 von: Yvonneirrca Leser gesamt: 184388
davon Heute: 53
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 39  Weiter  

8140 Postings, 3699 Tage ixurtHIVE gemint neben Ether auch Bitcoin

 
  
    
1
21.10.19 14:31
""" Ethereum steht in naher und mittelfristiger Zukunft interessante Zeiten bevor.
Zum einen stehen die so dringend benötigten Updates für Ethereum 2.0 an, um u.a. das Skalierungsproblem zu lösen.
Zum anderen bewegt sich der Ethereum Kurs aktuell in einem Kurs Bereich, der eine entscheidende Richtung für die nächsten Monate vorgeben könnte."""
https://cryptomonday.de/...lation-zu-altcoins-hoeher-als-bei-bitcoin/

Darüber hinaus ein interessanter und vermutlich realistischer Ausblick auf den kommenden Bitcoin Preis sowie Zeit Forecast:

 

1441 Postings, 2392 Tage cocobongoJetzt dreht es Richtung Norden ?

 
  
    
22.10.19 23:04
Das kleine Geheimis der Aktie kommt noch  

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81Ixurt

 
  
    
23.10.19 14:31
das Video hab ich mir auch schon öfters mal reingezogen- echt ne sehr interessante Sichtweise, was wie bereits in der Vergangenheit- auch 2020-21 zutreffen könnte. Leider müssten wir dann noch mal 1,5 Jahre warten.. oder das Halving am Jänner mit ETH beflügelt auch den Kurs...
Der EHT Kurs müsste sich danach normalerweise ja verdoppeln, da mit dem gleichen Aufwand nur noch die hälfte in der Zeit gemint wird oder... Weiteres würde durch eine Kurserhöhung von ETH das Ergebnis bei Hive ja gleich bleiben, da ja nicht mehr verdient wird, wie vor dem Halving..- oder sehe ich da was falsch?

Cocobongo: welches Geheimnis gibt es den bei Hive das noch kommen soll???  

3757 Postings, 1866 Tage Kap HoornETH aktuell :

 
  
    
23.10.19 19:05
MINUS 7.7 % !
(Quelle: CoinGecko)

LOL ........  

1441 Postings, 2392 Tage cocobongoDie Kurse werden in Canada gemacht

 
  
    
23.10.19 19:16
die Wende sollte in den nächsten Tagen erfolgen .
Das Unternehmen wird weitere NEWS verkünden .  
Denke 0,25 sind realitisch in 14 Tagen  

3757 Postings, 1866 Tage Kap Hoorn@Coco :

 
  
    
23.10.19 19:19
DER war guuut !
LOL :::::

PS: Und wovon träumst du nachts ?
GRINS ....  

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81cocobongo

 
  
    
24.10.19 07:54
welche News sollen die nächsten Tage kommen? Woher weisst du das?
Und warum sollte jetzt der Kurs bei Hive bei so schlechten Cryptopreisen sich fast verdoppeln?
Wenn Bitcoin ev. auf 6000,- runter geht- dann sehen wir Hive noch mal beim "all time low"
Hoffen wir mal nicht..
 

8140 Postings, 3699 Tage ixurtMaridl81 #578

 
  
    
1
24.10.19 12:04
ja, dass siehst du leider falsch.
Bei Ethereum gibt es kein Halving!

Wobei das Ethereum-Mining dem Btcoin-Mining zwar ähnlich ist... aber auch nur ähnlich!
Wurden Miner,
welche im Intervall von ca. 15sek. den jeweils nächst-gültigen ETH-Block finden,
früher noch mit 5 ETH pro Block entlohnt,
so wurde die Minerentlohnung schrittweise auf 3Ether
und seid dem Frühjahr '19 auf 2 Ether reduziert.
Dafür wurde aber die "Difficulty Bomb? ( exponentielles Ansteigen der Schwierigkeit der Mining-Berechnung) um 12 Monate nach hinten verschoben.
Die Idee dahinter, der Ausstieg aus dem bisherigen Mining mit dem stromhungrigen Proof-of-Work auf Proof-of-Stake.

Die geplanten Update-Änderungen sehen allerdings keine weitere Reduzierung der Miningentlohnungen vor.
Vielmehr haben sich die Entwickler anderen Herausforderungen gestellt, so sollen zum Beispiel die Skalierungsengpässe behoben und in einem weiteren Update im Frühjahr mit Istanbul 2 der Wegfall von PoW zugunsten von ProgPoW realisiert werden.  "ProgPoW" = "Programmatic Proof-of-Work".
Hierbei soll die Dominanz von ASIC-Minern im Ethereumnetz zugunsten von GPU-Systemen verschoben werden,
was sich durchaus vorteilhaft auf HIVE mit ihren GPU-Mininganlagen auswirken sollte.

https://www.blockchain-insider.de/...eum-hard-fork-istanbul-a-875485/  

3757 Postings, 1866 Tage Kap HoornHalving hin, Halving her ....

 
  
    
24.10.19 12:18
... ist doch bei diesem SCHROTT eh egal !
Und das weißt DU auch, "lieber" IXURT ! ...............
;-)  

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81ixurt

 
  
    
24.10.19 13:11
OK, Danke für die Hilfestellung.
Dann hoffen wir, dass Proof of Stake viel weniger Strom benötigt..
Schauen wir mal ob im Jänner umgestellt wird oder ob dieser Termin noch verschoben wird??

?. ein kleiner Auszug..
Man könnte fast von einer Art Neuanfang sprechen, denn mit Ethereum 2.0 steht das größte Update in der Geschichte von Ethereum (ETH) bevor und in diesem soll der Konsensmechanismun von Proof-of-Work auf Proof of Stake umgestellt werden. Phase Null von ethereum 2.0 soll nun offiziell am 3. Januar 2020, also in sieben Monaten, beginnen  

8140 Postings, 3699 Tage ixurtgerne Maridl!

 
  
    
24.10.19 20:01
So wie ich es verstehe, soll zuvor mit Istanbul 1 u.a. aber erstmal die Skalierung angegangen werden.  
Der Grund:
Wickelte Ethereum im Oktober 2015 gerademal ein paar tausend Transaktionen ab,
so werden momentan schon rund 700.000 Transaktionen täglich abgewickelt.
Ergo...
Ethereum stand und steht an seiner kapazitiven Leistungsgrenze.

Die Skalierbarkeit soll u.a.  mit dem bevorstehenden Update resp. Hard Fork Istanbul 1 verbessert werden. Mit Erhöhung der Netzwerkskalierbarkeit setze ich übrigens auf mehr Benutzer und einer proportionalen Zunahme von Anwendungen...
Dass wiederum sollte den Etherpreis antreiben... so zumindest meine Hoffnung ;-)

 

3757 Postings, 1866 Tage Kap HoornLöschung

 
  
    
24.10.19 21:31

Moderation
Zeitpunkt: 28.10.19 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

2037 Postings, 3061 Tage 4GoldWollte mal wieder reinschauen, aber

 
  
    
24.10.19 22:44

kein Chart von mir dazu....

Ist ja immer noch das Gleiche, wie bei der Muppet Show. Zwei unterhalten sich auf den Balkon und einer macht auf der Bühne den Kasper.


Oh je....


https://youtu.be/DxpWDXYi5-Q

Viel Spaß noch mit euren Kermit hier.

 

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81Ist

 
  
    
25.10.19 08:34
ja gut, dass sich noch jemand unterhält- wenn das nicht mehr wäre, wäre es ja e schon zu spät... :-)

Warte immer noch auf die Antwort: cocobongo:?  

5622 Postings, 2318 Tage bozkurt7Frankfurt 0,11 ...

 
  
    
25.10.19 10:47

1441 Postings, 2392 Tage cocobongoGeht ja heute schon 0,14

 
  
    
25.10.19 17:57

5622 Postings, 2318 Tage bozkurt7bei Tradegate aber ohne Umsätze, also nur

 
  
    
25.10.19 18:04
frei getaxt ...
So etwas passiert bei Aktien, die absolut uninteressant für die Allgemeinheit sind.
 

8140 Postings, 3699 Tage ixurtcocobongo, Frankfurt hat mit 0,1547 ? = +23,66%

 
  
    
1
26.10.19 01:59
geschlossen...
ob die Frankfurter im Vorfeld bereits schon den heftigen Bitcoinanstieg im Visier hatten?

Ach ja...
was den Umsatz betrifft, halten gewisse User ihre Fähnchen wohl im Wind!
Mal interessiert sie der Umsatz, mal nicht...
ergo... lass sie einfach schwaden...
von deren Sachkompetenz und Tiefgang mag sich jeder selbst sein Bild machen!

Was solls,
die Börse und das Forum sind kein Wunschkonzert!
Offensichtlich müssen wir derlei Qualität aushalten, obs uns gefällt oder nicht!
Ohne Schmerzen ist wohl schwer ans Ziel zu kommen!?

Übrigens, es geht auch anders herum...
wie verloren so gewonnen...

Bitcoin und Ether trieb es nämlich heute gut doppelt so mächtig nach oben als es gestern nach unten ging,
dürfte am Montag wohlgefällige Auswirkungen auf unseren Hivekurs nehmen ;-)
Bitte #576 beachten!  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-10-26_bitcoin_usd_(btc-....png (verkleinert auf 31%) vergrößern
screenshot_2019-10-26_bitcoin_usd_(btc-....png

2988 Postings, 3709 Tage Der Banker-30%

 
  
    
28.10.19 10:33
wo sind die schönredner?
:-)  

8140 Postings, 3699 Tage ixurt#94? Bitcoin ggü. Freitag ca. 30% im Plus!

 
  
    
28.10.19 11:37
Seit Börsenschluss am Freitag sind Bitcoin und co. in der Spitze über 40% nach oben geschossen.
Betrug der Bitcoinkurs im letzten Wochentief noch 7333 USD, so schnellte er in der Spitze um mehr als 3000 USD auf 10480 USD nach oben um sich auf nunmehr ca. (9000 - 9500)USD einzupendeln. Dass sind ggü. letzter Woche ca. +30%.

Wie man da noch meckern kann erschließt sich vermutlich den wenigsten!? :-(

Bin gespannt wie der HIVEkurs an der kanadischen Leitbörse heute Nachmittag auf diese erfreuliche Tatsache reagiert?

Tradegate hat vorsorglich schonmal mit +18,46% reagiert.  

 

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81Banker -30

 
  
    
28.10.19 14:41
von woher- von 100?
ist ja ne tolle Aussage..

Kann sein, dass wir bei Bitcoin noch mal ein Gap bei 8800 USD schließen müssen- warten wir mal auf die Nachbarn..

Schauen wir mal, ob Hive auch nach Norden mitzieht??? Aktuell macht die Aktie ja irgend was anderes..
ETH +23% da müsste auch Hive normalerweise mit ziehen- aktuelle nur magere 18%... Hive hat gewaltig viel aufzuholen.. wann kommt da mal der RUNNNN

 

1441 Postings, 2392 Tage cocobongogeht wieder Aufwärts die 0,25? können kommen

 
  
    
28.10.19 21:12

2988 Postings, 3709 Tage Der Bankerbeten hilft

 
  
    
28.10.19 23:48

1569 Postings, 1344 Tage Maridl81Banker

 
  
    
29.10.19 07:35
glaubst du daran- dann muss ich wohl jetzt damit anfangen :-)
 

2988 Postings, 3709 Tage Der Bankerwahnsinn

 
  
    
29.10.19 07:53
wie hier die Post abgeht. der Kurs kennt kein halten mehr. da ist der Bitcoin nix dagegen....  

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 39  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben