UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ServiceNow

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 21.01.21 10:52
eröffnet am: 25.02.17 22:32 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 43
neuester Beitrag: 21.01.21 10:52 von: Hühnerbaron Leser gesamt: 11261
davon Heute: 8
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

1144 Postings, 5393 Tage TradingAsketServiceNow

 
  
    
3
25.02.17 22:32

http://www.investors.com/research/the-new-america/...s-rivalry-grows/

Meet The 'Fastest-Growing' $1 Billion Enterprise Software Firm

"There's not another company that produces growth at our scale like we do," Frank Slootman, ServiceNow's chief executive, said in an interview. "It's a trifecta ? scale, growth and free cash flow."
Moderation
Zeitpunkt: 26.02.17 15:20
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
17 Postings ausgeblendet.

401 Postings, 491 Tage cosmocZahlen

 
  
    
1
27.10.20 08:21
Bin ja recht gespannt auf die Zahlen, Salesforce streitet offensichtlich Probleme der gesamten Probleme nach dem SAP Desaster ab und schiebt die Probleme einzig auf SAP zurück. Bald wissen wir mehr

https://www.ariva.de/news/...ioff-aetzt-in-richtung-sap-haben-8846223
 

99 Postings, 371 Tage L1887Cosmoc

 
  
    
27.10.20 17:35
Spannender Artikel.
Ich bin gespannt auf Cloud-Zahlen.

Mal schauen, was Microsoft heute in der Richtung zu bieten hat! Azure als Cloud Benchmark ist sicherlich nicht verkehrt...  

99 Postings, 371 Tage L1887ServiceNow erhöht nach Q-Zahlen die Prognose...

 
  
    
1
28.10.20 21:41
Our outstanding Q3 performance beat expectations across the board and we are raising our full?year guidance,? said ServiceNow CEO Bill McDermott.

Umsatz 1,1 MRD USD-Dollar in Q3, macht ein Umsatzwachstum von 31% und Kundenwachstum um 25% erhöht.

ServiceNowCFO Gina Mastantuono said: I?m very excited about the traction we are seeing in our journey towards becoming a $10 billion revenue company and the defining enterprise software company of the 21st century.? ?> bald 10 Mrd Dollar Umsatz und führendes Unternehmen für Unternehmenssoftware im 21 Jahrhundert.

Neue Partnerschaften in dem Jahr mit Accenture, Cisco, Deloitte, IBM, Microsoft Teams, Uber for Business, and Zoom.

Quelle: https://www.servicenow.com/company/media/...20-financial-results.html

Gab schon mal schlechtere Quartalszahlen oder was sagt ihr? Zahlen werden nachbörslich auch ganz gut aufgenommen. Um 21:10 bei 405? jetzt bei 425? Macht prozentual 5%.
Wenn jetzt noch der Gesamtmarkt mitspielen würde...  

99 Postings, 371 Tage L1887Zusammenfassung vom Aktionär

 
  
    
1
29.10.20 20:53
Der Cloud-Gigant ServiceNow hat heute seine Zahlen zum abgelaufenen dritten Quartal präsentiert und dabei auf ganzer Linie überzeugt. Nicht nur, dass die Kalifornier die Analystenerwartungen deutlich übertrafen, auch die Prognose wurde angehoben. Damit befindet sich das von Bill McDermott  geführte Unternehmen weiterhin auf dem Erfolgspfad.

Die Aktie von ServiceNow reagiert positiv auf die Zahlen und notiert kurz vor dem Börsenschluss über sechs Prozent im Plus. ServiceNow präsentierte in der Tat ein brillantes Zahlenwerk und unterstrich damit seine Ambitionen in wenigen Jahren seine Erlöse zu vervielfachen. Besonders beeindruckend war das starke Wachstum bei den Abo-Erlösen und die Anhebung der Prognose. Offensichtlich spielt die Coronakrise dem Softwareanbieter in die Karten. Auch hier gilt: Investierte geben kein Stück aus der Hand. Neueinsteiger greifen zu.

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/...prognoseanhebung-20219772.html

Ich glaube es ist bekannt, dass ich wahrlich kein großer Freund vom Aktionär bin, aber die Zusammenfassungen sind echt immer ganz gut und gibt einen Überblick.

Guter Verlauf der Aktie heute, aber da geht glaube ich noch mehr, wenn die Indizes etwas zulegen. Hoffe auf 500? bis Ende des Jahres und glaube, dass das auch möglich ist. Mit Glück gibt es ab Dez ein Impfstoff (von Biontech) und dann denke ich das die INdizes zb DAX wieder bei 13000 pkt stehen kann/wird. Das wären ca 10%. Und 50? Plus macht auch etwa 10% aus. Also auf geht es!  

401 Postings, 491 Tage cosmocSuper Zahlen

 
  
    
30.10.20 11:11
Jetzt muss nur noch die Wahl glimpflich vonstatten gehen und der Impfstoff heraus kommen, dann sehe ich auch locker die 500?. Und wenn es nicht BioNTech sein sollte, dann eben ein anderer, bin selbst schon geimpft worden mit dem von Johnson & Johnson und bislang keine Probleme bis auf die erste Nacht. J&J wollen Anfang des Jahres damit rauskommen, bin mir sicher, dass es dann bald auch Freudensprünge geben wird, sobald die ersten Zulassungen raus kommen und bleibe hier wohl noch ein Weilchen.  

401 Postings, 491 Tage cosmocImpfstoff

 
  
    
09.11.20 15:37
Ist Servicenow ein Coronagewinner oder warum wird heute der Wert so abgestraft?  

99 Postings, 371 Tage L1887Gute Frage, nächste Frage

 
  
    
1
12.11.20 22:33
Der gesamte Tech-Markt hat es ja zerschossen.
Langfristig ändert sich nichts. Wer schlau war hat am Di+Mi nachgelegt. Ich persönlich hätte gerne meinen Anzahl an ServiceNow-Aktien erhöht bei Kursen um die 405? (auch jetzt ist meiner Meinung nach der Kurs okay zum investieren), habe mich aber aus Diversifikationsgründen dagegen entschieden und Paypal gekauft am Mi.

ServiceNow sorgt für effizientere und effektivere Prozesse. Corona unabhängig. Einfach, weil sie der Tech-Branche angehören wurden Sie mit abgestraft. Aber inzwischen sieht alles ja schon wieder etwas besser aus.

LG
 

401 Postings, 491 Tage cosmocPaypal

 
  
    
1
13.11.20 08:13
Hast du dir mal Mercadolibre angeschaut? Habe zwar selbst ein paar Paypal, allerdings ist MELI irgendwie doch interessanter, es ist das Paypal, Amazon und Ebay von Lateinamerika und steckt dort noch in den Kinderschuhen. Die meisten Menschen dort haben kein Bankkonto, allerdings ein Handy, sodass sich MELI eben genau darauf spezialisiert hat, und neben e-commerz auch als Fintech agiert über die App, sodass du kein Bankkonto, sondern nur ein Handy brauchst. Ein entscheidender Vorteil in einem bevölkerungsstarken Land, wo die meisten kein eigenes Auto haben (also nicht selbst einkaufen fahren können, sondern vielleicht eher bestellen würden, wenn es ginge). Amazon hat aufgrund der Vormachtstellung MELIs und den doch recht andersartigen Vorraussetzungen kaum eine Chance, sich zu etablieren.  

99 Postings, 371 Tage L1887Off-Topic

 
  
    
19.11.20 23:02
Ja, spannendes Unternehmen! Bin schon lange auf der Suche nach einem Fintech/Zahlungsdienstleister. Leider den Zug bei Square und Adyen verpasst und dann lange nach Alternativen gesucht, aber ohne Erfolg. Bin an Stripe interessiert, allerdings unklar wann und ob Sie überhaupt an die Börse gehen werden (Gerüchte zufolge eventuell 2021). Doch bis sich der Kurs (falls überhaupt ein Börsengang oder IPO stattfindet) eingependelt hat und ein fairer Kurs entsteht, kann es ja selbst nach dem Börsengang noch ein paar Monate dauern. Und vorher Roulette zu spielen und mit Glück eventuelle dank Kursanstiege Geld zu verdienen ist nicht mein Ansatz den ich an der Börse verfolge.
Paypal ist mir eigentlich auch schon zu groß, jedoch hat der Rücksetzer gepasst.
Bin jetzt auch bei Mercado (1 Stück :D) seit ein paar Tagen dabei. Sparplan 2x im Monat ist bei Trade R. erstellt um langfristig aufzustocken.
Habe die letzten vier Quartalszahlen analysiert und sehe hier tolle Potenziale (wirklich sehr tolle Entwicklung der Zahlen). Im onvista News-Bereich wurde ja immer mal wieder Artikel aufgezeigt/verlinkt, wo MeLi erwähnt wurde.
Danke für den Impuls, der tatsächlich dazu beigetragen hat die Aktie mal genauer zu betrachten.  

99 Postings, 371 Tage L1887Aber hier geht es um Servicenow

 
  
    
1
19.11.20 23:12
Deshalb mal einen neuen Punkt (kann ja auch häufig mal für einen Impuls sorgen)
- Morgan Stanley erhöht KZ von 559 auf 652 USD Dollar (entspricht ca 548?)
- Viele (fast alle Analysten) sind bullish! 27 Analysen empfehlen die Aktie zum Kauf, 5 zum halten, zwei zum Verkaufen (wobei die zwei ihr KZ bzw. ihre Haltung seit über einem Jahr nicht mehr aktualisiert haben ?> für mich somit nicht repräsentativ, jedoch sollte das jeder selber entscheiden) Macht eine Kauf-Quote in Höhe von 85%.  

99 Postings, 371 Tage L1887ServiceNow schluckt kanadisches KI-Startup

 
  
    
30.11.20 22:16
Die Workflow-Plattform ServiceNow Inc. mit Hauptsitz im kalifornischen Santa Clara im Silicon Valley übernimmt das kanadische Unternehmen und Startup Element AI.
Es ist zugleich die vierte Akquisition des US-Softwareherstellers ServiceNow aus dem kalifornischen Santa Clara in diesem Jahr, um die künstlichen Intelligenzfähigkeiten seiner Anwendungen zu verbessern.

Element AI hat sich auf Anwendungen von künstlicher Intelligenz (KI) auf Text und Sprache, Chat, Bilder, Suche, Beantwortung von Fragen und Zusammenfassungen spezialisiert.
Die Lösungen der Kanadier sollen auf der ServiceNow-Plattform nativ beschleunigen werden. Mitbegründer von Element AI ist Dr. Yoshua Bengio. Die Transaktion soll voraussichtlich Anfang 2021 abgeschlossen sein.
Mit der Übernahme von Element AI will ServiceNow zudem einen KI Innovation Hub in Kanada einrichten, um kundenorientierte KI-Innovationen auf der Now-Plattform zu integrieren

Quelle: IT-TIMES.



 

99 Postings, 371 Tage L1887Interessantes Interview

 
  
    
03.12.20 18:54
(Der Markt) befeuert die Workflow-Revolution, bei der ServiceNow das fehlende Glied ist, das Systeme, Silos, Abteilungen und Prozesse in einfache, benutzerfreundliche unternehmensübergreifende Workflows integrieren kann."

Tolles Interview mit Bill McDermott in MarketWatch. Es lohnt sich zu lesen! http://spr.ly/6048HzMgw  

99 Postings, 371 Tage L1887Sonstige News:

 
  
    
1
03.12.20 19:05
- And today, we?re grateful to be ranked #1 on the Fortune Magazine #Future50 among so many great companies. http://spr.ly/6048Hz9KG

- Die neuen Financial Services von #ServiceNow: Damit können Finanzdienstleister ihre Workflows besser organisieren, Produktivität steigern, Kosten senken und Kundenbindung stärken. Mehr auf http://spr.ly/6042HKuNw

Wird Zeit, dass der Kurs mal wieder etwas Fahrt auf nimmt. Wenn man überlegt, wie ?wenige? Aktien von ServiceNow an der NYSE im Vergleich mit anderen Firmen täglich gehandelt wird, glaube ich, dass hier in Zukunft auch durch das immer mehr steigende Volume einiges möglich ist. Hier fehlt sicherlich der große Mainstream noch. Jedoch glaube ich, dass es hier langsam aber sicher auch los geht, dass mal größere Kurssprünge in naher Zukunft drin sind. Das Unternehmen wird (siehe Fortune 50) immer bekannter. Dazu die wirklich tolle Wachstumsstory.

LG  

99 Postings, 371 Tage L1887Suche nach KI-Unternehmen

 
  
    
19.12.20 14:10
Da suche ich immer mal wieder nach einem top-Investment im Bereich KI (bis jetzt ohne Erfolg). Ich wusste, dass ServiceNow da gut aufgestellt is,  aber so gut wusste ich nicht.

Toller Bericht. Der Head of AI scheint auch eine gute Vita zu haben.  https://www.google.de/amp/s/www.computerwoche.de/...llen-will,3550346

Mal schauen, ob ich wirklich noch zusätzlich was KImäßiges oder so brauche. Aber diese Vielseitigkeit von ServiceNow beruhigt mich und denkt somit auch noch einen Teilbereich ab, in dem ich investiert sein möchte.

LG an alle  

10 Postings, 31 Tage TriveriaLöschung

 
  
    
24.12.20 10:08

Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 15:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

2983 Postings, 30 Tage WinsloaLöschung

 
  
    
01.01.21 01:45

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1649 Postings, 30 Tage CiencelyaLöschung

 
  
    
02.01.21 03:14

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1794 Postings, 30 Tage GgiercaLöschung

 
  
    
03.01.21 03:27

Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1614 Postings, 25 Tage AriletaLöschung

 
  
    
04.01.21 04:17

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1717 Postings, 31 Tage RetiselaLöschung

 
  
    
05.01.21 01:13

Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 13:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

1416 Postings, 19 Tage AngeliriaLöschung

 
  
    
07.01.21 01:12

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1937 Postings, 19 Tage ElezonnaLöschung

 
  
    
08.01.21 03:19

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

99 Postings, 371 Tage L1887Mal etwas Fantasie..

 
  
    
10.01.21 23:53
News sind momentan ja leider (oder zum Glück -> kann ja auch ein positives Zeichen sein) Mangelware.

Vielleicht bringt ja ein Aktiensplit eine positive Überraschung. Lässt die Aktie optisch günstiger wirken. Jemand Infos zu dem Punkt. Die Aktie ist bei potenziellen Kandidaten in 2021 für einen Split mit aufgetaucht (finde die Quelle leider nicht mehr). Finde es trotzdem mal eine spannende Idee :D, unabhängig ob Sie war ist. Könnte für etwas Leben in der Aktie sorgen.

Ansonsten glaube ich, dass wir die Q-Zahlen abwarten sollten. Ich meine gelesen zu haben, dass die am 27.01 kommen.
Erwartet wird ein EPS von knapp über 1 USD. Letztes Quartal wurden es sogar 1,2 USD und die Erwartungen wurden übertroffen. Hoffentlich dieses Mal wieder! Das i Tüpfelchen wäre dann auch mal , dass sich das im Aktienkurs widerspiegelt.
 

99 Postings, 371 Tage L1887Netflix liefert gute Zahlen gestern...

 
  
    
20.01.21 21:16
Könnte der Startschuss für die nächste Techralley werden. Glaube weiterhin an Top-Zahlen von ServiceNow. Die Seitwärtsbewegung war nicht so schlecht, um etwas in die Bewertung reinzuwachsen. Aber mit guten Zahlen wäre dann hoffentlich Luft bis 500? (davon erzähle ich ja schon seit ein paar Woche).

Auf gehts :)
Bin Long  

73 Postings, 310 Tage HühnerbaronJa es ist

 
  
    
21.01.21 10:52
tatsächlich ein gutes Stück Schwung verloren gegangen. Gründe ?! ...Bin gespannt wie es weitergeht ...  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben