UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 580 von 584
neuester Beitrag: 28.07.21 10:38
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14581
neuester Beitrag: 28.07.21 10:38 von: Berndthc Leser gesamt: 3092804
davon Heute: 523
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 578 | 579 |
| 581 | 582 | ... | 584  Weiter  

421 Postings, 183 Tage Leo02Na..

 
  
    
21.06.21 09:39
Das der BTC noch lange über 30 bleibt?????  Hoffen wirs für alle hier...  

421 Postings, 183 Tage Leo02Wenn

 
  
    
21.06.21 16:09
man sich das aktuelle Krypto-Umfeld anschaut, macht das Angst. Selbst Musk kann den BTC nicht vor der chinesischen Macht retten, denn die werden alles tun um den Kryptos zu schaden. Dazu kommt noch die Gefahr, das die Fed und auch europäische Banken die Zinsen erhöhen werden sowie ein zu erwartend immer positiver werdendes Nach-Corona Umfeld, wo aktuell kaum noch jemand nach alternativen Anlagen wie Kryptos sucht. Wenn´s richtig übel läuft, schlägt der BTC irgendwo zwischen 10-20 k auf und unsere Bude dann irgendwo  bei 20 ?. Man sollte sich jetzt genau überlegen was man tut...weghauen den Dreck, solange der Verlust noch erträglich ist, oder jahrelang aussitzen bis das Ding und die Kryptos wieder so einen Hype erleben wie letztes Jahr...  wahrscheinlich dann zur nächsten Pandemie..
Zumindest die erhofften 100 k für den BTC sind in aller weitester Ferne zur Zeit. In diesem Jahrzehnt durchaus möglich...klar.. aber hey, solange warte ich nicht. Sobald meine AMC in Richtung 80 ? gehen, haue ich auch den Rest meiner Budenaktien raus..weil es mich dann 0 schmerzt und dann guck ich mir danach den Kurs dieser Bude auch NIE wieder an...  

3 Postings, 140 Tage KoenigsblauKONSOLIDIERUNG im Kryptomarkt

 
  
    
21.06.21 19:41
Auch wenn die Chinesen den Handel verbieten,  wird sich nichts am positiven Trend der Kryptowährungen ändern. Im Gegenteil. Wir werden  bald wieder steigende Kurse sehen. Ende 2021 stehen wir nach meiner Einschätzung wieder bei den Höchstständen.  Die BTG wird profitieren. Bin gespannt auf die HV und falls möglich Vorort sein. Hoffe auf eine kleine Dividende. Geduld zahlt sich aus. Hätte vor 2 Jahren nie geglaubt, dass wir so schnell beim Bitcoin auf 60000 Dollar gehen.
 

421 Postings, 183 Tage Leo02Weiß nicht..

 
  
    
22.06.21 00:03
Bin da nicht so optimistisch..wenn der BTC erstmal unter die 30 rutscht, dann gehts ruck zuck auf die 20$. Und dann möchte ich mal den Kurs der Group sehen..25??..  ääh..nein.möchte ich lieber doch nicht sehen..  

1300 Postings, 1508 Tage Bitboy@Leo..

 
  
    
22.06.21 10:35
zeitweise bin ich hier auch negativ eingestellt gewesen. jedoch bringt es nichts, wenn so wie du dauernegativ, deine aura verbreitest. ok ich will nicht deine redefreiheit beschränken, jedoch würde etwas weniger mehr sein.

warum biste denn noch hier ?   hätte ich eine so schlechte einstellung zur group, hätte ich all  ( ALLE ) meine anteile verkauft.  den rest, welchen du hier noch hast, den würde ich an deiner stelle verkaufen.  was brigt es denn, wenn du andere bessere werte hast und diese nicht weiter aufstockst.  dazu sind die restlichen von der group hier dann gut angelegt.  warum lässt du deine anteile hier, wo du dir überzeugt bist, das hier es weiter berg ab geht. da ist es doch besser, wenn du dein geld in sicherheit bringen würdest.  

ich sehe hier auch nicht alles durch die rosarote brille, aber ich schaue positiv nach vorn.  also, ich an deiner stelle, würde verkaufen und du hast dein frieden gefunden.    

421 Postings, 183 Tage Leo02bitboy

 
  
    
22.06.21 14:35
Ja..da hast du Recht. Ich denke ich verkaufe auch noch den Rest kurzfristig, weil ja eine BTC-Erholung aktuell nicht in Sicht scheint. Bisher war es ja immer so ..BTC down - Group down. Und ich sag es ungern, aber fällt der verdammte BTC unter 30..dann rauscht der ruck zuck auch auf die 20...und wir mit! Ich schau mir das Spielchen noch ein klein bisschen an und wenn der Coin wirklich und wahrhaftig unter die 30 sinkt, dann verkauf ich sofort... weil das Gemetzel möchte ich ehrlich nicht mehr miterleben.
Viel Glück uns allen!  

421 Postings, 183 Tage Leo02Kaum ausgesprochen

 
  
    
22.06.21 14:55
..und schon ist der Coin drunter...und mit Wucht.. anschnallen auf den Weg noch unten.. ich bin raus!

Nochmal....von Herzen:  Euch allen viel Glück und vor allem gute Nerven!!

So long...man sieht sich..  

71 Postings, 1432 Tage BerndthcLeo 2 weg

 
  
    
22.06.21 20:43
och, dann hab ich ja nix mehr zum amüsieren hier im Groupforum . Bleib doch.  

559 Postings, 1218 Tage The_ManSchon wieder

 
  
    
22.06.21 20:55
ins Plus gedreht der Bitcoin. Hier wollen viele noch rein. Bin gespannt, wann die Korrektur beendet ist. Die Group hält sich ja vernünftig aber die neue Plattform sollte schon noch kommen ... Mal sehen was noch passiert.

Vielleicht besser für dich Leo. Wenn man nicht überzeugt ist, sollte man seine Aktie nicht halten. Ich bleibe drinnen und kaufe ggf. nach. Dauert einfach noch ein wenig bis hoffentlich Tag X kommt und der Knoten platzt!  

421 Postings, 183 Tage Leo02#Bernd

 
  
    
22.06.21 22:48
Hab den sell-button im meinem Wahn heute doch nicht gefunden.. als der BTC dann doch wieder so schnell drehte, bin ich auch durchgedreht und konnte mich von der Wurstbude einfach nicht trennen:-)))...  ausserdem muss ich dem Olli noch nen neuen Briefkasten spendieren und das geht nur als eiserner Aktionär:-))))  

145 Postings, 202 Tage p229307967Moin, ihr Bitcoin Group Enthusiasten

 
  
    
23.06.21 06:33
So, noch 1 Woche bis zum Quartalsende, und die News zum Thema neue Platform, halten sich wahrlich in Grenzen.
1 News währe wohl schon eine Verdopplung.
Nun ja, so kann man halt auch Werbung machen. Schweigen im Walde.

Ich bin ja mal gespannt, auf der Hauptversammlung, ob mal lautstark Kritik geübt wird, an der Art von Informationspolitik.

der BTC hat sich wohl erst mal wieder gefangen, bin selber etwas überrascht, der Kursrutsch wird wohl aber nicht der letzte im Sommerloch gewesen sein.

 

130 Postings, 356 Tage thomybe1 Mio Meldung nun da

 
  
    
24.06.21 09:24
Bitcoin Group SE erreicht vorzeitig das Ziel von einer Million Kunden auf dem Kryptowährungshandelsplatz Bitcoin.de  

421 Postings, 183 Tage Leo02Ja..

 
  
    
1
24.06.21 10:06
Glückwunsch! Wie haben die denn das geschafft? Gab"s die Mitgliedschaft im Mc Chicken-Menü mit dazu???  Die müssen eher aufpassen, das sich die Kundschaft nicht halbiert, wenn die Honks nicht bald mal ihre neue Platform an den Start kriegen. Muss ja ne Wunderwaffe werden, so lange wie das dauert...  

1300 Postings, 1508 Tage Bitboydie erste mille ...

 
  
    
24.06.21 10:20
ist die schwerste....   sagt man so.   ;-)

ein wenig zeit haben wir doch noch mit der neuen plattform.  eventuell   schrieb ich mal schon vor ca. ein halben jahr ) bekommen wir eine verzögerung, wegen corona.    

dennoch schaun wir mal positiv in die zukunft.  und ach ja, wir sind keine canada " BUDE ", das hier ist eine solide deutsche firma !  

421 Postings, 183 Tage Leo02Morgen

 
  
    
29.06.21 08:47
ist DEADLINE! Ich nehme Wetten an. Ich wette 100 ?, das der fette Bodewein morgen nix an News bzgl. Plattform rauslässt. Der liegt entspannt auf Malle, böse Zungen behaupten er wurde dort am Wochenende gesichtet!..ich glaub´s sogar... Der schüttet sich die Sangriaeimer auf seinen millionsten Kunden in den Kopp und lässt sich die Sonne auf den Wanst scheinen...läuft!  

1599 Postings, 2862 Tage BilderbergRan an den Speck

 
  
    
29.06.21 09:39
BaFin gibt grünes Licht für die Kryptoverwahrung und Eigenhandel in Deutschland.
Kam eben auf OnVista nicht hier...  

2 Postings, 168 Tage Markus AwiszusCoinbase germany

 
  
    
29.06.21 11:42
Für mich gibt es dann jetzt nur zwei Möglichkeiten. Entweder zieht diese Möglichkeit die Group wieder lngsam in die richtige Richtung oder durch die zusehende große Konkurrenz fällt die Group ein stückweit.

Meiner Meinung nach macht die neue Plattform und die vllt. etwas einfachere Bezahlart und somit schnellere Abwicklung einen großen Punkt aus.

selbst wenn die neue Plattform morgen nicht online geht (wovon ich ausgehe) werden wir in spätestens 2,5 Wochen hoffentlich antworten bekommen.  

559 Postings, 1218 Tage The_ManNeues

 
  
    
01.07.21 11:18
Quartal startet heute. Schon ein Hammer, dass es keine Info gab. Einfach stillschweigend so weitergemacht. Nach E-Mail Anfrage wurde das ja kürzlich auch noch bestätigt.

Schon ein Grund warum die Bitcoin Group z.B. nicht im SDAX sein könnte. Mit solchen Verfahren schießt du dich leider ins Aus!

Wäre schon froh, wenn es diesen Monat erscheinen sollte ... Was willst machen ...  

109 Postings, 3444 Tage nordi55555Sehe ich auch so

 
  
    
1
01.07.21 12:24
Auf meine Nachfrage gab es vorgestern folgende Antwort:

Hinsichtlich der Handelsplattform befinden sich die Arbeiten im Abschlussstadium, sodass wir optimistisch sind, den Launch zeitnah bekanntgeben zu können.

...was immer "zeitnah" ist...

Sie würden gut tun, wenn spätestens zur HV ein Erfolg zu vermelden wäre...  

421 Postings, 183 Tage Leo02Hat jemand

 
  
    
01.07.21 14:55
noch das Interview mit dem Bodewein vom März diesen Jahres im Hinterkopf:
Er sprach von kontinuierlicher  und transparenter Kommunikationspolitik..  Lachhaft!! Nix ist da kontinuierlich oder transparent. Die Pommesbude an der Ecke gibt mir wenigstens Bescheid, wenn geschlossen ist. Herr Bodewein hat das natürlich nicht nötig zu sagen, das das wichtigste Event für dieses Jahr, die groß angekündigte und terminierte neue Plattform, mal so einfach verschoben wird auf wann auch immer... TOP Kommunikationspolitik ... toter geht´s nicht!!! :-((((
Dazu sprach er davon,  die Führungsrolle in Deutschland ausbauen zu wollen und hat was  von "Made in Germany" gefaselt.  So, so...     "Made in Germany" impliziert allerdings gewisse Tugenden wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und hohe Qualitätsstandards...  mmmh...ob das bei unserer Bude hier gegeben ist, kann sich ja jeder selbst beantworten...
Ich sag ja, dieser ominöse, zugeranzte Briefkasten sagt alles über deren Arbeitshaltung...  
Also ich würd mich nicht trauen, so ein Teil vor mein Büro zu nageln und dann von" Führungsrolle" und "Made in Germany" zu phantasieren..  

238 Postings, 557 Tage L1887Frage mich auch was mit der neuen

 
  
    
01.07.21 17:58
Handelsplattform ist. Ich weiß, dass das ganze Gemeckere nichts bringt und man selber für sein Invest verantwortlich ist, aber was hier abgeht ist wirklich schwach! Also ich für meinen Teil werde an der HV teilnehmen. Ich bin relativ lange investiert und wirklich enttäuscht. Ein absoluter Bullenrun und die Aktie hat es nicht geschafft seit DEZ 2020 zuzulegen. Klar war mit dem starken Anstieg im Dez etwas vorweggenommen, aber so wie das gerade läuft ist es wirklich schwach. Bis auf den Handel von Ripple nichts neues leider. Und das Kundenwachstum auf 1 Mio in alle Ehren, aber wenn man das mal ins Verhältnis setzt, was bei Bitcoin und Co los ist/war, ist auch mehr schlecht als Recht.

Den Vorstand muss man eig austauschen! Wenn ich was zu sagen hätte, wäre das schon lange passiert! Auch wenn der Vorstand in erster Linie nicht nach dem Aktienkurs bewertet werden sollte, ist hier auch abgesehen davon wirklich versagt worden.

Warum bin ich aber noch drin? Die guten Zahlen und die Hoffnung, dass man das doch langsam mal verstanden haben wird. Ich hoffe hier auf Besserung und weiterhin gute Umsätze. Die Bewertung des Unternehmens ist KGV und KUV gesehen nicht wirklich hoch.

Daumen drücken das die Plattform jetzt kommt  

404 Postings, 272 Tage KnuthBitte

 
  
    
01.07.21 22:36
geht zur HV und macht den eine Ansage. Ich schaue hier ab und zu rein noch rein, nachdem ich mich von meinen Aktien mit viel Verlust getrennt hatte. Wenn jetzt selbst Optimist L1887 der Geduldsfaden reißt, dann fühle ich mich noch mal bestätigt, ausgestiegen zu sein.

Für mich eines der rätselhaftesten Aktien-Unternehmen.  

421 Postings, 183 Tage Leo02L1887

 
  
    
1
01.07.21 23:02
Wann ist eigentlich die HV? Ich komme dann natürlich auch, ist ja quasi vor meiner Haustür. Dann sehen wir uns und drücken dem Bodewein mal schön ein paar unangenehme Fragen rein...den Spass gönn ich mir:-))))  

145 Postings, 202 Tage p229307967Hauptversammlung

 
  
    
03.07.21 20:26
Wir haben heute den 3. Juli, die HV ist in 14 Tagen, hat jemand schon eine Einladung bekommen, oder weiss zumindest wo oder wie die HV überhaupt statt findet?

Würde mich nicht mal wundern, wenn vor Ort, ein Saal ausgesucht wird, der unter Corona Bedingungen nur einen kleine Anzahl von Aktionären zu lässt und diese so ein Zufall alle aus dem engeren Group Kreis kommen, da zu fällig diese als erstes Informiert wurden. Und somit für Aktionäre, die auch gerne teilnehmen würden kein Platz mehr ist.

Das ist jetzt meine private Mutmaßung

 

421 Postings, 183 Tage Leo02Bin heute

 
  
    
03.07.21 20:31
eingeladen worden! :-)))  16.07.21, 10.00 Uhr, Leopoldstr. 2-8, 32051 Herford. Letzter Anmeldetag 09.07.21. Also: Ich erwarte Champagner, DJ, halbnackte weibliche Tanzgruppen und nen ordentliches Buffet. Das ist das mindesteste was wir zum Empfang verdient haben! :-))))  

Seite: Zurück 1 | ... | 578 | 579 |
| 581 | 582 | ... | 584  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben