UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.574 -0,7%  MDAX 27.773 -1,4%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.775 0,0%  TecDAX 3.145 -1,7%  EStoxx50 3.725 -0,8%  Nikkei 28.176 0,9%  Dollar 1,0181 0,0%  Öl 94,7 1,1% 

Inside: Praktiker

Seite 5 von 260
neuester Beitrag: 25.09.14 09:16
eröffnet am: 15.01.13 13:10 von: cv80 Anzahl Beiträge: 6488
neuester Beitrag: 25.09.14 09:16 von: Dacapo Leser gesamt: 959587
davon Heute: 29
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 260  Weiter  

1420 Postings, 4517 Tage misterx777@all

 
  
    
16.01.13 17:09
Sorry meinte ifx also Infineon....... blödes i phone dreht mir immer die Buchstaben um!  

276 Postings, 3497 Tage benjamin73Keine Stabilisierungsmaßnahmen

 
  
    
6
16.01.13 17:22
16.01.13 14:00


DJ DGAP-News: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG: Bekanntmachung gemäß Art. 9 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003


DGAP-News: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG / Schlagwort(e): Sonstiges
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG: Bekanntmachung gemäß Art. 9 Abs. 3
der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003

16.01.2013 / 15:00

=-------------------------------------------------

Bekanntmachung gemäß Art. 9 Abs. 3 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003 der
Kommission vom 22. Dezember 2003

Im Rahmen des öffentlichen Angebots von Aktien der PRAKTIKER AG (ISIN
DE000A0F6MD5, WKN A0F6MD) war die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG in ihrer
Funktion als Stabilisierungsmanager berechtigt, Maßnahmen zu ergreifen, die
auf die Stützung des Börsen- oder Marktpreises der Aktien der PRAKTIKER AG
abzielen, um einen bestehenden Verkaufsdruck auszugleichen
('Stabilisierungsmaßnahmen'). Der Stabilisierungszeitraum begann mit der
Veröffentlichung des Bezugspreises für die neuen Aktien am 29. November
2012 und endete am 12. Januar 2013 (30 Kalendertage nach Ablauf der
Bezugsfrist).

Während des Stabilisierungszeitraums wurden keine Stabilisierungsmaßnahmen
von der Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG als Stabilisierungsmanager
vorgenommen.

Hamburg, den 16. Januar 2013

Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG


Ende der Corporate News

http://www.aktiencheck.de/news/...ission_vom_22_Dezember_2003-4812651  

893 Postings, 4106 Tage SilverTimdas ist eine super DGAP...

 
  
    
2
16.01.13 17:50

...das heißt, ganz ohne jegliche Stabilisierungsmaßnahmen hat sich der Praktikerkurs sogut entwickelt.

TOP!

 

868 Postings, 3578 Tage falaxund wie immer das gleiche spiel

 
  
    
16.01.13 18:03

nachbörslich ziehts in Frankfurt ein paar Cent hoch. Vielleicht schließen wir sogar über 1,50.

 

1012 Postings, 6039 Tage MikiTanakaBerenberg

 
  
    
1
16.01.13 18:09
Liege ich richtig ,dass Berenberg ,die von Praktiker beauftragt
-und bezahlt-
wurden,Stabilisierungsmaßnahmen-falls nötig-einzuleiten ,uns vor wenigen Tagen von sell auf buy Kursziel 2,20 angehoben haben ????  

1709 Postings, 3827 Tage brandy2sehe ich auch so

 
  
    
1
16.01.13 18:12
da können sie ja jetzt kaufen, zumal sie ein Kursziel von 2,20 sehen.
In den letzten Tagen wurden bei Kursen zwischen 1,40-1,60 ca.40 Millionen
Aktien gehandelt, da sollten die meisten ihre Aktien versilbert haben.
Wenn vom Markt keine Hiobsbotschaften kommen, sollte der Kurs schnell
wieder oben sein.  

35553 Postings, 5186 Tage DacapoDie Konsolidierung geht weiter seinen Gang

 
  
    
2
17.01.13 08:28
das ist aber dem Gesamtmarkt geschuldet,
ist aber normal
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

13396 Postings, 5646 Tage cv80Die 1,50

 
  
    
17.01.13 10:23
sind zurückerobert ....

Schön ....
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

13396 Postings, 5646 Tage cv80Nachrichten

 
  
    
1
17.01.13 10:24
sind momentan Mangelware ....

Hier eine technische Analyse von PrimeQuantas ... mehr gibts zur Zeit nicht zu bieten! ;-)

http://www.prime-quants.de/index.php/news/...iker-technisch-dominiert

-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

1142 Postings, 4169 Tage hubsta1woher der plötzliche Anstieg?

 
  
    
17.01.13 10:46
hat jemand irgendwelche Infos?  

13396 Postings, 5646 Tage cv80ganz normal ....

 
  
    
1
17.01.13 10:47
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

276 Postings, 3497 Tage benjamin73Normaler Anstieg

 
  
    
2
17.01.13 11:09
und eine Stabilisierung und Steigerung - endlich - auf einem Niveau, dass angemessen ist.

Das Trading-Statement war ein positives Signal.

Im Raum steht ja auch noch der Verkauf / Kooperation einer Auslandsaktivität. Lt. dem Platow-Brief der letzten Woche zumindest, wird hier mit Hochdruck dran gearbeitet. Gerüchte - hin oder her - haben im Kern immer etwas Wahres. Die türkischen Standorte (10) sind hier ja bereits in 2012 Anfang zu Diskussion gestellt worden.  

868 Postings, 3578 Tage falaxDas sieht doch heute

 
  
    
17.01.13 11:14

gar nicht mal so schlecht aus, wenn man sich den Gesamtmarkt anschaut.

Wenn wir heute die 1,50€ halten können wäre das ein sehr gutes Zeichen von Stärke.

Neue (positive) Nachrichten wären aber toll, ich hoffe da kommt bald was. Auch Kursziele dürften in naher Zukunft angepasst werden.

 

269 Postings, 3573 Tage SeidelbastHat gepasst

 
  
    
1
17.01.13 11:17
der Rücksetzer war genau richtig! Mein letztes Taschengeld noch hier rein gesteckt.
Jetzt darfs gen Norden gehen.

Basti  

683 Postings, 3846 Tage Elvis123Schwierig derzeit...

 
  
    
17.01.13 11:30

Sehen wir heute den Schluss der Konsolidierung oder nur eine kleine Zwischenerholung? 50:50 würde ich sagen...

 

1142 Postings, 4169 Tage hubsta1irgend eine positive News würde uns locker einen

 
  
    
17.01.13 11:51
Anstieg von 10 % bescheren.

die 1,50 sollten aber unbedingt gehalten werden, auf SK Basis.  

868 Postings, 3578 Tage falaxhält sich ziemlich stabil

 
  
    
17.01.13 15:03

im moment.

Es sieht sogar eher danach aus, dass wir die 1,55€ nochmal angreifen heute. Wäre natürlich überragend diese auf SK-basis zu knacken. Glaube dann würden wir hier morgen (trotz Freitag) wieder einen grünen Tag sehen.

 

6 Postings, 3519 Tage lesslimitNews

 
  
    
17.01.13 17:12
Was sind die nächsten planbaren News ? Quartalsbericht ... ?
Oder sonstige Neuigkeiten, die wieder bisschen Schwung reinbringen könnten?  

1012 Postings, 6039 Tage MikiTanakaFinanzkalender 2013

 
  
    
2
17.01.13 17:28
28.03.2013 Veröffentlichung Jahresergebnis 2012
Bilanzpressekonferenz
Analystenkonferenz


--------------------------------------------------


25.04.2013 Veröffentlichung Zwischenbericht
1. Quartal (Januar bis März)


--------------------------------------------------


29.05.2013 Hauptversammlung 2013  

13396 Postings, 5646 Tage cv80Xetra-Schluß

 
  
    
5
17.01.13 18:31
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de
Angehängte Grafik:
pr11.jpg
pr11.jpg

276 Postings, 3497 Tage benjamin73Immobilienzeitung beschäftigt sich mit Praktiker

 
  
    
1
17.01.13 18:51

276 Postings, 3497 Tage benjamin73Aktualisierte Aktionärsstuktur der Praktiker AG

 
  
    
1
17.01.13 19:47

www.praktiker.com/pb/site/praktiker_com/node/601158/Lde/index.html 

Anteilsbesitz nach Stimmrechtsmitteilung gemäß § 26 WpHG

09.01.2013Donau Invest9,99
03.01.2013Lazard3,46
27.12.2012Semper Constantia3,34
14.12.2012Kapitalerhöhung 
28.09.2012Maseltov9,61
26.04.2012Goldmann4,86
23.02.2012Dimensional3,05

 

13396 Postings, 5646 Tage cv80Schaut

 
  
    
1
17.01.13 20:51
Nachbörslich nicht schlecht aus .... 1,56 ....

Wobei - Kurse werden auf Xetra gemacht ..... ;)
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

13396 Postings, 5646 Tage cv80Also mir

 
  
    
3
17.01.13 20:56
Gefällt der neue Thread ... ;)

Ich hoffe, euch auch ....

Keine Nervensägen weit und breit .....

Für alle, denen der Thread auch zusagt - bitte bewerten ...

Danke!
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

35553 Postings, 5186 Tage DacapoDa stimme ich dir zu

 
  
    
4
17.01.13 21:10
Kritik ist OK
Pöbelei brauchen wir hier nicht
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 260  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben