UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.459 2,2%  MDAX 33.134 2,2%  Dow 34.168 -0,4%  Nasdaq 14.173 0,2%  Gold 1.820 -1,5%  TecDAX 3.411 1,7%  EStoxx50 4.165 2,1%  Nikkei 27.011 -0,4%  Dollar 1,1243 0,0%  Öl 89,8 1,9% 

Teles AG 1000%+X !

Seite 14 von 19
neuester Beitrag: 09.07.20 12:06
eröffnet am: 23.05.12 17:24 von: 011178E Anzahl Beiträge: 456
neuester Beitrag: 09.07.20 12:06 von: FD2012 Leser gesamt: 109472
davon Heute: 10
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 19  Weiter  

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES - Aktie, die noch angeboten wird

 
  
    
1
21.11.13 16:53

Luxury: Heute mal "ein normaler Umsatztag" an der Börse. Das mit XETRA ist wirklich ein Ärgernis. Habe für nichts und wider nichts, gut 100 Euro rausgepulvert. Auf XETRA dann immer die kleineren Werte, die dann m.E. schnell auf  Ffm. und S wechseln, jedenfalls habe ich bei meinen Nachkäufen diese Erfahrungen gemacht.  Das ist wohl das "ganze Geheimnis" - und offenbar geht's dann so weiter.  Bis bald.

Andererseits andere Schwachmaaten konnte man auf XETRA einbestellen (TWIN), da waren's bei mir höhere fünfstellige Stückzahlen, aber wohl auch nur ausnahmsweise, weil sich die Daytrader vertan hatten, die hier mehr erwartet hatten. Bei TELES = Daytrader?  Das lohnt doch nicht, oder?

 

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapTELES macht mobiles Telefonieren zum Secret Servic

 
  
    
24.11.13 14:33
http://www.teles.com/about/news/detail/article/...secret-service.html

und am 25.11.2013 Analystentelefonkonferenz (11.30 -12 Uhr) in deutscher Sprache zum Geschäftsverlauf 2013 (listen-only) mit Oliver Olbrich.

Da tut sich was.

 

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES - techn. Neuerungen

 
  
    
1
26.11.13 12:08

Luxury: Sehe ich auch so. Da tut sich was. Wenn wirklich hochwertige Produkte auf den Markt kommen, die von Vieltelefonierern nachgefragt werden, auch unter Sicherheitsgedanken, dann kann man das nur begrüßen. Ich denke da an Leute die Warenläger, Geschäfte aller Art unterhalten und Kriminelle abwehren müssen. Oder auch solche Leute, die stets und jederzeit Geschäfte machen wollen, die könnte das begeistern.

 

4 Postings, 2970 Tage premiumpilsAnalystenkonferenz online

 
  
    
10.12.13 17:03
Wer die Analystentelefonkonferenz noch nicht gehört hat, kann dies hier nachholen:
http://www.teles.com/investor-relations/finanzkalender.html  

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES AG - es steigt

 
  
    
1
14.01.14 17:41
Gestern, 13.01. und heute 14.01.14, dann wohl man Nachfrage nach TELES - Papieren - und demgemäß nicht zu knapp; bei zuletzt um mehr als 11,4% gestiegenen Kursen am 14.01. Mal sehen, wie's hier weitergeht und worauf das ggfs. zurückzuführen ist. Knapp 50.000 Stück in 2 Börsensitzungen. ... Bis bald.  

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapImmer wieder Umsätze mit kleinen Stückzahlen

 
  
    
1
14.01.14 18:38
Mein Posting unter #322

Könnte sein, oder ?  

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapVeröffentlichung des Jahresabschlusses 2013

 
  
    
1
21.01.14 18:20

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapTELES Vanrise Solutions vertiefen Partnerschaft

 
  
    
04.03.14 20:51

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES AG - ja, sie lebt noch

 
  
    
1
07.03.14 14:21
Luxury-Gap: Papier hält ja bekanntlich still, wenn's um neue Verträge geht. Aber offenbar scheint TELES AG noch zu leben, und da schauen wir mal auf den 04.04., nicht nur, weil das Datum so lustig ist. Ein ausgeglichenes Ergebnis wäre da schon ein vorzeigbarer Erfolg. Zwar sehen die Leute, die das IPO mitgemacht haben, ihr Geld halt' nie wieder; aber einige Leute, wie FD2012, erinnern sich noch gerne an hohe fünfstellige Dividenden, die es einzubringen galt. Mein Trost: Das Unternehmen ist schon lange auf Fahrt und sollte daher so schnell nicht aufgeben. Das sehen auch die Aktienschützer von NN so, mit denen ich persönlichen Kontakt unterhalte. Also, harren wir der Dinge, die da bald kommen werden.    

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapHast ja recht

 
  
    
09.03.14 22:44
Teles arbeitet und das sind ja alles keine schlechten Zeichen. Aber der Durchbruch ist so eine Partnerschaft auch nicht. Von einem ausgeglichenen Ergebnis gehe ich auch aus. Falls das nicht zutrifft, oha ... Aber Teles ist ein Überlebenskünstler. Da haste recht. Einfach abwarten, auch wenn es schwer fällt.  

8213 Postings, 3527 Tage xelleon19:28 Uhr Jackpot News ! hammer

 
  
    
31.03.14 19:29

8213 Postings, 3527 Tage xelleontradegate erst +27%

 
  
    
31.03.14 19:42

17555 Postings, 4654 Tage M.MinningerTELES schafft Ergebniswende trotz Umsatzrückgang

 
  
    
01.04.14 06:02
TELES AG Informationstechnologien: TELES schafft Ergebniswende trotz Umsatzrückgang

TELES AG Informationstechnologien / Schlagwort(e): Jahresergebnis

31.03.2014 19:10

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




TELES schafft Ergebniswende trotz Umsatzrückgang

Ad-Hoc-Mitteilung der TELES AG Informationstechnologien nach § 15 WpHG

- Positives Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT)

- Verbessertes Betriebsergebnis (EBIT)

- Vorjahresumsatz verfehlt

Die Unternehmens-Kennwerte der TELES für das Geschäftsjahr 2013 im Überblick

TELES Konzern 1.1.2012 - 31.12.2012 1.1.2013 - 31.12.2013 Veränderung in % (in TEUR) Umsatz 12.366 10.701 -13 Rohertrag 6.375 6.194 -4 EBIT -3.303 -1.136 -66 EBT -2.921 69 -
...........[....]

http://www.finanznachrichten.de/...ende-trotz-umsatzrueckgang-016.htm  

943 Postings, 4938 Tage Alfgolf2Jup Jackpott

 
  
    
1
01.04.14 18:34
nach 9 Monaten 9,22 Millionen Umsatz....0,7 Millionen Gewinn

nach 12 Monaten 10,7 Millionen Umsatz...nur noch 0,07 Millionen Gewinn...

Tendenz klar erkennbar...Bitter...

Jackpooooottttttt                  Bloß für Wen?
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

17555 Postings, 4654 Tage M.MinningerVerhaltener Jahresauftakt

 
  
    
17.04.14 14:28
TELES AG Informationstechnologien / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

17.04.2014 12:26
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Verhaltener Jahresauftakt: Investitionen und Wegfall von Sondereffekten belasten das Ergebnis

Ad-Hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Die Unternehmens-Kennwerte der TELES AG für das Q1 2014 im Überblick (nach IFRS, nicht testiert)*

TELES Konzern 1.1.2013 - 31.3.2013 1.1.2014 - 31.3.2014 Veränderung (in TEUR) Umsatz 2.754 2.630 -5% Rohertrag 1.659 1.492 -10% EBIT -311 -561 -80%


Berlin, 17. April 2014. Wegen Investitionen in Forschung & Entwicklung und nach dem Wegfall von Sondereffekten aus dem Vorjahr ist das Ergebnis des Berliner Technologieunternehmens TELES im ersten Quartal abgerutscht. Mit 2,6 Mio. Euro lag der Umsatz im ersten Vierteljahr fünf Prozent unter Vorjahr. Der Rohertrag verminderte sich bei gleich bleibendem Materialkostenanteil um zehn Prozent auf knapp 1,5 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis (EBIT) ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 80 Prozent auf minus 561 TEUR nach unten.

Den vollständigen Quartalsbericht Q1 2014 finden Sie ab 17. April 2014 auf http://www.teles.com/investor-relations/berichte.

Der Vorstand TELES AG Informationstechnologien ...[...]


http://www.finanznachrichten.de/...kten-belasten-das-ergebnis-016.htm  

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapWas soll man von diesen Zahlen halten?

 
  
    
19.04.14 13:41
Das Ergebnis fällt doch sehr gemischt aus. Schlechter als ich erwartet habe. Oder ist das noch ein Silberstreif am Horizont?    

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES - man forscht!

 
  
    
24.04.14 12:04
Luxury-Gap: Ärge mich schon deswegen, weil LS-.. die ganzen Masten ausrüstet, aber TELES ja gerade hier (wohl im Ausland) aktiv ist. Wer allerdings forscht und Aufwendungen tätigt, der macht's wohl richtig. Das wurde ja auch im Zusammenhang mit dem Kostenschub bei TELES so dargestellt. Bleibt jetzt die Frage, ob TELES wenigstens aus den Affären unserer US-Freunde Nutzen ziehen kann, die uns ja (USA) so kräftig ausspähen. Hätte gedacht, dass hier ein neues Feld erschlossen wird (.. auch für die weniger mit großen Prozessoren arbeiteten Anwender). .... Bis bald.  

8 Postings, 2835 Tage heischoTELES ist nicht mehr zu retten

 
  
    
3
24.04.14 16:49
Seit dem letzten Wechsel im Vorstand gibt es bei der TELES ja wenigstens ordentliche Quartalsberichte.

Diese zeigen deutlich auf, wie es dem Unternehmen geht und ich rate jedem hier zu lesen was da geschrieben steht.

Also, die Schnellanalyse der letzten Quartalsberichte:
- Das Unternehmen hat noch ca. 300K an Cash um den Betrieb fortzuführen (was in dieser Größe fatal ist).
- Das Unternehmen hat 10 Millionen an Schulden (vermutlich bei Schindler)
- Das Unternehmen hat offensichtlich einen Geschäftsbereich (Access Solutions) so vernachlässigt, dass dieser nun nicht mehr funktioniert. (Bereits im Jahresbericht 2013 war dies erkennbar).

Bei TELES fehlt es meiner Einschätzung nach an Führung und an Kompetenz in Krisensituationen. Das Unternehmen verbrennt seit 10 Jahren konstant Geld und bringt einfach nichts zustande, was auch gekauft werden kann.

Nennt mich Orakel, aber ich denke, dass 2014 das letzte Jahr der TELES sein wird. Die Insolvenz ist nicht mehr abzuwenden und der Vorstand wäre gut beraten diesen Weg so rasch wie möglich zu gehen um einer Haftung zu entkommen.

Alles andere ist bei diesen Zahlen nicht mehr möglich, F&E hin oder her.  

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapKlingt vielleicht komisch

 
  
    
1
04.05.14 13:21
Aber Teles verbrennt kontinuierlich weniger Geld und hat 2013 sogar ein positives Ergebnis vor Steuern erzielt. Dass das alles noch nicht gut aussieht, ist klar. Trotzdem geht der Trend nach oben. Und wir haben hier eine andere Situation als in anderen AG: Schindler hält den Laden am leben. Jede andere AG wäre tot. Deshalb bin ich etwas zuversichtlich, dass es nicht zum KO kommt. Aber sicher ist das natürlich auch nicht.  

4613 Postings, 3674 Tage FD2012TELES - die Dauerläuferin

 
  
    
05.05.14 10:29
Luxury-Gap: Es lassen sich auch erhebliche Sondergewinne realisieren, etwa wenn Schindler einsieht, dass die Beibringung der Mittel, also herkommend aus den persönlichen und sonstigen Darlehen, nicht möglich ist, weil man auch große Bedenken haben muss dass die ständigen Zubuchungen überhaupt zulässig sind. Hier gäbe es verschiedene Ansätze, dies entsprechend zu lösen. Ganz richtig, die Sache steht und fällt mit dem erfahrenen Herrn Prof. Dr. Schindler. Geringe Barmittel, wie von einem User geäußert, sind hier nicht das Problem. Man wird um Fortschritte -- und eine Nachfolgelösung -- bemüht sein; jedenfalls verhärtet sich bei mir dieser Eindruck.   .... Bis bald.  

8 Postings, 2835 Tage heischoAlso, so rosig ist die Lage nicht...

 
  
    
1
07.05.14 10:48
Also, es tut mir leid Leute, aber Ihr scheint komplett abseits der Realität zu stehen.

Die TELES AG ist hoffnungslos überschuldet. Mit dieser Eigenmittelquote ist das eigentlich ein Fall für den Insolvenzrichter.
Herr Schindler ist Baujahr 1936, also 78 Jahre alt. Mit Schindler stirbt auch die TELES AG. Ich wünsche Ihm ein sehr langes Leben bin mit aber bewusst, dass kein Mensch diese Firma am Leben halten würde, gäbe es nicht diese "Emotionale Bindung" von Schindler an "seine" TELES.

Die Firma hat laut letztem Quartalsbericht keine Eigenmittel mehr und so gut wie keine Barmittel mehr. Die Umsätze gehen nauch zurück.

Es gibt keine neuen Produkte. Seit Jahren.  Laut Jahresbericht ist nun auch der Geschäftsbereich Access Gateways, welcher in allen Jahren immer ein Geldbringer war auch am sterben. Im Geschäftsbericht steht geschrieben: "Der Absatz von Mobile Gateways war indes bescheiden, weil einer der stärksten Distributions- partner schwächelte."  
Dieser Distributionspartner sollte mal angesehen werden und unterstützt weren. Da muss es ja gründe geben für die schwachen Umsätze!

Es scheint mir als ob es in dieser Firma derart massive strukturelle Probleme gibt, dass es einfach nicht gehen kann.

Bei allem Optimismus, ich sehe da kein "Licht" mehr am Ende des Tunnels.  

382 Postings, 3879 Tage Luxury-GapTest bestanden

 
  
    
07.05.14 18:01

8 Postings, 2835 Tage heischoTief gefallen.

 
  
    
10.05.14 17:40
WOW!

Tief gefallen, wenn man sich schon mit Jerasoft schmücken muss.
 

8213 Postings, 3527 Tage xelleonjackpot News realtime 1. 400.000 EUR für Teles

 
  
    
12.05.14 19:15

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 19  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben