Vonovia Aktie

Seite 16 von 175
neuester Beitrag: 31.01.23 19:16
eröffnet am: 05.01.16 13:56 von: Nibiru Anzahl Beiträge: 4366
neuester Beitrag: 31.01.23 19:16 von: b123812 Leser gesamt: 1183266
davon Heute: 1771
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 175  Weiter  

8 Postings, 2025 Tage GoldeneJungs007Steht Vonovia vor Ausbruch ?

 
  
    
1
16.07.17 12:57


Bald 50 ? - bald ein Übernhameinteressent ?  

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_BloggerSteht Vonovia vor dem Absturz?

 
  
    
1
17.07.17 01:50

Immerhin hast du extra für diesen Kommentar deinen Account eröffnet. Worauf basiert deine Annahme @GoldeneJungs?

Ich würde sagen eher bald bei 15?

Sobald weitere Politiker & Kommunen auf die unmöglichen Zustände bei Vonovia (ehemals Deutsche Annington) aufmerksam werden?

ARD strahle vor kurzem erst diese Reportage über Vonovia aus und macht deutlich, dass bald etwas passieren muss:
http://www.ardmediathek.de/tv/hessenreporter/...p;documentId=43626414

 

146 Postings, 2938 Tage WasweissdennichWer glaub das Vonovia bald bei 50 stehen könnte

 
  
    
1
17.07.17 19:26
hat rein gar nix von Immobilienaktien verstanden ;)

sie wird weiter zwischen 30 und 40 pendeln sofern nix sehr gravierendes mit den Zinsen passiert...  

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_BloggerZinsentwicklung

 
  
    
1
18.07.17 15:30
Ein Trend bei den Hypothenzinsen ist in den letzten 12 Monaten schon zu erkennen... oder?

s. Screenshot

 
Angehängte Grafik:
737015.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
737015.jpg

8 Postings, 2025 Tage GoldeneJungs007Eventuell ja ein Spin-Off

 
  
    
20.07.17 21:22
Eventuell erfolgt ja ein Spinn-Off eines Immobilienteilbereiches. Und Vonovia bringt den an die Börse ...?!

Die nervösen Postings auf mein Posting bestätigen meine Überlegungen eher noch.

Ein Split des Immobilienportfolios mit Folge-IPO, das wäre ja doch etwas ....  

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_BloggerHabt Ihr schonmal Vonovia bei google gesucht?

 
  
    
2
20.07.17 22:37
Nicht selten findet Ihr dann auf Seite 1 solche Aussagen hier von Mitarbeitern:
"... Trader sollten hier abstand nehmen. Alter Arvato Riege ist hier aktiv daher ist alles auf Call Center ausgerichtet. So funktioniert Facility aber nicht, da hier die Betreibeverantwortungen nicht erkannt werden. TGS dient hier als technischer Dienstleister, der aufgebähte Rechnungen erstellt, um hier die durch scheinbare Instandhaltungsinvestitionen über die Steuerrückführung den Cashflow und somit die Renditen zu erhöhen. Leider nennt man sowas auch Immobilienblase, im übriben ist dann die Betrieprüfung nicht weit. "
Erfahre aus erster Hand, ob Vonovia SE als Arbeitgeber zu Dir passt. 138 Erfahrungsberichte von Mitarbeitern liefern Dir die Antwort.
 

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2Vonovia

 
  
    
2
25.07.17 16:41
ist nicht besser als Deutsche Wohnen oder ähnliche.
Wenig Instandhaltung und viel Modernisierung da, wo sich die Miete steigern lässt.
Unverständlich ist aktuell nur die fallende Kurve seit Mitte Juni.

Wohnen möchte ich bei denen nicht., Jeder Mieterverein kennt diese Firma seit Jahren.  

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_BloggerUnethische Investitionen

 
  
    
1
02.08.17 19:09
Unterstützt du solche Miethaie mit deinen Investitionen?  

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2Uforex_DE_Bl.:

 
  
    
03.08.17 09:16
da nimm rein ethische Fonds.
Keine Waffen, Verhütungsmittel, Zigaretten u.a.

Wie beim Abschluß eines Vertrages steht es jedem frei wo er investiert oder unterschreibt.
Es gibt deutlich schlechtere Firmen oder fragwürdigere als Vonovia.

Siehe Wallraf dokumentationen !  

3301 Postings, 2962 Tage immo2014wer den moralischen hat sollte hier nicht sein

 
  
    
03.08.17 10:26
spende dein geld der kirche dann kannste besser schlafen!  

2273 Postings, 6118 Tage hello_againEthische Investments

 
  
    
03.08.17 10:34
@Uforex_DE_BI.

Mit meinem Investment unterstütze ich das Unternehmen nicht mehr. Die Kohle hat Vonovia beim Börsengang gemacht, nicht durch meinen Kauf von irgendeinem Verkäufer.

Andersherum wird ein Schuh draus. Durch mein Investment in Vonovia und andere Miethaie, Waffenhersteller etc. kann ich als kritischer Miteigentümer auftreten und nicht als irgendein Beschwerdeheini.  

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_BloggerMarktprinzipien

 
  
    
1
03.08.17 13:09
@hello_again: Seit wann bringen Investments durch Aktienkäufe dem Unternehmen nichts mehr? Das wäre mir neu.
Angebot und Nachfrage regeln hauptsächlich den Kurswert und damit auch den Unternehmenswert.

Leute, die sich ein paar Aktie kaufen um dann bei der HV zu meckern: Tolle Sache. Was wurde daraus? Ich habe davon noch nicht viel mitbekommen.

Solange Vonovia Ihre Kunden mit extrem hohen und sehr kreativen Nebenkosten abzockt und dabei in Schimmel-Wohnungen hausen lässt, sehe ich Hauptsächlich das Internet als eine gute Anlaufstelle um diese Problematik zu erörtern.


 

3301 Postings, 2962 Tage immo2014lol

 
  
    
1
03.08.17 13:15
@Uforex_DE_BI.
fallst du noch in einer Vonovia wohnst dann kündige einfach und suche was besseres


 

57 Postings, 2449 Tage Uforex_DE_Blogger@Immo2014 & @duftpapst2

 
  
    
1
03.08.17 13:23
@Immo2014
Das machen wohl die meisten Kunden dort irgendwann, sobald Sie was gefunden haben. Es wird Zeit, dass dieser Wahnsinn ein Ende nimmt.

An die Kirche spenden um damit diesen komischen Haufen noch zu unterstützen? Da läuft schon genug schief... Nein Danke!
Kirche und Vonovia, das sind für mich 2 ähnliche Verbrecher-Vereine. Schön, dass du noch an den christlichen Gott zu glauben scheinst.
@duftpapst2
Unethische Fonds, schön und gut.... oder einfach das eigene Gehirn einschalten und sich die Verwaltungskosten sparen.  

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2Wenn Immobilieninvest

 
  
    
08.08.17 14:36
und ohne Geschmäckle, dann empfehle ich kleine gemeinn. Wohnungsgenossenschaften über Genossenschaftsanteile.
kein Börsenkurs und vca. 3 - 5 % Dividende.
 

3301 Postings, 2962 Tage immo2014gemeinn. Wohnungsgenossenschaften

 
  
    
1
08.08.17 17:00

gibt es in deutschland nicht mehr!  

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2immo2014:

 
  
    
1
14.08.17 13:46
schlecht informiert :  Beispiel : http://www.bauverein-opladen.de/nc/...santrag-service/vermietung.html

Und im Kölner Raum gibt es auch noch viele. Dividende um die 4 % auf Gen. Anteile derzeit.  

3301 Postings, 2962 Tage immo2014lies dir das mal durch

 
  
    
1
14.08.17 15:20

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2wird mich wohl kaum treffen

 
  
    
14.08.17 15:31
da ich in einer Kleinstadt wohne. Aber in Großstädten trifft es wohl nur dann zu , wenn die Städte Ihre Wohnungen verkaufen und durch die Hintertür höhere Sozialleistungen zahlen müssen.

Der Trend die Inflation auch mit höheren Mieten an zu heizen ist aber schon seit einigen Jahren zu Gange. Viele große Wohnungsgesellschaften drehen bereits kräftig an der Mietschraube.  

17102 Postings, 4579 Tage duftpapst2Vonovia stabil gestern

 
  
    
30.08.17 08:27
und die Analysten stehen positiver denn je für Vonovia.

Steigende Mieten und steigende nachfrage in den Großstädten wegen zu geringem Wohnungsbau.
Die Flüchtlingswelle hat zudem den Leerstand an Wohnungen beseitigt.

 

1379 Postings, 2112 Tage markusinthemarketVonovia #378

 
  
    
21.09.17 16:31
Hi,

warum meint ihr wird Vonovia nicht Richtung 50? marschieren?

Wie seht ihr die aktuelle Entwicklung bei Vonovia?

Was passiert mit dem Kurs wenn die Zinsen wieder ansteigen?  

28 Postings, 3970 Tage Sepicentwicklung

 
  
    
22.09.17 08:53
sehe ich wie #378.
die ~37 hat sich mehrmalig als Hürde erwiesen und trotz mehrfache positiver Kommentare der Analysten hat sich nicht viel bewegt. Kleinste Verunsicherungen seitens FED und EZB werden den Wert schnell wieder Richtung 35-33 bewegen...und in diesem Rahmen wird der Wert mittelfristig auch bleiben.  

25 Postings, 3861 Tage Doc Motorheadbei angekündigten restriktiven Zinsmaßnahmen....

 
  
    
22.09.17 16:16
.. wie jetzt aktuell von der FED reagiert der Vonovia-Kurs sektortypisch immer mit Verlusten.
Aber das ist meistens schnell wieder egalisiert, denn: die grosse schmerzhafte Zinswende ist nirgends in Sicht.
Und so kann es schnell auch mal über die 37 gehen, sind ja nur ein paar Prozentchen bis dahin, ein guter Quartalsbericht vielleicht oder was auch immer. Dann sind bis zum Jahresende auch 40 nicht ausgeschlossen...
Wenn die citigroup wie vor ein paar Tagen schnell mal das Kursziel von 36 auf 46 erhöht... zeigt das,
dass man eine Bewertung oder ein Potential eben auch anders sehen kann...
Aber selbst wenn es bei 35 bleibt: bei einer Dividende von ca. 1,30 im nächsten Jahr scheint das Abwärtspotential begrenzt.
Persönlich habe ich heute aufgestockt; kann mir gut vorstellen, dass die 37 in diesem Herbst geknackt wird.
Allen Investierten viel Glück - und Geduld.  

522 Postings, 3301 Tage nörglerDer Zins für 10 jährige Bundesanleihen

 
  
    
22.09.17 17:27
müsste wohl über 2% steigen bis sich die Finanzierungssituation für Vonovia
allmählich leicht verschlechtert.
Damit es soweit kommt, müsste aber auch die Inflation deutlich anziehen, was aber auch wieder stärker steigende Mieten nach sich ziehen würde.

 

6132 Postings, 2869 Tage bozkurt7Moral und Ethik bleiben immer mehr auf der Strecke

 
  
    
2
23.09.17 15:16
Wer darauf pfeift, der sollte kaufen, kaufen, kaufen ...

http://www.ariva.de/news/...immobilienkonzern-generiert-in-h1-6487938
 

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 175  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben