UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Albemarle Top Lithium Miner

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 05.10.20 16:25
eröffnet am: 31.05.17 11:46 von: 1Quantum Anzahl Beiträge: 173
neuester Beitrag: 05.10.20 16:25 von: BC11 Leser gesamt: 78686
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

6310 Postings, 1763 Tage 1QuantumAlbemarle Top Lithium Miner

 
  
    
4
31.05.17 11:46
Albemarle vor neuem Hoch
Mein Favorit im Lithiumsektor - vorerst Seitenlinie

https://seekingalpha.com/article/...3-top-5-lithium-miners-buy?page=2

ariva.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
147 Postings ausgeblendet.

916 Postings, 867 Tage m4758406#149

 
  
    
1
15.01.20 17:14
Das Chartbild hat einen Auslöser gebraucht, der kam jetzt durch die chinesische Politik :)
Denke jetzt decken sich viele Unternehmen mit Lithium ein, solange es noch günstiger ist.
Weil jetzt mehr E-Mobile eingeplant werden, oder ?
Bei Tesla scheint es auch zu laufen.
VW denke sieht der Markt den ID.3 optimistisch. VW hat sogar ohne ID bei den E-Mobilen gut zugelegt.
VW laufen glaub auch 2 neue China Werke Ende des Jahres an, für E-Mobile.  

101 Postings, 1050 Tage WALLO123von MyDividends

 
  
    
20.01.20 15:59
Für mich wird Albemarle 2020 oder 2021 deutliche Zuwächse erwirtschaften und irgendwann wird sich das auch im Kurs reflektieren. Der Elektroboom hat doch noch nicht richtig begonnen... ;) Knappheit wird spätestens Ende 2022 entstehen. Und die regelmäßige Dividende beruhigt auch: Aktionäre von Albemarle erhalten Dividende Der amerikanische Chemiekonzern Albemarle Corp. (ISIN: US0126531013, NYSE: ALB) wird seinen Aktionären am Donnerstag eine vierteljährliche Dividende von 0,3675 US-Dollar ausschütten. Record day war der 13. Dezember 2019.... 2. Januar 2020 Der amerikanische Chemiekonzern Albemarle Corp. (ISIN: US0126531013, NYSE: ALB) wird seinen Aktionären am Donnerstag eine vierteljährliche Dividende von 0,3675 US-Dollar ausschütten. Record day war der 13. Dezember 2019. Damit schüttet Albemarle auf das Jahr gerechnet 1,47 US-Dollar an die Investoren aus. Die Dividendenrendite des Unternehmens liegt beim aktuellen Börsenkurs von 73,04 US-Dollar bei 2,01 Prozent (Stand: 31. Dezember 2019). Albemarle zahlt bereits seit dem Jahr 1994 eine regelmäßige Ausschüttung an die Aktionäre. Im April 1994 betrug die erste Auszahlung 0,025 US-Dollar. Seitdem wurde die Dividende jedes Jahr angehoben. Der Spezialchemiekonzern hat seinen Firmensitz in Baton Rouge und beschäftigt rund 5.400 Mitarbeiter weltweit. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2019 betrug der Umsatz 879,7 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 777,7 Mio. US-Dollar), wie am 6. November berichtet wurde. Der Gewinn lag bei 155,1 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 129,7 Mio. US-Dollar). Die Aktie liegt an der Wall Street auf Sicht der letzten 12 Monate mit 5,23 Prozent im Minus und weist aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von 7,74 Mrd. US-Dollar auf (Stand: 31. Dezember 2019). Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

 

101 Postings, 1050 Tage WALLO123Trend eindeutig aufwärts

 
  
    
04.02.20 17:46
Fortsetzung Anstieg in eine aussichtsreiche lukrative Zukunft    (ohne News)  

156 Postings, 882 Tage tpoint75angeblich

 
  
    
04.02.20 18:11
Brauchen die vielen Teslas viel lithiumhydroxid..
https://seekingalpha.com/news/3538012?source=ansh $LTHM, $ALB, $SQM, $LAC  

594 Postings, 1111 Tage Zwergnase-11Sieht gut aus

 
  
    
05.02.20 13:53
Top Unternehmen.
Wenn der Markt richtig anspringt sehe ich hier starke Kurssteigerungen.
Die meisten kleinen Unternehmen werden auf der Strecke bleiben.  

101 Postings, 1050 Tage WALLO123Wichtige Marke im Angriff

 
  
    
14.02.20 15:57
sollte klappen - denn        the trend is your friend                       ca. 82 ?  

9 Postings, 258 Tage raablaminen2016Löschung

 
  
    
17.02.20 06:43

Moderation
Zeitpunkt: 17.02.20 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

101 Postings, 1050 Tage WALLO123Marke geknackt +

 
  
    
1
20.02.20 17:11
ca. 89?                  nächste Marke liegt bei ca. 94,50?  

101 Postings, 1050 Tage WALLO123Rücksetzer nutzen

 
  
    
24.02.20 15:46
langfristig gut  

91 Postings, 147 Tage Pepino75Nichts los hier?

 
  
    
1
03.07.20 21:23
Wundert mich das es um diese Aktie und den weltgrößten Lithiumproduzenten hier keine Aufmerksamkeit gibt.

Der Kurs ist die letzten Wochen von 50 auf 70 Euro gestiegen, obwohl uns der wirkliche Elektro(auto)-Boom erst nächstes Jahr bevor steht.
Nicht nur die Nachfrage, auch der Lithiumprris kann die nächsten Jahrr nur steigen.
Das belegen bereits zahkreiche Studien. Da reichen 10 Minuten Google für.

Hier sind bis Jahresende gut und gerne Kurse über 90? drin.
 

1047 Postings, 831 Tage Synopticzack

 
  
    
05.09.20 12:18
https://www.zacks.com/stock/news/1053363/...cid=CS-ZC-FT-analyst_blog|company_news_-_corporate_actions-1053363

Albemarle Corporation (ALB - Free Report) stated that it has been picked by the U.S. Department of Energy (DOE) as a critical partner for two lithium research projects for a period of three years through a Battery Manufacturing Lab Call
 

101 Postings, 1050 Tage WALLO123erholt +

 
  
    
14.09.20 20:23
wieder über 80 ?  

218 Postings, 3320 Tage BC11nach tagelanger Überlegung

 
  
    
23.09.20 13:50
gestern Abend 400 Stück gekauft.

heute vorbörslich -8%.

Typisch  

218 Postings, 3320 Tage BC11Von 500

 
  
    
23.09.20 13:56
Werten.... das Schlusslicht gezogen

Typisch  

1047 Postings, 831 Tage Synopticsteigender Keil

 
  
    
1
23.09.20 17:01
ich habe den steigenden Keil gesehen und bin rechtzeitig ausgestiegen. Steigender Keil ist keine besonders stabile Chartformation.

https://www.investor-verlag.de/boersen-wissen/...he-formationen/keil/
Der steigende Keil gehört zu den Trendwendeformationen mit fallenden Kursen. Das besonders Tückische an dieser Formation ist, dass sie von Einsteigern oft mit einer trendfortführenden Formation verwechselt wird.

Jetzt werde ich die Bobenbildung abwarten.  
Angehängte Grafik:
e43d34e89f9a4e10318cc200faaa9d6ae8042e70.png (verkleinert auf 91%) vergrößern
e43d34e89f9a4e10318cc200faaa9d6ae8042e70.png

218 Postings, 3320 Tage BC11Synoptic

 
  
    
23.09.20 17:44
Danke, sehr interessant.

Auf Charttechnik achte ich (zu) wenig.
Bin seit 2003 an der Börse aktiv, hauptsächlich buy&hold

Mit meiner aktienauswahl liege ich eigentlich immer ziemlich gut,  das Timing war natürlich katastrophal dieses Mal

Aber ich möchte die Aktie lange halten, und erst unter $40 aufgeben
Was hältst Du fundamental von der Firma?  

1047 Postings, 831 Tage SynopticFundamental?

 
  
    
23.09.20 18:11

218 Postings, 3320 Tage BC11Ja

 
  
    
23.09.20 18:23

1047 Postings, 831 Tage SynopticFundamental

 
  
    
23.09.20 18:31
Albemarle Corp. is a specialty company, which engages in developing, manufacturing, and marketing of chemicals for consumer electronics, petroleum refining, utilities, packaging, construction, transportation, pharmaceuticals, crop production, food-safety, and custom chemistry services. It operates through the following segments: Lithium, Bromine Specialties, and Catalysts. The Lithium segment engages in developing and manufacture of basic lithium compounds, including lithium carbonate, lithium hydroxide, lithium chloride, and value-added lithium specialties and reagents. The Bromine Specialties segment consists of bromine and bromine-based business includes products used in fire safety solutions and other specialty chemicals applications. The Catalysts segment contain two product lines: clean fuels technologies, which is primarily composed of hydro processing catalysts, and heavy oil upgrading that comprises of fluidized catalytic cracking catalysts and additives.

eine solide Firma, denke ich, die Frage ist aber zu welchem Preis? Jetzt muss sich der Boden ausbilden, dann sehen wir weiter.
Der Preis für Lithium soll steigen, wenn alle mit Elektroautos durch die Gegend fahren. Aber Lithium ist nicht das einzige Produkt bei Albemarle. Ob Preissteigerung bei Lithium (sollte diese tatsächlich einträten) zu einer signifikanten Gewinnsteigerung bei Albemarle führen wird, kann ich heute nicht beurteilen.  

218 Postings, 3320 Tage BC11Danke

 
  
    
23.09.20 18:39
Für die Einschätzung.

Wo liegt deiner Meinung nach ein fairer Preis bzw möglicher Boden?  

1047 Postings, 831 Tage Synopticmöglicher Boden

 
  
    
23.09.20 19:28
evtl. ist das hier hilfreich
https://www.youtube.com/...mp;list=PLiD73OuIxKTqWSbON53rT5yehhx6WLQkz
oder das
https://www.youtube.com/...73OuIxKTqWSbON53rT5yehhx6WLQkz&index=3

der Charttechniker kann die Kurse NICHT vorhersehen, aber er kann die Realität beobachten und aus der Realität heraus die eigenen Entscheidungen treffen. Im Moment sehe ich keinen Boden. Wenn ich einen Boden sehen werde, werde ich einsteigen.
Einen fairen Preis gibt es (aus meiner Sicht) an der Börse nicht. Der Kurs=Preis kommt durch Nachfrage und Angebot zustande. Wenn die Nachfrage groß ist, steigt der Kurs unabhängig von Fundamentals (siehe Wirecard oder Nikola). Es gib aber an der Börse Übertreibungen nach oben und unten, es gibt steigende und fallende Trends und es gibt Impulse und Korrekturen.
Bei Albemarle befinden wir uns gerade am Anfang einer Korrektur, denke ich

Und dann kann ich noch das Buch von William O`Neil "Wie man mit Aktien Geld verdient" empfählen.  

218 Postings, 3320 Tage BC11Hab grad eine Analyse gelesen (ben kallo)

 
  
    
23.09.20 19:36
Das die Pläne von Tesla, eine eigene Lithium Umwandlungsanlage zu bauen, albemarle belasten werden  

218 Postings, 3320 Tage BC11Charttechnik

 
  
    
23.09.20 19:39
Hin oder her... 1 tag zu früh gekauft, -12%,  -4000? , schon auch sehr viel Pech dabei gewesen.
Bei gazprom gings mir mal genau umgekehrt. Gekauft und am nächsten Tag +30%  

916 Postings, 867 Tage m4758406Tesla

 
  
    
24.09.20 20:45
Tesla hat bestimmt auch schon den Corona-Impfstoff erfunden.
Was können die nicht ?  

218 Postings, 3320 Tage BC11Hat ja nicht lang gedauert

 
  
    
05.10.20 16:25
bis ich meinen EK wieder habe  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben