Deutsche Telekom (Moderiert)

Seite 19 von 765
neuester Beitrag: 04.12.22 19:57
eröffnet am: 24.10.12 13:09 von: ElCondor Anzahl Beiträge: 19104
neuester Beitrag: 04.12.22 19:57 von: ds80ch Leser gesamt: 4452260
davon Heute: 16
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 765  Weiter  

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@ELCondor "DT bittet Kunden zur Kasse "

 
  
    
23.04.13 10:50

Die DT zieht die Reißleine, nicht mehr und nicht weniger.

Das angekündigte Datenvolumen ist für den normalen Nutzer mehr als genug.

Beim "Fernsehtarif" wird sie entsprechene Angebote stricken.

Eines ist doch fakt, der Kunde bezahlt derzeit für einen 50Mbit -Anschluß kaum mehr als für einen 6Mbit (oder noch weniger)-Anschluß.

Das h. anders ausgedrückt, dass aktuelle Investitionen in höhere Banbreiten sich nicht gewinnbringender verkaufen lassen, also muß hier etwas passieren !

Ein weiteres Argument, und hier wird die Telekom ggf. auch bei der Regulierung punkten, ist das Backbonnetz. Dieses erreicht zunehmend die Aufnahmegrenze. Erforderliche Investitionen in diese Netzebene trägt (fast) ausschlieslich  die DT !

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@Pendulum

 
  
    
23.04.13 10:54

Deine Aktion kann ich, rückwirkend betrachtet, durchaus nachvollziehen.

Die Zukunft könnte durchaus ein anderes Bild zeichnen. Egal, der Telekomsektor ist und bleibt interessant.

 

 

113 Postings, 4268 Tage frankcoEssen?

 
  
    
23.04.13 17:34
weiss jemand was es auf der hv zum essen gibt?  

289 Postings, 4104 Tage Wochenblatt@Pendulum

 
  
    
23.04.13 18:18
Ich weiß nicht, was jemand so in die FT treibt und warum das hier immer ein Thema ist. Die DT ist m.M. nach doch erheblich besser und breiter aufgestellt. Ein Franzose käme mir nicht ins Depot. Nimm dies aber bitte nicht persönlich.

http://www.finanznachrichten.de/...g-als-grosskunden-gewinnen-046.htm

Dies zur FT

http://www.finanznachrichten.de/...om-auf-sell-ziel-6-80-euro-322.htm

Was mich viel mehr interessiert, was denkt ihr, wie wird sich der Kurs am Tag nach der HV verhalten. Gibt ja weder Divi noch Aktien?

Zur Telekom Datendrosselung bei DSL:

Glaubt jemand, die anderen TKs würden als so weiter machen? Das kommt doch bei allen, der Eine früher, der Andere später.

http://www.rp-online.de/wirtschaft/unternehmen/...-beschuss-1.3350765  

537 Postings, 3675 Tage HubraumAktienkurs nach HV

 
  
    
23.04.13 18:40
Denke dass der Kurs erst richtig nachgibt wenn die Dividende bzw. Aktien ausgeschüttet werden.
Die HV ist doch am 16.5, wann soll die Dividende bzw Aktien ausgeschüttet werden?  

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@Wochenblatt Am Tag nach der HV

 
  
    
23.04.13 19:32

passiert erstmal nicht viel, es sei denn zur HV kommen bewegende News (was aber nicht zu erwarten ist).

Am Ex-Tag wird es sein wie jedes Jahr, auf Grund der DIV-Absenkung 2013 ggf. 20 ct mehr Abschlag.

Zum Thema DSL-Drosselung:

- es betrifft wie schon gesagt  z.Z. sehr wenige DSL-Kunden und das die DT ihr Entertain - segment hier ausspart, ist doch völlig normal.

- die Wettbewerber werden in Zukunft hier nachziehen. Vodafone hat z.Z. kein Video/TV-Programm im Angebot, deshalb vorerst die Große Kl...  ! Spätestens wenn  die DT die Preise für den Datenverkehr auf ihrem Backbon-Netz erhöhen wird, müssen die Wettbewerber dies auf die eigenen Kunden umlegen oder ebenfalls eine Datenbegrenzung einführen !!!

- da können die "gescheiten Politiker" noch so vom Stapel lassen, die zukünftliche Datenmenge ist ohne Rieseninvestition in das Überreginoale Netz, nicht lösbar.

Dies ist mit dem Stromnetz  zu vergleichen. Die Windparks in der Nordsee nützen den Bayern nichts, wenn die derzeitigen Strom-Trassen den Transport nicht zu lassen.

 

160 Postings, 3914 Tage TheLightMetro PCS HV ...

 
  
    
24.04.13 10:20
heute ist die HV und somit die Abstimmung über den Zusammenschluss, die Zeichen stehen auf grün ... gibt es noch eine Restunsicherheit? und wird es nach der positiven Abstimmung noch mal einen Schuss nach oben geben? Was meint ihr?  

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970Bundesregierung warnt Telekom

 
  
    
24.04.13 19:50

>>>lächerlich was Rösler und Aigner hier abziehen, sorry die verstehen nichts davon aber auch überhaupt nichts !

Es wäre wirklich besser die würden ihre Anteileile an der Dt versilbern und der Konzern könnte endlich befreit "sein Ding machen !"

http://www.n-tv.de/technik/...-warnt-die-Telekom-article10537071.html

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970Es ist vollbracht, die DT hat ihre

 
  
    
24.04.13 19:55

200 Postings, 3869 Tage Langfristiger InvestVollbracht

 
  
    
25.04.13 00:54

sehr schön! Aber die technische Integration wird einige Zeit in Anspruch nehmen, oder? Mal zu schweigen von der restlichen Integration (Unternehmenskultur, Filialen, Mitarbeiter...)

@telefoner: ich wage zu behaupten, dass du mit deiner Aussage, dass die "9,x" noch vor der Hauptsammlung kommt, Recht behalten könntest ;)  Feine Sache!

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@Langfristiger Invest Integration

 
  
    
25.04.13 19:55

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird T-Mobile an seinen kundenstandorten die "Türschilder" ändern und das war es.

Mit der Übernahme von Voicstream wurden die gesamten Integrationsproblemematik bereits durchlaufen und umgesetzt, so das es denke ich nicht viel Neues mit sich bringen wird.

Der Kurs aktuell ist sehr erfreulich, wenn der Gesamtmarkt mitspielt sind bis zur HV noch einige Cent möglich.

Man soll ja nicht Größenwahnsinnig werden, oder?

 

200 Postings, 3869 Tage Langfristiger Invest@telefoner:

 
  
    
25.04.13 23:00

Ne, größenwahnsinnig wollen wir nicht werden. Ein paar Cent wären allerdings noch nicht schlecht... dann würd ich ein Drittel meiner Position vorerst mal verkaufen...

Ah ok, kenn mich da technisch nicht aus, daher meine vielleicht etwas dumme Frage: wenn ich das Netz von MetroPCS bisher genutzt habe, ist es dann so einfach, Kunden automatisch beide Netze nutzen zu lassen? Aber umso besser, dachte das wäre technisch eher kompliziert und würde nochmal etwas dauern! Aber das ist dein Gebiet ;)

 

200 Postings, 3869 Tage Langfristiger InvestBin

 
  
    
25.04.13 23:02

dann erstmal übers Wochende weg in Mannheim und gönn mir u.a. meine erste BASF Hauptversammlung :) !

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@Langfristiger Inv. technische Integration

 
  
    
26.04.13 16:05

Sicher werden beide Netze vorerst parallel laufe. Da jedoch enorme Investitionen (LTE), sowohl bei T-Mob.US als auch Metro anstehen, wird es in diesem Zusammenhang zur Zusammenschaltung kommen. Beide haben hierzu auch schon länger den Netzwerkausrüster Ericsson gebunden.

Habe heute nur Positives von der BASF HV gehört, viel Spaß.  >>>auch ein gutes Invest

Willst Du bei DT vor der Ausschüttung rausgehen ?

 

2627 Postings, 4752 Tage ElCondorInternet-Kontrolle:

 
  
    
28.04.13 01:30
Jeder Haushalt muss Modem der Deutschen Telekom kaufen.

Soll wohl ein verfrühter Aprilscherz sein oder ?..........

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/...en-telekom-kaufen/

Gruß
Elc
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@ELCondor wohl eher verspäteter Aprilscherz !

 
  
    
28.04.13 13:17

Ich kann nicht einschätzen wie seriös der "Schreiberling" bzw. die Quelle berichtet.

Zur Zeit passt es in die Richtung auf die DT "einzudreschen" (angedachte Drosselung Daten-Volumen).

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dt. Rregierung dies so  vor hat, bzw. die DT so etwas anstrebt.

Was sein könnte, das in den Bereichen, wo Vectoring durch die DT zum Einsatz kommt, alle Anschlüsse über gleiche, bestimmte Modems/Router, betrieben werden müssen. Da ja unter Vectoring auch die Wettbewerber zum Zuge kommen sollen, wäre dies denkbar.

Wer heute Elektronic kauft, egal welche Marke, erwirbt 95 % Produkte chinesischer Herstellung. Von daher eigentlich auch kein Problem.

Wo ich mich persönlich immer aufrege, wenn geschrieben wird, die von den dt. Steuerzahlern finanzierten Telekom-Netze !!!

Der Bund hat das Anlagevermögen der Bundespost 1996 an die Anteilseigener verkauft ! >>>wann wird das endlich "geschnallt" !

 

 

200 Postings, 3869 Tage Langfristiger Invest@telefoner: Verkauf

 
  
    
29.04.13 10:05

Ja, wenn irgendwie möglich will ich vor dem Ex-Dividende Tag ca. ein Drittel meiner Anteile verkaufen, weil ich mir gut vorstellen kann, dass einige, eher kurzfristige Anleger, die Dividende noch mitnehmen und dann aussteigen, weil die Dividende ja immerhin für einige Zeit um 29% sinkt...

Will dann je nachdem, entweder direkt danach oder sonst in den 1, 2 Monaten danach wieder einsteigen!

Ja, BASF Hauptversammlung war gut. Evt. auch hier interessante Randbemerkung: Es wurde v.a. von Aktionärsschützern (konkret der SdK) vermutet, dass BASF über kurz oder lang der größte Ausschütter in D werden wird. Die Telekom mit 3 Mrd. wird ja sicher nächstes Jahr von Platz 1 abgelöst und Siemens mit 2,6 Mrd. wird denke ich, die Ausschüttung eher gleich belassen, während BASF ja zum Ziel hat sie, wenn es geht, immer zu steigen.

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970Jeder verfolgt seine eigene Strategie

 
  
    
1
29.04.13 19:35

und das ist auch gut so. Eine DT nur im Depot liegen lassen, bringt außer DIV nicht viel. Unter steuerlicher Betrachtung ist natürlich ein VK vor exDiv sinnvoll. So um die 9,35 € wäre i. O.

BASF ist natürlich das letze Jahr sehr gut gelaufen. Sollte der Markt korrigieren, nimmt BASF voll daran Teil. >>>DT eher nicht in vollem Umfang.

 

 

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970Dieser Thread ist leider eingeschlafen,

 
  
    
30.04.13 19:51

Tschau Tschau Gemeinde !

 

4657 Postings, 3988 Tage FD2012T-Mobil USA / heute das NYSE-Debut

 
  
    
2
01.05.13 08:06

telefoner1970: Habe Dir heute auf MetroPCS (neue Kenn-Nr.: AOB972 IncShs) einen Artikel eingestellt, da heute, 01.05.13, die Einführung der T-Mobil -Aktien an der NYSE erfolgt. Dass nun Nextel einen Rückzieher machte, in Bezug auf Dish Networks und die dies betreibende japan. Softbank, dürfte ebenso von Interesse sein. Seitens des Bonner-Konzerns ist man nun aktuell der 3.größte Anbieter in den USA.

Die Meldung zur Listung der T- Mobil - Aktien an der NYSE heute auf Bloomberg-TV.  

 

579 Postings, 3610 Tage LoboMaloHandel am 1. Mai???

 
  
    
01.05.13 14:07

 Wo und wie wird denn heute DT gehandelt. Auf CortalConsors wird für heute ein Kursverlust von 1,47% verbucht - allerdings nur in meiner Depotansicht erkennbar. Wer weiß mehr dazu?

 

 

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970heute wird in Deutschland nicht gehandelt

 
  
    
1
01.05.13 14:58

, heute wird brav demonstriert ! >>> einige "Knallis" wahrscheinlich auch gegen die Ankündigung der DT zur Datendrosselung !!

Aber heute kann man auch einige vernünftige Artikel dazu lesen .

In den USA müßte gehandelt werden, dort geht T-Mobil US/MetroPCS an den Start !

 

4657 Postings, 3988 Tage FD2012T-Mobile US Inc. 01.05. und 02.05. bei uns

 
  
    
02.05.13 10:25

telefoner:  Die neue Registrierung unter A1T7LU am 01.05. dann an der NYSE.  16,01 - 16,99 US-$, bzw. erster Handel mit 1.797 MIO. Stücken dort. Bei uns nun am 02.05.2013 erste Einstellung mit 12,32 Euro. Die zus. Barabfindung durch Dt. Telekom wäre sodann noch beachtlich!  

Heute schöner Artikel in der "FAZ"; Vorstellung gestern (01.05.13) durch John Legere auf Bloomberg-TV. Das neue Unternehmen hält derzeit Rang 4, nicht, wie schon mal von mir erwähnt, Rang 3. Konnte man auch aus der von Bloomberg-TV aufgemachten Grafik ersehen. Sprint - Nextel 56 MIO. Kunden, "TMUS", wie das neue Unternehmen bezeichnet wird, hat 43 MIO. Kunden. Dish - Networks kommt aber mit Sprint - Nextel derzeit nicht weiter, also weiter beobachten, auch deshalb, weil die japn. Softbank 70% der Anteile am Konkurrenten von Dish erwerben will. TMUS nun der lachende Dritte??  Bis bald!

 

200 Postings, 3869 Tage Langfristiger InvestEntscheidungen

 
  
    
02.05.13 16:27
@telefoner: versteh ich dich richtig, du würdest DT also eher nicht verkaufen und nachher wieder kaufen? Oder doch, da du ja auch meinst, dass sonst nur die Div. allein bleibt (was ja auch schon nicht schlecht ist).
Naja, ich denke, ich riskiers mal. Falls die Aktie danach stark steigt, profitier ich ja immer noch mit 2/3 meiner Position davon!

Ja, stimmt auf jeden Fall, BASF ist konjunktursensibler, aber hat sich durch verschiedene Zukäufe auch etwas konjunkturunsensibler machen können. Aber ich halte meine Aktien eh langfristig, von daher würde ich einen stärkeren Sturz eh nur zum Senken meiner Einstiegskurse nützen..
Und BASF war meine erste Aktie überhaupt, hab daher also eine besondere Verbindung dazu. Und 19% p. a. Rendite, wenn man die Aktie seit 2002 gehalten hat (inkl. Dividende) lässt sich ja auch sehen :) !  

3576 Postings, 3695 Tage telefoner1970@FD2012

 
  
    
02.05.13 18:57

Verstehe ich das richtig, die MetroPCS-(Alt)Aktionäre erhielten 4 $ in Bar und haben jetzt zusätzlich noch ca. 3-4 $ Kursgewinn ?

 

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 765  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben