UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mobilität 2020 von Tesla bis Ballard BEV + H2

Seite 205 von 207
neuester Beitrag: 24.11.20 20:58
eröffnet am: 11.10.17 12:48 von: macumba Anzahl Beiträge: 5161
neuester Beitrag: 24.11.20 20:58 von: Air99 Leser gesamt: 1305944
davon Heute: 150
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 Weiter  

5528 Postings, 1175 Tage Air99100 Wasserstofftankstellen in Bayern bis 2023

 
  
    
2
01.10.20 07:52

967 Postings, 2932 Tage JAM_JOYCEist zwar schon bekannt...

 
  
    
01.10.20 18:20
Ballard Power sammelt mit Ausgabe neuer Aktien 245 Mio. Dollar für das Wachstum ein

Donnerstag, 1. Oktober 2020 08:41

VANCOUVER/KANADA (IT-Times) - Der kanadische Brennstoffzellen-Entwickler Ballard Power hat die weltweit gute Börsenstimmung genutzt und weiteres Kapital für das Wachstum aufgenommen.

https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

Ballard Power Systems Inc. (Nasdaq: BLDP, TSX: BLDP) hat hierfür ein neues grenzüberschreitendes At-The-Market Equity Programm (ATM) in Höhe von insgesamt 250 Mio. US-Dollar aufgelegt.

Das am 1. September 2020 angekündigte ATM-Eigenkapitalprogramm wurde nun abgeschlossen, teilte Ballard Power heute mit. Damit fließen dem Brennstoffzellen-Hersteller brutto 250 Mio. US-Dollar für Unternehmenszwecke zu.

Seit Bekanntgabe des ATM-Programms hat Ballard Power somit insgesamt 16.450.623 Stammaktien aus eigenen Mitteln ausgegeben, darunter 3.680.690 Stammaktien an der Toronto Stock Exchange und 12.769.933 Stammaktien an der Nasdaq-Börse.

Der Durchschnittskurs der neuen Aktien-Emission lag damit durchschnittlich bei rund 15,20 US-Dollar. Aktuell notiert die Aktie von Ballard Power Systems Inc. in den USA bei rund 15 US-Dollar.

Der gesamte Nettoerlös aus dem ATM-Programm in Höhe von rund 245 Mio. US-Dollar soll für ?allgemeine Unternehmenszwecke? beim Brennstoffzellen-Produzenten verwendet werden.

Ballard Power konnte zuletzt den Unternehmensumsatz steigern, allerdings wurde ein Verlust ausgewiesen. Vor der Transaktion verfügten die Kanadier über Cash-Reserven in Höhe von 170,3 Mio. US-Dollar. (ame/rem)  

967 Postings, 2932 Tage JAM_JOYCEalso 245 Mio USD Zufluss und

 
  
    
01.10.20 18:22
nochmal folgender Hinweis.

...."Vor der Transaktion verfügten die Kanadier über Cash-Reserven in Höhe von 170,3 Mio. US-Dollar."  

967 Postings, 2932 Tage JAM_JOYCEBallard Hosts Successful Virtual "Investor and Ana

 
  
    
1
01.10.20 18:28
Headquartered in Vancouver, Canada, Ballard is the global leader in fuel cell & clean energy solutions. Traded on NASDAQ and TSX exchanges under BLDP.
lyst Day 2020" Event

News provided by Ballard Power Systems Inc. Sep 30, 2020, 21:00 ET

ANCOUVER, BC, Sept. 30, 2020 /CNW/ - Ballard Power Systems (NASDAQ: BLDP) (TSX: BLDP) today announced that the Company hosted a virtual "Investor and Analyst Day 2020" event on September 29th.

https://www.newswire.ca/news-releases/...ay-2020-event-854986945.html

Company executives and a panel of clean energy experts delivered informative and insightful presentations and perspectives, as well as answering investors' questions, all of which underscored Ballard's leading position in the fast-growing hydrogen and fuel cell marketplace, with the company's focus on electrification of Heavy- and Medium-Duty Motive applications. The event encompassed a comprehensive review of Ballard's strategic plan ? including key market opportunities ? as well as progress across a number of important commercial, technology and operational fronts.

Prior to this event, Ballard issued important announcements that were discussed during the course of its virtual "Investor and Analyst Day 2020":

   Launch of FCwaveTM Fuel Cell Module ? September 8: Launch of the fuel cell industry's first module designed for primary propulsion power in marine vessels. This fuel cell product is a 200-kilowatt modular unit that can be scaled in series up to the multi-megawatt power level.

   Launch of FCgen®-HPS High-Power Density Fuel Cell Stack ? September 14: Launch of a high-performance, zero-emission, proton exchange membrane (PEM) fuel cell stack, to provide propulsion for a range of Light-, Medium- and Heavy-Duty vehicles in an industry-leading volumetric high-power density of 4.3 kilowatts per liter (4.3 kW/L).

   Agreement to Collaborate with MAHLE ? September 28: Announcement of an agreement to collaborate with MAHLE, a leading international development partner and Tier 1 supplier to the commercial vehicle and automotive industry, on the development and commercialization of zero-emission fuel cell systems to provide primary propulsion power in various classes of commercial trucks.

   6x Expansion in MEA Production Capacity ? September 28: Announcement of the expansion of manufacturing capacity for production of proprietary membrane electrode assemblies, or MEAs ? a critical component of every fuel cell ? 6x by early 2021 at Ballard's headquarter facility in Vancouver, making this facility the largest fuel cell MEA production operation globally for commercial vehicles.

A replay of the virtual "Investor and Analyst Day 2020" webcast is available at the Company's website,
www.ballard.com/investors, along with presentation material covering the following topics:





 

3406 Postings, 3976 Tage JulietteToyota kündigt einen Wasserstoff-Lkw

 
  
    
06.10.20 07:57

3047 Postings, 1831 Tage Winti Elite BWasserstoff ist ein totes Pferd!

 
  
    
1
06.10.20 12:46
Was kostet eine Wasserstofftankstelle  : 1 Mio
Was kostet der Service im Jahr  0.5 Mio

Wer soll das bezahlen !

Wasserstoff ist Energie und Steuergeld verschwendung:  

578 Postings, 77 Tage Biker112Winti Elite B

 
  
    
1
06.10.20 17:37
Wasserstoff ist eine von vielen neuen Innovationen zahlreicher Wissenschaftler.
Wenn da ein Winti ABC... herkommt und meint, wir leben im Postkutschen Zeitalter und vergleicht Brennstoffzellenforschung mit Pferdefriedhöfen, dann tut es mir leid.
Bleib du bei Tesla, auf Dauer wird man sehen, welches das bessere Umwelt verträgliche System der Neuzeit wird!  

407 Postings, 2032 Tage west263@Biker112

 
  
    
1
06.10.20 18:17
naja, neue Innovation?
Das ist nicht neu und auch keine Innovation. Die Technologie gibt es schon seit Jahren, die Verbrennerindustrie wollte aber ihre Technik Kuh solang wie möglich melken.

Im PKW wird es leider noch viel viel länger dauern, bis der kleine Verbraucher in den Genuss kommt. Aber LKW wird sich durchsetzen.

Dafür hat ja jetzt auch Daimler mit Volvo zusammen gesorgt.  

64 Postings, 184 Tage BalkonTraderWasserstoff

 
  
    
3
06.10.20 19:03
... Wird immer noch viel zu eintönig gesehen. Wasserstoff ist ein Energieträger, den klimaneutral herstellen kann! Das Klimaneutrale Öl sozusagen.

Die ersten Einsatzgebiete sind doch schon klar, Backup Power für Datenzentren und Mobilfunkmasten, LKW und Fahrzeuge die ständig im Einsatz sein müssen, dazu gibt es noch riesiges Potential im Bereich Industrie. Menschen wie Winti denken ?Wasserstoffauto: Nö?
Aber alle Politiker (und sogar Unternehmen wie Shell) haben verstanden, dass Wasserstoff extrem wichtig für eine Grüne Zukunft ist! Mit extrem vielen Einsatzbereichen.

Und damit kommt Winti auf mute, weil das Langfristiger Spam ist, was er macht. Immer das gleiche zu schreiben ist Spam.  

255 Postings, 675 Tage nordra@winti

 
  
    
3
06.10.20 19:55
Eine Mineralöl-Tankstelle kostet je nach  Ausstattung bis zu 3 Mio ?. Interessiert auch keinen. Werden aber immer noch neu gebaut.  

5528 Postings, 1175 Tage Air99läuft

 
  
    
1
07.10.20 08:11
USA bereits in die Welt des Wasserstoffs eingetaucht. Derzeit sind mehr als die Hälfte der Brennstoffzellenfahrzeuge der Welt, 25.000 Fahrzeuge für den Materialumschlag von Brennstoffzellen, mehr als 8.000 kleine Brennstoffsysteme in 40 Bundesstaaten sowie mehr als 550 MW oder große Brennstoffzellenleistung installiert oder geplant.

Nach dem Fahrplan ist es jedoch noch ein langer Weg, und wenn jetzt die richtigen Maßnahmen ergriffen werden, kann eine wettbewerbsfähige Wasserstoffindustrie bis 2050 14% des US-Energiebedarfs decken.


https://www.h2-view.com/story/...p-to-a-us-hydrogen-economy-unveiled/  

4285 Postings, 3708 Tage AlibabagoldBallard und Co.

 
  
    
07.10.20 15:04
Verfolge diesen Wert schon lange. Was macht Ballard eigentlich so erfolgreich im Vergleich zu anderen Playern wie Proton Motor?

Klar, Ballard ist schon lange auf dem Markt und hat ein solides Netzwerk. Aber wie hoch wird der Kurs hier noch steigen?  

328 Postings, 4039 Tage Malteser29Moin Alibabagold

 
  
    
07.10.20 15:45
Was erwartest du für eine Antwort, ich steige aus wenn wir dreistellig sind in ?.
Einstig nach einigen Teilverkäufen bei 2,39?
Da steckt so viel Phantasie drin aber jetzt 5 stellige Aktien Anzahl zu erwerben ist schon ziemlich heiß und teuer!
Ich würde splitten Bloom-Ballard -Plug-Nel -5 Jahre liegen lassen... läuft !  

407 Postings, 2032 Tage west263@Malteser29

 
  
    
07.10.20 15:54
"Ich würde splitten Bloom-Ballard -Plug-Nel -5 Jahre liegen lassen... läuft !"

wow, 5 Jahre da erwartest Du aber einen langen Atem und viel von den Brennstoffzellen Goldgräbern.
Ich denke, das viele eher mit Wochen rechnen und sollte sich kein signifikanter Gewinn schnell einstellen, kommen dann solche Fragen wie, "Aber wie hoch wird der Kurs hier noch steigen?".

Ich bin da ganz bei dir, kaufen und auch mal Gewinne mitnehmen. Da macht es keinen Sinn tagtäglich auf den Kurs zu schielen. Auch so ein Hype Thema braucht etwas Zeit.  

1450 Postings, 286 Tage Harald aus Stuttga.Manch..

 
  
    
2
07.10.20 17:22
.... " ein totes Pferd ... "
gönnt eben anderen Menschen keine Gewinne , wie z.B. den Plug investierten !
Sondern posaunen immer noch die gleichen Phrasen raus ..... weil  Sie nicht in diesem geilen Zug mitfahren.

Das rennt ja unheimlich gut derzeit ...
Und die Investierten mussten lange lange auf diesen Erfolg warten...UND NERVEN  ZEIGEN !

Kenne ein paar alte Hasen die sitzen noch auf ganz anderen ( teureren ) EK's im B-Zellen Sektor
und sind noch weit in der Verlustzone, aber auch das werden Sie aussitzen.

Harald

 

5528 Postings, 1175 Tage Air99Nel und Toyota

 
  
    
1
08.10.20 07:50
Direkter Donnerstag: Zwei große Akteure schließen sich für neue Wasserstoffstationen in Norwegen zusammen

https://www.tu.no/artikler/...m-nye-hydrogen-stasjoner-i-norge/500540  

627 Postings, 2857 Tage laura2000BALLARD POWER-AKTIE vor Neubewertung

 
  
    
1
12.10.20 16:02
https://www.nebenwerte-magazin.com/...r-schl%C3%BCssel-bei-den-kosten
Anzeige


H2REIHE-UPDATE | BALLARD POWER-AKTIE VOR NEUBEWERTUNG? WEICHAI IST DER SCHLÜSSEL BEI DEN KOSTEN...

12.10.2020 - Ballard PowerSystems Inc. (ISIN: CA0585861085) hat erkannt - ein Multimilliardenmarkt  steht zur Verteilung und man muss groß planen, wenn man vorne mitspielen will. Und der Erfolg der Wasserstofftechnologie - Tank-, Transport- und Lagersysteme, die Elektrolyse und die Brennstoffzellen. Hier müssen die Kosten kräftig sinken - die Produktio hunderter Brennstoffzellen bietet natürlich bei einem Schenk zur Massenproduktion von mehreren tausend Einheiten extreme Einsparpotentiale. Automatisierte Serienfertigung anstelle von noch stark manuell geprägter Produktion kleiner Serien sollte analog zur Photovoltaik neben technischen Weiterentwicklungen den Durchbruch der Wasserstofftechnologie befördern können. Letztendlich entscheiden für den Endverbraucher die Kosten bei der Wahl eines Brennstoffzellen- oder E-Automobils bei ähnlichem Leistungsprofil. Und diese Kostenfrage gilt nicht nur im Automobilbereich, sondern in nahezu allen Sektoren. Im Schwertransport übe rlange Strecken bietet die Brennstoffzelle derzeit klare Vorteile gegenübe einer reinen E-Lösung - aber die Entwicklung der Batterietechnik bleibt ja nicht stehen, so dass letztendlich doch am Ende immer die Kostenfrage stehen wird. Und hier sieht sich Ballard als Branchenvorreiter. Deloitte sieht in 10 Jahren die Brennstoffzelle vor der Batterielösung bei den Kosten, McKinsey bläst ins gleiche Horn.  

255 Postings, 675 Tage nordraAlles wird gut

 
  
    
1
12.10.20 21:43

3047 Postings, 1831 Tage Winti Elite BWasserstoff Nicht wird gut !

 
  
    
14.10.20 21:41

328 Postings, 4039 Tage Malteser29Na Winti

 
  
    
1
15.10.20 06:22
Da hast du ja einen richtigen Fachmann am Start Ha Ha  

52 Postings, 3299 Tage Kritsch@ Winti

 
  
    
15.10.20 12:24
Luther sagte "Hier stehe ich und kann nicht anders". Winti sagt: "Hier schreibe ich und kann nicht anders". Tja, Einsicht ist halt ein Zeichen von Intelligenz. Luther war sehr einsichtig und verständig. Winti????  

2733 Postings, 974 Tage neymarGefährliche E-Motoren?

 
  
    
18.10.20 17:50
Gefährliche E-Motoren? Deutschlands Autobauer kämpfen gegen das Smog-Problem

https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/...aempfen-gegen-Strahlen.html  

1450 Postings, 286 Tage Harald aus Stuttga.Winti...

 
  
    
18.10.20 18:01
... Ist nur sauer.. Weil er den geilen hype bei den Wasserstoff Aktien verpasst hat.


Deswegen redet er diese Zukunfts Technik schlecht.

Traurig wenn man es den anderen nichts gönnt winti.


Harald  

7931 Postings, 6131 Tage gripsKennt ihr den Spruch??

 
  
    
19.10.20 10:38

Seite: Zurück 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben