Kohleprojekt Lublin

Seite 4 von 7
neuester Beitrag: 25.04.21 03:47
eröffnet am: 22.04.14 14:02 von: Fortunus Anzahl Beiträge: 151
neuester Beitrag: 25.04.21 03:47 von: Marinaidaca Leser gesamt: 53659
davon Heute: 9
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  

8922 Postings, 3612 Tage rübiWarum der Börsenhandel

 
  
    
03.11.16 09:24
in Polen das Zünglein an der Wage ist ?
Die polnische Regierung steht voll hinter der Kooperation für Erschließungsmaßnahmen
von Prairie Mining und der chinesischen Coal Companie ,um in kürzester Zeit
die Förderung von Hartkohle im polnischen Kohlerevier zu beginnen.
Dies schafft Arbeitsplätze  und somit ist dieses Unternehmen für die polnischen
Menschen hoch interessant .
Somit  nicht umsonst das hohe Handelsvolumen an der polnischen Börse  

8922 Postings, 3612 Tage rübiUnd wieder ist

 
  
    
03.11.16 09:35
an der Warschauer Börse mächtiger Druck nach oben im Prairie  Mining Kessel!  

8922 Postings, 3612 Tage rübiEinen Guten Morgen allen

 
  
    
07.11.16 06:52
Investierten und Interessierten !
Australien hat heute schon wieder mal gut vorgelegt :
Mit einem Tageskurs von 0,45 Aus $ ( +7,1% )  =  0,312 Euro  
und einem Handelsvolumen von  über 1 Mio Stück , werden wir mit unserem Liebling
auch an der polnischen und deutschen Börse einen guten Tag haben.
Unser Prairie Mining Börsenexpress rast also weiter mit voller Fahrt
in Richtung NNW !  

8922 Postings, 3612 Tage rübiBei der Prairie Mining

 
  
    
07.11.16 15:56
gibt es keinerlei Prognosen , wie sich der Aktienwert entwickeln wird.
Kein Börsenblatt , kein Analytiker traut sich zu einer Einschätzung.
Wir schweben noch immer im Verborgenen und es gleicht einer Ballonfahrt,
wo es nur nach oben geht und die  Börsenmeteorologen hüllen sich
in Schweigen.
Auf geht's in die Troposphäre - Stratosphäre - Mesosphäre -
Frau Holles Geldregensphäre!  

212 Postings, 2542 Tage neutrino1256Hallo rübi

 
  
    
1
08.11.16 10:04
Du bist ja schon drollig (Frau Holle). Ich glaube auch das diese Aktie nur wenige auf dem Schirm haben,
aber das kann sich schnell ändern, wie so offt in der Aktienwelt. Beispiel SLM Solution Kurse von unter 10 Euro seinerzeit, GKV von über 60 und dann ein Übernameangebot und
schwup die wups war der Kurs über 40 Euro hochgeschossen so kann es laufen und dann ist die Welt so was von grün das knallt dann richtig rein. Also warten wir es ab und das Steinkohlelager ist gewaltig groß da werden begehrlichkeiten geweckt von denen wir noch keine Ahnung haben.  

8922 Postings, 3612 Tage rübi@neutrino1256

 
  
    
08.11.16 11:13
Es freut mich , dass sich mal ein anderer User hier eingebracht hat,
um nicht mehr mit Angstzuständen , wegen Mangel an Beteiligung
dieses ständig steigende Mauerblümchendasein zu beenden.
Im WO Forum geht es genauso diskret zu wie hier.
Kann sein , dass wir wieder mal 2 Tage eine östliche Linie sehen ,
aber auf Dauer wird es weiter Richtung N gehen.
Drücken wir uns  die Daumen , damit wir weiterhin gutes Heu einfahren können.  

2 Postings, 1854 Tage Tigerbax69Test

 
  
    
1
08.11.16 14:35

2 Postings, 1854 Tage Tigerbax69Potential

 
  
    
08.11.16 14:51
Hallo miteinander,
also ich bin Anfang Oktober bei 0,195ct eingestiegen und habe seitdem 5mal nachgekauft. Ich glaube die wenigsten haben trotz des starken Kursanstiegs eine Vorstellung, welches Potential hinter dieser Firma steckt. Wer einen Schacht finanziert bekommt, der 233Mio kostet und nur eine Marktkapitalisierung von knapp 45Mio hat, der muß ordentlich was in der Hinterhand haben... mit dem neuen Finanzdeal und dem Schnäppchenkauf von Debiensko ist diese Aktie wohl ein Volltreffer...  

8922 Postings, 3612 Tage rübiGuten Morgen

 
  
    
1
09.11.16 06:22
allen Investierten und Interessierten!
Die Wahl in der USA wird , wie es im Moment aussieht Ronald Trump gewinnen.
Viel politisches Durcheinander wird nun vorhergesagt.  
Was ist für uns Prairie Aktionäre dabei von Bedeutung?
Hillery Clinten wollte weiter auf Entwicklung der Solartechnik setzen und
Ronald Trump will die fossilen Brennstoffe , wozu ja auch die Kohle zählt,
wieder verstärkt  abbauen.
Die Börse wird in ein par Tagen recht durcheinander wirbeln , aber dann
wieder normal weiter laufen , denn egal wer gewinnt , die "legale"US Finanzmafia
und die US Waffenlobby werden als Sieger hervorgehen.  

8922 Postings, 3612 Tage rübiFalls es noch

 
  
    
11.11.16 10:16
nicht bekannt sein sollte , heute gibt es keinen Börsenhandel in Polen.
11.11. Unabhängkeitstag
Bei uns ein kräftiges Helau 11.11.  11.11 Uhr !  

212 Postings, 2542 Tage neutrino1256Die Aktie

 
  
    
1
17.11.16 20:05
konsolidiert ein wenig, alles grün. Einen Durchmarsch hat es noch nie gegeben. Sie wird weiter Richtung Norden laufen.  

8922 Postings, 3612 Tage rübiDie Konsolidierung

 
  
    
18.11.16 09:59
wird mit dem heutigen Freitag ihr Ende finden.
Das heutige Handelsvolumen in Australien betrug lächerliche 21 000 Stück.
Auch in Polen und Deutschland werden nur noch geringe Stückzahlen gehandelt.
Die kommende Woche findet am 23.11. die Hauptversammlung statt.
Bin optimistisch und tippe somit auf eine Grüne Woche.
 

8922 Postings, 3612 Tage rübiWar 10 Tage

 
  
    
1
28.11.16 12:16
unterwegs und muss feststellen , dass es hier für diese Aktie kaum
eine Resonanz gibt, obwohl sie viel Potenzial hat.
Egal , Alleinunterhalter können bei guter Thematik auch ganz schön
reich werden.  

256 Postings, 2596 Tage Mäcpomm...

 
  
    
1
06.01.17 00:36
Noch dabei Rübi? Prairie fällt bei geringen Umsätzen. Alles läuft doch derzeit nach Plan hier. Prairie hat zwei riesen Kohleprojekte. Man sollte mehr Geduld mitbringen und wie kostolany einfach mal liegen lassen und evtl. aufstocken. Aber nur meine Meinung.  

41 Postings, 1797 Tage ZockerkohleHallo in die Runde

 
  
    
19.01.17 14:59
Der Aktionär hat das Teil im Zuge seines Börsendienstes "Goldfolio" ins Musterdepot (spekulativ) gekauft. Erstklassiges Management und mit beiden Projekten einfach super Chancen im Kohlesektor (der noch lange nicht Tot sei)....... Mit Geduld wären hier 100% drin. So der Verfasser. Ich selber hatte die Aktie mal vor Jahren und mich dann (weil sich nix getan hat) wieder davon getrennt, ich hatte die gar nicht mehr auf dem Schirm. Einen "kleinen Zock" ist das Teil allerdings allemal wert, so dass ich  mir heute auch eine kleine Position "gegönnt habe"  

188 Postings, 2628 Tage crash14"ups"

 
  
    
23.01.17 20:26
geht ja ab wie schmidt`s katze  

1128 Postings, 4995 Tage Fortunus@crash14

 
  
    
16.03.17 13:15
Und jetzt erst ...  

3 Postings, 3163 Tage MarioKleemannwie weit kann der Kurs steigen

 
  
    
17.03.17 15:53
wer hat Fantasie und kann einschätzen wie weit der Kurs steigen kann  

424 Postings, 3679 Tage black-moonHabe Fantasie

 
  
    
03.04.17 11:47
aber wenn ich meine Kursschätzung preis gebe, könnte es dir Schwindelig werden ;-)  

3 Postings, 3163 Tage MarioKleemannwie weit kann es nach oben gehen

 
  
    
03.04.17 12:50
wie weit kann es nach oben gehen...
liegen wir in einem Jahr bei 0,60 € oder liegen wir irgendwann einmal bei 30,-- €  

612 Postings, 2148 Tage dokutechWegen

 
  
    
1
13.07.17 15:54
mir darf es schon 30 Euro sein, aber viel tut sich derzeit nicht...  

612 Postings, 2148 Tage dokutechBewilligung des Raumentwicklungsplan erhalten

 
  
    
22.08.17 12:30

14 Postings, 1861 Tage julipAlign Research veröffentlicht neue Studie über PM

 
  
    
07.09.17 09:23
Prairie Mining
?Under the radar? potential world-class hard coking coal supplier with two low-cost projects in Poland to supply Europe?s leading steel makers & a likely acquisition target

Prairie Mining listed in London in 2015 to bring its hard coking coal interests in Poland to the attention of European investors. The company is currently moving its two-impressive large Tier-1 low cost coking coal projects towards production as early as 2023.

   Enviable high margin projects at currently strong coking coal prices

   Prairie is continuing to advance its two projects towards production and has a world-class partner in China Coal, the second largest coal miner in China. In the current strong coking coal price environment, Prairie looks likely to be an M&A target in our opinion as majors are seeking such world class Tier-1 projects and midcap producers need growth options.
   Close to Europe?s steel makers who rely on imports for 85% of supplies

   Europe is a big importer of coking coal from Australia and the US. Coking coal from Prairie?s low cost Polish projects should attract a premium price due to its quality comparable to coal produced by the majors and far lower transportation costs being on the doorstep of big European steel makers.
   Management has proven expertise in project development & financing

   CEO Ben Stoikovich is an ex-BHP coal mining engineer/investment banker whose skills have helped get Prairie where it is today. Managing operations in Poland is Miroslaw Taras, the ex-CEO of the neighbouring Bogdanka coal mine which he turned into Europe?s lowest cost coal producer.
   DCF analysis reveals potential upside of 250%

   Discounting forecast cash flows from the two planned coking coal mines and assigning what we consider to be highly conservative risk factors gives a target price of 118p. We thus initiate coverage of Prairie Mining with a Conviction buy stance.

http://www.alignresearch.co.uk/cpt-company/prairie-mining/  

612 Postings, 2148 Tage dokutechDanke

 
  
    
1
07.09.17 22:44
ich dachte schon das hier keiner mehr ist.  

6084 Postings, 3667 Tage DA_BUAWas ist da los,Kurs geht steil

 
  
    
08.09.17 14:53

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben