UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 8465 von 11004
neuester Beitrag: 31.10.20 14:32
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 275097
neuester Beitrag: 31.10.20 14:32 von: Buks Leser gesamt: 36915851
davon Heute: 15349
bewertet mit 263 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8463 | 8464 |
| 8466 | 8467 | ... | 11004  Weiter  

3868 Postings, 2489 Tage Bezahlter Schreiber.So wie ihr...

 
  
    
2
21.10.19 18:56
Steinihopes Quark mit Grünen überschüttet braucht ihr euch nicht wundern, dass euer Depot so rot aussieht.  

970 Postings, 847 Tage Ricky66@Klaas,

 
  
    
1
21.10.19 18:58
mach dir mal keinen großen Kopf um die vielen Neureichen, davon wird's, wenn überhaupt nur ganz wenige geben. Nach dieser Rosskur, endlich wieder ein Plus zu sehen, wird die Meisten zum Ausstieg bewegen. Die Kohle aber liegen zu lassen und wieder die "Vola" rauf- und runterreiten, das wird (für mich) noch echt harter Tobak. Bei    - 40% "strong long for ever" auszurufen, ist leicht  nachvollziehbar, aber noch keine besondere Leistung. Keine Ahnung wie ich mich dann trotz meiner festgelegten Strategie wirklich verhalten werde. Glück steh mir bei.... Diese Größenordnung ist jedenfalls für mich in jeder Hinsicht eine ganz andre Nummer.  

2086 Postings, 2200 Tage SanjoBezahlter Schreiber

 
  
    
4
21.10.19 19:02
Seit wann kennst du mein Depot?
Wir sprechen uns noch ihr Pessimisten, ich glaube an eine verträgliche Einigung und dann werden wir sehen wie unsere SH Position steht. Ihr Pfeifen wisst auch nicht mehr, wir werden ja sehen wies kommt.
Long
 

822 Postings, 394 Tage steinihopeH7

 
  
    
1
21.10.19 19:14
Bei der Equity Bilanzierung wird die Verbindlichkeit nicht mehr in der Bilanz der Holding konsolidiert. Damit nimmt die Schuldenlast buchhalterisch ab, weil MF nur noch eine Minderheitsbeteiligung ist.  

Damit du es verstehst: Stell dir vor du gründest eine GmbH Beteiligungsgesellschaft und kaufst 10% von BMW. Dann musst du nur den Wert deiner BMW Aktien nach dem strengen Niederstwertprinzip konsolidieren. Nicht aber die Schulden der BMW AG.

Da die Verbindlichkeit von MF aus der Holding als Verbindlichkeit heraus fliegt, konsolidierst du die 5XX Mio. ja, aber NICHT mehr die Verbindlichkeiten der Beteiligung MF.

Somit stehen deinen werthaltigen Assets wie Pepco und Pepkor in der Holding SH Bilanz weniger Schulden entgegen, das erhöht den Buchwert.

Hoffe das war verständlich erklärt! :-)  

822 Postings, 394 Tage steinihopeBeispielrechnung

 
  
    
1
21.10.19 19:20
1 Mrd. Assets/Equity - 300 Mio. Schulden = 700 Mio. Holding Buchwert

JETZT

2. Fall: 200 Mio. Schulden weniger werden in einer Holding Bilanz bilanziert

1 Mrd. Assets/Equity - 100 Mio Schulden = 900 Mio. Holding Buchwert
 

3868 Postings, 2489 Tage Bezahlter Schreiber.Sanjo

 
  
    
2
21.10.19 19:22
"Seit wann kennst du mein Depot?"


Ich kenne es natürlich nicht. Aber bist du nicht der, der gefühlte hundert mal nachgekauft hat??
Wie soll es denn da wohl aussehen wenn STH jetzt nahe ATL steht...

Die große Klappe solltest du dir aufheben für den Fall, dass es tatsächlich mal deutlich nach oben geht.
So wirkt das nur peinlich.
 

13076 Postings, 2939 Tage H731400@steinihope

 
  
    
21.10.19 19:29
Die Schulden von MF+Conf. liegen aber bei der Holding, Dirty hat doch gestern die MF Bilanz gepostet. Deine Annahmen bzw Zahlen sind verkehrt. Reicht jetzt aber für mich. Thema Wechsel.  

970 Postings, 847 Tage Ricky66Mal so nachgefragt, warum

 
  
    
1
21.10.19 19:29
kloppt ihr euch eigentlich den  ganzen Tag? Wenn bloß was bringen würde,..... ich tät's euch gleich!  

2086 Postings, 2200 Tage SanjoBezahlter Schreiber

 
  
    
1
21.10.19 19:29
Schade lesen kannst du auch nicht!
Klar ist mein SH Investment im Minus und das such nicht zu wenig aber mein Depot? Davon träumst du.
Du langweilst mich
Long  

2364 Postings, 1404 Tage Hai123456Oh ja

 
  
    
21.10.19 19:33
Der Bezahlte stolpert mal wieder von einem Fettnäpfchen ins andere
Jetzt kennt er schon die Depots aller Investierten
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

822 Postings, 394 Tage steinihopeH7

 
  
    
21.10.19 19:35
Die Schulden wurden im Rahmen des Hive Down auf die Beteiligungen verteilt.  

635 Postings, 3637 Tage ThisismylifeBesser in Kundenzufriedenheit

 
  
    
5
21.10.19 19:35
Besser geworden bei Kundenzufriedenheit.


Harris Scarfe, Best & Less and Target Country were the big improvers over the past year

The biggest improvement over the past year came from Harris Scarfe which rose 5% points and Best & Less which is up 3% points. Both chains are owned by the renamed Greenlit Brands (formerly Steinhoff Asia-Pacific).

https://www.roymorgan.com/findings/...t-department-store-201910202231  

822 Postings, 394 Tage steinihopeH7

 
  
    
21.10.19 19:38
Per 30. September stehen fast 2 Mrd. Dollar Schulden bei MF, das hast du doch in der Bilanz VON MF gesehen?  

1761 Postings, 547 Tage JosemirMist

 
  
    
21.10.19 19:39
Da habe ich mir doch gerade 44445 Stück gegönnt..
Long und danke an den Grünen Jan.  

822 Postings, 394 Tage steinihopeSry exact 1,310 Mrd. Dollar Schulden

 
  
    
2
21.10.19 19:40
stehen BEI MF in der Bilanz. Per 30. Sept. 2019 NACH CVA effective Date.  

761 Postings, 3179 Tage Sealchen@steinihope

 
  
    
1
21.10.19 19:40
Das ist nicht ganz korrekt, die Schulden wurden in der HiveDown auf die Newcos/Luxfincos verteilt!
Aber nicht auf die Töchter... das hatte mit zb. der SEAG zu tun, MF selbst hat nur 615 Millionen Dollar Schulden, siehe Dokument von gestern!

Aber ob dies auch wirklich so ist, also das die Schulden in dem equity accounting nicht mehr berücksichtigt werden halte ich für unlogisch, das will ich erst sehen. ;)

Hast du denn ein Beispiel um deine Annahme zu verifizieren?  

761 Postings, 3179 Tage Sealchen...

 
  
    
21.10.19 19:41
Verbindlichkeiten sind nicht gleich Schulden mein guter!!  

13076 Postings, 2939 Tage H731400@steinihope 615 Mio langfristige Verbindlichkeiten

 
  
    
21.10.19 19:43
am 30.9. Du solltest wenigstens ein klein wenig Ahnung von Bilanzen haben !  

822 Postings, 394 Tage steinihopeAuch kzf. Verbindlichkeiten

 
  
    
21.10.19 19:48
sind Verbindlichkeiten, definitv.

Werden beide deklariert in der Bilanz, lang. und kzf.  

3868 Postings, 2489 Tage Bezahlter Schreiber.Löschung

 
  
    
21.10.19 19:48

Moderation
Zeitpunkt: 24.10.19 13:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

822 Postings, 394 Tage steinihopeIm Rahmen des

 
  
    
21.10.19 19:50
CVA wurden 9,1 Mrd. Verbindlichkeiten restrukturiert, die Holding hat aber etwa 15,5 Mrd. Euro Verbindlichkeiten.

Nicht alles steckt in den Newcos ;-)  

822 Postings, 394 Tage steinihopeSealchen...

 
  
    
21.10.19 19:50

4386 Postings, 717 Tage Dirty JackBilanz auf deutsch

 
  
    
8
21.10.19 20:00
ist vielleicht einfacher zu lesen:
Aktueller Steinhoff International Holdings NV Aktienkurs von Morningstar zusammen mit Dividenden, Nachrichten, Charts und mehr - SNH, NL0011375019
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-10-21_um_19.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-10-21_um_19.png

14390 Postings, 2940 Tage silverfreakyDie haben ja Schulden bis zum Mond...Ohje!

 
  
    
21.10.19 20:09

234 Postings, 1039 Tage himself81Kreative Buchführung von Steinihope

 
  
    
9
21.10.19 20:18
Kommt uns das nicht bekannt vor? Die 4 Mrd. ? Sanierungsgewinn wurden jedenfalls nicht erklärt.

Zur Bilanzierung von MF:
Das EK von MF selbst sagt noch nicht aus, wieviel davon tatsächlich in der Holding ankommt. Direkt darüber liegt die Stripes US Holding, deren Bilanz wir nicht kennen und von der wir ca. 50% abgegeben haben. Hinzugekommen ist auch noch die NewCo 9.

Und selbst wenn das EK von MF voll zum Tragen kommen sollte: MF hatte vor Ch11 rund 3 Mrd. ? Schulden innerhalb der Holding und damit ein EK von minus 2 Mrd. ?.

Im Rahmen des Ch11 wurden diese internen Schulden erlassen. Das bedeutet aber auch, dass das Gläubiger-Unternehmen innerhalb der Holding diese nicht mehr einbringlichen Schulden abgeschrieben hat. Wer bei diesem Vorgang von mehreren Mrd. ? Buchgewinn schwadroniert, [kann ich hier nicht offen schreiben].


 

Seite: Zurück 1 | ... | 8463 | 8464 |
| 8466 | 8467 | ... | 11004  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben