UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.773 -1,0%  MDAX 34.155 -1,3%  Dow 35.368 -1,5%  Nasdaq 15.211 -2,6%  Gold 1.814 -0,3%  TecDAX 3.502 -1,6%  EStoxx50 4.258 -1,0%  Nikkei 28.257 -0,3%  Dollar 1,1329 -0,7%  Öl 88,6 2,3% 

Nel ASA mit neuen Aufträgen aus Frankreich

Seite 413 von 413
neuester Beitrag: 17.12.21 17:50
eröffnet am: 14.07.17 13:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 10308
neuester Beitrag: 17.12.21 17:50 von: Vestland Leser gesamt: 2732563
davon Heute: 99
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 409 | 410 | 411 | 412 |
Weiter  

2092 Postings, 1526 Tage FjordPopp up

 
  
    
13.10.21 21:41
@Vest, das werden wir uns ansehen.!

der Bock ist fett, sieh dir mal an, welche Blasen auf der schwarzen Liste, deklariert als Zombie-Aktie in Norge stehen.

 

1427 Postings, 988 Tage Vestland#10301 Popp up

 
  
    
13.10.21 22:08
@Fjord: das Thema ist nicht neu und du hast hierzu bereits vor Monaten / Jahren berichtet.
Da gibt es bestimmt viel zum Ansehen...
M.M. die NO-Regierung hat den Gesetzentwurf bisher vor sich hin geschoben, aber nun mit "Rot-Grün" wird es aktuell.

Wenn es einen Mitleser wirklich interessiert:
https://www.regjeringen.no/no/dokumenter/...-20202021/id2842403/?ch=1  

2092 Postings, 1526 Tage FjordLöschung

 
  
    
13.10.21 22:50

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 21:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1427 Postings, 988 Tage VestlandNO-Firmen müssen Eigentümerstrukturen offenlegen

 
  
    
29.10.21 19:21
WIRTSCHAFT UND POLITIK Oktober 26, 2021
Norwegische Unternehmen müssen Eigentümerstrukturen offenlegen

Oslo, 23. Oktober 2021.
Am 1. November 2021 tritt in Norwegen das Gesetz über die Offenlegung der Eigentümer von Unternehmen in Kraft.

Ab diesem Datum müssen alle Unternehmen einen Überblick darüber haben, welche natürlichen Personen Rechtsinhaber sind. Diese Informationen sind zu dokumentieren, aufzubewahren und gegebenenfalls an die Behörden auszuhändigen. Das Brønnøysund Register Center hat Richtlinien erstellt, um Unternehmen bei der Identifizierung ihrer echten Eigentümer zu unterstützen.  .

Der Zweck des Gesetzes besteht darin, mehr Transparenz über die Eigentumsstrukturen norwegischer Unternehmen zu gewährleisten. Damit wird offengelegt, wer die Kontrolle über ein Unternehmen hat. Die Regelungen sollen dazu beitragen, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Finanzkriminalität entgegenzuwirken.

Der Teil des Gesetzes, der Unternehmen zur Eintragung von Informationen über wirtschaftlich Berechtigte in ein Register verpflichtet, tritt erst zu einem späteren Zeitpunkt in Kraft, wenn die technische Lösung hierfür abgeschlossen, teilt das Finanzministerium mit.

https://businessportal-norwegen.com/2021/10/26/...enlegen/#more-17869  

1427 Postings, 988 Tage VestlandNews vom Nel-Partner Nikola

 
  
    
1
16.11.21 19:58
Ich kann mir gar nicht vorstellen, das Nel deswegen auch abschmiert:

Der Richter lehnt das Angebot des Nikola-Gründers ab, den US-Strafbetrugsfall abzuweisen oder zu verschieben.
Staatsanwälte sagen, Milton habe eine Flut von Social-Media-Posts sowie TV- und Podcast-Interviews verwendet, um Nikolas Aktienkurs über fast ein Jahr in die Höhe zu treiben.

16. November 2021 08:08 VOR 6 STUNDEN
JONATHAN STEMPEL
Reuters

NEW YORK ? Ein US-Richter weigerte sich am Montag, eine Bundesanklage abzuweisen, die dem Milliardärsgründer Trevor Milton von Nikola Corp.

Der US-Bezirksrichter Edgardo Ramos wies Miltons Behauptung zurück, dass er nicht in New York wegen Wertpapierbetrugs und Überweisungsbetrugs hätte angeklagt werden dürfen, weil seine angeblichen Lügen in Arizona und Utah, wo er lebt, lagen und der Fall, wenn überhaupt, dorthin gehörte.

Der in Manhattan ansässige Richter sagte, der 39-jährige Milton könnte in New York vor Gericht gestellt werden, wenn er Nikola-Aktien an der Nasdaq handele und diesem Staat falsche Aussagen übermittelt.

Ramos sagte, dass auch andere Faktoren dafür sprechen, den Fall in New York zu belassen, obwohl Milton sich zu Hause um seine Frau kümmern möchte, die laut Gerichtsakten an einer Autoimmunerkrankung und anderen ?schweren? Gesundheitsproblemen leidet.

Anwälte von Milton reagierten nicht sofort auf Anfragen nach Kommentaren. Sie haben die Anklageschrift als "rechtswidrig" bezeichnet und wollen eine Entlassung aus sachlichen Gründen beantragen.

Nikola wurde kein Fehlverhalten vorgeworfen.

Die Behörden sagten, Milton habe eine Flut von Social-Media-Posts sowie TV- und Podcast-Interviews verwendet, um Nikolas Aktienkurs über fast ein Jahr in die Höhe zu treiben.

Die Staatsanwälte sagten, er habe fälschlicherweise behauptet, Nikola habe von Grund auf einen elektrisch- und wasserstoffbetriebenen Pickup gebaut, Batterien entwickelt, von denen er wusste, dass sie woanders gekauft wurden, und machte Fortschritte bei einem Lkw-Prototyp, von dem er wusste, dass er nicht funktionierte.

Milton gründete 2014 das in Phoenix ansässige Unternehmen Nikola und war bis Juni 2020 CEO, als es nach der Fusion mit einer Zweckgesellschaft (SPAC) an die Börse ging.

SPACs, ein aufstrebender Markt, sind Anlageinstrumente, die es Sponsoren ermöglichen, private Unternehmen schneller an die Börse zu bringen als durch Börsengänge.

Nikola und andere Fahrzeug-Startups haben SPACs in der Hoffnung eingesetzt, hohe Marktbewertungen zu erzielen, wie Tesla Inc. von Elon Musk.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch gegen den Elektro-Lkw-Hersteller Lordstown Motors Corp. wegen seines SPAC und Aussagen zu Fahrzeugvorbestellungen.

Der Fall ist USA gegen Milton, U.S. District Court, Southern District of New York, Nr. 21-cr-00478.

https://www.autonews.com/executives/...id-dismiss-criminal-fraud-case  

1427 Postings, 988 Tage VestlandHuhu

 
  
    
16.12.21 22:23
 
Angehängte Grafik:
capture.jpg
capture.jpg

3361 Postings, 4134 Tage sonnenschein2010Wanted !

 
  
    
17.12.21 00:03
Ist das ein Selbstporträt von Vestland oder ein Schnappschuss von Fjord
oder doch eine Collage aus beiden ;-)

Und was will uns der Maler damit sagen bzgl. NEL?

Hydrogen Pro sitzt ja im Verhältnis noch zwei Kurs- Etagen tiefer fest....  

1427 Postings, 988 Tage VestlandDie blonde Elizabeth ist bereits "Wanted"

 
  
    
17.12.21 17:50
Das Urteil im US Betrugs-Prozess ist in den nächsten Tagen zu erwarten. Das wird der Maßstab für die nächsten Prozesse.

https://www.wsj.com/livecoverage/elizabeth-holmes-trial-theranos  

Seite: Zurück 1 | ... | 409 | 410 | 411 | 412 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben