UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.578 -0,9%  MDAX 27.078 -1,6%  Dow 33.761 -0,7%  Nasdaq 13.295 -1,6%  Gold 1.751 -0,5%  TecDAX 3.114 -0,8%  EStoxx50 3.739 -1,0%  Nikkei 28.930 0,0%  Dollar 1,0047 -0,4%  Öl 96,0 -0,6% 

Epigenomics wo gehts hin??

Seite 4 von 144
neuester Beitrag: 21.11.17 09:08
eröffnet am: 03.02.13 23:02 von: Massimo69 Anzahl Beiträge: 3591
neuester Beitrag: 21.11.17 09:08 von: iTechDachs Leser gesamt: 643146
davon Heute: 36
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 144  Weiter  

5 Postings, 3459 Tage ArrkoKorrektur

 
  
    
06.08.13 17:06

Mein Online Tool direkt bei der Bank hat mir angezeigt, dass die Aktie um 9,5 % gefallen ist, 15 Minuten später war sie wieder am alten Wert ... komische Sache ...

 

17569 Postings, 4858 Tage M.MinningerFinanzergebnisse des ersten Halbjahres

 
  
    
07.08.13 08:53
Epigenomics AG: Epigenomics AG gibt Finanzergebnisse des ersten Halbjahres und zweiten Quartals 2013 bekannt und berichtet über operative Fortschritte

DGAP-News: Epigenomics AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis Epigenomics AG: Epigenomics AG gibt Finanzergebnisse des ersten Halbjahres und zweiten Quartals 2013 bekannt und berichtet über operative Fortschritte

07.08.2013 / 08:30

Berlin, Deutschland, und USA, 07. August 2013 - Das deutsch-amerikanische Krebsdiagnostik-Unternehmen Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX, OTC: EPGNY) gab heute seine Finanzergebnisse für das zum 30. Juni endende erste Halbjahr und das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2013 bekannt.

- Umsatz im zweiten Quartal um 120 % verglichen mit Q2 2012 auf TEUR 343 gesteigert - Operative Gesamtkosten um 44 % gegenüber Q2 2012 auf TEUR 2.098 gesunken - EBIT im zweiten Quartal um 53 % gegenüber Q2 2012 auf TEUR -1.607 verbessert - Positiver Netto-Cashflow im ersten Halbjahr aufgrund erfolgreicher Kapitalerhöhung im Januar [....]

http://www.finanznachrichten.de/...ber-operative-fortschritte-016.htm  

1230 Postings, 3299 Tage whiskasWie viel Potential hat Epigenomics?

 
  
    
07.08.13 12:50
Sie geht heute ja gut ab!

Gestern für 1,95 gekauft....

 

1852 Postings, 4294 Tage ProfitgierGeht grad wieder Richtung 2 ....

 
  
    
07.08.13 15:14

 Würde dann viel. Auch nochmal zuschlagen...

 

2670 Postings, 5363 Tage msvdweitere Kapitalerhöhung ??

 
  
    
07.08.13 18:14
Kurs lag heute in der Spitze bei 2,56?, RSI weit im überkauften Bereich, kurs ausserhalb der Bollinger. Jetzt sollte erst einmal ne Konso einsetzen, passend dazu die heutige Meldung.


Epigenomics prüft neuerliche Kapitalerhöhung

07.08.2013 (www.4investors.de) - Für das erste Halbjahr 2013 meldet Epigenomics einen Umsatzanstieg von knapp 0,4 Millionen Euro auf fast 0,7 Millionen Euro. Durch den Abschluss einer klinischen Studie und einen Rückgang bei der Mitarbeiterzahl seien die Kosten um 37 Prozent auf 4,3 Millionen Euro gesunken, teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. Vor Zinsen und steuern hat Epigenomics daher den Verlust von 5,7 Millionen Euro auf 3,3 Millionen Euro abgebaut. Auch das Defizit unter dem Strich reduziert sich von 5,7 Millionen Euro auf 3,3 Millionen Euro.

Zudem meldet das Unternehmen für die erste Jahreshälfte einen Cashzufluss von 0,8 Millionen Euro nach einem Abfluss von 5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Per Ende Juni weise man liquide Mittel von 3,6 Millionen Euro auf, so Epigenomics.

Der Umsatz soll sich 2013 gegenüber dem Vorjahr erhöhen. Für das gesamte laufende Jahr erwartet der Konzern auf operativer Ebene und auch unter dem Strich einen Verlust von jeweils 6,5 Millionen Euro bis 7,5 Millionen Euro. Den Finanzmittelverbrauch will man von 10,9 Millionen Euro im Jahr 2012 auf 7 Millionen Euro drosseln. ?Die gegenwärtige finanzielle Ausstattung wird als ausreichend eingeschätzt, um die Geschäftstätigkeit der Gesellschaft bis Anfang des Jahres 2014 sicherzustellen?, so Epigenomics. Das reicht noch nicht, um aus eigener Kraft darüber hinaus arbeiten zu können. Man prüfe daher Finanzierungsoptionen, darunter auch eine erneute Kapitalerhöhung. (Autor: mic)

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=71860  

4824 Postings, 4292 Tage philipoKE

 
  
    
1
09.08.13 21:42
zur unzeit kommt diese meldung.gerade konnte man hoffnung haben das der kurs durch septin 9 eine gewisse fantasie bekam und schon geht es wieder in den süden.
 

1852 Postings, 4294 Tage ProfitgierZockerpapier...

 
  
    
09.08.13 22:12

Kurzes Aufflackern,dann wieder längerer Fall... Hoch kommt die Aktie erst 2017...,wenn nicht Pleite in 2013 !

 

126 Postings, 7042 Tage MarielyAnalyse

 
  
    
1
13.08.13 15:20
Equinet hebt Ziel für Epigenomics auf 5,50 Euro - 'Buy'

Mo, 05.08.13 11:48

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat das Kursziel von Epigenomics vor Zahlen für das zweite Quartal von 4,00 auf 5,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Molekulardiagnostik-Unternehmen dürfte verglichen mit dem ersten Jahresviertel leicht höhere Umsätze ausweisen, schrieb Analystin Marietta Miemietz in einer Studie vom Montag. Als wichtiger Kurstreiber stehe nun aber eine mögliche Zulassung des Epi-proColon-Tests durch die US-Arzneimittelbehörde FDA in diesem Jahr im Fokus./ajx/mis
Zu Equinet:
Anfang November 2010 wurden die Analysten des Unternehmens vom Handelsblatt mit Platz 1 für ihre Aktienempfehlungen bei DAX-Werten im Ranking der besten Analysehäuser für deutsche Aktien ausgezeichnet.
 

1852 Postings, 4294 Tage ProfitgierStrong sell

 
  
    
14.08.13 13:00

 Nur meine persönliche Meinung...

 

2670 Postings, 5363 Tage msvdHabe bei 2,50? schon geschrieben

 
  
    
14.08.13 16:07
Aktie war im stark überkauften Bereich, Konso längst überfällig.



ariva.de  

1898 Postings, 6185 Tage twottoKapitalmaßnahme

 
  
    
18.08.13 20:27
Epigenomics AG  / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme

18.08.2013 20:20

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Berlin, Deutschland, 18. August 2013 - Epigenomics AG (ISIN: DE000A1K0516)
gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung mit YA Global Master
SPV Ltd. eingegangen ist, wodurch es eine Finanzierung durch Ausgabe von
Wandelschuldverschreibungen in Höhe von bis zu EUR 5 Mio. gesichert hat.
Gemäß der getroffenen Vereinbarung, ist YA Global Master SPV Ltd. über
einen Zeitraum von bis zu 2 Jahren verpflichtet,
Wandelschuldverschreibungen mit einem Gesamtnennbetrag von bis zu EUR 5
Mio. zu einem Ausgabepreis von 95 % des Nominalbetrages zu zeichnen.
Epigenomics kann die Wandelschuldverschreibungen in Tranchen von EUR
500.000,00 nach eigenem Ermessen begeben. Jede Tranche besteht aus 500
Wandelschuldverschreibungen in Gestalt von Namensschuldverschreibungen mit
einem Nominalbetrag in Höhe von jeweils EUR 1.000,00, die nur mit
Zustimmung der Gesellschaft übertragbar sind. Mindestbezugsgröße und
handelbare Größe sind Wandelschuldverschreibungen mit einem
Gesamtnennbetrag von EUR 125.000.

Die Schuldverschreibungen sind nicht verzinst, haben eine Laufzeit von bis
zu neun Monaten und sind jederzeit durch den Inhaber der
Wandelschuldverschreibung in Aktien der Gesellschaft wandelbar. Der
Wandlungspreis wird unter Berücksichtigung eines 5 % Abschlags auf den
5-Tages-Durchschnittskurs der Epigenomics Aktie zum Zeitpunkt der Wandlung
festgelegt und kann dabei nicht niedriger sein als 80 % des Aktienkurses
zum Zeitpunkt der Begebung der Wandelschuldverschreibungen.

Soweit nach Ermächtigung der Epigenomics Hauptversammlung zulässig, werden
die Wandelschuldverschreibungen ohne Bezugsrecht für die bestehenden
Aktionäre begeben. Derzeit hat Epigenomics eine Ermächtigung zur
bezugsrechtsfreien Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen, die in bis zu
1,196.783 Aktien gewandelt werden können. Weitere
Wandelschuldverschreibungen die zur Ausgabe von bis zu 3,933,217 neuen
Aktien führen, können unter Berücksichtigung des Bezugsrechts für
bestehende Aktionäre begeben werden.

Epigenomics erwartet, dass der Erlös aus der Begebung dieser
Wandelschuldverschreibungen dazu beiträgt, das operative Geschäft bis zur
Zulassungsentscheidung für das Hauptprodukt der Gesellschaft für die
blutbasierte Früherkennung von Darmkrebs, Epi proColon(R), durch die
amerikanische Zulassungsbehörde FDA und möglicherweise darüber hinaus zu
finanzieren.

- Ende der Ad hoc-Mitteilung -

Kontakt Epigenomics AG

Antje Zeise CIRO
Manager IR | PR
Epigenomics AG
Phone: +49 (0) 30 24345 386

ir@epigenomics.com
www.epigenomics.com

Epigenomics' Rechtlicher Hinweis. Diese Veröffentlichung enthält
ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die
Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen
beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und
andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse,
die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den
zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen
explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht
diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt
nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund
neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen
Gründen zu aktualisieren.


18.08.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  

10801 Postings, 4459 Tage sonnenscheinchenTopkonditionen

 
  
    
18.08.13 22:20
das sollte den Kurs morgen nach oben treiben  

63 Postings, 3492 Tage Massimo69Wann kommt die zulassung

 
  
    
18.08.13 22:50
Was meint ihr wann kommt die zulassung..... Und vorallem wenn sie kommt wo werden wir kurstechnisch dann liegen....  

10801 Postings, 4459 Tage sonnenscheinchendu stellst die falschen Fragen.

 
  
    
18.08.13 23:11
Die viel wichtigere Frage war, ob das Geld bis Weihnachten reicht. Das war wichtig.  

949 Postings, 4268 Tage Stefan1HD1was ist denn hier für eine Stimmung..?

 
  
    
19.08.13 22:24
...drüben haben wir 4500 schaulustige---Chart & Stimmung sind angespannt...
muss nur noch der Knoten platzen :-)  

949 Postings, 4268 Tage Stefan1HD1...gibt es Rauch-Zeichen aus der USA ?

 
  
    
21.08.13 14:20
...könnte sein wir steigen leicht ? :-)))  

949 Postings, 4268 Tage Stefan1HD1News von heute

 
  
    
26.08.13 15:48

949 Postings, 4268 Tage Stefan1HD1....die Reise geht jetzt schon Richtung 4 ?

 
  
    
27.08.13 09:48

165 Postings, 4711 Tage KleinkostoIch finds cool! ;-)

 
  
    
29.08.13 22:28
Einfach eine zeitlang nicht angeschaut und die letzten Tage gehts ab! Ich glaub ich schau noch eine zeitlang nicht mehr hin! ;-)
-----------
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

82 Postings, 5294 Tage KunststofftechnikerAlter, was ist denn hier los?

 
  
    
02.09.13 08:48

192 Postings, 4195 Tage joschi09Super, endlich über 4 Euro

 
  
    
02.09.13 10:43
was glaubt ihr wie hoch der Kurs noch steigen kann ?
 

8229 Postings, 3588 Tage Paradiso1RT 3,80

 
  
    
02.09.13 10:48

17569 Postings, 4858 Tage M.MinningerMeine Long-Posi

 
  
    
1
02.09.13 12:21
zahlt sich sehr schön aus  

17569 Postings, 4858 Tage M.Minningermm

 
  
    
1
02.09.13 12:34

805 Postings, 3466 Tage vstreckerSK heute: über 4 wäre nett

 
  
    
1
02.09.13 14:09
Chancen stehen sehr gut. Die Reise geht so wie es aussieht wirklich in Richtung 5,5

:-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 144  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben