UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 361 von 375
neuester Beitrag: 23.11.20 12:21
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 9359
neuester Beitrag: 23.11.20 12:21 von: Maxwell123 Leser gesamt: 2681693
davon Heute: 403
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 359 | 360 |
| 362 | 363 | ... | 375  Weiter  

3582 Postings, 4211 Tage karassmancher Altcoin

 
  
    
2
20.08.19 20:13
wird in Zukunft schon Verwendung finden, im Gegensatz zum BTC, der nur ein store of value
bleiben kann. Stromkosten zu hoch, Transaktionsgebühr viel zu hoch, Transaktionen zu langsam
und viel zu wenig möglich, deflationär. Der Dinger wird sich als Zahlungsmittel niemals durchsetzen.
Als Wertspeicher ja, mehr nicht.  

213 Postings, 976 Tage markowskyAltcoin Dominance

 
  
    
3
21.08.19 14:09
Hier sieht man den Trendkanal der Altcoin Dominance. Ja diese fällt, aber wir nähern uns bereits interessanten Unterstützungen. Laut Fibonacci ist die 21Mio Marke als Support vllt. sogar schon ein Rebound zu erwarten. Time will tell. :-)

 
Angehängte Grafik:
eufbm.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
eufbm.png

3054 Postings, 1031 Tage Old BanditoBTC

 
  
    
1
22.08.19 08:05
Kurs an der grünen Linie im Chart. Wem es interessiert und nicht glaubt, dass das alles Zufall ist, sollte mal ein Blick drauf werfen.






https://www.ariva.de/forum/...lichkeiten-534564?page=537#jumppos13441  

9735 Postings, 2831 Tage Canis AureusEthereum durchbricht den jüngsten Abwärtstrend

 
  
    
5
22.08.19 14:56

Ethereums Preispolitik hat die von Bitcoin in den letzten Tagen sehr genau verfolgt, und ETH konnte sich von seinem jüngsten Rückgang auf unter 185 $ stark erholen.

Analysten stellen nun fest: Ethereums Fähigkeit, über das wichtige Widerstandsniveau von 200 $ zu brechen, könnte für einen sich wandelnden kurzfristigen Trend stehen. Und das wiederum könnte bedeuten, dass Ethereum in den kommenden Tagen und Wochen weiter steigt. ...

 https://coincierge.de/2019/...sten-abwaertstrend-wieder-mehr-kaeufer/  

3582 Postings, 4211 Tage karassIOTA kommt auf der IAA 2019 zum Einsatz

 
  
    
3
22.08.19 19:46

7625 Postings, 3455 Tage ixurtMrBlockchain, nicht mein Problem, wenn du meine

 
  
    
1
25.08.19 12:46
Begründung bzw. Widerlegung nicht nachvollziehen kannst.
Mach dein Problem also bitte nicht zu meinem!
Versuch dir ein letztes mal noch zu helfen:

Vielleicht ist es dir noch nicht zu Ohren gekommen.
Anders als Bitcoin ist Ethereum nunmal nicht nur eine einfache Kryptowährung für simple Bitcointransfers, sondern bietet zusätzlich eine dezentrale Computing-Plattform deren Basis-Algorithmus "Ethereum 2" massentauglich (Skalierbarkeit) allerdings erst Anfang 2020 an den Massen-Start gehen wird.

Mich verblüfft, dass du im link den ich dir oben hinzugefügt habe,
offensichtlich nicht erkennen magst,
dass Unternehmen wie
Microsoft, BlockApps und Intel, Google, J.P. Morgan, Banco Santander oder Commerzbank,
alles Unternehmen die "Ethereum Enterprise Alliance" angehören und Vorlagen für dApps liefern,
sich primär eben gewiss nicht mit Onlinecasinos und Kinderspielen wie cryptokitties beschäftigen.

Wenn doch, dann empfehle ich dir mal in den Spiegel zu gucken, dort dürftest du denn wirklich die Person mit der rosaroten Brille finden.  


PS.
Entwickler können die Ethereum- Plattform nutzen, um dezentrale Anwendungen zu erstellen und neue Kryptowerte, auch Ethereum-Token genannt, auszugeben.
Weit über 1000 sog. Alt-Coins sind in Wirklichkeit keine Coins sondern Token, deren spezielle Anwendungen auf der Plattform von Ethereum laufen. Deinen Beiträgen nach zu urteilen beziehst du dich aber offensichtlich auf dApps für jedermann. So denn auch deine Statistik. Die institutionellen Anwendungen ala "Ethereum Enterprise Alliance" dürften vermutlich erst mit dem Erreichen des Entwicklungs-Meilensteins Jan. 2020 spürbar zunehmen.

Mir ist zwar auch klar, dass es eine wirkliche Ideologiefreiheit nicht gibt. Was man ja an uns beiden erkennt, grins ;-)
Mit ein wenig mehr an Offenheit solltest du aber eigentlich verstanden haben was ich dir vermitteln möchte.

Denn schließlich sollte es auch dir mental möglich sein,
anhand von Aussichten und Fakten zu erkennen,
dass man beispielsweise
auch ohne einer praktischen Anwendung "mit dem Kopf gegen die Wand zu laufen",
nachvollziehen kann, dass so etwas weh tut.
Wenns dir hier ohne praktische Anwendung gelingt,
sollte es dir aufgrund der Fakten in #8999 eigentlich auch möglich sein!

Übrigens,
nur weil ich Ethereum zusätzlich hervorhebe, bin ich kein Gegner von Bitcoin.
Im Gegenteil, ich besitze beide Kryptowährungen... ...


 

215 Postings, 1274 Tage ErfsAltcoin Dominance

 
  
    
2
28.08.19 09:21
https://www.tradingview.com/x/3vhf0hZr/

spannend ob der uptrend hält (ja uptrend) der seit Oktober 2015 besteht. Wenn nicht dann dürfte es bitter werden für die Alts.  Ik ben jedenfalls optimistisch.  

9735 Postings, 2831 Tage Canis AureusIOTA Details zur Jaguar Land Rover Partnerschaft

 
  
    
4
29.08.19 08:34

IOTA Car Smart Wallet für Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover (JLR) kündigte Anfang des Jahres die Entwicklung einer IOTA Car Smart Wallet zur Sicherung und Monetarisierung des Datenaustauschs mit seinen Fahrzeugen an. Abgestimmt auf die Vision von JLR Destination Zero (null Unfälle, staufrei und emissionsfrei) eröffnet die Innovation neue Möglichkeiten in den Bereichen Smart Mobility und Smart Cities.

Die wichtigsten Punkte der Veranstaltung sind:

  • IOTA-Updates: Organisation, Technologie, Anwendungsfälle, Ökosystem-Updates
  • +CityxChange: Intelligente Stadtübergänge zu positiven Energieblöcken
  • JLR: IOTA Car Smart Wallet und seine möglichen Anwendungen
  • IOTA: Was passiert als nächstes in Norwegen? Wie können Sie sich gemeinsam engagieren und innovativ sein?
https://cryptomonday.de/...partnerschaft-iota-kurs-davon-beeinflusst/  

2237 Postings, 3066 Tage pfreakwie stehts um ETH?

 
  
    
29.08.19 13:02
denkt ihr es handelt sich hier um eine Korrektur oder gehts doch weiter Abwärts  

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchain@ixurt

 
  
    
1
29.08.19 21:25
Lassen wir das ich habe nicht die zeit für sinnlose Diskussionen, es ging um den Istzustand der DApps und plötzlich schreibst du irgendwas von ETH 2.0 , informiere dich mal welche Updates  für welchen Zeitraum geplant sind, vorweg da ist nichts mit Anfang 2020 mit Massentauglichkeit.  

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchainSpare die Zeit

 
  
    
1
29.08.19 21:45
Und helfe dir selber indem du die rosabrille absetzt und dich zukünftig ohne sie informierst. Die Partner von Ethereum scheinen dir viel Eindruck gemacht zu haben , so oft wie du sie wiederholst

"dass Unternehmen wie
Microsoft, BlockApps und Intel, Google, J.P. Morgan, Banco Santander oder Commerzbank,
alles Unternehmen die "Ethereum Enterprise Alliance" "

Kann ich nur drüber lachen. Große Namen scheinen bei dir immer viel Eindruck zu machen

"Dabei übergehen sie gefließentlich,
dass HIVE-Aktien zudem auch von Großaktionären wie Genesis Mining und Fidelity Investments gehalten werden. Beide übrigens langjährige Inhaber von HIVE-Aktien. "

90% Kursperformance seit Threadbeginn sprechen für sich mein arroganter Freund mit der schönen Brille ;) .

 

7625 Postings, 3455 Tage ixurtMrBlockchain, nicht mein Problem, wenn du nicht

 
  
    
30.08.19 11:24
verstehst, welche Bedeutung "Ethereum Enterprise Alliance" auf die Blockchainwelt nehmen wird und auch schon hat!

Und ja richtig, die Partner von Ethereum machen viel Eindruck auf mich... sehr viel Eindruck sogar!

Mag sein, dass du mich als arrogant schimpfst, bin ich aber bei Gott höchstens ein bißchen,
allerdings nur ggü. der noch größeren Arroganz und der Naivität...
zu recht wie ich find, auch wenns dir nicht gefallen sollte, grins ;-))

Übriges, ich gehe einfach davon aus, "dass Unternehmen wie
Microsoft, BlockApps und Intel, Google, J.P. Morgan, Banco Santander oder Commerzbank und weitere weltweit mehr als 500 Unternehmen die der "Ethereum Enterprise Alliance" angehören, mehr in der Blockchainwelt bewirken werden,
als irgendwelche Kasino- und Spiele-Klitschen deren dApps du ja nach eigenen Bekunden #8998 so gerne testest.

Dass magst du gerne anders sehen... dein Problem!  

213 Postings, 976 Tage markowskyALT MC/DOM Supportstruktur

 
  
    
30.08.19 14:40
Hier ein Update zur ALT ALT MC/DOM - SS, die nächste 4 Wochen werden sehr spannend und entscheidend für die Altcoins sein.

 

213 Postings, 976 Tage markowskyALT MC/DOM Supportstruktur

 
  
    
2
30.08.19 14:43
Hier ein Update zur ALT Market C/D, die nächsten 4 Wochen werden sehr spannend und vorentscheidend für die Altcoins sein.
 
Angehängte Grafik:
zq0hj.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
zq0hj.png

9735 Postings, 2831 Tage Canis AureusEthereum und Ether als halal eingestuft

 
  
    
5
31.08.19 07:24

Für gläubige Muslime gelten bei Finanzgeschäften zusätzliche Regelungen. Diese werden von der Scharia, dem islamischen Gesetz, diktiert. Bislang gibt es noch kein allgemeines Urteil, ob Kryptowährungen den Anforderungen der Scharia entsprechen. Um die Adaption der Ethereum-Plattform im islamischen Raum zu fördern, ließ die Ethereum Foundation ihre Kreation nun prüfen. ...

https://www.btc-echo.de/...t/?mc_cid=d3c4639692&mc_eid=8605eb9951  

31 Postings, 587 Tage Gregory UnkiHalale, scharia konforme Cryptowaehrung

 
  
    
2
03.09.19 16:39

Wieder ein Beispiel, wie der von Blockstream gekrippelte BTC der BTC-Presse laufend bullshit Schreibstoff und neue Trends liefert. Mitspieler coinmarketcap.com listet zeitgleich auf Rang 2204 (von 2579) gestern einen sharia-compliant Token: https://bayantoken.com   BYT, die haben ein "awesome Team, awesome Advisors". Wann folgt vom Pressepartner ein Artikel, wie wir die halalen Crytos kaufen können und welche Wertsteigerungen in den nächsten Jahrzehnten zu erwarten sind?
Gut das dies mit dem Original-Bitcoin nach Satoshis Vision BSV rein gar nichts zu tun hat. Der echte Bitcoin ist von vornherein rechtskonform, auch nach den Gepflogenheiten der muslamischen Welt, konzipiert. Satoshi sei Dank.

 

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchainLange rede kurzer Sinn

 
  
    
1
03.09.19 17:08
"DApps BISHER zu 99,9% nutzloser Müll und Scam"

Da Du mir seit Wochen immer noch keine einzige DApp nennen konntest  hast Du hier gar nichts widerlegt sondern bestätigt.  Ende


 

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchainUnd dass sage ich als jemand

 
  
    
03.09.19 17:10
Der aktuell mit ca. 50% in ETH investiert ist , nur die schöne Brille habe ich nicht.  

213 Postings, 976 Tage markowskyApps, Dapps und Firlefanz

 
  
    
1
03.09.19 17:41
hier wohl eine liste mit 90 und mehr Ethereum Apps:
https://media.consensys.net/...pps-you-can-use-right-now-d643333769f7

hier die ETH dapps mit Protokoll, etc:
https://dappradar.com/rankings/protocol/ethereum

aber alles noch iwie Firlefanz. :-)

"State of the Dapps currently shows that the current top Ethereum Dapp had a mere 3,000 users over the last 24 hours. Even if a Dapp were to attract mainstream adoption, it?s unclear if the network could support it ? during the height of the CryptoKitties craze, Ethereum transaction fees rose to .02 ETH, or $20, at the time. As core projects have stalled, Dapps have failed to attract users, and the overall cryptocurrency market has declined, Ethereum?s price has fallen from around 51% of Bitcoin?s market cap in January 2018 to around 17% today.
To live up to its potential and scale decentralized applications to millions or even hundreds of millions of users, Ethereum has to solve key problems around scalability and performance. To do so, Ethereum developers have introduced an ambitious Ethereum 2.0 roadmap that includes proof of stake, sharding, and much more. Here?s what investors need to know about how ? and on what timescale ? these developments could impact the fundamentals of ETH."

Quelle: https://blog.sfox.com/...ears-of-ethereum-will-look-like-b366a46f9704  

213 Postings, 976 Tage markowskyETH - Erhöhung d. Gas Limits?

 
  
    
2
03.09.19 18:15
Vitalik Proposes a Potential Solution
With this much fear being circulated around the community and the blockchain evidently coming under some stress, talk has erupted around potential solutions to Ethereum?s qualms.

Vitalik Buterin, the wunderkind creator behind the project, weighed in on Reddit. In a thread discussing the effect of Tether?s USDT on Ethereum, Buterin explained that the community should commence a social media campaign on Twitter and Reddit to promote the increase of gas limits. This would help to reduce stress on the blockchain.

While there is no guarantee that such a change would make it to market, Buterin claims that ?historically, the large mining pools have listened to community pressure?, and would fold if it benefited the network.

https://en.ethereumworldnews.com/...uterin-ethereum-gas-limit-tether/

 

7625 Postings, 3455 Tage ixurtMrBlockchain du erzählst Unsinn!

 
  
    
1
04.09.19 00:52
Auch wenn du zu 50% in Ether investiert bist und dir gerne Spiele-dApps ansiehst, hast du dich mit der Ethereum-Blockchain offensichtlich noch nicht wirklich, zumindest nicht richtig beschäftigt, sonst würdest du nicht so einen Mist erzählen!

Die Möglichkeiten die dir dezentrale Anwendungen geben sind enorm. Du solltest einfach mal über den Tellerrand deiner Spielewelt hinwegsehen, da dürftest du dich wundern, was es beispielsweise auf der Plattform von Ethereum heute schon alles gibt. Lüfte deine Spiele- und Verdunkelungsbrille und du wirst sehen, dass trotz der Entwicklung die Ethereum noch vor sich hat, es schon heute eine Vielfalt von durchaus interessanten Anwendungen gibt. Alternativ zu dem dir oben mitgeteilten link, dessen Inhalt dich offensichtlich überfordert, versuch ich die Verdunkelung deiner Brille etwas transparenter zu gestalten. Also lies aufmerksam mein Freund!

Da gibt es einerseits zwar bekannte Spiele- und Kasinoanwendungen die du lt.deinen Angaben gut zu kennen scheinst, wie beispielsweise das Systemtestspiel CryptoKitties und auch Sportwetten wie SportCrypt. Allerdings befindet sich Ethereum in der Systemumstellung von Proof-of-work nach Proof-of-stake. Selbst wenn die Anzahl an verschiedenen DAPPs heute noch eingeschränkt ist , so ist davon auszugehen, dass sich das in naher Zukunft ändert.

Dennoch... schon jetzt basieren auf dem noch lfd. Proof-of-work Algorithmus der Ethereum-Blockchain weit über 1000 Anwendungen aufsetzen welche als große Krypto- Währungen bekannt sind.

siehe hier:
https://www.stateofthedapps.com/rankings/platform/...category/finance

Ein anderes Beispiel:
So nutzt beispielsweise Microsoft Azure als Typ2 DAPP das Ethereum Netzwerk, umso spezialisierte Infrastruktur für Drittanwender zur Verfügung zu stellen.

Ich bin überzeugt, dass hast du bisher nicht gewusst,
oder würdest du etwa bewusst falschen Mist verbreiten?

PS.
Meine Angaben sollten eigentlich genügen um aufzuzeigen, dass in dApps bzw. SmartKontrakts eine große Zukunft steckt... zumindest wenn du klar denken kannst, was ich dir übrigens unterstelle, mein überheblicher Freund ;-))

Solltest du meine Argumente wider Erwarten immer noch nicht nachvollziehen (können),
habe ich dennoch keine Lust mehr diese Unterhaltung mit dir fortzuführen.
Fanatische Unterstellungen wie rosarote Brille etc. weiß ich zwar mit der Verdunkelungsbrille zu parieren... der Stil bzw. das Knowhow liegen mir allerdings nicht...
so long...




 

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchainLöschung

 
  
    
04.09.19 09:50

Moderation
Zeitpunkt: 04.09.19 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1508 Postings, 1311 Tage MrBlockchain@ixurt

 
  
    
1
05.09.19 15:39
Du verdrehst halt einfach alles geschriebene und schreibst total an der eigentlichen Diskussion vorbei.

Ich habe hier nachgefragt ob jemand gute DApps kennt und sie auch nutzt, da es niemanden gab , habe ich selbst welche getestet und meine Erfahrung, dass der heutige Zustand nutzloser Müll und zum Teil aus Scam besteht, weitergegeben.
Du warst anderer Meinung doch konntest mir nach Wochen immer noch keine einzige DApp nennen die du nutzt und fängst an über zukünftige Fantasieprojekte zu schreiben, da kann ich ohne deine Brille einfach nicht mitreden
Deshalb spare ich mir die Zeit hier sinnlos weiter zu diskutieren.
 

3054 Postings, 1031 Tage Old BanditoBTC H4

 
  
    
1
06.09.19 08:26
Ich rechne bald mit einen heftigen Anstieg wenn ich mir die Indikatoren ansehe. Wichtig wird noch der 17.09 sein. Aber dazu später mehr. Jetzt muß der Kurs erstmal nachhaltig die Grüne nach Norden verlassen.

Viel Erfolg  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-09-06_dashboard_guidants(3).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-09-06_dashboard_guidants(3).gif

Seite: Zurück 1 | ... | 359 | 360 |
| 362 | 363 | ... | 375  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben